Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BOSE SoundTouch 30 III schwarz und weiß (WLAN, Bluetooth, AUX-Eingang, Ethernet-Anschluss) [Cyberport]
429° Abgelaufen

BOSE SoundTouch 30 III schwarz und weiß (WLAN, Bluetooth, AUX-Eingang, Ethernet-Anschluss) [Cyberport]

329€354,95€-7%Cyberport Angebote
Expert (Beta)30
Expert (Beta)
eingestellt am 26. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Cyberport bekommt ihr gerade den Soundtouch 30 von Bose für 329€ inkl. Versand.
Hier auch in weiß

PVG liegt bei ca 356€.

Details:
  • Musikwiedergabe überall in Ihrem Zuhause – einfach und kabellos
  • Installation und Anschluss an Ihr WLAN-Heimnetzwerk in Minutenschnelle
  • Praktische App verwandelt Ihr Smartphone in eine Fernbedienung für unbegrenzten Musikgenuss
  • Kombinieren Sie SoundTouch® Systeme, um überall dieselbe Musik zu hören oder unterschiedliche Musik in jedem Raum
  • Bluetooth®-Verbindung für noch mehr Musikoptionen
  • Bewerten Sie Musiktitel

1506499.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

30 Kommentare
Funmilka26.12.2019 01:20

Na du frohe Weihnachten



Wünsche ich Dir auch
Und ich habe schon befürchtet ich müsste 3 Wochen auf das Teil warten. Dann muss Otto jetzt auf mein Geld verzichten
Super Preis für den 30er ich kann ihn nur empfehlen
iwas mit Codes noch machbar?
Bearbeitet von: "netjunkie2k" 26. Dez 2019
Lohnt sich das Produkt ohne Alexa/Google/AirPlay 2 Support ?
Bearbeitet von: "Ara_Fat" 26. Dez 2019
Danke... bestellt und bei Otto storniert
Unglaublich... dachte, ich hätte vor ein paar Wochen mit 399€ einen guten Preis gehabt... aber jetzt beginnt wohl der eigentliche Abverkauf.
netjunkie2k26.12.2019 06:06

iwas mit Codes noch machbar?


Newsletteranmeldung -5EUR
Shoop 1,5% Casback.

Kommst somit auf 319EUR
Leider kein AirPlay 2 und wird auch nie kommen , bitte beachten zwecks Multiroom mit anderen Lautsprechern
Ara_Fat26.12.2019 06:47

Lohnt sich das Produkt ohne Alexa/Google/AirPlay 2 Support ?


ich würde davon abraten, wenn man auf eine iOS Multiroom integration setzt. Bei mir sind die Bose von all den anderen Systemen „abgehängt“, weil die nichtmal Apple Music können. Irgendwie ist bei Bose die Zeit stehen geblieben.
Preis ist top
Der 20 III liegt bei 199, der Preis ist auch super. Amazon ist bei dem 20 III gleich mitgezogen, hatte ihn letzte Woche noch für 314 dort gekauft
Salid26.12.2019 08:41

ich würde davon abraten, wenn man auf eine iOS Multiroom integration …ich würde davon abraten, wenn man auf eine iOS Multiroom integration setzt. Bei mir sind die Bose von all den anderen Systemen „abgehängt“, weil die nichtmal Apple Music können. Irgendwie ist bei Bose die Zeit stehen geblieben.


Genauso ist es. Klang gut, aber ansonsten katastrophal. AirPlay 2 vor Jahren versprochen und dann wieder gecancelt. Softwareseitig ist Bose eine Frechheit.
Cuby26.12.2019 09:20

Genauso ist es. Klang gut, aber ansonsten katastrophal. AirPlay 2 vor …Genauso ist es. Klang gut, aber ansonsten katastrophal. AirPlay 2 vor Jahren versprochen und dann wieder gecancelt. Softwareseitig ist Bose eine Frechheit.


Das war DER Grund warum bei mir kein Bose in Frage kommt.
karoly.krausz26.12.2019 09:33

Das war DER Grund warum bei mir kein Bose in Frage kommt.


Ganz zu schweigen von der unverschämten Bluetooth Verbindung. Wenn man schon kein AirPlay anbietet, dann bittet ordentliches Bluetooth. Meins bricht allerdings nach ziemlich exakt 6 Metern ab.
namenamron26.12.2019 08:38

Leider kein AirPlay 2 und wird auch nie kommen , bitte beachten zwecks …Leider kein AirPlay 2 und wird auch nie kommen , bitte beachten zwecks Multiroom mit anderen Lautsprechern


Mit WLAN und spotify Connrcz braucht man das nicht. Wahnsinns Lautsprecher. Zuschlagen.
Bin sehr zufrieden damit, nutze auch IOS, das Bluetooth funktioniert perfekt. Air Play hat mir noch nie gefehlt. Ich liebe die Stationstasten und die kleine Fernbedienung. Wenn ich nicht genug hätte, würde ich sie kaufen.
Da bietet Sonos definitiv mehr fürs Geld
Cuby26.12.2019 09:20

Genauso ist es. Klang gut, aber ansonsten katastrophal. AirPlay 2 vor …Genauso ist es. Klang gut, aber ansonsten katastrophal. AirPlay 2 vor Jahren versprochen und dann wieder gecancelt. Softwareseitig ist Bose eine Frechheit.



