Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BROTHER 4-in-1 Laser-Multifunktionsgerät "MFC-L2710DW" (s/w, 30 S/min, 1200 x 1200 dpi, Duplexdruck, LAN, WLAN) [Amazon]
1479° Abgelaufen

BROTHER 4-in-1 Laser-Multifunktionsgerät "MFC-L2710DW" (s/w, 30 S/min, 1200 x 1200 dpi, Duplexdruck, LAN, WLAN) [Amazon]

125,50€147,79€-15%Amazon Angebote
Expert (Beta)89
Expert (Beta)
eingestellt am 24. JanBearbeitet von:"art1909"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon.de bekommt ihr heute das Brother 4-in-1 S/W-Multifunktionsgerät "MFC-L2710DN" für 88,50€ (versandkostenfrei).

Die Variante mit WLAN "MFC-L2710DW" bekommt ihr für 125,50€.

Die Amazon-Käufer vergeben 4,4 von 5 Sternen bei 375 Bewertungen (ReviewMeta-bereinigt).

Mit dem Starter-Toner könnt ihr ca. 700 Seiten drucken.

Den Original-Toner "TN-2420" (3.000 Seiten Kapazität) bekommt ihr ab --> 58,44€.

Kompatible Toner findet ihr bei Ebay ab --> 12,95€

Es ist kein Duplex-Scan vorhanden.

Hier findet ihr die Daten des Herstellers.

Vergleichspreis "MFC-L2710DN" Idealo 111€
Vergleichspreis "MFC-L2710DW" (Mit WLAN) Idealo 147,79€

1523095.jpg

DETAILS
  • Format A4 (Drucken), A4 (Scannen)
  • Typ Drucker/Scanner/Kopierer/Fax
  • Drucken 1200x1200dpi - 30 S/min (ISO)
  • Scannen 1200x1200dpi (CIS), 600x600dpi (ADF) - 22.5/7.5 S/min
  • Kopieren 600x600dpi
  • Papierzufuhr 250 Blatt, ADF (50 Blatt), Duplexeinheit
  • Speicher 64MB (RAM)
  • Anschlüsse USB 2.0, LAN
  • Wireless WLAN 802.11b/g/n, AirPrint, Mopria, Mobile Print, Cloud Print, Wi-Fi Direct
  • Display monochrom, 2-zeilig
  • Verbrauchsmaterial TN-2410, TN-2420, DR-2400
  • Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal). 440W (typisch), 42W (Standby), 0.9W (Sleep)
  • Schalldruckpegel 48dB(A)
  • Abmessungen (BxHxT) 410x318.5x398.5mm
  • Gewicht 11.80kg
  • Emulation GDI
  • Farbsystem 1-farbig
  • Besonderheiten OCR-Software
  • Herstellergarantie drei Jahre in AT/DE/PL (Vor-Ort nach Registrierung)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Solides Gerät! Kann ich nur weiterempfehlen.
Brauche einen günstigen 3 in 1 Laserfarbdrucker mit ebenfalls günstigen Nachbautonern.. ja ich weiss ist zu viel verlangt, aber hat jemand einen Tipp für mich?
Bearbeitet von: "MDXC" 24. Jan
psx2gamer24.01.2020 02:24

ok


Danke dir.. hab Grad den hier gekauft..

Brother 4-in-1 Farb-Multifunktionsgerät "MFC-L3750CDW" (24 Seiten/Min., LAN, WLAN) *Mit 70€-Cashback 161€* [Amazon]
mydealz.de/dea…100

Mit Cashback guter Preis!
MDXC24.01.2020 01:19

Bis 200 Euro, bitte .. Toner...hmm ich sag Mal 15 bis 20 Euro.. hab mir …Bis 200 Euro, bitte .. Toner...hmm ich sag Mal 15 bis 20 Euro.. hab mir mal den Samsung C480W vorgemerkt.



hier ist auch einer von Samsung idealo.de/pre…tml

Toner 11,99€ in etwa hier ebay.de/p/1…wcB
Bearbeitet von: "psx2gamer" 24. Jan
89 Kommentare
Brauche einen günstigen 3 in 1 Laserfarbdrucker mit ebenfalls günstigen Nachbautonern.. ja ich weiss ist zu viel verlangt, aber hat jemand einen Tipp für mich?
Bearbeitet von: "MDXC" 24. Jan
MDXC24.01.2020 00:59

Brauche einen günstigen 3 in 1 Laserfarbdrucker mit ebenfalls günstigen N …Brauche einen günstigen 3 in 1 Laserfarbdrucker mit ebenfalls günstigen Nachbautonern.. ja ich weiss ist zu viel verlangt, aber hat jemand einen Tipp für mich?



