Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Brennenstuhl Kabeltrommel Garant S 290 40m IP 44 orange für 44,44€ [voelkner]
638° Abgelaufen

Brennenstuhl Kabeltrommel Garant S 290 40m IP 44 orange für 44,44€ [voelkner]

44,44€50,90€-13% Kostenlos Kostenlosvoelkner Angebote
23
eingestellt am 2. Jun 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Voelkner bekommt Ihr die Brennenstuhl Kabeltrommel Garant S 290 40m IP 44 orange für 44,44€ inklusive Versand.
Nutzt den Gutscheincode SORRY20 und Sofortüberweisung um auf den Dealpreis zu kommen.
Idealo-Vergleichspreis: 50,90€
shoop oder Payback nicht vergessen!

Produktdaten
40m Kabellänge (AT -N07V3V3 -F 3G1,5) mit Bremaxx Kabel extrem stabil, einsetzbar bis -35 °C, öl und UV -beständig und zudem extrem abriebfest
Outdoor -Kabeltrommel mit Überhitzungsschutz, Kontroll -Leuchte bei Überhitzung und Überlastung
Trommelkörper aus Stahlblech, rostgeschützt verzinkt, auf besonders stabilem Tragegestell
3 Schutzkontakt -Steckdosen, spritzwassergeschützt, mit selbstschließenden Deckeln

Beschreibung
Die Garant S IP44 Kabeltrommel mit 40m Kabellänge in der Farbe silber von Brennenstuhl überzeugt durch ihre Qualität und Sicherheit in allen Bereichen. Die Kabeltrommel eignet sich ideal für den Einsatz im Freien und den sicheren Einsatz rund ums Haus. Sie überzeugt außerdem durch folgende Eigenschaften:

- Innovativer Tragegriff "cablepilot" für die perfekte Kabelführung. Pendelt auf beiden Seiten und ermöglicht bequemes Tragen und Aufhängen
- Mit Bremaxx Kabel: extrem stabil, einsetzbar bis -35 °C, öl - und UV -beständig und zudem extrem abriebfest
- und ölbeständig und extrem abriebfest
- Mit Drehgriff für komfortables Aufrollen
- Schutzart IP44
- Kabellänge 40m
- Kabelbezeichnung AT -N07V3V3 -F 3G1,5
- Kabelfarbe Orange
- Trommeldurchmesser 290 mm
Zusätzliche Info
23 Kommentare
Metalltrommel. Im gewerblichen Bereich verboten.
momo702.06.2020 18:04

Metalltrommel. Im gewerblichen Bereich verboten.


Kunststoffgriff, im gewerblichen Bereich gestattet.
momo702.06.2020 18:04

Metalltrommel. Im gewerblichen Bereich verboten.


Wer im gewerblichen Bereich unterwegs ist, sollte dieses aber auch wissen
und würde die Markengleiche aus Kunststoff trotzdem nicht kaufen - aus eigener Erfahrung - nicht Baustellenkompatibel.

Die hier angepriesene ist einigermaßen stabil.
qx_02.06.2020 18:24

Kunststoffgriff, im gewerblichen Bereich gestattet.


Reicht tatsächlich der Griff? Dachte auch die Trommel dürfte ebenso nicht aus leitendem Material sein.
Hast Du eine verlässliche Quelle (man lernt schließlich nie aus.)?
DGUV schreibt vor, dass sowohl Tragegriff, Trommel als auch Kurbel nicht elektrisch leitfähig sein dürfen/isoliert sein müssen
Bauergiesen02.06.2020 18:40

DGUV schreibt vor, dass sowohl Tragegriff, Trommel als auch Kurbel nicht …DGUV schreibt vor, dass sowohl Tragegriff, Trommel als auch Kurbel nicht elektrisch leitfähig sein dürfen/isoliert sein müssen


Also sind die nicht verboten, es würde nur keine Versicherung im Schadensfall zahlen?
The36o02.06.2020 18:45

Also sind die nicht verboten, es würde nur keine Versicherung im …Also sind die nicht verboten, es würde nur keine Versicherung im Schadensfall zahlen?


Die Verwendung ist nicht zulässig und dadurch strafbar. Kommen dabei womöglich Menschen uns Leben freut sich sie BG und die Person/das Unternehmen haftet und darf in vielen Fällen sehr schnell Insolvenz anmelden.
Bauergiesen02.06.2020 18:48

Die Verwendung ist nicht zulässig und dadurch strafbar. Kommen dabei …Die Verwendung ist nicht zulässig und dadurch strafbar. Kommen dabei womöglich Menschen uns Leben freut sich sie BG und die Person/das Unternehmen haftet und darf in vielen Fällen sehr schnell Insolvenz anmelden.


