Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Brother Farblaser-Multifunktionsgerät "DCP-L3550CDW" (Drucker, Kopierer, Scanner, Duplex, USB, Netzwerk, WLAN) + 30€ Cashback
1546° Abgelaufen

Brother Farblaser-Multifunktionsgerät "DCP-L3550CDW" (Drucker, Kopierer, Scanner, Duplex, USB, Netzwerk, WLAN) + 30€ Cashback

238,90€273,89€-13%Office-Partner Angebote
102
aktualisiert 13. Mai (eingestellt 26. Mär)Bearbeitet von:"art1909"
Update 1
Mit dem neuen Code OPBL35 wieder für 238,90€ zu haben. Außerdem könnt ihr euch noch 30€ Cashback holen. //Barney
Bei Office-Partner.de bekommt ihr das Brother Farblaser-Multifunktionsgerät "DCP-L3550CDW" für 238,90€. ( versandkostenfrei )

Verwendet den Gutscheincode: SBBL35 um auf den Preis zu kommen.


Enthalten sind wohl 4 Starter-Toner mit je 1.000 Seiten Kapazität.


--> Brother-Cashback-Aktion


1355975.jpg1355975.jpg1355975.jpg

VGP Idealo 274,95€

Amazon: 4.7 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen




DETAILS


  • Bis zu 18 Seiten pro Minute in Farbe und s/w
  • Automatischer Duplexdruck
  • 250 Blatt Papierkassette und Einzelblatteinzug
  • USB 2.0 Hi-Speed, LAN (10/100 BaseTX) und WLAN (802.11 b/g/n)
  • 3 Jahre vor-Ort Garantie

Abmessungen und Gewicht
Breite 41 cm
Tiefe 47.5 cm
Höhe 41.4 cm
Gewicht 23.2 kg
Zusätzliche Info
1,19 EUR zusätzlicher Rabatt bei Zahlungsart Vorkasse.
Brother DCP-L3550CDW, Farb-Laserdrucker mit Scanner
Hersteller-Info: brother.de/dru…cdw
Datenblatt: brother.de/-/m…shx
Druck-Auflösung (h x v): bis zu 2400 x 600 dpi
Duplex-Druck: ja
Scan-Auflösung: bis zu 2400 x 1200 dpi
ADF: ja
ADF-Scan-Auflösung: 1200 x 600 dpi
Duplex-Scan: Nein (Quelle: amazon.de/ask…GB)
Schnittstellen: USB, LAN, WLAN
Toner im Lieferumfang: 4 Startertoner: schwarz, cyan, magenta, gelb für je ca. 1.000 Seiten
Garantie: 3 Jahre vor Ort
PVG und weitere Info bei Geizhals: geizhals.de/bro…v=e
Ersatz-Toner:
Brother Toner TN-243CMYK Rainbow Kit (TN243CMYK); schwarz, cyan, magenta, gelb für 1000 Seiten: ab ca. 146 € inkl. VSK (2019-03-26). PVG: geizhals.de/bro…v=e

Gruppen

Beste Kommentare
Interessant wäre bei Druckern immer, wieviele Seiten im Lieferumfang enthalten sind und was der Nachschub kostet.
Bei Einzugs-Scannern (ADF) wäre interessant, ob sie beidseitig scannen können und ob sie dafür das Papier wenden oder zwei Scan-Leisten haben.
Hat der Duplex-Scan?
Ich habe den Drucker anfang des Jahres für meine Frau bei Amazon.co.uk bestellt.
Dort war er trotz Versandkosten günstiger als hier zu haben.
Ich glaube um die 250€ bezahlt zu haben.
Meine Frau ist vom Drucker, d.h. mit der Handhabung, Geschwindigkeit, Druckbild usw. zufrieden.
Duplex Scan hat dieses Modell nicht.

Es gibt aber schon günstigere Toner. Habe vor kurzem einen schwarzen Toner mit Inhalt für ca. 3000 Seiten bestellt.
Hier der Link: hq-patronen.de/bro…cdw
glockmanevor 14 m

Hat der Duplex-Scan?


So wie es ausschaut, nein.
102 Kommentare
Hat der Duplex-Scan?
und toner-reset-funktion?
glockmanevor 14 m

Hat der Duplex-Scan?


So wie es ausschaut, nein.
Interessant wäre bei Druckern immer, wieviele Seiten im Lieferumfang enthalten sind und was der Nachschub kostet.
Bei Einzugs-Scannern (ADF) wäre interessant, ob sie beidseitig scannen können und ob sie dafür das Papier wenden oder zwei Scan-Leisten haben.
Kahlheinz26.03.2019 22:45

Interessant wäre bei Druckern immer, wieviele Seiten im Lieferumfang …Interessant wäre bei Druckern immer, wieviele Seiten im Lieferumfang enthalten sind und was der Nachschub kostet.Bei Einzugs-Scannern (ADF) wäre interessant, ob sie beidseitig scannen können und ob sie dafür das Papier wenden oder zwei Scan-Leisten haben.


