Braun CoolTec CT5cc für 100€ - Nass/Trockenrasierer mit Reinigungsstation

TV & HiFi

Braun CoolTec CT5cc für 100€ - Nass/Trockenrasierer mit Reinigungsstation

Redaktion

lordvader1905 hat auf einen guten Preis für den CoolTec CT5cc auf eBay hingewiesen, der in einer OEM Verpackung geliefert wird:



Bei Amazon bekommt das Modell 4 Sterne von über 90 Käufern. Hauptkritik – wie bei allen Rasierern – ist die Rasur. So kann man wohl nicht nur einmal über die Hautpartie fahren und alle Haare sind weg, sondern muss dies mehrmals tun. Das geht mir zwar bei jedem Rasierer so, auch die restlichen Kollegen im Büro kennen es nicht anders, aber immerhin kommt hier die CoolTec Funktion zum tragen, denn mit aktivierter Kühltechnologie gibt es keine Rötungen und die Hautpartien werden geschont, auch wenn man öfter über ein und dieselbe Stelle fährt. So gut diese CoolTec Funktion laut Käufern auch funktioniert, umso schlechter ist dann die Laufzeit. Schafft der Rasierer im Normalmodus rund 45-50 Minuten, sind es mit Kühlfunktion nur 15 Minuten. Das ist zwar ein Umstand, aber wohl ein nötiges Übel, wenn man keine gereizte Haut haben möchte.


Insgesamt wirkt das Gerät aber recht billig, auch die Ladestation wird als zu groß beschrieben. Wer viel Platz im Badezimmer hat und ein gutes Gefühl bei der Rasur dem Stromverbrauch vorzieht, der sollte hier zuschlagen.


43860-c4fb1bbb78cc09d7614d4e3cdcfec4e4.j


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Rasiersystem: Folienrasierer • Betriebsart: Akkubetrieb • Anwendung: Nass-/Trockenrasur • Schersystem: 3-fach, flexibler Scherkopf • Funktionen: abwaschbar, Kühltechnologie (CoolTec) • Ausstattung: Lade-/Reinigungsstation


 

13 Kommentare

Da bleibe ich doch lieber beim guten, alten Rasiermesser.

TV & Hifi

yes! xD

Den gibt es jetzt auch mit LTE, WLAN UND BLUETOOTH

Ist halt ganz großes Kino das Teil

Also ich habe auch den CoolTec (vor 6 Monaten als WHD für die Hälfte vom Dealpreis geschossen) und bin weniger zufrieden. Die Kühlfunktion ist zwar wirklich nett, aber der Rasierer lässt tatsächlich immer Haare stehen. Häufig bemerkt man es auch erst hinterher, wenn er bereits in der Reinigungsstation steht. Hatte vorher für fast 4 Jahre einen Series 3 (der dann leider kaputt gegangen ist) und der hatte doch eine deutlich besseres Rasierergebnis...

darthi

Also ich habe auch den CoolTec (vor 6 Monaten als WHD für die Hälfte vom Dealpreis geschossen) und bin weniger zufrieden. Die Kühlfunktion ist zwar wirklich nett, aber der Rasierer lässt tatsächlich immer Haare stehen. Häufig bemerkt man es auch erst hinterher, wenn er bereits in der Reinigungsstation steht. Hatte vorher für fast 4 Jahre einen Series 3 (der dann leider kaputt gegangen ist) und der hatte doch eine deutlich besseres Rasierergebnis...



Du hast einen Rasierer gebraucht gekauft? o_O
War das OK oder hast du noch ein paar olle Bartstummeln drin gefunden?
Sind ja teilweise schon gute WHD Preise...aber ich hätte Skrupel.

darthi

Also ich habe auch den CoolTec (vor 6 Monaten als WHD für die Hälfte vom Dealpreis geschossen) und bin weniger zufrieden. Die Kühlfunktion ist zwar wirklich nett, aber der Rasierer lässt tatsächlich immer Haare stehen. Häufig bemerkt man es auch erst hinterher, wenn er bereits in der Reinigungsstation steht. Hatte vorher für fast 4 Jahre einen Series 3 (der dann leider kaputt gegangen ist) und der hatte doch eine deutlich besseres Rasierergebnis...


Haha, dann wäre er zurück gegangen. War Zustand "wie neu". Und das war er auch. Anscheinend nur geöffnet und die beiliegenden Ersatzkartuschen für die Reinigungsstation haben gefehlt.

Kann die mangelnde Schneidleistung bestätigen.
An den Seiten und am Kinn geht die Rasur gut, schnell und irritationsfrei. Jedoch am Hals und um den Mund herum braucht man manchmal für einzelne, übrig gebliebene Haare so lange, dass der Kühleffekt wieder zunichte gemacht wird.
Im Vergleich zu einem alten Braun mit den 3 runden Scherköpfen ist die Schneidleistung insgesamt schlechter, aber dafür tiefer und etwas glatter. Auch hatte ich mit dem Braun am Hals immer rote Stellen, was mit dem CoolTec weniger bis gar nicht so ist.
Meistens mach ich das so, dass ich mit dem CoolTec vorrasiere und nur die paar übrig gebliebenen Haare mit dem alten Rasierer entferne. Dadurch ist es auch schonender für den Hals, weil man nicht zu oft mit beiden jeweils rübergehen muss.

Zudem sei noch anzumerken, dass die Schneidleistung, wie bei fast jedem elektrischen Rasierer, bei einem Bart von gut einer Woche stark nachlässt und zieht.

kennt einer nen Guten Rasierer der auch mein Kopf von allem befreit?

ener82

kennt einer nen Guten Rasierer der auch mein Kopf von allem befreit?


Klar gibts den! blog.limesoda.com/wp-…jpg

ener82

kennt einer nen Guten Rasierer der auch mein Kopf von allem befreit?


Klar gibts den! blog.limesoda.com/wp-…jpg
So dicke Haare hab ich nicht....
mir würde ein Rasierer reichen....

ener82

kennt einer nen Guten Rasierer der auch mein Kopf von allem befreit?


Der befreit deinen Körper vom Kopf

ich halte meinem Phillips einfach unter kaltes Wasser beim rasieren und gut ist...hab ich bei allen rasierern so gemacht, egal ob elektrisch oder klassisch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text