Ich möchte es gerne glauben, kann es aber so (noch) nicht.
Wo steht, das DGUV eigene Vorschriften von Unternehmen eingehalten werden müssen?

Ich bin etwas sensibilisiert durch VDE Richtlinien, welche aber keinen Gesetz oder VO Charakter haben. Thema Micro PV.
The36o02.06.2020 18:52

Ich möchte es gerne glauben, kann es aber so (noch) nicht.Wo steht, das …Ich möchte es gerne glauben, kann es aber so (noch) nicht.Wo steht, das DGUV eigene Vorschriften von Unternehmen eingehalten werden müssen? Ich bin etwas sensibilisiert durch VDE Richtlinien, welche aber keinen Gesetz oder VO Charakter haben. Thema Micro PV.


Keine Ahnung in welcher Branche du arbeitest, aber die BG Bau orientiert sich an den Vorgaben der DGUV und schreibt dies entsprechend vor .

Schau dir Mal BGI/DUV 608 an
Bearbeitet von: "Bauergiesen" 2. Jun
Da hier ja anscheinend Leute vom Fach sind.... ich möchte mir diesen Sommer nen Terassen-Infrarot-Strahler holen und brauche dafür eine 10m Verlängerung. Was ist denn so was Stromkabel angeht "ist so solide - das kauft man für immer" Standard? Irgendeine Marke? Es müssten 2000W Dauerlast machbar sein und ich möchte nen Stecker der nicht nach 3-4 mal dran ziehen kaputtgeht. Und bitte absolut wetter und abriebfest der Schlönz
Bearbeitet von: "Krokoo" 2. Jun
Bauergiesen02.06.2020 18:53

Keine Ahnung in welcher Branche du arbeitest, aber die BG Bau orientiert …Keine Ahnung in welcher Branche du arbeitest, aber die BG Bau orientiert sich an den Vorgaben der DGUV und schreibt dies entsprechend vor .Schau dir Mal BGI/DUV 608 an


Die verweist auf die BetrSichV, ist mir gerade zu viel Text. Werde es in unserem Betrieb ansprechen, ist jedoch kein Bau Gewerbe.
Danke für den Denkanstoß!
Mega Teil. Musste bei mir im Kleingarten sämtliche Misshandlungen mitmachen und jetzt beim Hausbau.
Bauergiesen02.06.2020 18:40

DGUV schreibt vor, dass sowohl Tragegriff, Trommel als auch Kurbel nicht …DGUV schreibt vor, dass sowohl Tragegriff, Trommel als auch Kurbel nicht elektrisch leitfähig sein dürfen/isoliert sein müssen


DGUV 203-006, Ziffer 5.1.2:

Tragegriff, Kurbelgriff und Trommel müssen aus Isolierstoff bestehen oder mit Isolierstoff umhüllt sein, um zu verhindern, dass durch eine beschädigte Leitung eine gefährliche Berührungsspannung an großflächig berührbaren Konstruktionsteilen ansteht
Bearbeitet von: "Eberhart" 2. Jun
Eberhart02.06.2020 19:58

DGUV 203-006, Ziffer 5.1.2:Tragegriff, Kurbelgriff und Trommel müssen aus …DGUV 203-006, Ziffer 5.1.2:Tragegriff, Kurbelgriff und Trommel müssen aus Isolierstoff bestehen oder mit Isolierstoff umhüllt sein, um zu verhindern, dass durch eine beschädigte Leitung eine gefährliche Berührungsspannung an großflächig berührbaren Konstruktionsteilen ansteht


Krass. Wir haben die gleiche Trommel wie hier im Angebot und zwar im Handwerk.
Werd ich mal ansprechen.
werner402.06.2020 22:47

Krass. Wir haben die gleiche Trommel wie hier im Angebot und zwar im …Krass. Wir haben die gleiche Trommel wie hier im Angebot und zwar im Handwerk.Werd ich mal ansprechen.


Ich hab keine Ahnung von der Thematik, könnte mir aber vorstellen, dass größere Metallteile OK sind, wenn eine entsprechende Umhüllung dort vorhanden ist, wo das Kabel mit der Trommel in Kontakt ist. Habe selbst eine Kabeltrommel, die teilweise aus Metall ist, mit einem BGI DGUV Aufkleber.

