196°
ABGELAUFEN
BQ Aquaris M5 (3/16GB) - 229,90€, M5.5 (3/16GB) - 259,90€ und Edison 3 (2/16GB) - 169,90€

BQ Aquaris M5 (3/16GB) - 229,90€, M5.5 (3/16GB) - 259,90€ und Edison 3 (2/16GB) - 169,90€

Handys & TabletsBQ Store Angebote

BQ Aquaris M5 (3/16GB) - 229,90€, M5.5 (3/16GB) - 259,90€ und Edison 3 (2/16GB) - 169,90€

Preis:Preis:Preis:169,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi,

BQ hat gerade wieder ewine Rabattaktion, bei der man die Geräte zu sehr guten Preisen direkt vom Hersteller bekommt:



Aquaris M5.5

5,5" bei FHD

Snapdragon 615

3GB Ram

16GB Rom

Dual Sim (inkl LTE Band 20)

SD Karte bis 128GB (Kein Hybridslot)

5 Jahre Garantie

259,90€ statt PVG 329€ (21% unter geizhals.de)





Aquaris M5

5" bei FHD

Snapdragon 615

3GB Ram

16GB Rom

Dual Sim (inkl LTE Band 20)

SD Karte bis 128GB (Kein Hybridslot)

5 Jahre Garantie

229,90€ statt PVG 258,80€ (11% unter geizhals.de)





Edison 3

10,1" bei 1280*720

Cortex A7 (4*1,3GHz)

2GB Ram

16GB Rom

SD Karte

169,90€ statt PVG 235,99€ (28% unter geizhals.de)



Habe das M5 selbst und bin sehr zufrieden. Man bekommt dauernd Sicherheitsupdates (etwas, was zum Beispiel Motorola aufgegeben hat und nur noch zu Major Releases machen möchte).

Wenn konkrete Fragen zu dem M5 bestehen, kann ich versuchen diese zu beantworten.

21 Kommentare

16GB Rom bei beiden!

Finde nichts bzgl. 5 Jahre Garantie. 2 Jahre scheint mir eher zu passen.

tfbiky

Finde nichts bzgl. 5 Jahre Garantie. 2 Jahre scheint mir eher zu passen.


bq.com/de/…tie
2015 hatten wir unseren 5. Jahrestag. Um dies zu feiern besteht auf alle Aquaris M-Geräte und das Aquaris X5 fünf Jahre Garantie.

Es waren mal 2 Jahre, aber für alle M und X Geräte sind es jetzt 5 Jahre

tfbiky

Finde nichts bzgl. 5 Jahre Garantie. 2 Jahre scheint mir eher zu passen.



Danke für die Info... Man(n) könnte doch schwach werden. Wie sieht es mit dem Akku und Garantie aus? Ist glaub fest verbaut, oder? Bei Sony ist der Akku über 2 Jahre durch die Garantie abgedeckt.

ich brauche ein neues Tablet, aber das Edison ist nichts und wirkt etwas teuer fürs Gebotene, oder?

tfbiky

Danke für die Info... Man(n) könnte doch schwach werden. Wie sieht es mit dem Akku und Garantie aus? Ist glaub fest verbaut, oder? Bei Sony ist der Akku über 2 Jahre durch die Garantie abgedeckt.


Akku ist fest verbaut, wies mi Garantie ist weiß ich nicht. Nutze meins jetzt schon nen gutes halbes Jahr und kann nichts negatives sagen. Achte halt auch darauf immer nur ab 20% zu laden und bis es voll ist.

tfbiky

Danke für die Info... Man(n) könnte doch schwach werden. Wie sieht es mit dem Akku und Garantie aus? Ist glaub fest verbaut, oder? Bei Sony ist der Akku über 2 Jahre durch die Garantie abgedeckt.



​Ist bei den Akkus nicht mehr wichtig, eher flache Zyklen und keine so großen wie bei dir.

Garantie auf den Akku müssten 6 Monate sein, steht auf der bq Seite. Kann man bei bq aber günstig tauschen oder im Notfall selber.

Xanner

​Ist bei den Akkus nicht mehr wichtig, eher flache Zyklen und keine so großen wie bei dir.


Warum das denn? Bin damit bisher besser gefahren als ein bekannter der das Handy 4 Wochen vorher gekauft hatte und immer mal zwischendurch geladen hat?!

Am 11.08. kommt das neue Aquaris X5 plus raus. Ich denke, die alten Geräte werden ab dann weiter im Preis rutschen.

Hatte das M5 in der 2 GB Version und war recht zufrieden. Ein Hot von mir. Aber nur kaufen, wenn man es auch lange halten möchte. Die Gebrauchtpreise sind selbst für Top erhaltene Geräte lächerlich.

