Brotbackautomat Chef-o-Matic
347°Abgelaufen

Brotbackautomat Chef-o-Matic

51
eingestellt am 29. Jun 2014heiß seit 29. Jun 2014
Update1:
Der Anbieter hat noch mal nachgelegt.
Link zum Angebot aktualisiert.

Update:
Der Anbieter hat den Preis leider auf 16,99 Euro erhöht. Ist aber immer noch ein gutes Angebot.
-----------------------------------------------------------

Da der alte Deal abgelaufen ist:

mydealz.de/dea…501

Der Brotbackautomat wurde neu eingestellt.

Chef-o-Matic der Alleskocher aus dem TV

Kochen auf Knopfdruck!
Dieses unglaubliche Gerät wird schon bald zu Ihrem besten Verbündeten in der Küche werden!
Sie bereiten damit exquisite, köstliche Gerichte zu, ohne selbst dabei zu sein.
Denn Ihr neuer Chef-O-Matic kocht selbstständig und Sie können sich etwas anderem widmen!
Sie brauchen noch nicht mal zu Hause zu sein!
Einfach nur alle Zutaten in den Kochbehälter geben und das passende Programm auswählen - ganz einfach!
Sie können mit der Zeitschaltuhr genau die Zeit auswählen, zu der Ihre frische Mahlzeit fertig sein soll - ideal nicht nur, wenn Sie berufstätig sind.
- Mit umfangreichem Rezeptbuch in englisch und spanisch.
- Kochbehälter und Rühreinsatz mit Antihaftbeschichtung.
- Abnehmbarer Deckel.
- Sichtfenster aus Glas.
- LED-Anzeige.
- Speicherfunktion des letzten Programmes.
- Warmhaltefunktion.
Technische Daten: - 500 Watt, Rührmotor 80 Watt - Fassungsvermögen 675 g - Intervall der Zeitschaltuhr 13 Stunden - Mit eingebautem Überhitzungsschutz - 230 V, 50 HZ - 36,5 x 31 x 24 cm (BxHxT) - Gewicht 6 kg

Vergleichspreis ab 19,99 EUR vom gleichen Anbieter.

Beste Kommentare

Also ich kaufe ja schon manchen Blödsinn, weil er so billig ist bei mydealz.... Aber diesmal kriegt ihr mich nicht!

am Besten auch noch den Currywurst-Schneider dazu bestellen
youtube.com/wat…jQI

51 Kommentare

das ding kann doch nichts taugen?! hat jemand erfahrungen damit gemacht?

Verfasser

Ist leider noch nicht angekommen. Ich habe mir im Mai einen Brotbackautomaten für 29,95 im Tagesangebot von Medion gekauft. Das Gerät von Medion hat auch nur 580 Watt und macht trotzdem was es soll.
Ich glaube nicht das dieses Gerät viel schlechter ist. Ob man wirklich vernünftig damit kochen kann glaube ich nicht, aber zum Brotbacken sollte es reichen.
Ich habe jedenfalls noch mal zugeschlagen, für 14,99 EUR


als Brotbackautomat bestimmt super.

doppelt

am Besten auch noch den Currywurst-Schneider dazu bestellen
youtube.com/wat…jQI

Verfasser

willsmiths

doppelt


Habe ich doch erwähnt. Der alte Deal ist aber als abgelaufen markiert und da ich das für ein gutes Angebot halte, habe ich den Deal noch einmal eingestellt. Brotbackautomaten sind normalerweise nicht unter 39 EUR zu bekommen.

willsmiths

doppelt


Steht doch sogar oben mit Link das der Deal schon einmal existierte aber abgelaufen ist. So ohne Link von Dir ist das auch schwer zu beurteilen da ich unter den Suchbegriffen "Brotbackautomat" bzw. "Chef-O-Matic" in der Suche eben nur den abgelaufenen und diesen Deal hier gefunden habe.
Die Dealersteller geben sich meist viel Mühe, dann nur mit einem Wort ohne Verweis zu "meckern" ist ja eher so... Naja ;0)

das Ding ist sooooo hässlich. Wie kann man nur ein Gerät so zukleben.