Habe auf der Herstellerseite und bei Geizhals keine Info bezüglich Duplex-Scan gefunden, also würde ich mal von nein ausgehen..
Hmm, ich hab einen Samsung 620ND der einen Grauschleier bzw. schwarze Wolken auf das Papier druckt. Evtl. durch einen Tonertausch zu beheben, aber bei einem 7 Jahre alten Gerät bin ich durchaus am Überlegen auf etwas neues zu wechseln. Hat den Brother schon jemand selbst im Einsatz?
Hier stand mal was
Bearbeitet von: "crane" 26. Mär
glockmanevor 3 m

Habe auf der Herstellerseite und bei Geizhals keine Info bezüglich …Habe auf der Herstellerseite und bei Geizhals keine Info bezüglich Duplex-Scan gefunden, also würde ich mal von nein ausgehen..


Herstellerhomepage sagt Nein. 🤪
Unter dem Reiter Kopieren steht: Duplex kopieren - "nein".
Toner im Lieferumfang reicht scheinbar für 1000 Seiten lt. Druckerchannel: druckerchannel.de/dev…cdw

Der Toner vom Brother ist generell nicht so günstig, maximal. 2300 Seiten Reichweite. Aber das kommt von der kleineren Bauform her, wäre also zu verkraften.

Bzgl. Duplex sagt Druckerchannel auch "Nein":
Duplex-ADF Nein
Dual-Duplex-ADF Nein
Bearbeitet von: "crasher2" 26. Mär
glockmanevor 9 m

Habe auf der Herstellerseite und bei Geizhals keine Info bezüglich …Habe auf der Herstellerseite und bei Geizhals keine Info bezüglich Duplex-Scan gefunden, also würde ich mal von nein ausgehen..


Kein Duplex-Scan. Quelle: amazon.de/ask…UGB
Super Preis. Wie sind die laufenden Kosten von dem Drucker, nimmt er Toner Nachbauten an? Und Langlebigkeit?
1000 Seiten im Lieferumfang finde ich schon ziemlich wenig.
Und da das ein relativ neues Gerät ist, Toner Reset?
Duplex Scan ist mir nicht wichtig
Orig. Toner für 146 € ist relativ teuer.. Weiß jemand ob es vernünftige Nachbauten für gibt?
crasher226.03.2019 22:55

Hmm, ich hab einen Samsung 620ND der einen Grauschleier bzw. schwarze …Hmm, ich hab einen Samsung 620ND der einen Grauschleier bzw. schwarze Wolken auf das Papier druckt. Evtl. durch einen Tonertausch zu beheben,


Sowas ist seltenst durch einen Toner-Tausch zu beheben. Das ist meist eine verdreckte oder verschlissene Imaging-unit.
crasher226.03.2019 22:55

Hmm, ich hab einen Samsung 620ND der einen Grauschleier bzw. schwarze …Hmm, ich hab einen Samsung 620ND der einen Grauschleier bzw. schwarze Wolken auf das Papier druckt. Evtl. durch einen Tonertausch zu beheben, aber bei einem 7 Jahre alten Gerät bin ich durchaus am Überlegen auf etwas neues zu wechseln. Hat den Brother schon jemand selbst im Einsatz?


Eher durch Austausch der Bildtrommel
Ich habe den Drucker anfang des Jahres für meine Frau bei Amazon.co.uk bestellt.
Dort war er trotz Versandkosten günstiger als hier zu haben.
Ich glaube um die 250€ bezahlt zu haben.
Meine Frau ist vom Drucker, d.h. mit der Handhabung, Geschwindigkeit, Druckbild usw. zufrieden.
Duplex Scan hat dieses Modell nicht.

Es gibt aber schon günstigere Toner. Habe vor kurzem einen schwarzen Toner mit Inhalt für ca. 3000 Seiten bestellt.
Hier der Link: hq-patronen.de/bro…cdw
Wer duplex Scan nicht braucht, fährt mit einem DCP 9022CDW günstiger. Die Nachbautoner kosten bei 40€ im 4er Pack. Bei diesen Drucker pro Toner 30€. Von den Spezifikationen sind die fast identisch
Kingsidevor 44 m

Wer duplex Scan nicht braucht, fährt mit einem DCP 9022CDW günstiger. Die N …Wer duplex Scan nicht braucht, fährt mit einem DCP 9022CDW günstiger. Die Nachbautoner kosten bei 40€ im 4er Pack. Bei diesen Drucker pro Toner 30€. Von den Spezifikationen sind die fast identisch




