-123°
ABGELAUFEN
Boxspringbett 180 x 200 cm runtergesetzt von 899€ auf 299€ bei Poco |

Boxspringbett 180 x 200 cm runtergesetzt von 899€ auf 299€ bei Poco |

Home & LivingPOCO Angebote

Boxspringbett 180 x 200 cm runtergesetzt von 899€ auf 299€ bei Poco |

Preis:Preis:Preis:299,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo

ich bin momentan auf der Suche nach einem Boxspringbett. Ich weiß das gute Boxspringbetten ab 800-900e aufwärts liegen. Zum erstaunen habe ich ein Knallerangebot bei PoCo gefunden. Ich persönlich konnte keinen Unterschied zwischen teuren BoxSpringbetten und dieses für 299€ finden. Die Skeptiker unter euch sollten ersteinmal Probeliegen und dann urteilen. Ich für meinen Teil war auch skeptisch aber ich wurde eines besseren belehrt. Leider nicht im Online Shop bestellbar.

Kleiner Tipp am rande: Kauft Spannbettlaken fürs Wasserbett die fallen günstiger aus als Spannbettlaken für ein Boxspringbett.

Beschreibung:

Boxspringbett:

schwarz,Unterbau Bonellfederkern, Matrazen Bonellfederkern , inkl. Komfortschaumtopper.

Gruss spray

18 Kommentare

Die Unterschiede wirst Du auch nicht jetzt, sondern in ein paar Monaten feststellen wenn du wegen Rücken zum Orthopäden darfst. Entscheidend ist immer noch die Matratze und bei 300 (Mondpreis 899) kann das einfach nix Gutes sein.

gintonic

Die Unterschiede wirst Du auch nicht jetzt, sondern in ein paar Monaten feststellen wenn du wegen Rücken zum Orthopäden darfst. Entscheidend ist immer noch die Matratze und bei 300 (Mondpreis 899) kann das einfach nix Gutes sein.



So siehts aus. Da steht doch auch bonellfederkern. Sagt doch schon alles

Wir haben für unser Markenboxspringbett das 9 fache gezahlt und sind sehr zufrieden!

Klar, als ob man dann zum Orthopäden müsste :DD
Meine Vorposter sind wohl alles Prinzessinen auf den Erbsen.(oder uralt)

Der Ursprungspreis ist selbstverständlich ein Mondpreis. 299,- für ein 180x200 Bett ist ein guter Preis, aber natürlich nur in Relation mit der Qualität, die man dafür bekommt. Zwei, drei Jahre, dann ist das Teil sicherlich durch. Es kann auch nichts mehr getauscht werden wie Matratzen und dann landet es auf dem Müll.

Das ist die unterste Kategorie / Preiseinstieg bei diesen Betten.
Bonell auf Bonell wie der Vorredner bereits geschrieben hat. Zwei einfachste Matratzen übereinander geworfen - auch dabei gibt es ja noch Unterschiede aber egal. Vermute bei diesem Preis wird auch für den Rahmen unterste Kategorie - kein Massivholz sondern Spanplatte oder Ähnliches verwendet worden sein. Persönlich halte ich die Optik für eine Katastrophe - aber das ist Geschmackssache.

Die Frage ist doch, weshalb man überhaupt zum Boxspringbett greifen will, wenn man dann doch wieder an der Qualität spart. Wenn man nur EUR 300,- ausgeben will, fährt man m. E. mit einer Kaltschaummatratze besser.

Alphajoe

Die Frage ist doch, weshalb man überhaupt zum Boxspringbett greifen will, wenn man dann doch wieder an der Qualität spart. Wenn man nur EUR 300,- ausgeben will, fährt man m. E. mit einer Kaltschaummatratze besser.



Sehe ich genauso. Grund wird sein, dass das Thema derzeit absoluter Hype ist und daher von der Industrie auch unterstützend beworben wird. Es gibt sicherlich absolut hochwertige und komfortable Lösungen. Aber wenn es einem darum geht sagen zu können, man habe ein Boxspringbett, wird es natürlich so reichen. Sinnvoll ist bei diesem Budget etwas anderes.

Hallo danke für eure Kritik.

Jeder sieht das eventuell ein bisschen anders. Das in diesem Preissegment keine sehr große Qualität zu erwarten ist kann man sich denken.
Ich selber verfolge seit Jahren diese Plattform hier und denke das izwischen das Ziel hier verfehlt wurde.
Man meldet ein vermeidbares Schnäppchen, was folgt danach? Geflame, Beleidigungen etc. ich beziehe es jetzt nicht auf mein Deal.
Ich habe in den letzten 2 Tagen versucht hier mal Deals zu erstellen, klar ich bin mir bewusst das es jetzt nicht die ultra heißen dinger sind, dennoch finde ich das manche Kommentare echt am Ziel vorbei gehen. Kontrusktive Kommentar meine ich nicht.

