Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Braun 6-in-1 Multi-Grooming-Kit MGK3021, Barttrimmer und Haarschneider, Ohr- und Nasenhaartrimmer, lebenslang scharfe Klingen, schwarz/grün
308° Abgelaufen

Braun 6-in-1 Multi-Grooming-Kit MGK3021, Barttrimmer und Haarschneider, Ohr- und Nasenhaartrimmer, lebenslang scharfe Klingen, schwarz/grün

20,71€26,64€-22%Amazon UK Angebote
AvatarGelöschterUser88358417
AvatarGelöschterUser883584
eingestellt am 17. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Servus,
bei Amazon Uk gibts gerade den Braun Multigroomer für nur 20,71€ inkl Versand. Zahlung erfolgt per Kreditkarte oder Bankeinzug. Einloggen mit deutschem Amazon Account.

  • Lebenslang scharfe Klingen für gleichmäßiges Barttrimmen und Haareschneiden
  • 13 Längeneinstellungen mit nur 4 Kammaufsätzen für viele verschiedene Bart- und Haarstyles
  • Das 6-in-1-Set mit Barttrimmer, Haarschneider, Ohr- und Nasenhaartrimmer
  • 40 Minuten leistungsstarkes kabelloses Trimmen
  • Der Trimmerkopf und die Kammaufsätze sind vollständig abwaschbar. Das Gerät zur Sicherheit nicht unter Wasser halten


Produktbeschreibung

Probieren Sie verschiedene Styles mit dem Multi-Grooming-Kit MGK3021. Mit nur 4 Kammaufsätzen können Sie zwischen einer Vielzahl unterschiedlicher Längen (0,5 bis 21 mm) für das Trimmen von Haaren und Bart wählen. 13 Längeneinstellungen und lebenslang scharfe Klingen sorgen mit ultimativer Präzision für einen gleichmäßigen Schnitt. Das 6-in-1-Set mit Barttrimmer, Haarschneider, Ohr- und Nasenhaartrimmer. Wiederaufladbarer Bart- und Haartrimmer, kabellose Anwendung für maximale Flexibilität.

Im Lieferumfang enthalten:
1 x Trimmer
4 x Kammaufsätze
1 x Aufsatz für das Trimmen der Ohren- und Nasenhaare
Reinigungsbürste
Gebrauchsanweisung




Set enthält:1 x Trimmer; 4 x Kammaufsätze; 1 x Aufsatz für das Trimmen der Ohr- und Nasenhaare
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Kann einer was zu dem hier, und dem Remington Bartschneider MB350L von gestern für 24€ sagen ?
Was genau ist hier mit "lebenslang scharfen Klingen" gemeint? Das der Klingen, mein Leben lang oder was?
Schukostecker?
csadu17.07.2019 19:06

Was genau ist hier mit "lebenslang scharfen Klingen" gemeint? Das der …Was genau ist hier mit "lebenslang scharfen Klingen" gemeint? Das der Klingen, mein Leben lang oder was?


Lebenslang scharf für Leute ab 80
zimip17.07.2019 19:19

Schukostecker?


Ich denke nicht, macht ja wenig Sinn.
Jemand Erfahrung mit dem hier? Sieht eigentlich ganz gut aus
MasseMarrrc17.07.2019 19:59

Jemand Erfahrung mit dem hier? Sieht eigentlich ganz gut aus


Die deutsche Amazon Seite zeigt die neusten Kommentare eher negativ an…

Btw: NiMh-Akku
Bearbeitet von: "Byst4r" 17. Jul
csadu17.07.2019 19:06

Was genau ist hier mit "lebenslang scharfen Klingen" gemeint? Das der …Was genau ist hier mit "lebenslang scharfen Klingen" gemeint? Das der Klingen, mein Leben lang oder was?


Wohl eher nicht. Hab ich mal bei Adidas nachgelesen. Da bestand die "lebenslange Garantie" über die (nicht näher genannte) zu erwartende Lebensdauer *des Artikels*, nicht etwa des Käufers Ich würde hier nichts erwarten, was über die gesetzliche Gewährleistung hinausgeht
Mit Braun nie gute Erfahrungen gemacht. Kann Remington empfehlen.
Schweinegolem17.07.2019 17:21

Kann einer was zu dem hier, und dem Remington Bartschneider MB350L von …Kann einer was zu dem hier, und dem Remington Bartschneider MB350L von gestern für 24€ sagen ?



Ich habe auch den Remington bestellt und überlege nun, was wohl besser ist. Ich denke, ich bleibe beim Remington. Dieser ist aber noch nicht bei mir angekommen.
Kuki18.07.2019 08:58

Ich habe auch den Remington bestellt und überlege nun, was wohl besser …Ich habe auch den Remington bestellt und überlege nun, was wohl besser ist. Ich denke, ich bleibe beim Remington. Dieser ist aber noch nicht bei mir angekommen.