Preisklasse Drucker und Toner?
psx2gamer24.01.2020 01:17

Preisklasse Drucker und Toner?


Bis 200 Euro, bitte .. Toner...hmm ich sag Mal 15 bis 20 Euro.. hab mir mal den Samsung C480W vorgemerkt.
MDXC24.01.2020 01:19

Bis 200 Euro, bitte .. Toner...hmm ich sag Mal 15 bis 20 Euro.. hab mir …Bis 200 Euro, bitte .. Toner...hmm ich sag Mal 15 bis 20 Euro.. hab mir mal den Samsung C480W vorgemerkt.



hier ist auch einer von Samsung idealo.de/pre…tml

Toner 11,99€ in etwa hier ebay.de/p/1…wcB
Bearbeitet von: "psx2gamer" 24. Jan
Solides Gerät! Kann ich nur weiterempfehlen.
psx2gamer24.01.2020 01:21

hier ist auch einer von Samsung …hier ist auch einer von Samsung https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4058157_-xpress-m2070fw-samsung.htmlToner 11,99€ in etwa hier https://www.ebay.de/p/11031282335?iid=312870408939&chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=312870408939&targetid=858866423279&device=c&mktype=pla&googleloc=9043809&poi=&campaignid=7782956292&mkgroupid=88052556383&rlsatarget=aud-558316661184:pla-858866423279&abcId=1140506&merchantid=138405422&gclid=Cj0KCQiApaXxBRDNARIsAGFdaB95v3yF1mb4SkMx6Q41Svap8V73PujPxSPVmwNb2AMjMpcuEoUYpdsaArIbEALw_wcB


Das is doch n schwarz/weiß, er sucht n farblaser
psx2gamer24.01.2020 02:24

ok


Danke dir.. hab Grad den hier gekauft..

Brother 4-in-1 Farb-Multifunktionsgerät "MFC-L3750CDW" (24 Seiten/Min., LAN, WLAN) *Mit 70€-Cashback 161€* [Amazon]
mydealz.de/dea…100

Mit Cashback guter Preis!
MDXC24.01.2020 03:04

Danke dir.. hab Grad den hier gekauft..Brother 4-in-1 …Danke dir.. hab Grad den hier gekauft..Brother 4-in-1 Farb-Multifunktionsgerät "MFC-L3750CDW" (24 Seiten/Min., LAN, WLAN) *Mit 70€-Cashback 161€* [Amazon]https://www.mydealz.de/deals/brother-4-in-1-farb-multifunktionsgerat-mfc-l3750cdw-24-seitenmin-mit-70-cashback-eff-161-amazon-1523100Mit Cashback guter Preis!


TOP
sry, habe total überlesen, das du ein Farbdrucker suchst
Bearbeitet von: "psx2gamer" 24. Jan
Wie sind eure Erfahrungen mit nicht original Tonern? Gibt es da auch Unterschiede? Finde den in eBay verlinkten schon wieder so billig, dass ich eher die Sorge habe, dass er das Gerät kaputt macht...
Aufpreis für WLAN ganz schön happig!
Doualex24.01.2020 04:52

Wie sind eure Erfahrungen mit nicht original Tonern? Gibt es da auch …Wie sind eure Erfahrungen mit nicht original Tonern? Gibt es da auch Unterschiede? Finde den in eBay verlinkten schon wieder so billig, dass ich eher die Sorge habe, dass er das Gerät kaputt macht...


