172°
Boxspringbett, Carryhome 120x200 [XXXL SHOP ONLINE]

Boxspringbett, Carryhome 120x200 [XXXL SHOP ONLINE]

Home & LivingXXXL Shop Angebote

Boxspringbett, Carryhome 120x200 [XXXL SHOP ONLINE]

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, XXXL Online Shop bietet zurzeit 120x200cm BOXSPRINGBETT in Textil Grau, Schwarz inkl. Matratze und Topper.

Mit dem Gutscheincode: "XXXLVERSAND" ist es VSK-frei und deshalb mit Lieferung bleibt es bei 249,00€!!

Qipu --> 4%

Preisvergleich hab ich nichts gefunden deshalb haut mich nicht! War halt lange auf der Suche nach einem 120cm Boxspringbett und nichts unter 300€ gefunden!!

Produktdetails vom Shop:
Boxspringbett im Lederlook: Schwarz vereint mit modernem Grau
Dieses chice Boxspringbett von CARRYHOME macht sich perfekt in Ihrem Schlafzimmer! Das aus hochwertiger Flachpressplatte gefertigte Gestell ist mit einem schwarzen Bezug im Lederlook umhüllt. Für farbige Akzente sorgt die in geschmackvollem Grau gehaltene Ummantelung der Matratze. Diese ist im Preis enthalten und ca. 20 cm hoch. Durch den weichen Bonellfederkern wird hoher Liegekomfort gewährt. Zusätzlich begeistert das Bett mit einem gepolsterten Kopfteil. Dadurch können Sie sich bequem zurücklehnen, um gemütlich fernzusehen oder ein spannendes Buch zu lesen. Gestalten Sie Ihr Schlafzimmer mit diesem Boxspringbett im aktuellen Design! Preis versteht sich ohne Bettwaren und Dekoration.

Allgemeine Angaben

Laufmeter: 120/200 cm
Material: Textil
Farbe: Grau, Schwarz

Artikel besteht aus

Naht: Parallelnaht
Material: Kunststoff
Farbe: Schwarz
Fußform: eckig

Technische Details

Kopfteilart: Kissen
Kern: Schaumstoffkern
Boxhöhe ca.: 38 cm
Kern: Bonellfederkern
Matratzenhöhe ca.: 20 cm
Kern: Schaumstoffkern
Topperhöhe ca.: 4 cm

Kundenhinweise

Lieferhinweis für Endkunden: zerlegt
Transporthinweis für Endkunden: Kleintransporter
Montagehinweis für Endkunden: handwerkliche Begabung
Pflegehinweise: trocken wischen

Produktvorteile

Zertifikate/Prüfzeichen: DIN EN ISO 9001, Made in Germany
Zubehör inklusive: Matratze, Topper
Besonderheiten: Stoffauswahl
In verschiedenen Farben erhältlich
Komforthöhe: Ja

Detailinformationen

Material: Textil
Härtegrad: mittel
Textilart: Synthetikfaser
Liegefläche
Breite ca.: 120 cm
Länge ca.: 200 cm
Liegehöhe ca.: 60 cm
Gesamthöhe ca.: 100 cm
Oberfläche Textil: Lederlook
Zubehör exklusive: Kissen, Tagesdecke
Materialzusammensetzung: 60 % Polyurethan (PU), 24 % Polyester, 16 % Baumwolle
Materialzusammensetzung Korpus: 60 % Polyurethan (PU), 24 % Polyester, 16% Baumwolle

Beliebteste Kommentare

Ihr könnt also besser schlafen umso mehr Geld ihr ausgebt? Verkaufe das Bett oben für 2000 Euro

33 Kommentare

Das ist KEIN Boxspringbett!
Das ist nur billiges Klumpert, welches die ungeschützte Bezeichnung "Boxspringbett" verwendet!

"Boxspringbett" ist nämlich weder ein Standard, eine Norm, eine Marke oder ähnliches.

Sehr gute Boxspringbetten fangen nunmal erst bei ca. 4.000€ an.
Gute haben zumindest eine Tonenntaschenfederkern-Matratze.

Lasst am besten die Finger von diesem Schaumstoff und Synthetikfaser-Schrott!

Bist du von der Matratzen (Kartell) Mafia? Mein Bett kostete nur 2,5k. Jetzt fühle ich mich schlecht und der Rücken tut auch auf einmal weh.

(War nur Spass) Natürlich ist es für den Preis Müll. Kann ich mir auch aus 5 Europaletten und ner Matratze bauen und es dann Boxspringbett nennen.

Bluebrain

!

nagnagnag

.


Frage an die Profis :P

Ist der "Müll" denn Schlechter als ein klassisches Bett? Also eins mit Lattenrost und Bettgestell.

Kommentar

Bluebrain

!

nagnagnag

.



Ganz gewiss.

Aber wer hier ein 250€ Bett mit 4000€ Betten vergleichen will sollte sich der Diskussion entziehen.. Der Vergleich hinkt.

Ihr könnt also besser schlafen umso mehr Geld ihr ausgebt? Verkaufe das Bett oben für 2000 Euro

Matratzen Mafia!

