Bresso Weichkäse - nicht zufrieden - 100% Cashback
1490°Abgelaufen

Bresso Weichkäse - nicht zufrieden - 100% Cashback

120
eingestellt am 23. Mai 2016heiß seit 23. Mai 2016
Bresso Weichkäse - 100% zufrieden oder Geld zurück.Eine der drei neuen Sorten probieren. Bresso Grüne Pfeffer,Bresso Naturel,Bresso Kräuter Notwendig : Aktionspackung, Kassenbon,EAN und Begründung .
Daten hochladen oder mit Post verschicken.

Teilnahme ist nur online möglich, nicht per Post !
- Cinderela

Keine aktionspackung notwendig

--> kaufen Sie egal wo...
- jackdanny


EAN Naturel: 3614170060039 / Grüner Pfeffer: 3614170060046 / Kräuter: 3614170060053

- tightprk

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Wenn der Deal darin besteht, eine neue Käsesorte "risikofrei" probieren zu können: ok.

Wenn es missbraucht wird, um in jedem Fall das Geld zurückzufordern, obwohl es einem geschmeckt hat => Schmarotzermentalität.

Ich weiß jetzt schon, dass er mir nicht schmeckt. Gekauft!

solche Aktionen liefen die letzten Jahre hier ohne großes geheule ... was ist den hier auf einmal los ?.. das ist eine Marketing Aktion bei der der Hersteller ein solches Szenario auch vollkommen eingerechnet hat und trotzdem darauf spekuliert das man anschließend eine 2te Packung kauft...
Wer sich an so einer lächerlichen Werbeaktion so aufzieht sollte mal lieber über sein Leben nachdenken...

Wo ist der Deal? Der Käse ist nicht günstiger. Nur bei Unzufriedenheit wird einem der Kaufpreis erstattet. Aber dann hat man den Käse trotzdem nicht billiger bekommen, sondern nur ein schlechtes Produkt gekauft von dem man das Geld erstattet bekommt.

Alles andere ist das Ausnutzen einer an sich netten Aktion und damit asozial.

120 Kommentare

Abwicklung über Scondoo: lp.scondoo.de/bre…tml

Endlich mal Cashback auf einen Käse, den es auch in normalen Supermärkten gibt. Hot!
(Die ganzen extravaganten aus den letzten Aktionen mit romatisch-französischen Namen hatte ich nirgends gefunden.)

Verfasser

Hatte auch nirgends gefunden

Wollte ich auch gerade einstellen. Sollte mein erster Deal werden. *heul*

Aber ein hot von mir.

3. Teilnahmeschluss

Die Teilnahme durch das Hochladen des Kassenbons auf der Aktionshomepage ist bis zum 31.07.2016, 24 Uhr (Teilnahmeschluss) möglich.
4. Aktionsprodukte

Aktionsprodukte der “100% zufrieden oder Geld zurück“-Aktion von BRESSO sind die Sorten „BRESSO Weichkäse Naturel“, „BRESSO Weichkäse Grüner Pfeffer“, „BRESSO Weichkäse Kräuter der Provence“.

5.4. Dem Teilnehmer wird der tatsächliche Kaufpreis gemäß Kaufbeleg des Einkaufsmarktes innerhalb von 3 Wochen ab Eingabe der Kontoverbindung erstattet. Der maximale Erstattungsbetrag beträgt 2,99 Euro.

Käse Käse und nochmals Käse

Nix da per Post verschicken. Da steht: "Eine Teilnahme per Post ist nicht möglich."

Korrigieren, bitte!

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz und Bankverbindung in Deutschland

Sehr, sehr gut! Danke!

Fürs Gästeklo. Top

Kann man auch schreiben, dass der Käse lecker war, oder gibts nur Kohle zurück, wenn man schwindelt?

Der Käse ist top!

Wenn der Deal darin besteht, eine neue Käsesorte "risikofrei" probieren zu können: ok.

Wenn es missbraucht wird, um in jedem Fall das Geld zurückzufordern, obwohl es einem geschmeckt hat => Schmarotzermentalität.

PatrickBateman

Wenn der Deal darin besteht, eine neue Käsesorte "risikofrei" probieren zu können: ok.Wenn es missbraucht wird, um in jedem Fall das Geld zurückzufordern, obwohl es einem geschmeckt hat => Schmarotzermentalität.



Mir kommen die Tränen. Schau mal, was die jährlich so umsetzen

Ich weiß jetzt schon, dass er mir nicht schmeckt. Gekauft!