Hatte seit Jahren verschiedenste Brother-Laser (nicht weil sie kaputt waren sondern wegen Feature-Upgrades - erst SW Drucker, dann SW-Multifunktion, dann Farb-Multifunkion) und immer Nachbautoner. Nie Probleme gehabt.
Bearbeitet von: "Bashing" 24. Jan
Guter Einwurf von @Doualex , weiß zwar nicht ob man das Pauschal bentworten kann, aber für die Firma hab ich immer "no name" bestellt, da gab es für die Pulvertoner (brother) nie Rückmelung (also niemand hatte sich beschwert). Nur beim Lexmark (Tinte, Farbe) kam mal die Bitte ich solle wieder originale ordern, weil viele auf das "neue Briefpapier" der Chefin neidisch waren. Sie nahm ihr "Briefpapier" mit dem Regenbogenrand mit Humor
Aber den hier genannten Brother hab ich nun auch, noch nicht mit gedruckt aber leise ist er wirklich (auch beim scannen)
Doualex24.01.2020 04:52

Wie sind eure Erfahrungen mit nicht original Tonern? Gibt es da auch …Wie sind eure Erfahrungen mit nicht original Tonern? Gibt es da auch Unterschiede? Finde den in eBay verlinkten schon wieder so billig, dass ich eher die Sorge habe, dass er das Gerät kaputt macht...



Das kann man pauschal nicht sagne, weil es avon abhängt, was man unter "nicht-originalen" versteht. Dafür ist die Bandbreite zu hoch. Es gibt rebuild, sprich, originale, leere, wo Verschleißteile ersetzt werde und wieder aufgefüllt werden, Made in Germany oder Made in Europa. Dann gibt es aber auch den Markt mit China-Klonen, der wahrscheinlich bestimmt 50% ausmacht.
Billige Nachbauten, wo man eben nicht weiß, was man bekommt. Das kann gutgehen, aber eben auch nicht. Schlecht zermahlenene Toner, der die Drucktrommel beschädigt, undichte Toner, dazu muss man nicht glaubne, dass den Chinesen deine Gesundheit interessiert. Den Chinesen interessiert nicht die Gesundheit des chineischen Arbeites, dann also noch viel weniger deine. Man kann alsu auch lustige Giftmischungen als Aerosole haben, die man sich in die Luft pustet.
Es gibt auch welche, die dann die Erfahrung machen, dass sie nur 20% der gekauften Reichweite erreichen. etc .etc. etc.
Für die Chinaschrott-Anbieter von Ebay, Amazon gehört es natürlich aufgrund der geringen Margen dazu, dass sie, wenn ihr Toner für den Schaden verantworltich sind, ohne Klagen niemals was machen. Das heißt, das Abschmettern von Reklamationen im After-Sales-Bereich gehört aufgrund der Varianz in der Produktionenqualität zum notwendigen Geschäftsmodell.
Und letztendlich, wenn es so ist wie bei Tintenpatronen, dann ist zwar immmer der Druckerhersteller schuld mit "geplanter Obsoleszenz", in Wahrheit werrden aber wohl 60-90% aller Tintenstrahler durch reine Userdummheit mit billigem Chinaschrott abgeschossen.

Wenn man also vernünftige Toner von vernünftigen Firmen kauft, dann ist es kein Problem. Wenn man Chinaschrott von Ebay und Amazon kauft ,kann gutgehen, msus aber nicht.
Snaggle24.01.2020 06:42

Das kann man pauschal nicht sagne, weil es avon abhängt, was man unter …Das kann man pauschal nicht sagne, weil es avon abhängt, was man unter "nicht-originalen" versteht. Dafür ist die Bandbreite zu hoch. Es gibt rebuild, sprich, originale, leere, wo Verschleißteile ersetzt werde und wieder aufgefüllt werden, Made in Germany oder Made in Europa. Dann gibt es aber auch den Markt mit China-Klonen, der wahrscheinlich bestimmt 50% ausmacht. Billige Nachbauten, wo man eben nicht weiß, was man bekommt. Das kann gutgehen, aber eben auch nicht. Schlecht zermahlenene Toner, der die Drucktrommel beschädigt, undichte Toner, dazu muss man nicht glaubne, dass den Chinesen deine Gesundheit interessiert. Den Chinesen interessiert nicht die Gesundheit des chineischen Arbeites, dann also noch viel weniger deine. Man kann alsu auch lustige Giftmischungen als Aerosole haben, die man sich in die Luft pustet.Es gibt auch welche, die dann die Erfahrung machen, dass sie nur 20% der gekauften Reichweite erreichen. etc .etc. etc.Für die Chinaschrott-Anbieter von Ebay, Amazon gehört es natürlich aufgrund der geringen Margen dazu, dass sie, wenn ihr Toner für den Schaden verantworltich sind, ohne Klagen niemals was machen. Das heißt, das Abschmettern von Reklamationen im After-Sales-Bereich gehört aufgrund der Varianz in der Produktionenqualität zum notwendigen Geschäftsmodell. Und letztendlich, wenn es so ist wie bei Tintenpatronen, dann ist zwar immmer der Druckerhersteller schuld mit "geplanter Obsoleszenz", in Wahrheit werrden aber wohl 60-90% aller Tintenstrahler durch reine Userdummheit mit billigem Chinaschrott abgeschossen.Wenn man also vernünftige Toner von vernünftigen Firmen kauft, dann ist es kein Problem. Wenn man Chinaschrott von Ebay und Amazon kauft ,kann gutgehen, msus aber nicht.


