566°
ABGELAUFEN
Brennenstuhl Eco-Line 13.500A Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 6-fach schwarz, 1159700015 für 9,99 @Amazon
Brennenstuhl Eco-Line 13.500A Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 6-fach schwarz, 1159700015 für 9,99 @Amazon

Brennenstuhl Eco-Line 13.500A Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 6-fach schwarz, 1159700015 für 9,99 @Amazon

Preis:Preis:Preis:12,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Brennenstuhl Eco-Line 13.500A Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 6-fach schwarz, 1159700015 für 9,99€ bei Amazon.

Alle nicht Prime-Kunden zahlen 3€ Versand zusätzlich, was dann 12,99€ entspricht.

Nächster Preis lt. idealo ab 15,15€.

Es gibt einen günstigeren Amazon Marketplace-Anbieter doch dieser hat nur 1 Stück auf Lager, deshalb hab ich diesen ignoriert.

Amazon-Rezensionen 4,3 von 5
amazon.de/Bre…s=1

Schützt wertvolle Geräte vor Überspannungen mit einem max. Ableitstrom bis zu 13.500 A.
Mit Funktionskontroll-Leuchte.
Sicherheitsschalter beleuchtet, zweipolig ein-/ausschaltbar.
Steckdosen mit Kinderschutz in praktischer 45°-Anordnung.
Kabellänge: 1,5 m.

Beste Kommentare

Sollte man aktuell bei Voelkner eine Bestellung planen, bekommt man es günstiger für 8,39 €.
Lohnt sich aber nur, wenn man mindestens auf 25€ kommt und somit per Sofortüberweisung die Versandkosten sparen kann.
Ab 49€ gibt es sogar einen 7,50€ Gutschein: hukd.mydealz.de/gut…773
(NUR NOCH HEUTE!)

Wenn man aber nichs kaufen möchte außer diese Steckdose, lohnt sich das hier genannte Angebot bei Amazon natürlich definitiv mehr ;). Ich nehme auch stark an, dass Amazon einfach mal wieder aufgrund des Voelkner-Preises ein wenig nachgezogen hat

Naja, bei 13.500 Ampère würde das Ding einfach vaporisieren. Das ist schon ziemlicher Bullshit, ähnlich wie PC-Lautsprecher, die über USB per Strom versorgt werden (5 V x 0,5 A -> max. Leistungsaufnahme 2,5 W), aber dreistellige Leistungsangaben auf der Schachtel stehen haben (P.M.P.O. etc.).

44 Kommentare

Verfasser

51%2BqGBoUH-L._SL1500_.jpg

Sollte man aktuell bei Voelkner eine Bestellung planen, bekommt man es günstiger für 8,39 €.
Lohnt sich aber nur, wenn man mindestens auf 25€ kommt und somit per Sofortüberweisung die Versandkosten sparen kann.
Ab 49€ gibt es sogar einen 7,50€ Gutschein: hukd.mydealz.de/gut…773
(NUR NOCH HEUTE!)

Wenn man aber nichs kaufen möchte außer diese Steckdose, lohnt sich das hier genannte Angebot bei Amazon natürlich definitiv mehr ;). Ich nehme auch stark an, dass Amazon einfach mal wieder aufgrund des Voelkner-Preises ein wenig nachgezogen hat

Den Preis gibt es allerdings schon seit Juli, habe vor einem Monat sogar 9€ bezahlt.

Tarkus

Den Preis gibt es allerdings schon seit Juli, habe vor einem Monat sogar 9€ bezahlt.


Ok, dann scheint meine Annahme (siehe letzten Post) wohl falsch zu sein :D.

Brennenstuhl würde ich keine hochpreisigen Geräte anvertrauen, die viel Leistung ziehen

Brennenstuhl würde ich keine hochpreisigen Geräte anvertrauen, die viel Leistung ziehen



Ob man allgemein auf so eine Sicherungsleiste vertrauen sollte sei mal dahin gestellt.

