354°
ABGELAUFEN
[Brands4Friends] Bang & Olufsen BeoLit 12 für 249 € (Idealo: 357,05€) [30,2% Ersparnis]

[Brands4Friends] Bang & Olufsen BeoLit 12 für 249 € (Idealo: 357,05€) [30,2% Ersparnis]

ElektronikBrands4Friends Angebote

[Brands4Friends] Bang & Olufsen BeoLit 12 für 249 € (Idealo: 357,05€) [30,2% Ersparnis]

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Den Picknick-Korb gibt es wieder für einen ganz guten Kurs!

Für Neukunden nochmal 10 Euro billiger. Einfach googeln nach "Gutschein Neukunden Brands4Friends" bevor ich irgendeinen Ref-Link hier reinsetze...

Also einfach irgendeine E-Mail Adresse nehmen und euren Nachnamen mit einem erfundenen Vornamen kombinieren ;-)
Wer bezahlt ist denen egal. Bei mir hier wohnt mittlerweile schon eine Mira, Claudia und Annabelle ;-)



ZUM GERÄT:

Details:
Leistungsstarkes, tragbares Audiosystem Beolit 12 zur Wiedergabe von AirPlay-Streams
Zeitloses Design für jeden Anlass
Mini-Klinkenstecker und USB-Buchsen zum Aufladen des Geräts während des Musikwiedergabe
Trageriemen aus Vollleder
Abdeckung aus Aluminium
Rutschfeste Gummiablagefläche
Beleuchtete Bedienelemente
Technische Details:

Leistungsverstärker: 2 x 60 Watt Klasse D, für die Bässe, 2 x 30 Watt Klasse D, für die Höhen
Lautsprechereinheit: 1 x 4 Tieftöner, 2 x 2 Hochtöner
Akkulaufzeit: Drahtgestützt amx-. 8 Std., AirPlay 4 Std
Konnektivität:

Netzwerkkonnektivität: Ethernet- oder Drahtlosverbindung über WiFi - Drahtloses Streaming per Apple AirPlay
Audio-Wiedergabe über LineIn
USB-Anschluss für iPod/iPhone/iPad (Akku des Geräts wird während der Musikwiedergabe geladen)
Fernbedienung: Über Beo4-Fernbedienung bzw. AirPlay- oder iOS-Gerät
Bedienelemente am Gerät: Beleuchtete Drucktasten in der Ablage zum Ein- und Ausschalten des Geräts zur Lautstärkeregelung und für die WiFi-Verbindung
Farbe (Herstellerangabe):
Grau (dark grey)
Design:
Cecilie Manz
Maße:
Breite 23 cm
Höhe 18,8 cm
Tiefe 13,3 cm
Gewicht:
2,6 kg

37 Kommentare

255€ und kein Bluetooth sondern nur AirPlay und Klinke? oO
Oder überlese ich was?

Edit, die Ersparnis ist aber echt ziemlich gut..

SeeeD

255€ und kein Bluetooth sondern nur AirPlay und Klinke? oO Oder überlese ich was?



Keine Versandkosten. Habe ich rausgenommen. Ohne Bluetooth soweit ich das sehe, ja.

wer will schon normales bluetooth bei einem orig. Preis 699€ Gerät? Das nehme ich bei 10€ Boxen aber nicht bei sowas...

sudobringbeer

wer will schon normales bluetooth bei einem orig. Preis 699€ Gerät? Das nehme ich bei 10€ Boxen aber nicht bei sowas...



Apple-User?

Sehr sehr geil. Gibt kein tragbares Gerät, das besser klingt und dann so ein guter Preis oO

Beolit 12 hat AirPlay über Wi-Fi, deutlich mehr Bums (120 Watt) und man kann über das Ladekabel abspielen und benötigt kein Klinken Kabel. Der Sound geht nur nach vorne.

Beolit 15 hat Bluetooth 4.0 mit AptX, weniger Bums (30 Watt) und 360° Sound.

Kann das Teil uneingeschränkt empfehlen.

sudobringbeer

wer will schon normales bluetooth bei einem orig. Preis 699€ Gerät? Das nehme ich bei 10€ Boxen aber nicht bei sowas...



ja und bevor du beginnst mit Fanboy blabla loszulegen. Bedenke einfach, dass normales Bluetooth ziemliche Grütze zur Übertragung von Musik ist. Gegen Bluetooth AptX (Beolit 15) sagt ja keiner was. Aber die Frage nach normalem Bluetooth bei einer 700€ "Anlage" ist doch etwas unsinnig... Ist einfach perlen vor die Säue....

sudobringbeer

wer will schon normales bluetooth bei einem orig. Preis 699€ Gerät? Das nehme ich bei 10€ Boxen aber nicht bei sowas...