Was sind den vernünftige Anbieter in Deutschland?

Wenn ich z.B. bei tintenalarm schaue kostet der TN-2420 Nachbau auch schon wieder 44,90 €, was ich für einen nicht originalen Toner als zu teuer empfinde.
Bashing24.01.2020 06:23

Hatte seit Jahren verschiedenste Brother-Laser (nicht weil sie kaputt …Hatte seit Jahren verschiedenste Brother-Laser (nicht weil sie kaputt waren sondern wegen Feature-Upgrades - erst SW Drucker, dann SW-Multifunktion, dann Farb-Multifunkion) und immer Nachbautoner. Nie Probleme gehabt.


Von welchem Anbieter?
Kann jemand seine Erfahrungen mit der mitgelieferten OCR Software teilen? Ich habe noch einen sehr alten Brother (8065DN) da scheint Brother keine OCR Software anzubieten. Oder gibt es gute alternativen wenn man schnell seine komplette Zettelwirtschaft digitalisieren will?
Doualex24.01.2020 07:22

Was sind den vernünftige Anbieter in Deutschland?Wenn ich z.B. bei …Was sind den vernünftige Anbieter in Deutschland?Wenn ich z.B. bei tintenalarm schaue kostet der TN-2420 Nachbau auch schon wieder 44,90 €, was ich für einen nicht originalen Toner als zu teuer empfinde.



Sicher, aber seriöse Portale wie Tintenalarm etc. muss man eben berücksichtigen, dass diese tendenziell eher weniger "Raubkopie"-Schrott aus China anbieten. Die Aufbereitung, Remanufacturing, Zertifizierung etc. in Deutschland, Europa etc. kostet dann eben auch mehr Geld.

Ich kann dir da auch leider keine Alternativen bieten. Vor vielen Jahren habe ich mal nach vernünftigen Marktteilnehmern im Refillbereich etc. gesucht für unseren Laser, das war aber auch nicht wirlich von Erfolg gekrönt und seitdem auch für mich gegessen das Thema.

Ansonsten eben beim Recherchieren explizit cshauen nach Rebuild, Made in etc. etc.
Bearbeitet von: "Snaggle" 24. Jan
Scannen in Farbe möglich, oder nur S/W?
Widezone24.01.2020 07:37

Scannen in Farbe möglich, oder nur S/W?


Scannen geht auch in Farbe
Kennt jemand eine (gute) Alternative mit Duplex-Scan sowie Farbdruck? Gerne auch von Brother..
Gibt es auch ein Laserdrucker der randlos drucken kann?
Oder kann der das?
Oder hat wer einen Tipp?!
Hat die NICHT-Wlan-Variante auch 3 Jahre Garantie?
Widezone24.01.2020 07:37

Scannen in Farbe möglich, oder nur S/W?



Gibt es das überhaupt? Reine S/W-Scanner? Also Heute?
Azhrael24.01.2020 09:00

Hat die NICHT-Wlan-Variante auch 3 Jahre Garantie?