Fernseher, Telefon etc sichert es sowieso nur zu 50% ab, un am PC kommt man mit ner 6er Steckdose nicht wirklich weit. Die meisten halten eh nicht was sie versprechen. Was bei 13.500A ja irgendwo auch nicht verwunderlich ist

Preis ist aber im Vergleich schon okay! Besser als im Baumarkt

13.500 A im Produkttitel.... Da hat wieder die Marketing Abteilung zugeschlagen... Allein schon deswegen würde ich mir das Ding nicht holen.

trisman86

13.500 A im Produkttitel.... Da hat wieder die Marketing Abteilung zugeschlagen... Allein schon deswegen würde ich mir das Ding nicht holen.


Und das ist bei 250g Vollkornnudeln oder 3,2 Ghz Prozessor anders? Womit will man denn sonst bei einer Sicherheitsleiste werben?

Naja, bei 13.500 Ampère würde das Ding einfach vaporisieren. Das ist schon ziemlicher Bullshit, ähnlich wie PC-Lautsprecher, die über USB per Strom versorgt werden (5 V x 0,5 A -> max. Leistungsaufnahme 2,5 W), aber dreistellige Leistungsangaben auf der Schachtel stehen haben (P.M.P.O. etc.).

wer kann gute und bezahlbare Alternativen empfehlen?

Dan doch lieber n teil mit inkludierter Versicherung. Hält auch nicht mehr - aber dann greift (hoffentlich) wenigstens die Versicherung...

TechGuy

Naja, bei 13.500 Ampère würde das Ding einfach vaporisieren. Das ist schon ziemlicher Bullshit, ähnlich wie PC-Lautsprecher, die über USB per Strom versorgt werden (5 V x 0,5 A -> max. Leistungsaufnahme 2,5 W), aber dreistellige Leistungsangaben auf der Schachtel stehen haben (P.M.P.O. etc.).



Danke!

Folgendes: In meinem Zimmer geht manchmal die Sicherung raus, vor allem frühs. Ich komme vom Bad, mach meine Deckenlampe im Zimmer an und mach den PC Stecker dosenleiste an, an diesem hängen 6-8 Steckdosen. Dann fliegt sie raus. An was könnte das liegen? Passiert halt meistens nur frühs bzw. dann wenn längere Zeit garkein Strom in der ganzen Wohnung geflossen ist...

Ginalisalol

Folgendes: In meinem Zimmer geht manchmal die Sicherung raus, vor allem frühs. Ich komme vom Bad, mach meine Deckenlampe im Zimmer an und mach den PC Stecker dosenleiste an, an diesem hängen 6-8 Steckdosen. Dann fliegt sie raus. An was könnte das liegen? Passiert halt meistens nur frühs bzw. dann wenn längere Zeit garkein Strom in der ganzen Wohnung geflossen ist...


Welche Sicherung Fehlerstromschutzschalter FI, die Vorsicherungen (die Kippsicherung in deiner Wohnung) oder die Vorsicherung (die runden Keramiksicherungen) nach dem Stromzähler, oder die Sicherung deiner Steckerleiste?

Wenns der FI ist und der Immer fliegt wenn du aus dem Bad kommst kann sein das irgendeine Leitungsisolation in der Nähe einer geerdeten Fläche defekt ist und durch die erhöhte Feuchtigkeit in der Luft ein geringer Fehlerstrom fliesen kann. Es muss aber nichtmal eine Fehlerhafte Isolation sein es kann auch sein das ein Gerät so schlecht verarbeitet ist das im Inneren der Abstand von leitenden Teilen zu geerdeten Teilen zu gering ist. FI fliegt immer wenn ein Strom auf den Erdleiter kommt.

Wenn eine der Vorsicherung fliegt ohne das der FI fliegt geht eine zu hoher Strom über eine Leitung. Bei einem Kurzschluss der 2 Leiter z.b. oder wenn Geräte zu viel Leistung verbrauchen ab ca 4kw.

Falls die runden Vorsicherungen ständig kaputt werden dann hast du wirklich ein Problem was sich ein Fachkundiger anschauen muss.

Du hast wahrscheinlich eine 16er Sicherung im Kasten... und daran starten über eine einzelne Dose 6-8 weiter. Du ziehst etwas viel Saft beim anschalten.... Wenn es soviele Geräte an einer einzelnen Dose sein müssen, schalte Sie wenigstens einzelnd an.