Mal die Beoplay A6 probieren . Besserer Sound hat auch AirPlay 2 . Ich habe drei stück davon und habe sie ab und zu für 300€ bekommen . Meine Kumpel ist mit der Bose überhaupt nicht zu frieden Bass auf - 5 und immer noch am dröhnen . Die software soll glaub ich auch bald dicht gemacht werden da ja die neue Serie drausen ist .
Action_Bronson26.12.2019 10:18

Mal die Beoplay A6 probieren . Besserer Sound hat auch AirPlay 2 . Ich …Mal die Beoplay A6 probieren . Besserer Sound hat auch AirPlay 2 . Ich habe drei stück davon und habe sie ab und zu für 300€ bekommen . Meine Kumpel ist mit der Bose überhaupt nicht zu frieden Bass auf - 5 und immer noch am dröhnen . Die software soll glaub ich auch bald dicht gemacht werden da ja die neue Serie drausen ist .


Kannst du mir bitte sagen, ob man auch einen Fernseher damit verbinden kann?
Lacey26.12.2019 13:10

Kannst du mir bitte sagen, ob man auch einen Fernseher damit verbinden …Kannst du mir bitte sagen, ob man auch einen Fernseher damit verbinden kann?



Ja das geht natürlich man muß aber dann auf jeden Fall die latenz über die App einstellen dann ist alles synchron.
- Und kein Apt-X LT
(Unterstützte Audioformate: MP3, WMA, AAC, FLAC, Apple Lossless)
- Nicht fähig oder gewillt den Freqenzgang für ein 600€ teures Produkt anzugeben!
So macht sich ein solides deutsches Unternehmen selbst kaputt.
- Der Fisch stinkt am Kopf zuerst
sagt ein Sprichwort.

- Die sind nicht Mal fähig, auf die schlechten Bewertungen auf der eigenen Homepage zu reagieren:
1-Sterne-Bewertungen durchlesen!
(im viel geliebten China würde man die Manager gleich in ein Lao Gai {Arbeitslager} schicken, aber nicht ohne sie noch vorher enteignet zu haben)

bose.de/de_…tml
bubblebraker26.12.2019 21:52

- Und kein Apt-X LT(Unterstützte Audioformate: MP3, WMA, AAC, FLAC, Apple …- Und kein Apt-X LT(Unterstützte Audioformate: MP3, WMA, AAC, FLAC, Apple Lossless)- Nicht fähig oder gewillt den Freqenzgang für ein 600€ teures Produkt anzugeben!So macht sich ein solides deutsches Unternehmen selbst kaputt.- Der Fisch stinkt am Kopf zuerstsagt ein Sprichwort.- Die sind nicht Mal fähig, auf die schlechten Bewertungen auf der eigenen Homepage zu reagieren:1-Sterne-Bewertungen durchlesen!(im viel geliebten China würde man die Manager gleich in ein Lao Gai {Arbeitslager} schicken, aber nicht ohne sie noch vorher enteignet zu haben)https://www.bose.de/de_de/products/speakers/smart_home/soundtouch-30-wireless-music-system.html#v=soundtouch_30_ii_black_eu_gb_ie


Bose ist ein amerikanisches Unternehmen
JTW8726.12.2019 23:33

Bose ist ein amerikanisches Unternehmen


Danke! Jahrzehnte falsch gedacht!
bubblebraker27.12.2019 07:27

Danke! Jahrzehnte falsch gedacht!


Ging mir ganz genauso. Hab das auch erst vor ein paar Monaten erfahren und war total überrascht
JTW8727.12.2019 07:33

Ging mir ganz genauso. Hab das auch erst vor ein paar Monaten erfahren und …Ging mir ganz genauso. Hab das auch erst vor ein paar Monaten erfahren und war total überrascht


Wie bist Du draufgekommen?
bubblebraker27.12.2019 07:38

Wie bist Du draufgekommen?


Ein Freund aus Mexiko hat von einer US Firma Bose gesprochen. Hatte ihn dann erst mal fälschlicherweise korrigiert, aber dann doch nochmal gegoogelt
weis jemand von euch was zur verarbeitung? im lokalen mediamarkt gab es eine serie, die sehr üble spaltmaße am unteren ende hatte
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text