579°
ABGELAUFEN
Bose SoundTouch 20 series III, 300,01€ inkl. Versand

Bose SoundTouch 20 series III, 300,01€ inkl. Versand

EntertainmentBose Angebote

Bose SoundTouch 20 series III, 300,01€ inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:300,01€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen,

die Bose SoundTouch 20 series III gibt es für 300,01 € inkl. Versand mit Newslettergutscheinanmeldung (15,00 €) bei Master´s in schwarz oder weiß.

Kurz ein paar Details:

Kabelloses Musik-Streaming mit höchstem Bedienkomfort. Entdecken Sie die Vielfalt der kabellosen Musik und genießen Sie sie mit kraftvollem, naturgetreuen Bose Spitzenklang.

Das SoundTouch 20 system kann direkt mit Ihrem WLAN-Heimnetzwerk verbunden werden. Sie haben Zugriff auf Millionen von Songs über Musikdienste, wie Spotify und Deezer, sowie Tausende von Internetradiosendern und Ihre eigene digitale Musikbibliothek.

Drücken Sie einfach eine der sechs Preset-Tasten am Lautsprecher oder auf der Fernbedienung, um Ihre Lieblingsmusik wiederzugeben – ganz ohne Smartphone oder Tablet.

Zum Shop:

Master´s kenne ich selber nicht, sieht aber seriös aus und die Bewertungen sind auch ok. Paypalzahlung möglich und Google-Zertifizierter Händler. Also aus meiner Sicht alles in Ordnung.

Produktbeschreibung ist beim Shop aber falsch, da ist nämlich die Soundtouch 30 beschrieben, wo ich für den Preis aber auch nicht traurig wäre, wenn sie die liefern

Ich wollte das System schon lange kaufen und 300,00 € gebe ich gern dafür aus.

Redaktion

345€ im Preisvergleich

48 Kommentare

Überlege die ganze Zeit wegen einer soundtouch 10. ist denn die 20 irgendwie besser?

20er bietet Stereoklang, Display und klingt um Welten besser als die 10er.

Habe selbst 2 20er und kann die nur empfehlen.

Rudi2211vor 4 m

Überlege die ganze Zeit wegen einer soundtouch 10. ist denn die 20 irgendwie besser?

​die 20er hat display, stereo und mehr Leistung als der 10er. hatte ich auch erst im Auge. ist fürs Wohnzimmer aber definitiv zu klein. die 30er ist mir dann wieder zu klobig.

So klobig ist die 30er gar nicht :-)

Danke euch. Wollte erst nur im Bad Musik hören. Doch jetzt überlege ich, ob ich nicht mit dem Teil durch die Wohnung wechsel. Also sehr gut eure Tipps, grübel, grübel

ruaid0rvor 12 m

So klobig ist die 30er gar nicht :-)


Ist Geschmackssache, vom Sound ist die auf jeden Fall cool. Habe Sie mir im Elektrofachmarkt angeguckt, ist mir aber definitiv zu gross

paulchenpanthervor 43 m

Ist Geschmackssache, vom Sound ist die auf jeden Fall cool. Habe Sie mir im Elektrofachmarkt angeguckt, ist mir aber definitiv zu gross

Steht bei uns auf der Kommode. Wirkt wahrscheinlich im Laden größer als zu Hause.

Bei uns im gasteklo
Etwas groß ja, aber wenn du ein großes Gäste klo hast geht es

Ich hab die 30er und kann die nur empfehlen.Klingt auch gut bei einer Gartenparty.

Also die 20er hat schon gut bums....nutzen sie fürs Wohnzimmer und offene Küche und der Sound reicht locker aus...

Die 10er würde ich nur für einen kleinen Raum und als Ergänzung, wie Bad empfehlen, wo man sich nicht so lang aufhält. Ansonsten mindestens die 20er. Aber absolute Kaufempfehlung!!!!

Kriegt man da den Fernseher irgendwie dran?

Ich schwanke zwischen der Bose Soundtouch 10 und der Sonos. Für die Bose spricht ganz klar der AUX Eingang. Ist der Klang vergleichbar?

Seppl2kvor 1 h, 10 m

Ich schwanke zwischen der Bose Soundtouch 10 und der Sonos. Für die Bose spricht ganz klar der AUX Eingang. Ist der Klang vergleichbar?

Vorteil beim bose System sind die direkt Wahl Tasten. Das sehe ich als großen Vorteil

ruaid0rvor 3 h, 54 m

Steht bei uns auf der Kommode. Wirkt wahrscheinlich im Laden größer als zu Hause.


ah ok, mal schauen, die 20 er ist dann erstmal einstieg, vielleicht gibt es dann ja doch noch irgendwann die 30´er

TopBonusvor 42 m

Vorteil beim bose System sind die direkt Wahl Tasten. Das sehe ich als großen Vorteil

Wer rennt zur box, wenn man das Handy immer bei sich trägt??

Hab den selbst für unser Wohnzimmer/Esszimmer/Küche (ein Raum ca 30 qm). Lautstärker für uns völlig ausreichend, hat einen sauberen Klang und ordentlich Bass. Die Vorteile für mich ggü meinem alten Receiver: Einschalten und sofort Spotify hören, klein und sieht schick aus, die Speichertasten: Hier kann man z.B. seine Playlists von Spotify oder von dem eigenen Musikserver drauf speichern. D.h. Ein Tastendruck ohne das Handy einzuschalten und schon wird die Lieblingsplaylist gespielt! Bei der Connectivity gibt es die Einschränkung: kein Airplay/ITunes. Stört mich aber nicht. Dafür ist Spotify, Amazon und Deezer dabei. Die neue App ist auch cool (letztes Update vor einer Woche)...

bunnyhuntervor 34 m

Wer rennt zur box, wenn man das Handy immer bei sich trägt??

Ich hab mein Handy nicht immer dabei. Sonst Steuer ich die Box im Notfall per Harmony FB :-)

bunnyhuntervor 1 h, 37 m

Wer rennt zur box, wenn man das Handy immer bei sich trägt??



z.B. nicht so technikbegeisterte Ehefrauen! Ja auch denen sollte man den Zugang zu seinen Spielzeugen ermöglichen, umd die Budgetfreigaben und Akzeptanz von zukünftiger Technikspielereien zu erreichen

linusnetvor 31 m

z.B. nicht so technikbegeisterte Ehefrauen! Ja auch denen sollte man den Zugang zu seinen Spielzeugen ermöglichen, umd die Budgetfreigaben und Akzeptanz von zukünftiger Technikspielereien zu erreichen

Der letzte Satz gehört in Stein gemeißelt

Seit dem Update (heute) können meine 10er als Stereo-Paar verbunden werden. Habs noch nicht getestet, aber dann sind mir zwei 10er lieber als eine 20er. Ich bin gegen das Display und will so wenig wie moglich blinken und so.

Aux ist ok, aber nie genutzt. Die Fernbedienung aber mit den Stationstasten wird sooo häufig benutzt. Und wer mir erzählen will, dass er mit dem Handy schneller ist als mit der Fernbedienung soll das beweisen.

Ich muss jetzt hart überlegen, noch eine 10er oder noch eine 20er...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text