Zwecks den Kommentaren zu den 13.500 das sind halt die Angaben der Bauteile die sie verwenden. Hier mal von wiki:

"Gasgefüllte Überspannungsableiter isolieren, solange die Spannung unter etwa 450 V bleibt und stören nicht wegen ihrer geringen Kapazität von nur etwa 2 pF. Wird die Zündspannung überschritten, fällt der Widerstand innerhalb von Mikrosekunden auf sehr geringe Werte, wobei Stromspitzen bis zu 20000 A abgeleitet werden können. Bei Dauerbetrieb werden sie thermisch überlastet."

Echt blöd, dass die abschaltbaren Leisten immer leuchten müssen. Das haben wir übrigens mal wieder der EU zu verdanken.

DerMyDealzer

Brennenstuhl würde ich keine hochpreisigen Geräte anvertrauen, die viel Leistung ziehen


Was sollte man denn dann nehmen? Dachte immer Brennstuhl hätte schon gute Qualität. oO

DerMyDealzer

Brennenstuhl würde ich keine hochpreisigen Geräte anvertrauen, die viel Leistung ziehen


Ehmann

In Kombination mit einem der massig verfügbaren 24 Cent WHD Buchs sogar VSK frei!

Steckerziehen ist im Zweifel der einzige effektive Überspannungsschutz auf den man sich verlassen kann und zudem auch noch der kostengünstigste

zahnpasta

Echt blöd, dass die abschaltbaren Leisten immer leuchten müssen. Das haben wir übrigens mal wieder der EU zu verdanken.


Hast du 'nen Link dazu?

DerMyDealzer

Brennenstuhl würde ich keine hochpreisigen Geräte anvertrauen, die viel Leistung ziehen


Einfach nur einen Satz so rausgerotzt, der uns allen unheimlich viel hilft, oder kommt noch ein Erfahrungsbericht hinterher?
BTW: Ich würde nie meine wertvollen Geräte hinter einer Haustüre mit einem Schloss von XXX aufstellen.

Guter Preis, hab aber noch genügend Leisten aus der Conrad-Aktion, als es schaltbare Überspannungs-Leisten für 'n EURO gab ...

IMCARLOS

Guter Preis, hab aber noch genügend Leisten aus der Conrad-Aktion, als es schaltbare Überspannungs-Leisten für 'n EURO gab ...


Ja, der Deal war geil. Ich hätte im Conrad in Stuttgart ein Bild machen sollen. Man hat den Info Schalter vor lauter Paketen nicht mehr gesehen

DerMyDealzer

Brennenstuhl würde ich keine hochpreisigen Geräte anvertrauen, die viel Leistung ziehen



Sorry, ich habe leider noch nicht ausprobiert was passiert wenn ich sechs Staubsauger gleichzeitig an einer Brennenstuhl Leiste betreibe X) (http://www.test.de/presse/pressemitteilungen/Steckdosenleisten-11-von-19-sind-mangelhaft-4250512-0/) Das einzige was hilft ist jedes Gerät an einer eigenen Steckdose zu betreiben. Überspannungsschutz von diesen Dingern kannst du ebenfalls in die Tonne treten. Wenn es nur um Drucker, PC und solchen Kram geht dürfte das aber ausreichen, um sich das Steckerziehen zu sparen.

Also diese hat bei Stiftung Warentest gut abgeschnitten. Eine brennenstuhl hat stichflammen verursacht.

Der zuverlinkende Text


Ist auch nicht viel teurer (1-2 euro) und mit Völkner Gutschein richtig günstig.

Brennenstuhl war früher mal ne gute Marke aber seitdem die im Blitzschutz-Billigsegment tätig sind taugen sie auch nicht mehr als die Ware vom Schlitzauge um die Ecke. Dehn ist ne wirklich gute Marke wenn es um Blitzschutz geht. Ne alternative ist auch noch Belkin mit inkludierter Versicherung. Hat bei mir schon zwei mal gezahlt als ne FritzBox abgeraucht ist. Mußte dann nicht die Fritz sondern die Blitzschutzsteckdose auf eigene Kosten nach England schicken. Naja, war immer noch genug übrig bei ner Fritz...

