Bremen/Berlin/Hannover - Chicago mit Delta/KLM ab 288€
408°Abgelaufen

Bremen/Berlin/Hannover - Chicago mit Delta/KLM ab 288€

35
eingestellt am 14. Sep 2015heiß seit 14. Sep 2015
Bremen - Chicago Return für 288,35€ mit Delta/KLM/Airfrance inkl. aller Gebühren. Um auf den Preis zu kommen müsst ihr per Sofortüberweisung zahlen.

Berlin & Hannover sind ab 289,68€ möglich.

Der Reisezeitraum ist vom 26.10.-16.12.2015 sowie vom 11.01.-13.03.2016.


Wenn ihr über qipu bei Flugladen.de die Tickets kauft gibt es noch 10€ Cashback, und kommt somit auf 278,35/279,68

Beste Kommentare

Kommentar

ultraviolettenacht

22 stunden rückflug? das ist aber heftig



Du bezahlst keine 300€. Irgendwo muss man am Ende des Tages Abstriche machen.
35 Kommentare

Wer hat den bitte 7 Wochen Urlaub???? oO

Oder ab Köln für 284€

Verfasser

7738995-PeWko
7738995-kkCd2

Verfasser

logicy

Wer hat den bitte 7 Wochen Urlaub???? oO



??

Einfach ein Datum im gennanten Zeitraum suchen und gucken...

logicy

Wer hat den bitte 7 Wochen Urlaub???? oO




X)


oder so .....

22 stunden rückflug? das ist aber heftig

Hier stand Murks.

Passend dazu: mydealz.de/dea…248

Mit ganz "Spontanen" hatte ich jetz gedacht morgen gehts los, aber ab dem 26.10 ist mir dann schon wieder zu spät ^^

Kommentar

ultraviolettenacht

22 stunden rückflug? das ist aber heftig



Du bezahlst keine 300€. Irgendwo muss man am Ende des Tages Abstriche machen.

ultraviolettenacht

22 stunden rückflug? das ist aber heftig



Wenn du dir die Mühe gemacht hättest auf den Deal-Link zu klicken, hättest du festgestellt, dass es sogar an den Beispielterminen für 2 € mehr Flüge mit 15-16 Std. Flugdauer gibt. Zwar jeweils mit 2. Stopp in Detroit/New York, aber eigentlich recht angenehme Flug und Umsteigezeiten.

Schade Chicago finde ich ganz schön uninteressant...warum nicht las vegas oder NY

cerunda

Schade Chicago finde ich ganz schön uninteressant...warum nicht las vegas oder NY


Warst du schon in der Windy City? Im Sommer meiner Meinung nach besser als NYC. Winter definitiv LV

Flieg doch von Chicago einfach weiter, kostet in den USA doch kaum was.

cerunda

Schade Chicago finde ich ganz schön uninteressant...warum nicht las vegas oder NY


Ich muss zugeben ich war noch nie in den USA Erst muss ich die anderen beiden sehen, bevor ich mir andere Städte anschaue :-)

Der Preis ist der Wahnsinn. Ich war im August letzten Jahres da und bin von Düsseldorf aus für 590 € geflogen

Schade, hab morgen einen Maniküre-Termin, kann leider nicht

Netter Preis!

Ooohhhh Bundy!

Schade, bei oneworld hätte ich glatt gebucht X)

Chicago=autohot

vor allem für den Preis.

Preis ist super!
Jedoch die Flugzeiten dann doch ziemlich lang. Wenn man bedenkt, daß ein Flug New York - Amsterdam/Paris mal gerade knapp 7 Std. dauert.
Feiern die Chocago auch Karnewal?

Gleich mal nen Tisch im Weber-Grillrestaurant reservieren.
Endlich lohnt sich das mal.

Guckt mal bei KLM selbst. Da gibt es für unwesentlich mehr Geld wesentlich bessere Flugzeiten. Z.B. kommenden Juni von bis Bremen via Amsterdam für 358€. Komplettreisezeit Hin: 10Std. 55 Min. und zurück 10 Std. 20 Min..

Verfasser

daily

Guckt mal bei KLM selbst. Da gibt es für unwesentlich mehr Geld wesentlich bessere Flugzeiten. Z.B. kommenden Juni von bis Bremen via Amsterdam für 358€. Komplettreisezeit Hin: 10Std. 55 Min. und zurück 10 Std. 20 Min..



Man kann natürich auch bessere Flugzeiten finden..

7740321-IIevL

sind dann 279€ mit qipu und somit 79,- güstiger als der von dir gepostete Vorschlag .. einfach ein wenig mit den Daten spielen.





Kommentar

daily

Guckt mal bei KLM selbst. Da gibt es für unwesentlich mehr Geld wesentlich bessere Flugzeiten. Z.B. kommenden Juni von bis Bremen via Amsterdam für 358€. Komplettreisezeit Hin: 10Std. 55 Min. und zurück 10 Std. 20 Min..