Duplex Scan hat dieser auch nicht, der DCP 9022CDW ist teurer, lahm und schlechter bewertet bei Ama

Hier Nachbautoner im 4er für ca 50 Euro

amazon.de/Sin…8-8
Bearbeitet von: "ammar7" 27. Mär
Kingside27.03.2019 08:57

Wer duplex Scan nicht braucht, fährt mit einem DCP 9022CDW günstiger. Die N …Wer duplex Scan nicht braucht, fährt mit einem DCP 9022CDW günstiger. Die Nachbautoner kosten bei 40€ im 4er Pack. Bei diesen Drucker pro Toner 30€. Von den Spezifikationen sind die fast identisch


Der ist aber gerade nicht günstiger zu bekommen :/
mastererror27.03.2019 07:03

Eher durch Austausch der Bildtrommel


Danke, das lohnt sich dann eher nicht. Damit entweder wieder einen reinen Drucker (Duplex) oder gleich einen mit Scanner (Doppelseitig).

Mit Duplex-ADF: wäre der Xerox Workcentre 6515DNI oder der Kyocera Ecosys M5526cdn (bzw. eher die kleineren 5521) interessant. Hat die jemand selbst schon?
Bearbeitet von: "crasher2" 27. Mär
@crasher2 beide modelle haben auf Ama schlechtere Bewertungen, sind teurer. Duplex Scan braucht nicht jeder, ADF ist für mich ausreichend und in dieser Preisklasse nicht selbstverstödlich
Ich habe meistens 2-Seitige Dokumente, also ist für mich der Duplex-Scan schon wichtig. Sonst muss ich wieder manuell nacharbeiten. Aber ja, die Bewertungen sind abschreckend. Also eher doch ein reiner Drucker ...
Bearbeitet von: "crasher2" 27. Mär
burzlbaumvor 1 h, 55 m

Der ist aber gerade nicht günstiger zu bekommen :/


Das mag sein. Da es auch alte Modelle sind, ist es vielleicht sogar unwahrscheinlich die irgendwo BlackFriday oder so im Angebot zu bekommen. Evtl. ist gebraucht eine Alternative?
Wer Duplex möchte und bereit ist den Preis zu zahlen, sollte zum 3770 greifen. Habe das Gerät seit ein paar Monaten und bin sehr zufrieden. Gerät ist schön leise, schnell und läuft ohne Fehler. Gegenüber dem 9022 und wie sie alle heißen ist die Lautstärke deutlich geringer.
crasher226.03.2019 22:55

Hmm, ich hab einen Samsung 620ND der einen Grauschleier bzw. schwarze …Hmm, ich hab einen Samsung 620ND der einen Grauschleier bzw. schwarze Wolken auf das Papier druckt. Evtl. durch einen Tonertausch zu beheben, aber bei einem 7 Jahre alten Gerät bin ich durchaus am Überlegen auf etwas neues zu wechseln. Hat den Brother schon jemand selbst im Einsatz?


Arnooo27.03.2019 02:55

Sowas ist seltenst durch einen Toner-Tausch zu beheben. Das ist meist eine …Sowas ist seltenst durch einen Toner-Tausch zu beheben. Das ist meist eine verdreckte oder verschlissene Imaging-unit.


mastererror27.03.2019 07:03

Eher durch Austausch der Bildtrommel



Würde mich auch dem Vorschlag mit der fixiereinheit anschließen. Ggf. kann dein Drucker die selber reinigen. Sonst einfach mal sehen was das Ersatzteil kostet. Und wie aufwändig das zu installieren ist. Meist nur wenige Handgriffe. Gibt oft auch Anleitungen zum selber reinigen auf YouTube.

Wen das Gerät im Unterhalt nicht so teuer ist wie der neue lohnt sich der Wechsel nicht.

Bildtrommel sieht oft aus wie Wassertropfen/Flecken.

Wenn die Kartusche leckt kann auch ein Schleier entstehen. Das sieht man aber meisten an den Bergen von Toner im Gerät.
Lohnt sich das Gerät für einen Gelegenheitsdrucker ?
Hab das Problem, dass bei Tintenstrahldrucker immer die Düsen verstopfen und sich eine Reparatur nicht lohnt.
Ständig neu kaufen möchte ich auch nicht.
Reflex09vor 5 m

Lohnt sich das Gerät für einen Gelegenheitsdrucker ? Hab das Problem, dass …Lohnt sich das Gerät für einen Gelegenheitsdrucker ? Hab das Problem, dass bei Tintenstrahldrucker immer die Düsen verstopfen und sich eine Reparatur nicht lohnt. Ständig neu kaufen möchte ich auch nicht.