Keine Ahnung, ob Braun schlechter ist. Ich habe selbst den Remington und naja... geht so...
Laden und schneiden gleichzeitig geht aus unerfindbaren Gründen nicht. Wenn die Batterie alle ist, und das geht bei den Dingern schnell, hat also erstmal ein Problem. Würde ich nicht nochmal kaufen.
Leute nehmt bitte ein paar Euro mehr in die Hand und habt dann auf Jahre was gescheites. A und O bei diesen Trimmern ist die Güte des Scherkopfes sowie der gesamten Mechanik drumherum, inklusive der Verstelleinrichtung für die Schnitthöhe. Wer hier spart kann das Teil mMn noch vor Garantieende wegwerfen weil man dann hier von Schneiden nicht mehr sprechen kann sondern eher von Rupfen.
Die Remingtons sind schonmal nicht schlecht, mir allerdings tendenziell zu laut.
Empfehlen kann ich die BT5000 Serie von Philips, ein massives und bewährtes Gerät wo bis hin zum Akku alles passt und man sogar den Scherkopf nachkaufen kann. Kostet je nach Farbe und Ausführung ab 40 Eur
no_Dealz18.07.2019 14:56

Leute nehmt bitte ein paar Euro mehr in die Hand und habt dann auf Jahre …Leute nehmt bitte ein paar Euro mehr in die Hand und habt dann auf Jahre was gescheites. A und O bei diesen Trimmern ist die Güte des Scherkopfes sowie der gesamten Mechanik drumherum, inklusive der Verstelleinrichtung für die Schnitthöhe. Wer hier spart kann das Teil mMn noch vor Garantieende wegwerfen weil man dann hier von Schneiden nicht mehr sprechen kann sondern eher von Rupfen.Die Remingtons sind schonmal nicht schlecht, mir allerdings tendenziell zu laut. Empfehlen kann ich die BT5000 Serie von Philips, ein massives und bewährtes Gerät wo bis hin zum Akku alles passt und man sogar den Scherkopf nachkaufen kann. Kostet je nach Farbe und Ausführung ab 40 Eur


Was meinst du dann zu diesem Angebot? Ist der dem BT5000 ebenbürtig?
Reap22.07.2019 12:21

Was meinst du dann zu diesem Angebot? Ist der dem BT5000 ebenbürtig?


Ohne jetzt ganz genau verglichen zu haben - Nein das denke ich nicht. Bei der 5000er Serie gibt es eine Drehrad für exakt einstellbare Schnitthöhe und systembedingt ist daher nur EIN Kammaufsatz nötig. Und ohne den Aufsatz kommt man auf einen halben Millimeter herunter, was einem gepflegten "1 Tages Bart" entspricht. Bei einfacheren Systemen wie dem von dir verlinkten ist immer ein Konvolut von Aufsätzen dabei und es gibt keine Verstellmechanik für die Schnitthöhe. Trotz all des Zubehörs (hier ist ja sogar ein Nasenbohrer dabei) muss ja aber dennoch ein halbwegs akzeptabler Verkaufpreis erzielt werden. Dementsprechend kann man sich ausrechnen wie es um die Qualität bestellt ist ... Schau einfach mal ob es den Scherkopf zum Nachkaufen gibt, ob das Teil unterm Wasserhahn abspülbar ist und was über die Betriebsdauer / den Akku zu erfahren ist. Das wären für mich so die wichtigsten Sachen dabei ...
no_Dealz18.07.2019 14:56

Leute nehmt bitte ein paar Euro mehr in die Hand und habt dann auf Jahre …Leute nehmt bitte ein paar Euro mehr in die Hand und habt dann auf Jahre was gescheites. A und O bei diesen Trimmern ist die Güte des Scherkopfes sowie der gesamten Mechanik drumherum, inklusive der Verstelleinrichtung für die Schnitthöhe. Wer hier spart kann das Teil mMn noch vor Garantieende wegwerfen weil man dann hier von Schneiden nicht mehr sprechen kann sondern eher von Rupfen.Die Remingtons sind schonmal nicht schlecht, mir allerdings tendenziell zu laut. Empfehlen kann ich die BT5000 Serie von Philips, ein massives und bewährtes Gerät wo bis hin zum Akku alles passt und man sogar den Scherkopf nachkaufen kann. Kostet je nach Farbe und Ausführung ab 40 Eur


Welchen würdest du für längeres Barthaar empfehlen?
meidiehls20.08.2019 12:29

Welchen würdest du für längeres Barthaar empfehlen?


Bis 5 oder 6 mm (genau weiß ichs jetzt gar nicht) reicht der Philips. Darüberhinaus würde ich dann in Richtung Profitrimmer / Haarschneidemaschine gehen. Empfehlen kann ich hier zB. den Trendcut von Moser. Der ist zwar aus deren Consumer Produktlinie, aber mit dem wirst du die reine Freude haben. Wir verwenden den selber in der Familie, das Ding schneidet wie durch Butter und ist flüsterleise. Ordentlicher Scherkopf eben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text