IMCARLOS

Guter Preis, hab aber noch genügend Leisten aus der Conrad-Aktion, als es schaltbare Überspannungs-Leisten für 'n EURO gab ...



Hab damals erst mal auf Verdacht gekauft ... aber jetzt, grad umgezogen krieg ich sie sogar alle unter.

DerMyDealzer

Sorry, ich habe leider noch nicht ausprobiert was passiert wenn ich sechs Staubsauger gleichzeitig an einer Brennenstuhl Leiste betreibe X) (http://www.test.de/presse/pressemitteilungen/Steckdosenleisten-11-von-19-sind-mangelhaft-4250512-0/) Das einzige was hilft ist jedes Gerät an einer eigenen Steckdose zu betreiben. Überspannungsschutz von diesen Dingern kannst du ebenfalls in die Tonne treten. Wenn es nur um Drucker, PC und solchen Kram geht dürfte das aber ausreichen, um sich das Steckerziehen zu sparen.


Klar ich habe hier in jedem Zimmer 25 Steckdosen - leider nicht - also bleiben ja nur solche Steckdosenleisten übrig.

Der Test auf den du dich beziehst ist aus 2011. Nicht mehr sehr aktuell.
Ich bin u.a. beim Elektro GH unterwegs und dort - also bei Profis - hat Brennenstuhl keinen schlechten Ruf. Ich würde sogar sagen der gehört eher zu den guten. Ob das allerdings dieselben "Konsumergeräte" sind, das entzieht sich meiner Kenntnis.

als mögliche Alternative:
ich habe mir vor einer Woche eine 5er-Leiste von APC gekauft: amazon.de/APC…top 11,99 Euro

die hat auch vor einigen Jahren bei Stiftung Warentest ( test.de/Ste…41/ ) gut abgeschnitten. (Brennenstuhl war darin eher schlecht)
Das gute an dem Teil ist, dass es auch die Erdnung checken kann, habe 3 Steckdosen gefunden bei denen die Erdnung nicht in Ordnung ist, an einer davon war mein Laptop angeschlossen, das hat mich schon etwas nachdenklich gemacht, die Elektrik wurde hier offenbar von Laien verlegt....


Die von david75g meine ich auch. Bei voelkner noch günstiger oder sogar als extra version für die sat Anlage

Ich suche was Gutes zur Absicherung von Fritzbox und Fernseher. Sollte also Auch nen Telefon- oder Netzwerk- und Kabel-TV Durchgang haben. Kann jemand was empfehlen?

pflichtpfand

Ich suche was Gutes zur Absicherung von Fritzbox und Fernseher. Sollte also Auch nen Telefon- oder Netzwerk- und Kabel-TV Durchgang haben. Kann jemand was empfehlen?



voelkner.de/pro…tml

versandfertig in 2-5 wochen..

DerMyDealzer

Sorry, ich habe leider noch nicht ausprobiert was passiert wenn ich sechs Staubsauger gleichzeitig an einer Brennenstuhl Leiste betreibe X) (http://www.test.de/presse/pressemitteilungen/Steckdosenleisten-11-von-19-sind-mangelhaft-4250512-0/) Das einzige was hilft ist jedes Gerät an einer eigenen Steckdose zu betreiben. Überspannungsschutz von diesen Dingern kannst du ebenfalls in die Tonne treten. Wenn es nur um Drucker, PC und solchen Kram geht dürfte das aber ausreichen, um sich das Steckerziehen zu sparen.


Also wenn ich teure Geräte schützen will, dann kaufe ich auch die guten Made in Germany Linien von Brennenstuhl und nicht den Billigmist. Ich weiß nicht, wo das Problem sein soll, wenn man da mal 35 € investiert.

Nochmals 1-2 Leisten ranhängen ist so einer eher nicht drin?

H0my

Nochmals 1-2 Leisten ranhängen ist so einer eher nicht drin?


DAS sollte man NIE tun! Dann lieber Schlitze klopfen, wenn einem die Immobilie gehört

zahnpasta

Echt blöd, dass die abschaltbaren Leisten immer leuchten müssen. Das haben wir übrigens mal wieder der EU zu verdanken.



Mit welcher Begründung? Oder mussten die so tun, als ob sie was tun würden?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text