Wie schlecht die Quali bei BT ist weiß ich leider nicht. Ich sehe hier halt nur einen geringeren Anwendungsfall wenn man "nur" Airplay und Klinke hat. Wird aber wohl aus den genannten Gründen bewusst weggelassen worden sein. :P

Hammergerät....

SeeeD

255€ und kein Bluetooth sondern nur AirPlay und Klinke? oO Oder überlese ich was?

Nein, leider nicht. Das ist ähnlich wie Sonos, kosten auch einen Haufen Geld und haben kein Airplay, kein Bluetooth und in den kleinen Varianten auch keine Klinke. Hey, BT mag qualitativ nicht das beste sein, ist aber für die meisten Anwendungsfälle mehr als ausreichend - insbesondere bei einem Gerät wie diesem, dass für den mobilen Einsatz gedacht ist. Wer beim Picknick im Grünen Musik hören will, kann sowieso keinen lupenreinen Hifi-Sound erwarten, ganz egal, auf welchem Weg die Übertragung erfolgt. Und ein BT-Modul zusätzlich würde die Produktionskosten nicht deutlich steigern, dafür aber die Flexibilität und die Einsatzmöglichkeiten des Produktes erheblich.

SeeeD

255€ und kein Bluetooth sondern nur AirPlay und Klinke? oO Oder überlese ich was? Edit, die Ersparnis ist aber echt ziemlich gut..



Du kannst Apple Geräte noch über Usb anschließen und es lädt direkt.
Ein guter Freund von mir hat die Anlage und ich kann nur sagen sie ist der Wahnsinn, der Sound mit der Langen Akkulaufzeit ist einfach Top und absolut das Geld wert!

Brands4Freinds???;)

Schaut aus wie ein Kofferradio aus den 60ern ...

schrecklich teuer und kein Bluetooth...

pman

Brands4Freinds???;) Schaut aus wie ein Kofferradio aus den 60ern ...



Upps!

hannareich1990

schrecklich teuer und kein Bluetooth...



Teuer ist halt so ne Sache. Es ist halt einfach Bang & Olufsen!

Ich habe mir letztens das Hama Digitalradio DR1600 gekauft. 100 Euro für ein DAB+ Radio. Das ist auch schrecklich teuer, aber wenn man den Sound von dem Ding hört (und mit preisgünstigeren vergleicht) dann jeden Cent wert!

Akkulaufzeit: Drahtgestützt amx-. 8 Std., AirPlay 4 Std



das stört doch viel mehr ...

sudobringbeer

wer will schon normales bluetooth bei einem orig. Preis 699€ Gerät? Das nehme ich bei 10€ Boxen aber nicht bei sowas...



Ich hör seit Jahren vi bt ohne aptx und kann nix negatives sagen. Ich gehöre aber auch nicht zu der Fraktion, die zweihalbtausend für einem röhrenberstärker ausgeben.

Da ich eh primär auf streamingdienste setze hab ich auch herzlich wenig von loseless Datenübertragung auf den letzten Metern.

Preis is gut, aber eben auch nur wenn man ausschließlich auf Apple setzt.

Bluetooth richtig miese Qualität. Einfach mal mit einer mindestens 320kb/s mp3 Datei testen. Vergleich zwischen Bluetooth und klinkestecker ist selbst für den Laien mehr als hörbar. Bluetooth is gerade gut genug zum freisprechen. Wer darüber Musik hört sollte sich überlegen was zu ändern

Naja. Dass bei dem Preis eine Standard-Ausstattung wie Bluetooth fehlt ist schon derbe überheblich von dem Laden. Zumal spätestens ab BT 4.0 eine wirklich akzeptable Qualität bei der Musikübertragung vorhanden ist.
Aber auch wenn ich deshalb das Produkt nie kaufen würde, der Deal ist für alle Interessierten sehr hot!

BlueCharge

Naja. Dass bei dem Preis eine Standard-Ausstattung wie Bluetooth fehlt ist schon derbe überheblich von dem Laden. Zumal spätestens ab BT 4.0 eine wirklich akzeptable Qualität bei der Musikübertragung vorhanden ist. Aber auch wenn ich deshalb das Produkt nie kaufen würde, der Deal ist für alle Interessierten sehr hot!



Ich bin doch schon echt froh, dass kein Bluetooth verbaut ist, sonst hätte ich sehr wahrscheinlich zugeschlagen.
Vieleicht gibt es ja mal für den Nachfolger Bang & Olufsen BeoLit 15 (mit Bluetooth) einen Deal, dann werde ich mich wohl nicht zurückhalten können xD

Rückgabe möglich bei Nichtgefallen? Kann man Probehören und ggf zurückschicken oder gibt das Probleme?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text