Mein Beispiel war aber 1.) ein Flug von/bis Bremen und nicht von/bis Berlin. Und außerdem im Sommer (Juni) und nicht im tiefsten Winter.
Was nütz mir es, zwischen irgendwelchen Flugzeiten zu spielen? Ich flieg da ja nicht hin, nur weil es gerade günstig ist, sondern weil ich da zu bestimmten Terminen etwas vor/zu erledigen habe.

gamessstar

Flieg doch von Chicago einfach weiter, kostet in den USA doch kaum was.


Interessant, was schlägst du vor? Ich meinte bisher immer, dass nach den Zusammenschlüssen viele Überkapazitäten abgebaut wurden und sich die Großen inneramerikanisch stark absprechen und ein Quasi-Oligopol betreiben.
Oder habe ich Ironie überlesen?

Übrigens auch während der niedersächsichen und bremer Osterferien buchbar für ~350€ pP auf KLM.de

Verfasser




daily

Mein Beispiel war aber 1.) ein Flug von/bis Bremen und nicht von/bis Berlin. Und außerdem im Sommer (Juni) und nicht im tiefsten Winter. Was nütz mir es, zwischen irgendwelchen Flugzeiten zu spielen? Ich flieg da ja nicht hin, nur weil es gerade günstig ist, sondern weil ich da zu bestimmten Terminen etwas vor/zu erledigen habe.



check it out; nicht jeder kann/möchte im Juni weg, sondern vll. im Oktober oder März. Wenn du im Juni einen "Termin" hast, cool, tut hier aber absolut nichts zur Sache, da es in diesem Deal eh nur um die gennanten Daten geht.

Und ich denke mal, dass es genug Leute gibt, die gerade wegen dem Güstigen Preis sowas Buchen, da sind die Flugzeiten und die Jahreszeit für manche zweitrangig.

Kommentar

daily

Mein Beispiel war aber 1.) ein Flug von/bis Bremen und nicht von/bis Berlin. Und außerdem im Sommer (Juni) und nicht im tiefsten Winter. Was nütz mir es, zwischen irgendwelchen Flugzeiten zu spielen? Ich flieg da ja nicht hin, nur weil es gerade günstig ist, sondern weil ich da zu bestimmten Terminen etwas vor/zu erledigen habe.

Ja, jedem das seine!
Und fahren entsprechende Leute auch extra von z.B. Bremen nach Berlin, weil ich von dort ja 40 € oder so billiger ist, als gleich von Bremen zu starten?

Was ich sagen will ist, daß der Preis zwar gut ist, aber nun bei weitem nicht das Superduperschnäppchen, wie hier getan wird.
Der Preisunterschied zu deinem konkreten Beispiel beträgt mal gerade 30€ zu einer Direktbuchung und nicht 79€! Davor n mal ganz ab gehört qipu nicht in Dealpreise eingerechnet.

Verfasser

daily

Ja, jedem das seine! Und fahren entsprechende Leute auch extra von z.B. Bremen nach Berlin, weil ich von dort ja 40 € oder so billiger ist, als gleich von Bremen zu starten?



gibt es doch für den gleichen Preis auch von Bremen (sogar 1-5€ günstiger als von Berlin) :*

cerunda

Schade Chicago finde ich ganz schön uninteressant...warum nicht las vegas oder NY



Also NYC kann man ja gelten lassen, aber Las Vegas interessanter als Chicago? Höchstens vielleicht wegen BlackJack und ****

gamessstar

Flieg doch von Chicago einfach weiter, kostet in den USA doch kaum was.



Das ist mein voller Ernst. Manee new Orleans ist z.B. Mega billig. Ab da dann durch Florida und von Boston zurück. Und Chicago sowie Detroit kann man sich auch anschauen

fliege lieber nach mannheim

gamessstar

Manee new Orleans ist z.B. Mega billig. Ab da dann durch Florida und von Boston zurück. Und Chicago sowie Detroit kann man sich auch anschauen


Sorry, dass ich nochmal nachfragen muss: Was meinst Du mit Manee?

Kommentar

daily

Ja, jedem das seine! Und fahren entsprechende Leute auch extra von z.B. Bremen nach Berlin, weil ich von dort ja 40 € oder so billiger ist, als gleich von Bremen zu starten?

Ja, aber nicht mit den geringen Gesamtflugzeiten! Ist das denn so schwer zu verstehen, daß es Leute gibt, die aufgrund von 40 € Ersparnis nicht 10 Std. länger in der Holzklasse verbringen möchten?

Gibts da auch günstige hotels?

gamessstar

Manee new Orleans ist z.B. Mega billig. Ab da dann durch Florida und von Boston zurück. Und Chicago sowie Detroit kann man sich auch anschauen


Das weiß wohl nur die Autokorrektur was das sein sollte. Aber anstatt Boston dürfte ich wohl auch eher Miami oder Orlando gemeint haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text