Himmel wie das hier wieder losgeht. Boxspringbetten kosten einfach ihren Preis. 4000€ halte ich dann doch für etwas hoch eingeschätzt. Ab 1000€ aufwärts gibt es schon gute Exemplare. Nach oben ist die ganze Sache dann halt nicht gedeckelt.

Zum Deal: Das Teil hat keine Boxspringtechnik, also kein Vergleich mit 1000€+ Betten sondern es muss sich mit entsprechenden 08/15 Betten ohne den Aufkleber "Boxspring" messen. Und da ist der Preis einfach nur durchschnittlich.

(Nur zur Info: ich schlafe ganz gut auf ner einfachen Matratze mit nem Lattenrost drunter :D)

PS: Man sollte sich schon eine Matratze holen, die zu einem passt (Gewicht, Größe,...) Gemessen an der Zeit und Erholung die man mit dem Bett "erlebt" sind ein paar hundert € die Sache durchaus wert. Mit einer x-beliebigen Matratze dürfte man da nicht so gut fahren. Aber wenn einem Design wichtiger ist als guter Schlaf...

Das stimmt mit dem Preis so nicht. Mein Freund stellt Boxspringbetten für den Fachhandel her. Wer da 4.000€ für ein Bett zahlt, um einen gewissen Komfort zu haben, zählt zu viel.

Klar kann man für das Design und für gewisse Extras mehr zahlen. Aber wer für ein "einfaches Boxspringbett" (ohne Topper) mehr als 1.500€ zahlt ist selber schuld.
Und ja, ich rede hier von der Größe 1,8m x 2,0m mit Taschenfelderkern in der Box und Matratze.

zahlt

Da kauf ich mir lieber eine gute Matratze für ca. 100€.

Ich habe ja auch nicht geschrieben, dass es unbedingt ein Bett für 4.000 sein muss.
Aber SEHR GUTE Boxspringbetten kosten das nun mal.
Nach oben hin sind wie so oft natürlich keine Grenzen gesetzt.

Ab 1.500 € im Angebot, bekommt man sicherlich auch vernünftiges.

Ein paar Bonellfedern unten, und eine billige Schaumstoffmatratze oben, zusammen mit überall Synthetikfaser für 250€ sollte in keinem Fall etwas sein, worin man 1/3 seines Lebens verbringt!

Da würde man definitiv am falschen Ende sparen.

Jemand nen Tipp für ein gutes Boxspring für 1000-1500€?

Alles Quack, es gibt keine sehr guten oder schlechten boxspringbetten und es alleine am Preis festzumachen ist auch nie richtig. Labertest hat es bewiesen, die beste je getestete Matratze kostet nur 200€, davor haben alle gelabert unter einer 1000€ Matratze hätten sie Lendenschwäche. Ist wie bei vielem eine Einbildungssache, für den einen müssen es 1000€ sein, damit es was taugt, für den anderen 2000€, für den anderen 4000€. Das Geld wert sind die wenigsten und mit steigendem Preis steigt nicht auch die Qualität proportional.

Ich boxe und springe auch in meinem alten Bett, wenn ich lustig bin.

Mein Uropa hat noch in einem Bett aus Stroh und anderen Materialien übernachtet und tagsüber 15 und mehr Stunden auf dem Feld geschuftet, der hatte im Gegensatz zu mir nie Rückenschmerzen. Wenn man im Alltag ein gesundes Leben führen kann (nicht 20 Stunden auf Handy und PC starren und rumsitzen) dann kann man sogar auf dem nackten Boden schlafen und hat keinen Schaden.

schick, schick.

chillersong

Alles Quack, es gibt keine sehr guten oder schlechten boxspringbetten und es alleine am Preis festzumachen ist auch nie richtig. Labertest hat es bewiesen


Hihi labertest

Aber im Ernst, ein echtes Boxspringbett muß im Vergleich zu einem herkömmlichen Bett mit Matratze schon etwas teurer sein. Es ist ja erstens das Bettgestell schon mit dabei und zweitens sind ja im besten Fall ZWEI gute Matratzen verbaut.

Ein hübsches Bettgestell mit einer guten Matratze und einem Schoner, da ist man locker bei über 1000€, auch ohne Matratzenmafiapreise.

ein gutes bekommst du erst ab 1.300€ das was taugt

google2004

Jemand nen Tipp für ein gutes Boxspring für 1000-1500€?



europe.shopmarriott.com/de/

Hier hab ich meines her. Bin beruflich öfters in Marriott Hotels unterwegs und habe dort so bequem und erholsam geschlafen und habe mir nun vor kurzem eines für daheim gekauft. Kann ich nur empfehlen sind sehr hochwertig verarbeitet.
Derzeit gibt es dort auch einen Rabatt.

Der Name boxspringbett ist nicht geschützt, daher gibt es viele Fakes!!!

Boxspringbett geht ab 7-800€ los

keiner meckert hier über die größe ...

Boxspringbett für 249,-€ X)
ja nee, iss klar.
Meins hat 4.200,- Euro gekostet und als Ausstellungsstück habe ich 2.300,- Euro bezahlt. Und das ist wirklich ein Boxspringbett.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text