Es macht ehrlich gesagt keinen Spaß und ich denke da bin ich nicht der einzige. Irgendwann werden nur noch die gleichen Leute diese Plattform mit Neuigkeiten versorgen.

Warum?

Fragt sich jeder mal selbst.

Guten Wochenstart

spray

Naja, es duerfte um einiges besser sein, als diese ganzen um 100 Euro Futonbetten, die mit Matratze ausgeliefert werden

Ich persoenlich finde Box Sprinbetten allesamt zu weich. Mal von der <1500 Euro Riege abgesehen..

spraylicker

Hallo danke für eure Kritik.Jeder sieht das eventuell ein bisschen anders. Das in diesem Preissegment keine sehr große Qualität zu erwarten ist kann man sich denken.Ich selber verfolge seit Jahren diese Plattform hier und denke das izwischen das Ziel hier verfehlt wurde.Man meldet ein vermeidbares Schnäppchen, was folgt danach? Geflame, Beleidigungen etc. ich beziehe es jetzt nicht auf mein Deal.Ich habe in den letzten 2 Tagen versucht hier mal Deals zu erstellen, klar ich bin mir bewusst das es jetzt nicht die ultra heißen dinger sind, dennoch finde ich das manche Kommentare echt am Ziel vorbei gehen. Kontrusktive Kommentar meine ich nicht.Es macht ehrlich gesagt keinen Spaß und ich denke da bin ich nicht der einzige. Irgendwann werden nur noch die gleichen Leute diese Plattform mit Neuigkeiten versorgen. Warum?Fragt sich jeder mal selbst.Guten Wochenstartspray



Ich sehe das teilweise genau so wie Du. Aber um festzustellen, ob ein Deal gut ist oder nicht muss man sich auch mal mit der Leistung/Qualität auseinandersetzen bzw. mit den Argumenten des Posters für das Produkt. Wenn Du also schreibst: "Ich persönlich konnte keinen Unterschied zwischen teuren BoxSpringbetten und dieses für 299€ finden." Dann muss ich Dir leider sagen, dass das objektiv wohl kaum eine tragfähige Argumentation sein, wenn man sich mal genau die Komponenten anschaut. Es wird schon seine Berechtigung haben, warum viele Boxpsring teurer sind als das hier. Und das Poco nun nicht gerade den Ruf hat First Class Qualität zu liefern dürfte allgemein bekannt sein.

indifan

Naja, es duerfte um einiges besser sein, als diese ganzen um 100 Euro Futonbetten, die mit Matratze ausgeliefert werden


Glaube ich nicht.
Glaube ich nicht. Ein schlechtes Boxspring-Bett dürfte insgesamt viel zu weich sein, was IMO maximal unkomfortabel ist. Da ist ein brettharter Billigfuton schon eher nach meinem Geschmack und defintiv rückenschonender.

spraylicker

Hallo danke für eure Kritik.Jeder sieht das eventuell ein bisschen anders. Das in diesem Preissegment keine sehr große Qualität zu erwarten ist kann man sich denken.Ich selber verfolge seit Jahren diese Plattform hier und denke das izwischen das Ziel hier verfehlt wurde.Man meldet ein vermeidbares Schnäppchen, was folgt danach? Geflame, Beleidigungen etc. ich beziehe es jetzt nicht auf mein Deal.spray



Ich kann das zum Teil nachvollziehen. Daher habe ich auch versucht, bei meinem Kommentar die Unterschiede in der Qualität etwas herauszustellen und auch betont, dass der Preis durchaus gut ist, wenn man Qualität zum Preis in Relation setzt. Bisher lagen die Discounter bei ca. 399 für in etwa vergleichbare Ware (um Genaueres zu sagen, müsste man mal den Rahmen und die Matratzen genauer ansehen). Ich persönlich würde wie geschrieben zu einer anderen Lösung raten, aber das ist letztlich jedem selbst überlassen.

indifan

Naja, es duerfte um einiges besser sein, als diese ganzen um 100 Euro Futonbetten, die mit Matratze ausgeliefert werden



Die Härte einer Matratze in solchen Betten kann vom Lieferanten angepasst werden und sagt nicht viel bis nichts über die Qualität aus. Härtegrad ist vielmehr entscheidend für die Person, die darin zu schlafen hat und ist auch subjektiv zu betrachten. Auch die oft angegebenen Härtegrade sind nicht wirklich genormt im Markt. Aber die deutschen mögen es generell härter, ja.

schau dir mal die Boxspringbetten von Schlaraffia an, gibt es regelmäßig in Möbelhäusern zum Angebotspreis. Sind dann zwar mit knapp 1900 Euro nicht ganz billig, aber m.M.n ein guter Kompromiss ( auch wenn nicht annähernd das angebotene Preisniveu).