Ich würde mir in der Preisklasse mittlerseile ehrlich gesagt auch eher ein Honor 7, P9 Lite oder für deutlich weniger ein Redmi 3 Pro holen. Letzteres habe ich nun über den Umweg Honor 5X gekauft und bin endlich wunschlos glücklich, (Achtung kein Band 20)

Sehr merkwürdig.
Habe mir das M5.5 mal bestellt.
sowohl laut Bestellung als auch auf der Rechnung als auch per Paypal wurden von den 259 Euro noch 70 Euro Rabtt abgezogen.
Somit steht überall nur noch 189 Euro.
Wenn das so klappt, ist es ein richtiges Schnäppchen.

Na ja, das M5 mit 3 GB gab's diesen Monat auch schon für 192,45 EUR:
mydealz.de/dea…183

Und da es am 11. August das BQ X5 Plus geben wird halte ich den Preis von 229 EUR ziemlich überzogen.

Das OnePlus X gab's gegen Ende für 239 EUR und das würde ich dem BQ sicher vorziehen.

bescheuerter titel oder die seite hat einen Bug.

Jedenfalls bekommt man das M5 für 170 und das M5.5 für 190€.

Habe ein M5 im Bekanntenkreis, gutes Gerät. Ich persönlich habe aber gerne einen Snapdragen mit einer 8 vorn, hier und da merkt man das nämlich doch. Evtl haben die neueren Snapdragons (617 und 625 oder so) auch schon die schnelleren Cores drin.

Bearbeitet von: "fly" 23. August

Xanner

​Ist bei den Akkus nicht mehr wichtig, eher flache Zyklen und keine so großen wie bei dir.


Einfach mal in Google danach suchen, die Akkus mögen die hohe Spannung nicht, deswegen werden sie z.B. auch Schluss sehr langsam geladen um diese zu schonen. Wenn du z.B. einen Akku nur bis 4,1V anstatt 4,2V (nur als Beispiel der im bq müsste 4,35V haben) lädst hast du zum Teile eine doppelt so hohe Lebensdauer. Genauso wenig mögen die Lio-Io Akkus niedrige Spannungen, wobei Handys normal schon bei 3,5-3,6V abschalten, aus dem Akku könnte man noch bisschen was raus holen, aber würde auf die Lebensdauer gehen daher wird wohl schon so früh abgeschaltet.

Xanner

Wenn du z.B. einen Akku nur bis 4,1V anstatt 4,2V (nur als Beispiel der im bq müsste 4,35V haben) lädst hast du zum Teile eine doppelt so hohe Lebensdauer.


Hmm, naja dann hab ich ja auch weniger Laufzeit - aber danke für die Infos. War mir so nicht wirklich bewusst

EATurm

Na ja, das M5 mit 3 GB gab's diesen Monat auch schon für 192,45 EUR:http://www.mydealz.de/deals/amazon-es-bq-aquaris-m5-lte-dual-sim-5-fhd-ips-snapdragon-615-octacore-3gb-ram-16gb-769183Und da es am 11. August das BQ X5 Plus geben wird halte ich den Preis von 229 EUR ziemlich überzogen.Das OnePlus X gab's gegen Ende für 239 EUR und das würde ich dem BQ sicher vorziehen.



​Habs mir genau für diesen Preis gekauft. Mehr finde ich dafür zu viel. Bin aber ansonsten sehr zufrieden mit dem M5 - super Leistung, der Akku hält auch recht lange

Im Testbericht notebookcheck.com/Tes…tml wird ja vor allem die Kamera und das GPS bemängelt. Was habt ihr da für Erfahrung gemacht? Beides trotzdem alltagstauglich oder kann man beides vergessen?

Bearbeitet von: "Dragonheart100" 23. August

Dragonheart100

Im Testbericht http://www.notebookcheck.com/Test-BQ-Aquaris-M5-5-Smartphone.155434.0.html wird ja vor allem die Kamera und das GPS bemängelt. Was habt ihr da für Erfahrung gemacht? Beides trotzdem alltagstauglich oder kann man beides vergessen?


Bei der Kamera hat sich mit dem Updates einiges getan, nur die Frage ob die bei dem Test schon drauf waren oder nicht. Bei den bq ist es leider normal das sie erst mit dem Update eine angemessene Kameraqualität erreichen, war bisher bei allen so, egal ob E5, M5 oder X5 (alle schon gehabt).

Dragonheart100

Im Testbericht http://www.notebookcheck.com/Test-BQ-Aquaris-M5-5-Smartphone.155434.0.html wird ja vor allem die Kamera und das GPS bemängelt. Was habt ihr da für Erfahrung gemacht? Beides trotzdem alltagstauglich oder kann man beides vergessen?



Die Kamera ist tatsächlich nicht die Beste, aber durchaus brauchbar. Besser als Chinahandys aber schlechter als iPhone, Samsung etc.
Das GPS ist allerdings absolute klasse! Sehr genau und findest innerhalb von paar Sekunden immer ein Signal.

Hallo, bei Chip hat das Gerät ja nicht sooo gut abgeschnitten !!!!
Kann einer was dazu sagen ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text