Brennenstuhl Primera Funk-Fernschalt-Set RC 3600 (1+3) für 24,99 €
-59°Abgelaufen

Brennenstuhl Primera Funk-Fernschalt-Set RC 3600 (1+3) für 24,99 €

13
eingestellt am 14. Jun 2011
Bei Ebay bekommt Ihr momentan ein Brennenstuhl Funk-Fernschalt-Set RC 3600 (1+3) mit dem sich bis zu 4 elektrische Geräte komfortabel und sicher per Funk ein- und ausschalten lassen für 38,99 Euro inkl. Versandkosten.
Wenn Ihr über "Preis vorschlagen" 24,99 Euro eingebt, dann wird das akzeptiert.
Ihr spart rund 9 Euro zum Vergleichspreis bei Idealo.

13 Kommentare

Im Baumarkt und bei Aldi gibt es solche Funksteckdosen oft für ca. 10 Euro. Sind dann zwar nur drei Stück, aber trotzdem deutlich günstiger. Deshalb ganz eiskalt...

.

Nur das Brennenstuhl ein vernünftiger Hersteller ist und man da keine Angst haben muss, dass alles in Flammen aufgeht.

@bcrocker: Bei Aldi (Süd) gibt es zwar einmal im Jahr 5-teilige Funksteckdosensets, das sind bisher aber immer 2 Dimmer-Steckdosen + 2 normale Steckdosen gewesen. Da die Dimmer-Steckdosen völlig überflüssig sind und i.d.R. auch nicht verwendbar sind (weil nicht ohne Dimmfunktion betreibbar), kauft man sich Elektroschrott. Letzter Preis 12,99, s. hier

ASduiofuewrf3waf

Nur das Brennenstuhl ein vernünftiger Hersteller ist und man da keine Angst haben muss, dass alles in Flammen aufgeht.


Für Überspannungsschäden hat man doch eine Hausrautversicherung.
Wie bcrocker aber auch schon gesagt hat, gibt es immer wieder gute Funksteckdosen für kleines Geld beim Aldi. Ich bin damit sehr zufrieden.
Aber wer meint, er müsste etwas mehr auf "Namen" und somit in seinen Augen auf Qualität achten, kann das oben genannte Set kaufen. PReislich ok für Brennenstuhl.

Scarii

Für Überspannungsschäden hat man doch eine Hausrautversicherung.



Was ist das denn für ein Argument? Da möchte ich manchen mal sehen, wenn er nach Hause kommt und alle Schüttelhefte sind verbrannt...

Also Brennenstuhl lässt sich sicherlich nicht mit Aldi NoName-Ware vergleichen. Das wäre ja so, als wenn man ein Lacoste-Shirt mit Ware von Kick vergleicht. "Funktionieren" tut natürlich beides, Qualitativ gibt's da allerdings schon Unterschiede!

ASduiofuewrf3waf

Nur das Brennenstuhl ein vernünftiger Hersteller ist und man da keine Angst haben muss, dass alles in Flammen aufgeht.


Hatte mir die hier beim Praktiker für 8€ geholt. Sind die qualitativ in Ordnung oder auch "China Schrott"?
Brennenstuhl produziert in D?

Hat jemand was zum Eigenstromverbrauch der Funk-Steckdosen zu sagen?
Da bin ich von meinen ALDI-Teilen (die ansonsten gut sind, und schon 2 -nicht wegen Brand verursachte- Umzüge gut mitgemacht haben ) etwas enttäuscht.

Bevor noch einer etwas über die Top-Qualität von Brennenstuhl sagt:

Diese Sets gibts auch bei Mediamarkt und im Baumarkt (beides schon selbst gesehen) für erheblich weniger Geld mit _identischen_ Geräten nur im weißen statt silbernen Gehäuse. Die Fernbedienung ist die gleiche, die Gehäuseformen, die Belastbarkeit der einzelnen Steckdosen... alles gleich. Nur halt eine andere Verpackung mit anderem Firmenlogo und in silber statt weiß.

Somit: eiskalt, weil kein Unterschied zu Billigware

Diesen Porsche gibts auch bei Dacia, sieht halt nur aus wie ein Logan.Für eherheblich weniger Geld. Hat auch 4 Räder !
Kein Unterschied zur Qualitätsware ...

nie mehr was anderes als brennenstuhl, besser paar euro mehr ausgeben als China-230V-Equip, das bei 600W abfackelt

juicer666

Diesen Porsche gibts auch bei Dacia, sieht halt nur aus wie ein Logan.Für eherheblich weniger Geld. Hat auch 4 Räder ! Kein Unterschied zur Qualitätsware ...



Red keinen Unsinn. Hier geht es wirklich nur ums Frimenlogo und Gehäusefarbe. Alles andere ist i-d-e-n-t-i-s-c-h
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text