PatrickBateman

Wenn der Deal darin besteht, eine neue Käsesorte "risikofrei" probieren zu können: ok.Wenn es missbraucht wird, um in jedem Fall das Geld zurückzufordern, obwohl es einem geschmeckt hat => Schmarotzermentalität.



Moment mal. Die schreiben man bekommt das Geld zurück, wenn man nicht zu 100% zufrieden ist. Natürlich ist man nicht zufrieden, wenn der Käse nicht geschmeckt hat. Es gibt aber auch andere Gründe, warum man nicht zufrieden sein kann: Zu teuer, schlechte Verpackung, zu hoher Fettgehalt... Also wenn das Teil nicht besser schmeckt als ein vergleichbares Discounterprodukt, aber deutlich teurer ist, dann bin ich auch nicht zu 100% zufrieden.

Also, wer 100% Zufriedenheit verspricht, der lehnt sich schon ziemlich weit aus dem Fenster...Wenn ich dann schreibe, dass ich leider nur zu 99% zufrieden war, dann müssen die das sportlich nehmen...



MyDealz? Autounzufrieden

Buliwyf123

Wollte ich auch gerade einstellen. Sollte mein erster Deal werden. *heul*...




Dabei seit 29.12.2012



Erzähl doch nicht noch viel zu früh für dich, wir haben nämlich erst 2016

wo gibts den?

Kann mir einer sagen bei wem ich den Bresso Weichkäse mit Knoblauch bekomme?

Ich find ihn nirgends mehr, dabei war das mein Bester:(

Wo ist der Deal? Der Käse ist nicht günstiger. Nur bei Unzufriedenheit wird einem der Kaufpreis erstattet. Aber dann hat man den Käse trotzdem nicht billiger bekommen, sondern nur ein schlechtes Produkt gekauft von dem man das Geld erstattet bekommt.

Alles andere ist das Ausnutzen einer an sich netten Aktion und damit asozial.

LoroHusk

Wo ist der Deal? Der Käse ist nicht günstiger. Nur bei Unzufriedenheit wird einem der Kaufpreis erstattet. Aber dann hat man den Käse trotzdem nicht billiger bekommen, sondern nur ein schlechtes Produkt gekauft von dem man das Geld erstattet bekommt.Alles andere ist das Ausnutzen einer an sich netten Aktion und damit asozial.



OH MEIN GOTT TOTAL ASOZIAL

So wie auch Preisfehler, Error Fares bei Fluglinien, etc. Wenn du emotional nicht stabil genug für so etwas bist, gehe doch nicht zu mydealz, sondern zum Caritas-Forum.

Diese schlimm ausgenutzten Unternehmen setzen das als Werbeausgaben von der Steuer ab und machen das freiwillig, sie wissen ganz genau, was sie machen. Bresso ist Teil des größten Käsekonzerns der Welt, Savencia.

thomascanarias

OH MEIN GOTT TOTAL ASOZIALSo wie auch Preisfehler, Error Fares bei Fluglinien, etc. Wenn du emotional nicht stabil genug für so etwas bist, gehe doch nicht zu mydealz, sondern zum Caritas-Forum..



Das Ausnutzen von Preisfehlern und error fares sieht im Lichte des zitierten Betrugsparagraphen aber deutlich weniger hinterfragenswert aus.

Hier geht es doch darum, dass die Firma eine echten Test erlaubt und bei Nichtgefallen die Erstattung einräumt.
Die Firma geht davon aus, dass der Kunde dem Produkt eine Chance gibt.
Ist beim Kauf dem Kunden jedoch schon klar, dass er das Produkt nutzt, aber unabhängig vom Ergebnis, von der Zufriedenheit die Erstattung beantragt, könnte man das schon für tatbestandsmäßig halten.

Error fares sind da unverdächtig.

LoroHusk

Wo ist der Deal? Der Käse ist nicht günstiger. Nur bei Unzufriedenheit wird einem der Kaufpreis erstattet. Aber dann hat man den Käse trotzdem nicht billiger bekommen, sondern nur ein schlechtes Produkt gekauft von dem man das Geld erstattet bekommt.Alles andere ist das Ausnutzen einer an sich netten Aktion und damit asozial.



Deine hämische Aussage zeigt einfach nur, dass du annimst jeder Mensch denkt so wie du. Es gibt aber Leute die anständig und ehrlich sind und die zB. einen Gewissenskonflikt bekommen, wenn sie wie hier evtl. zufrieden mit der Ware sind aber lügen müßten um es kostenlos zu bekommen. Deswegen ist dies auch kein Freebie.
Ansonsten wünsche ich dir, dass du nicht irgendwann einmal auf die Caritas oder ähnliche Einrichtungen angewiesen bist.