Würde mich auch interessieren, brauche einen Drucker für mein Heimbüro und drucke eigentlich nur gelegentlich. Scanner wäre mir aber relativ wichtig um mal die ganzen Dokumente vernünftig zu digitalisieren.
Reflex09vor 7 m

Lohnt sich das Gerät für einen Gelegenheitsdrucker ? Hab das Problem, dass …Lohnt sich das Gerät für einen Gelegenheitsdrucker ? Hab das Problem, dass bei Tintenstrahldrucker immer die Düsen verstopfen und sich eine Reparatur nicht lohnt. Ständig neu kaufen möchte ich auch nicht.


Das hängt von deinen Anforderungen ab.
Wenn du keine Farbe brauchst, kannst du ein nahezu identisches gerät auch für ~135 EUR bekommen.
Für einen Farblaser-Multifunktionsgerät ist der Preis wirklich gut.
@Reflex09@Gubbelkorbz habe ihn mit als Gelegenheitsdrucker geholt und den (mal wieder) eingetrockneten Tintenstrahldrucker entsorgt...

Ja, für mich lohnt er sich
Kann der Dollarscheine kopieren?
Linux-kompatibel?
crasher2vor 2 h, 5 m

Danke, das lohnt sich dann eher nicht. Damit entweder wieder einen reinen …Danke, das lohnt sich dann eher nicht. Damit entweder wieder einen reinen Drucker (Duplex) oder gleich einen mit Scanner (Doppelseitig). Mit Duplex-ADF: wäre der Xerox Workcentre 6515DNI oder der Kyocera Ecosys M5526cdn (bzw. eher die kleineren 5521) interessant. Hat die jemand selbst schon?



SChau mal hier:
mydealz.de/com…306

ich habe mich schlussendlich für den Xerox 6515DNI entschieden.
crasher2vor 1 h, 53 m

Ich habe meistens 2-Seitige Dokumente, also ist für mich der Duplex-Scan …Ich habe meistens 2-Seitige Dokumente, also ist für mich der Duplex-Scan schon wichtig. Sonst muss ich wieder manuell nacharbeiten. Aber ja, die Bewertungen sind abschreckend. Also eher doch ein reiner Drucker ...


Selbst wenn du dir den Holst und dazu ein Scanner biste gut dabei.
Das einzige was ich aber nicht finden kann sind günstige Toner, die die ich verlinkt habe, haben teils schlechte Bewertungen ab unter 50% Füllstand mit Streifen und anderen Druck Problemen
Reflex09vor 34 m

Lohnt sich das Gerät für einen Gelegenheitsdrucker ? Hab das Problem, dass …Lohnt sich das Gerät für einen Gelegenheitsdrucker ? Hab das Problem, dass bei Tintenstrahldrucker immer die Düsen verstopfen und sich eine Reparatur nicht lohnt. Ständig neu kaufen möchte ich auch nicht.


Absolut, einmal einen guten Laserdrucker nie wieder Tinte
Wer auf Farbe verzichten kann ist mit dem MFC-LC2710DW bestens beraten.
Bearbeitet von: "Doualex" 27. Mär
Bis auf die fehlende Duplex-Scan funktion schrecken mich nur die teuren Folgekosten ab.
Allerdings kommt man mit ca. 1,5 cent Tonerkosten für S/W bei 5% Abdeckung relativ günstig weg.
Der Resttoner-Behälter, die Belichtungseinheit und die Transfereinheit sind da allerdings noch nicht mit eingerechnet.
Ne typische Nutzungsdauer wären da 10 Jahre.

Laut Druckerchannel kommt man auf 17 cent pro Seite in Farbe - was relativ teuer ist.
Ich hab ne asbach-uralte mfc-7320. s\w ohne lan und wlan. Es läuft bis dato ohne Probleme und es kann auch dublex Scan und Kopie. Man sollte beim Kauf immer Prio auf die Toner-Preise setzen. Und für was Man es brauch. Drucke damit ab und an Dokumente und kopiere Dokumente. Reicht
Man könnte bei dem Drucker auch mal probieren, ob es wie hier beschrieben, auch mit dem Toner Reset klappt : KlickKlack
Bei meinem MFC funktioniert das super. Ich habe die Toner scon einmal zurück gesetzt, und bin schon wieder offiziell kurz vor leer, und er druckt immer noch ohne Streifen!
Bearbeitet von: "BaronCologne" 27. Mär
Night_Drivervor 1 h, 37 m

Kann der Dollarscheine kopieren?



Vermutlich grätscht dir die Kopiersperre dazwischen. Solltest du es doch hinbekommen, bist du nach dem ersten öffentlichen Angebot eh reif, sowie der Geldschein in einer Bank ist.
Insofern - Versuch macht kluch...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text