Glaube nicht, dass du mit dem Poco-Bett auf Dauer glücklich wirst. Frag bei Poco mal nach dem Raumgewicht und Höhe der Schaumabdeckungen auf der Matratze und Unterbau - hier solltest du mindestens RG30 und 2,5cm hören, der Topper sollte mindestens RG 35 haben.


Wer billig kauft, kauft 2 mal. Wenn man bedenkt wieviele Stunden man im Bett verbringt sollte schon auf eine sehr gute Matratze geachtet werden und diese inkl. Beratung gibt es nicht bei Poco. Ich habe mir vor 2 Jahren ein Wasserbett gekauft und bis heute nicht bereut.

Hallo habe das Boxspringbett 299€ vorher 899€ am 27.10.2013 bei einer Sonderaktion im Pocco Paderborn bestellt.Da es nicht mehr auf Lager war sollte ich es in der 51 Woche also kurz vor Weihnachten bekommen jetzt wurde ich auf ende Januar 2014 vertröstet ich Glaube das ist eine Lüge Pocco nimmt von jedem Kunden 75€ Anzahlung bei 1000 Kunden können die das Geld gut anlegen und dann nach einem halben Jahr sagen das Bett ist nicht mehr Lieferbar.Das sollte man in die Zeitung setzen,das kommt doch der Täuschung des Kunden sehr nahe.Wenn ich heute ein Auto bestelle und den Kauf nicht einhalte muss ich eine Abstandssumme zahlen und Pocco laut Verbraucherzentrale keine da stimmt doch mit dem Deutschen Recht was nicht.mfg.

Hallo habe das Boxspringbett 299€ vorher 899€ am 27.10.2013 bei einer Sonderaktion im Pocco Paderborn bestellt.Da es nicht mehr auf Lager war sollte ich es in der 51 Woche also kurz vor Weihnachten bekommen jetzt wurde ich auf ende Januar 2014 vertröstet ich Glaube das ist eine Lüge Pocco nimmt von jedem Kunden 75€ Anzahlung bei 1000 Kunden können die das Geld gut anlegen und dann nach einem halben Jahr sagen das Bett ist nicht mehr Lieferbar.Das sollte man in die Zeitung setzen,das kommt doch der Täuschung des Kunden sehr nahe.Wenn ich heute ein Auto bestelle und den Kauf nicht einhalte muss ich eine Abstandssumme zahlen und Pocco laut Verbraucherzentrale keine da stimmt doch mit dem Deutschen Recht was nicht.mfg


Also dadrüber kann ich nur lachen.
Ich habe mir am Freitag das Boxspringbett für 499 euro bei Poco gekauft.
Habe auch die Anzahlung gemacht und am nechsten Montag war es schon da.


Zweitens ist es jedem kla das man kein Bett für 2000 euro mit einem für 300 vergleichen kann.
Ich persönlich habe es probe gelegen und mir genau angeschaut.
Das Bett für 300 würde ich mir nicht kaufen aber das für 500 ist relatif gesehen.
Wer nicht plant sich ein bett für ganzes Leben zu kaufen, kann ruhig auf das 500 euro bett zurückgreifen.

Also ich bin sehr zu frieden, bin noch jung und wenn das bett 3-5 jahre hällt dan ist es mir recht.=)


LG Arti

gintonic

Die Unterschiede wirst Du auch nicht jetzt, sondern in ein paar Monaten feststellen wenn du wegen Rücken zum Orthopäden darfst. Entscheidend ist immer noch die Matratze und bei 300 (Mondpreis 899) kann das einfach nix Gutes sein.

Dies kann ich leider nur bestätigen , Mein Mann und Ich haben ebenfalls mit einen billigen Boxspringbett unsere ersten erfahrungen gemacht , 1. klagt man bereits nach wenigen Monaten über Rückenschmerzen und 2. sind die Matratzen da sehr schnell durch. Nach diesen "Fehlkauf" haben wir uns gut beraten lassen und haben uns ein neues bei Crown gekauft und selbst nach 2 Jahren haben wir immer noch keine Probleme mit diesen Bett. Da das verlinken hier ja nicht erwünscht ist schau mal bei Crown rein , wir haben uns dort das Boxspringbett Bedford gekauft , ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text