Ok, gerade in der Beschreiben gelesen: Ja hat er...
Solides Gerät, dessen Vorgänger ich erst letzte Woche nach 4,5 Jahren treuem Dienst beerdigen musste. Mit dem Vorgänger keine Probleme mit Tonern gehabt, egal welche wir da rein gepackt haben.
Zuletzt immer Papierstau oder richtig welliges Papier produziert, da die Fixiereinheit nach 40.000 Drucken durch war. Neukauf war da einfach wirtschaftlicher... Scansoftware arbeit schnell, sauber und solide. Duplexscan ist leider nur manuell möglich.
Bearbeitet von: "splatter2000" 24. Jan
Ich hab den gleichen Drucker seit 6 Monate zuhause und bin damit sehr zufrieden. Welche "billig" Toner könnt ihr für den empfehlen?
Der Gerät, bin mit der wlan Variante bisher mehr als zufrieden !
Super Drucker. Gute Software, Firmware Updates, günstige Toner. Kein Vergleich zu Samsung/HP, Xerox usw.
Doualex24.01.2020 07:23

Von welchem Anbieter?


Irgendeinem. Gibt x verschiedene. Hab nie drauf geachtet. Derzeit hab ich welche von Bubprint für meinen Farbmulti zuhause
Einen gebrauchten Epson Workforce (zb WF 3520) kaufen ist auch eine gute Idee. Die Teile sind super und die Patronen gibt es für 50 Cent / Stück.
Wie unterscheidet er sich zum MFC-L3750?

Vielen Dank im Voraus
Bearbeitet von: "0HerrVorragend0" 24. Jan
Ich hab einen HL-L2375DW
(selbes Modell mit WLAN jedoch ohne Scanner). Würde aber gerne auf Version mit Scanner upgraden.
Wenn jmd einen ohne Scanner sucht ich würde meinen abgeben. Interessenten via pn
Dealdodo24.01.2020 07:24

Kann jemand seine Erfahrungen mit der mitgelieferten OCR Software teilen? …Kann jemand seine Erfahrungen mit der mitgelieferten OCR Software teilen? Ich habe noch einen sehr alten Brother (8065DN) da scheint Brother keine OCR Software anzubieten. Oder gibt es gute alternativen wenn man schnell seine komplette Zettelwirtschaft digitalisieren will?


Ich mag die mitgelieferte Software, aber für OCR nutze ich die freeware "NAPS2" (Windows) und das Ganze funktioniert perfekt.
Bearbeitet von: "kochenlernen" 24. Jan
0HerrVorragend024.01.2020 13:17

Wie unterscheidet er sich zum MFC-L3750?Vielen Dank im Voraus


Schwarz/Weiß vs Farbe
Sehe ich da etwas falsch, oder ist das Gerät perfekt für jemanden dem Schwarz Weiß reicht und in sporadischen Abständen mal mehr und mal weniger druckt? Mit meinem HP Drucker habe ich das Problem, das wenn ich mal eine längere Zeit nicht drucke die Patrone immer trocken ist. Außerdem sind die Patronen sehr teuer wenn man mal viel Drucken möchte.
brother = autohot. Die dinger sind nicht kaputt zu kriegen!
Clare24.01.2020 13:25

Sehe ich da etwas falsch, oder ist das Gerät perfekt für jemanden dem S …Sehe ich da etwas falsch, oder ist das Gerät perfekt für jemanden dem Schwarz Weiß reicht und in sporadischen Abständen mal mehr und mal weniger druckt? Mit meinem HP Drucker habe ich das Problem, das wenn ich mal eine längere Zeit nicht drucke die Patrone immer trocken ist. Außerdem sind die Patronen sehr teuer wenn man mal viel Drucken möchte.


Genauso verwende ich das Gerät seit Juni 2018 ohne Probleme und mit längeren Pausen zwischen dem Drucken, aber häufiger zum Scannen.
Bearbeitet von: "kochenlernen" 24. Jan
kochenlernen24.01.2020 13:28

Genauso verwende ich das Gerät seit Juni 2018 ohne Probleme und mit …Genauso verwende ich das Gerät seit Juni 2018 ohne Probleme und mit längeren Pausen zwischen dem Drucken, aber häufiger zum Scannen.


Ist ja auch einer der Vorzüge vom Laser, das ist eben Pulver und das trocknet nicht ein, wenn's ne Weile steht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text