Von Seiten der Mydeals-Administration sollten solche Deals nicht veröffentlicht werden.

KASSENBON FOTOGRAFIEREN
UND GRUND DER
UNZUFRIEDENHEIT NENNEN

Buliwyf123

Wollte ich auch gerade einstellen. Sollte mein erster Deal werden. *heul*Aber ein hot von mir.


Bedauerlich.

Da wartest du über 3 Jahre auf diesen Moment und dann sowas...

Erstattung bis max. 2,99 €, wenn ich das recht verstehe

Wenn ihr wisst, dass ihr nicht zufrieden sein werdet, wieso kauft ihr es dann?

Bei den ganzen GZG Aktionen artet das ja langsam in Arbeit aus Danke für den Deal

Der mit grünem Pfeffer ist schon ziemlich lecker, da müsste ich schon lügen

Leute... die wissen doch das niemand in Deutschland zu 100% zufrieden ist...()

Es ist gewollt dass ihr ihm einmal kostenlos bekommt und dann eben beim nächsten Mal den vollen Preis bezahlt.
Das hat werder ewas mit Schmarotzer noch mit ausnutzen zu tun.

Die einen machen es über coupons die anderen so. Edit: und sammeln so noch ein paar Daten von den Nutzern.

thomascanarias

OH MEIN GOTT TOTAL ASOZIALSo wie auch Preisfehler, Error Fares bei Fluglinien, etc. Wenn du emotional nicht stabil genug für so etwas bist, gehe doch nicht zu mydealz, sondern zum Caritas-Forum..


Kein Wunder, dass in Deutschland die Gerichte überfordert sind. Und ja, in diesem Land gibt es sicher Menschen, die sowas auch anzeigen.

Immer wieder die gleiche Leier... Als ob `Bresso` hier einen ehrlichen "Test" durchführen lässt. Da gibt es ganz andere Wege Es ist ganz einfach ein anderer Weg von Werbung. Nicht mehr und nicht weniger. Dabei bringen doch die ganzen Moralapostel meist sogar mehr als die ganzen "Betrüger", frei nach dem Motto

any press is good press

Und alle spielen mit für die Vermarktung von Bresso. Nur einige haben danach eben gratis Käse probiert und die anderen kämpfen weiter für den Weltfrieden... ähm Bresso... zahlen die eigentlich auch die fairen 40 Cent/Liter oder hört da die Kritik auf?

Schmarotzer-Deal Cold!

PatrickBateman

Wenn der Deal darin besteht, eine neue Käsesorte "risikofrei" probieren zu können: ok.Wenn es missbraucht wird, um in jedem Fall das Geld zurückzufordern, obwohl es einem geschmeckt hat =&Guten Tag; Schmarotzermentalität.


Bin mir gerade auch nicht sicher, ob es einfach nur armselig ist oder einem die Leute leidtun sollten, die so etwas augenscheinlich nötig haben. Dass es dermaßen hot gevotet wird ist in jedem Fall traurig!

Wer sich für 1,30€ die Mühe macht, dem ist auch nicht mehr zu helfen^^

Avatar

GelöschterUser442217

17x eingelöst, danke. Hamster gehören zu den mäuseartigen Tieren, da geht auch mal Käse.

ohman wie erbärmlich..

LoroHusk

Wo ist der Deal? Der Käse ist nicht günstiger. Nur bei Unzufriedenheit wird einem der Kaufpreis erstattet. Aber dann hat man den Käse trotzdem nicht billiger bekommen, sondern nur ein schlechtes Produkt gekauft von dem man das Geld erstattet bekommt.Alles andere ist das Ausnutzen einer an sich netten Aktion und damit asozial.


Also bei mir ist das so: Meiner Freundin schmeckt der Käse. Ich weiß, dass er mir nicht schmeckt. Ergo kaufen wir den, sie isst ihn und ich bin mit dem Geschmack unzufrieden und bekomme dann das Geld zurück. Sehe da keinen Gewissenskonflikt

PatrickBateman

Wenn der Deal darin besteht, eine neue Käsesorte "risikofrei" probieren zu können: ok.Wenn es missbraucht wird, um in jedem Fall das Geld zurückzufordern, obwohl es einem geschmeckt hat => Schmarotzermentalität.




Wird uns von der Politik so vorgelebt :-))) Bei uns sind es maximal aber nur 2,99€ , du kleiner Moralapostel.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text