/EDIT

Siehe hier, meine Vermutung scheint zu stimmen:

as-schwabe.de/akt…tml
Bearbeitet von: "Eberhart" 2. Jun
Leider keine Gutscheine kombinierbar
Krokoo02.06.2020 19:03

Da hier ja anscheinend Leute vom Fach sind.... ich möchte mir diesen …Da hier ja anscheinend Leute vom Fach sind.... ich möchte mir diesen Sommer nen Terassen-Infrarot-Strahler holen und brauche dafür eine 10m Verlängerung. Was ist denn so was Stromkabel angeht "ist so solide - das kauft man für immer" Standard? Irgendeine Marke? Es müssten 2000W Dauerlast machbar sein und ich möchte nen Stecker der nicht nach 3-4 mal dran ziehen kaputtgeht. Und bitte absolut wetter und abriebfest der Schlönz


Die Fachmänner sind im Längenvergleich vertieft - daher keine Chance!

Meines Wissens, sollte der aufgewickelte Kabel nicht unter Dauerbelastung stehen. Vom gleichen Hersteller gibt es 15m Kabel ohne Trommel - das würde ich dann eher nehmen.
Krokoo02.06.2020 19:03

Da hier ja anscheinend Leute vom Fach sind.... ich möchte mir diesen …Da hier ja anscheinend Leute vom Fach sind.... ich möchte mir diesen Sommer nen Terassen-Infrarot-Strahler holen und brauche dafür eine 10m Verlängerung. Was ist denn so was Stromkabel angeht "ist so solide - das kauft man für immer" Standard? Irgendeine Marke? Es müssten 2000W Dauerlast machbar sein und ich möchte nen Stecker der nicht nach 3-4 mal dran ziehen kaputtgeht. Und bitte absolut wetter und abriebfest der Schlönz


Auf meiner Trommel von Brennenstuhl steht drauf, mit wieviel Watt die aufgerollt und abgerollt verträgt. Ich meine, dass aufgerollt irgendwas um die 1000 Watt. Die 2000 sind definitiv zuviel, das würde ich nicht machen mit 30 Rest-Metern aufgerollt.
Wenn es wirklich eine Trommel sein muss entweder abrollen oder ich würde mir eher eine mit vielleicht 20-30m suchen. Wobei ich eher eine normale Verlängerung nehmen würde, das ist doch auch eher lästig da immer eine Trommel am Strahler stehen zu haben?
Der Stecker ist oft die Schwachstelle, die sind halt nur Spritzguss und am Kabel-Ausgang bricht dann halt oft das Kabel.
Top Preis, gleich mal bestellt 🏽
Jedesmal die gleiche Diskussion wenn es um Kabeltrommeln geht ..
Hier für euch zum Nachlesen die DGUV Vorschrift
-> Abschnitt 5 Auswahl und Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel auf Bau- und Montagestellen (bisher: BGI/GUV-I 608)

Simples Szenario:
Das Kabel wurde aus irgendeinem Grund* beschädigt und der spannungsführende Leiter liegt offen. Der Schaden wurde nicht bemerkt, kann ja sein dass noch keine Unterbrechung oder Kurzschluss vorliegt. Nun rollt jemand das (am anderen Ende noch eingesteckte!) Kabel ein und … - die Schadstelle kommt blöderweise mit der Metalltrommel in Kontakt welche gerade ohne Handschuhe angefasst wird ...

Die Vorschrift betrifft den gewerblichen Einsatz, wo die Beschäftigten über ihre Berufsgenossenschaft versichert sind (welche natürlich den Versicherungsfall tunlichst vermeiden will), - aber möchte man sich / seiner Familie+Freunde deswegen privat (und ohne BG im Rücken) so ein Risiko antun?

Zum Kabel wäre noch zu sagen dass bei 40m Länge ein Querschnitt 3G1,5 natürlich ziemlicher Unfug ist, da unterwegs bereits ein erheblicher Teil der elektrischen Leistung als Wärme verloren geht. Ich würde da nicht über 25m gehen und zB. -> so etwas kaufen ..

* beliebig ergänzen: eingeklemmt / um scharfe Kante gezogen / Rasenmäher / Heckenschere / ...
Bearbeitet von: "no_Dealz" 3. Jun
Leider ohne Bretec.
tolle Kabeltrommel, hab ich selbst!
26542174-ufuis.jpg
Scheint abgelaufen zu sein...
Bearbeitet von: "IRcorsair" 5. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text