151°
ABGELAUFEN
[Brands4Friends] iPad Pro 32GB WiFi in allen 3 Farben für 779€ inkl. VSK

[Brands4Friends] iPad Pro 32GB WiFi in allen 3 Farben für 779€ inkl. VSK

Handys & TabletsBrands4Friends Angebote

[Brands4Friends] iPad Pro 32GB WiFi in allen 3 Farben für 779€ inkl. VSK

Preis:Preis:Preis:779€
Zum DealZum DealZum Deal
Brands4Friends hat zurzeit das iPad Pro 32GB in allen 3 Farben für 799€ im Angebot. Versandkosten fallen keine an. Die Vergleichspreise für alle 3 Farbvariationen liegen bei 829€ laut Idealo.

Hier der Link zum alten Deal, weiß nicht wieso der Abgelaufen ist:
mydealz.de/dea…470

Eventuell kombinierbar mit Gutscheinen. Habe gerade keine parat zum testen..

EDIT: Dank Gutschein schon für 779€ zu haben. Hier der Link zum Gutschein:

mydealz.de/gut…539

17 Kommentare

Das Teil wird so schnell im preis fallen ! mehr als 500 ist es nicht wert

Ich find jetzt 30 € bei dem Preis nicht so heiß... Das sind ja grad mal 3,6%...

Sorry,bin zwar kein Appple Fan, aber die Preise für Apple sind sehr Preisstabil und das über Jahre noch.............

hirschi87

Ich find jetzt 30 € bei dem Preis nicht so heiß... Das sind ja grad mal 3,6%...


Wird ja eventuell mit Gutscheinen noch interessanter

Was ist mit qipu? Der im alten Deal genannte Gutschein geht ja anscheinend nicht mehr, bei mir wurde er noch akzeptiert. Mein iPad pro sollte heute bei mir ankommen.

Ob sich mit der Grösse gut arbeiten lässt? 32 GB sind mir zu wenig. Ich warte ab. Das nächste Ipad wird 128 GB haben. Wahrscheinlich wird es das Air 2 oder Nachfolger.

Finde den Deal gut. Habe den Preis jedoch nun auch nochmal verglichen und es beispielsweise hier günstiger gefunden. Hier kostet es 779,99 €. Allerdings dann in der Farbe gold

Jup, ist mit dem €20 Gutschein aus mydealz.de/gut…539 kombinierbar, somit €779. Qipu geht bei mir übrigens auch immer trotz Verwendung eines Gutscheines.

Kommt die Ware direkt von Apple oder bezieht b4f die Artikel von irgendwelchen Zwischenhändlern, hat dazu jemand nähere Informationen?

hbjk54

Das Teil wird so schnell im preis fallen ! mehr als 500 ist es nicht wert


Ja, wahrscheinlich. X)

gootschi

Jup, ist mit dem €20 Gutschein aus http://www.mydealz.de/gutscheine/brands4friends-20-gutschein-mit-60-mbw-bestandskunden-646539 kombinierbar, somit €779. Qipu geht bei mir übrigens auch immer trotz Verwendung eines Gutscheines.


Danke, habe alles mal aktualisiert

Wenn die 8% Qipu gehen sollten in Kombination mit dem Gutschein, dann wird die Nummer natürlich heiß mMn.

4% für Bestandkunden!!

Halte mein neues iPad pro gerade in der Hand. Für die meisten Zwecke ist es doch recht unhandlich. Die Höhe Auflösung des großen Bildschirms wird durch die Apps etc. nicht wirklich sinnvoll unterstützt. Es verteilt sich halt alles etwas mehr.

Mein erstes Fazit als Apple-Fanboy. Kann man kaufen, muss man aber nicht haben.

Für fast alles ist das normale iPad sinnvoller, da deutlich handlicher und auch besser zu den Apps abgestimmt. Den recht hohen Preis sollte man natürlich auch nicht außer Acht lassen.

wie schnell hat man denn bei brands4friends das gerät in der hand? Wer hat denn hier wie lange gewartet?

W

DirkHH

Halte mein neues iPad pro gerade in der Hand. Für die meisten Zwecke ist es doch recht unhandlich. Die Höhe Auflösung des großen Bildschirms wird durch die Apps etc. nicht wirklich sinnvoll unterstützt. Es verteilt sich halt alles etwas mehr.


Würde ich ehr als Argument FÜR das iPad Pro betrachten. Natürlich ist das App-Angebot am Anfang dürftig und viel Potential bleibt unangetastet. Erfahrungsgemäß haben sich derartige Probleme bei iOS allerdings maximal in einem halben Jahr erledigt. Wobei klar sein sollte: diesess Gerät zielt (erstmal) vor allem auf den professionellen Sektor und dementsprechend wird sich das App-Angebot die erste Zeit ziemlich "Produktivitäts-lastig" fortentwickeln.

DirkHH

Halte mein neues iPad pro gerade in der Hand. Für die meisten Zwecke ist es doch recht unhandlich. Die Höhe Auflösung des großen Bildschirms wird durch die Apps etc. nicht wirklich sinnvoll unterstützt. Es verteilt sich halt alles etwas mehr.



Wow, ich dachte ich wäre n blinder Apple follower
Ich glaube du hast seine Aussage nicht verstanden.

Es ist kein Argument FÜR das ipad pro. Er hat lediglich aus Erfahrung beschrieben, dass die Konsumenten-Apps nicht für das Gerät angepasst sind und mit dem selben "Wert" auf dem iPad air 2 konsumiert werden können.

Dass die Menge an nutzbaren Apps beim iPad Pro reduziert ist und erst in nem halben Jahr nutzbar wird - kann doch kein Argument FÜR etwas sein

Und dass die Information sich "nur" auf mehr Platz verteilt kann ja auch kein Argument sein, da die Information die selbe bleibt.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text