Leider ist dieses Angebot vor 2 Minuten abgelaufen.
261° Abgelaufen
57
Gepostet vor 6 Tagen

BRANDIT 65 Liter "Festival" Rucksack (UVP 35 Euro)

16,14€24,95€-35%
Kostenlos · EMP Angebote
Avatar
Geteilt von DerLongboardPate
Mitglied seit 2021
70
977

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auf die guten, alten Zeiten! Kennt ihr das auch noch, wenn der neue EMP-Katalog da war, dass man damit in die Schule ging und er reihum durchgeblättert wurde? Und dann eine Sammelbestellung aufgegeben wurde?
Wenn alles zugeschickt wurde, kam es zur großen Verteilung in der Klasse. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr, was denn der Vorteil dieses Sammelbestellung war. Wahrscheinlich war es einfach nur cool ...

Cool sollte uns eigentlich der Preis nicht lassen, denn der ist doch sehr anständig:

UVP: 34,90 Euro
Angebot: 18,99 Euro
Vergleichspreis über Idealo: 24,95 Euro inklusive Versand
Versand: 0 Euro
Newsletter (15 %): - 2,85 Euro
Endpreis:16,14 Euro

Hinweis von @Patrick_Alber bzgl. 1,80 Euro Cashback >>>KLICK


2080889_1.jpg

Herstellerinformationen:
Den Rucksack für die große Tour zu packen, das ist immer auch ein wenig Kampf rund um die Fragen: Was will ich? Was brauche ich? Was muss mit? Gut, dass es den Brandit Rucksack gibt. Denn mit seinen ca. 65 Litern Volumen kannst da nahezu alles mitnehmen, was du willst. Und noch etwas mehr!
Der Rucksack ist die Nachbildung des Bundeswehr Rucksacks, mit allen seinen Vorzügen und praktischen Details. Er besteht aus robustem 600D Textilgewebe, ist wasserfest beschichtet und hat eine sehr Globetrotter freundliche Ausstattung mit Top-Case, großem Hauptfach, geräumigen Seitentaschen und einem großzügigen Schuhfach im Boden. Kunststoffschnellverschlüsse, verstellbare Tragegurte und Hüftgurt runden das gute Bild ab.
Außerdem gibt es Befestigungsgurte für das Anbringen von Ausrüstungsteilen und ein abtrennbares Zwischenfach mit Schnellzugriff von außen. Freue dich auf deine kommende große Tour. Es wird dir an nichts fehlen ...

Ausstattung:
- gepolsterte Tragergurte
- Hüftgurt
- Topcase und Seitentaschen
- großes Hauptfach
- großes Schuhfach im Boden
- Farbe: Oliv

Maße:
Höhe 65 x Breite 43 x Tiefe 25 cm
Volumen: ca. 65 Liter
EMP Mehr Details unter EMP
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

57 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich möchte lösen: Wenn ich mich korrekt erinnere, gab es bei Sammelbestellungen gestaffelte Gratisartikel. So konnte der Besteller mit genügend Mitbestellern seine bestellten CDs teilweise kostenlos bekommen
    Avatar
    Autor*in
    Verdammt! Jetzt wo du es sagst, fiel es mir gerade wie Schuppen von den Augen. Deshalb wollte man auch stets der Erste sein mit dem Katalog. Und wehe, wenn zwei oder mehr gleichzeitig den Katalog dabei hatten ...

    Richtig! Du bist TOP!!!
  2. Avatar
    Die brandit Qualität ist solala aber Preis ist ok
    Avatar
    Autor*in
    Ich denke auch, dass man bei Preis/Leistung/Qualität da nicht meckern kann.
  3. Avatar
    Wie komm ich an kostenlosen Versand - hier zeigt er 5,90€ (bearbeitet)
    Avatar
    Im Edge am Smartphone ist unten über die volle Breite "merken" und "in den Warenkorb"
  4. Avatar
    Für den kostenlosen Versand auf dem Smartphone die Webseite im Desktopmodus aufrufen und dann dem Warenkorb hinzufügen.
    Avatar
    Autor*in
    Ah, also bin ich nicht der Einzige, der den Rucksack kostenlos bestellen kann
  5. Avatar
    Also hier werden auch Versandkosten berechnet, am PC.
    Avatar
    Autor*in
    Also ich kann es mir nicht erklären. Ich kann es tausendmal Machen....es ist immer so wie oben in dem Video:

    mydealz.de/com…947
  6. Avatar
    Leider echt miese Qualität. Die Naht an denen die Außenbänder zum Festzurren des (bspw.) Schlafsacks befestigt sind, sind beim 3. Gebrauch gerissen. Außerdem ist der Außenstoff beim 2. Einsatz gerissen. Aber nicht nur in der Qualität sondern generell ist es kein 100% Nachbau des original Bundeswehrrucksacks, es fehlen nette Funktionen. Für den Preis jetzt ist es okay, wenn man eine Tasche zum verstauen brauch; für die 28€, die ich im Mai gezahlt habe, passt das Preisleistungsverhältnis auf gar keinen Fall.
    Da empfehle ich eher auf ebay nach einem gebrauchten Original zu suchen. (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Das ist natürlich Mist. Kenne ich aber auch von anderen Rucksäcken, die nach einem Urlaub von einer Woche für die Tonne waren. Und die haben mich 50 Euro gekostet.
  7. Avatar
    Über Payback gibt es aktuell noch einen 20-fach Coupon entsprich nochmal 1.80€ cashback
    Avatar
    Autor*in
    Danke für den Hinweis! Ich habe es oben in die Dealbeschreibung hinzugefügt. (bearbeitet)
  8. Avatar
    Wenn in der einen Reihe der EMP Katalog durch ging, war es in der anderen Reihe der Reichelt Katalog.
    Avatar
    Autor*in
    Asche auf mein Haupt. Reichelt sagt mir gerade nichts, hab es gegoogelt. Ja, da war immer was mit einem Elektronik-Katalog. Aber ob es der war? Eventuell Conrad?

    Aber irgendwie dämmert es nun doch bei Reichelt ...
  9. Avatar
    Damals gingen auch noch Sachen wie die neueste Bravo, PC Games oder der neueste CloseUp-Katalog durch die Reihen
    Avatar
    Autor*in
    Oh krass, ClseUp....Postersammelbestellung! Das habe ich total vergessen. Da gab es dann doch auch ab einem bestimmten Bestellwert wie mir @megaagem eben zu EMP mitteilte, auch Gratisposter, oder?
  10. Avatar
    Festival-Rucksack = Bierrucksack
    Avatar
    Autor*in
    Ich zitiere EMP:

    Schlafsack, Isomatte, Zelt, Bier und noch mehr Bier finden in dem Festival Rucksack einen sicheren Platz.
  11. Avatar
    Ich bin alt, als ich EMP Kataloge bestellt habe, war da nur Metal Kram zu bestellen. Das fanden meine Mitschüler nicht "Cool" und die Klamotten waren was für "Psychos". Hach das waren noch Zeiten.... Jetzt ist da ja so ziemlich alles drin von A wie Anime bis Z wie Zelda Kuschelkissen...
    Avatar
    Autor*in
    Also wir waren da schon in der Mehrzahl, wir "Psychos".

    Deshalb war der Metal-Kram gern gesehen und betraf die Mehrheit und nicht die Minderheit.

    Aber stimmt, heute brauchen die erst gar nicht anzufangen bei der Vielzahl an Waren, einen Katalog aufzusetzen. Das wäre dann so was wie das Comeback des Otto- oder Quellekatalogs. Die hat aber keiner mit in die Schule genommen ...
  12. Avatar
    @DerLongboardPate schlägt wieder zu.

    EDIT:

    was denn der Vorteil dieses Sammelbestellung wa

    Wahrscheinlich Versandkosten sparen

    EDIT 2: Wohl nicht. Da gab's wohl freebies. Das nächste Mal halte ich mich raus aus Dingen, von denen ich keine Ahnung habe (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Ich schlage nur auf Preise, damit die klein werden
  13. Avatar
    Autor*in
    @Bergi2002 : Ich glaube, mehr gibt es nicht zu sagen!

    Avatar
    Naja, an sich ja - aber einer muss noch mit

    (bearbeitet)
Avatar