Verfasser

Das Ding wird auch sicher nicht so geliefert. Auf der ebay-Seite ist das Gerät in schlichtem weiß zu sehen.



Nachtrag 02.07.2014

Wird tatsächlich so "lustig" beklebt geliefert. Die Folie lässt sich aber leicht entfernen.

- Mit umfangreichem Rezeptbuch in englisch und spanisch.

oO

I.....MUST......RESIST

Hab es nie gebraucht, aber so günstig. Warmes Brot. ARGH

2 Euro Brot vom Bäcker tuts auch.

Aber beim selber backen kann man mehr variieren und experimentieren.

Mannoo..


EDIT: wenn irgendein höher wertiger Brotbackautomat für 60 Euro so aussehen würde, wie der ChefOmatic.... Ich würde nicht zögern.

EDIT2:
Ich hab sowohl Handrührgerät mit Knethaken als auch Brotbackform -.- Mydealz hat mal fast wieder zum überflüssigen Konsum verleitet

Also ich kaufe ja schon manchen Blödsinn, weil er so billig ist bei mydealz.... Aber diesmal kriegt ihr mich nicht!

%24_12.JPG

lol

Ich habe seit Jahren einen Brotbackautomaten und nutze ihn - entgegen den meisten Leuten, die sich so ein Gerät zulegen - regelmäßig.
Lecker frisches Brot und verhältnismäßig günstig dazu.
Zudem kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen...DAS Argument für mich.

Was lol?
Ich find den so schön, wenn der genauso ausgeliefert werden würde, statt in weiß, dann würde ich ihn als Design-Objekt ins Arbeitszimmer stellen.
Dieses ruhige Etwas in seiner urigen Unvollkommenheit hat etwas inspirierendes.

Avatar

GelöschterUser99108

trax199

lol



Selber LOL
DSCN3226.JPG

trax199

lol



Hässlich

chippo1

das ding kann doch nichts taugen?! hat jemand erfahrungen damit gemacht?


Jau, die Leute bei Amazon, und die scheinen erstaunlich begeistert zu sein.

Würde trotzdem jedem abraten, da es in 99% der Fälle doch nur zustaubt...

Eisthomas

am Besten auch noch den Currywurst-Schneider dazu bestellen https://www.youtube.com/watch?v=3LMb3xoYjQI



Das ist doch nicht ernst gemeint oder?

Will auch immer Curry-Wurst machen scheiter aber immer dann wenns ans schwerste geht... DAS SCHNEIDEN X)

Und auch noch so leicht zu reinigen, brauch immer 40 Minuten um ein Messer zu spülen

weiß jemand, wie groß das Loch im Brot ist, ich hatte einmal eine Backautomat, da war in gut einem Drittel des Brotes ein großes Loch durch den Knethaken.

Verfasser

Der Knethaken ist ungefähr 4 cm hoch. Die ersten drei Scheiben also mit Loch, was mich persönlich aber nicht stört.

Laut dem Video zaubert mir der Chef-o-matic ein leckeres gegrilltes Hähnchen mit Reis!
Wie kann man da noch zögern??

[quote=shaketwo]I.....MUST......RESIST


2 Euro Brot vom Bäcker tuts auch.[quote=shaketwo]

Lange nicht mehr beim Bäcker gewesen was?





gekauft - hoffentlich sieht er so aus wie auf dem Bild.

Ich hab nen Reiskocher, ist das nicht im Grunde das gleiche ohne Knetfunktion?
Wie soll denn das funktionieren??????????? Aus dem Video werd ich auch nicht schlau...

Dieses Werbevideo ist ja schonmal der Knaller :-D. Wie oft steht ich vor dem Herd und versuche Sachen umzurühren aber gehe dann schreiend weg. Wie konnte ich bisher nur ohne Chef - o-matic Leben :-D

Eisthomas

am Besten auch noch den Currywurst-Schneider dazu bestellen https://www.youtube.com/watch?v=3LMb3xoYjQI

warum hab ich bei dem Spot erwartet das gleich Kalkofe ins Bild springt?

Danke für den Deal. Ich hatte ja leider den ersten verpasst.

Für 14.99€ habe ich ein neues Spielzeug in der Küche. Ich liebe Küchengeräte über alles

kostet jetzt schon wieder 20

espresso1976

Ich habe seit Jahren einen Brotbackautomaten und nutze ihn - entgegen den meisten Leuten, die sich so ein Gerät zulegen - regelmäßig. Lecker frisches Brot und verhältnismäßig günstig dazu. Zudem kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen...DAS Argument für mich.



Rezepte?

Hat keiner eine konstruktive Kritik im Bezug auf selber machen, Kruste, Qualität der Erzeugnisse etc.?
Bin mit 15,99 € nicht überzeugt ^^

espresso1976

Ich habe seit Jahren einen Brotbackautomaten und nutze ihn - entgegen den meisten Leuten, die sich so ein Gerät zulegen - regelmäßig. Lecker frisches Brot und verhältnismäßig günstig dazu. Zudem kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen...DAS Argument für mich.


OK...ich verrate mein Geheimnis
Als Basis nehme ich diverse Brotbackmischungen, die es in jedem Supermarkt zu kaufen gibt. Auch lohnt allerdings der Vergleich, denn die Unterschiede sind teilweise erheblich. Da es immer Geschmacksache ist, bleibt Euch nichts anderes übrig, als sie selbst zu testen. Dann geben ich nach Lust und Laune diverse Zutaten hinzu we z.B. Nüsse, Rosinen etc. Wenn man diese nicht extra kaufen will, kann man einfach eine Müslimischung mit Nüssen oder Trockenobst verwenden. Das ist unkompliziert und meist etwas günstiger als wenn man das alles separat kauft. Zudem würde ich die Nüsse, Körner etc. vor dem Hinzugeben immer leicht in einer Pfanne anrösten, das gibt einen besseren und intensiveren Geschmack und schmeckt dann nicht wie "Vogelfutter"

Und gaaanz wichtig ist: Nicht aufgeben, sondern dran bleiben!!!
Auch bei mir waren die ersten Versuche eine Katastrphe...man muss mit der Mehl- und Wassermenge immer wieder "spielen" und sie anpassen. Die meisten geben einfach zu früh auf. Daher landen sie dann meist im Keller, wo sie verstauben oder auf Flohmärkten dann günstig verkauft werden...und ich freue mich dann über ein Schnäppchen

freakyflow

kostet jetzt schon wieder 20



jetzt nur noch 17...immer noch mehr als 15

schade hatte mich grad durchgerungen und jetzt wieder 17€

Verfasser

Das Gerät ist angekommen. In Quallität und Ausstattung mit anderen Brotbackautomaten im Preissegment 40-60 EUR vergleichbar. Der Chef-o-Matic wird tatsächlich so "lustig" beklebt geliefert. Die Folie lässt sich aber leicht entfernen.

Aus der Bedienungsanleitung:

Wichtiger Hinweis: Entfernen Sie die Klebeetiketten an der Ober- und Vorderseite des Gerätes bevor sie den Chef-o-Matic anschalten.



Ich bin begeistert.

Ich dachte zunächst auch, bei dem Preis nur was für die Tonne. Bin aber nach 2 perfekt gewordenen Broten begeistert. Ich liebe ihn :-)

Mein Chef-o-Matic fand gerade bei seinem ersten Brot ein Ende: Etwa drei Stunden nach Programmbeginn saß ich gemütlich vor dem PC als alles finster wurde, die USV ließ wenigstens die EDV weiterlaufen.
Chef-o-Matic brachte den RCCB ("FI-Schalter") zum Auslösen. Was für ein Schrott!

Könnt ihr mal die Mengenangaben geben die ihr für das Brotbacken exakt genommen habt?

Also ich bin echt begeistert von dem kleinen Ding. Brot schmeckt Super. Nur die Form ist klein, weiß ich aber dann für seinen Nachfolger. Hehe.

Gerade backt er ein Weißbrot mit Feta und getrockneten Tomaten. Riecht schon Super.

Also die 15€ haben sich gelohnt. (Wobei ich dank Paypalgutschein gar nichts bezahlt habe. Hehe)

Für Rezepte einfach mal bei Chefkoch gucken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text