-39°
ABGELAUFEN
Brother HL-3040CN Farblaser für 99€

Brother HL-3040CN Farblaser für 99€

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Brother HL-3040CN Farblaser für 99€

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab 12h haut Notebooksbilliger.de wieder 50 Stück raus.
S. auch alten Deal unter: mydealz.de/dea…194

Auf Amazon bekommt das Gerät durchschnittlich 4,3 von 5 Sternen.
Bemängelt wird häufig der geringe Speicher, den man jedoch für
wenig Geld (bis ca. 20€) mittels entsprechendem SO-DIMM Riegel nachrüsten kann.
Darüber hinaus meldet der Drucker viel zu früh, dass die Toner angeblich leer gehen, was jedoch nicht stimmt und per entsprechendem Tastendruck behoben werden kann (mit den Starttonern sollen damit wohl 1000 Seiten machbar sein).
Ansonsten sind neue Toner nicht unbedingt günstig (ca. 100€ für einen Wechsel) und es gibt wohl Studien (Computerbild) über einen viel zu hohen Tonerstaub Austoss mit entsprechend schädlichen Stoffen.
Die Druckqualität scheint soweit in Ordnung zu sein, Brother gibt wie immer 3 Jahre Herstellergarantie. Es handelt sich hierbei zudem um einen LED-Drucker, was gegenüber üblichen Laserdruckern Vorteile mit sich bringt (Quellen: de.wikipedia.org/wik…ker und http://www.pcwelt.de/ratgeber/Knowhow-Drucker-Laser-und-LED-199213.html).
Manche behaupten zudem er würde die Blätter schief einziehen. Das sind jedoch alles nur Infos aus den entsprechenden Rezensionen. Ich besitze den Drucker selber nicht, kann also nur wiedergeben, was ich so im Überblick gelesen habe.

Vergleichspreise beginnen lt. idealo ab 105€ ohne Versand, bzw. 111,89 inkl. Versand: idealo.de/pre…tml

8 Kommentare

shaymin66

Sehr ungesund..http://www.computerbild.de/artikel/cb-Test-Drucker-Brother-HL-3040CN-Farblaserdrucker-5599193.htmlAber Preis okay.



oO

wir haben den 4040 und der hat im Jahr knapp 250 Euro Standbykosten.

Wurde mir mal aus dem Sekretariat irgendwann erzählt.

würde mir aber vorher mal den Stromverbrauch anschauen.

Netzwerk-Farbdrucker ohne Duplexeinheit ist schon eine seltsame Kombination - und dann die Kosten: druckerchannel.de/art…0cw

okolyta

wir haben den 4040 und der hat im Jahr knapp 250 Euro Standbykosten.Wurde mir mal aus dem Sekretariat irgendwann erzählt.würde mir aber vorher mal den Stromverbrauch anschauen.



250€?? Wenn ich das bei nem Strompreis von 0,25€/kWh überschlage muss der ja ca. 120 Watt im Standby haben??

okolyta

wir haben den 4040 und der hat im Jahr knapp 250 Euro Standbykosten.Wurde mir mal aus dem Sekretariat irgendwann erzählt.würde mir aber vorher mal den Stromverbrauch anschauen.




Druck: Ø 510 W
In Bereitschaft: Ø 85 W
Energiesparmodus: Ø 20 W


wobei letzteres wohl nicht richtig geht :-(

Als "Gelegenheitsdrucker" ist der absolut ausreichend. Ich habe ihn selbst.

shaymin66

Sehr ungesund.. http://www.computerbild.de/artikel/cb-Test-Drucker-Brother-HL-3040CN-Farblaserdrucker-5599193.html Aber Preis okay.


Auf die Gesundheitsschäden bin ich in meinem Deal bereits selbst eingegangen.

Noch etwas OT:
Auch wenn es sich als Dealersteller nicht gehört, muss ich das mal los werden: Es ist mir (und da stehe ich wohl nicht alleine da) immer wieder unbegreiflich, nach welchen Kritierien Hot und Cold gevotet wird. Der gleiche Deal, mit weit weniger Informationen, als meiner, hat vor knapp 2 Monaten über 200 Grad geschafft. Deals von Heute mit Festplatten, die teilweise nur 8% Ersparnis einbringen und insgesamt weniger Euro schaffen es auch weit nach oben, ganz zu schweigen von den Nutella & Co. Lachnummern, die für mich längst den Status eines Running Gags verloren haben, und einfach nur noch langeweilig sind. Mir ist klar, dass 11,5% nicht die Riesen-Ersparnis einbringt, aber dass es insgesamt Cold bewertet ist, entzieht sich meinem Verständnis. Ich glaube es zeigt einem immer wieder, dass Deals weniger logisch, sondern vielmehr emotional bewertet werden, je nach Stimmung und Tagesform der Leute - anders kann ich es mir einfach nicht erklären. Mit Sicherheit liegt es auch an den Dealerstellern: Meine bisherige Historie zeugt nicht unbedingt von Ruhm, während andere, vielleicht nicht allein aus dem Grund, aber zumindest auch wegen ihrer bisherigen "Leistung" von vornherein anders bewertet werden. Vielleicht gibt es sogar eines Tages Bücher oder wissenschaftliche Studien darüber, wie und warum ein Mensch votet, wer weiß oO - Wie auch immer: Mir ist selbstverständlich bewusst, dass so ein Dienst gerade von der freien Meinungsäusserung lebt (nichts anderes übe ich gerade jezt auch aus ^^) und meine Kritik kaum etwas daran ändern wird, aber wie so häufig muss ich bei sowas einfach meinen Kopf schütteln und mir war gerade danach, dieses los zu werden, also nix für Ungut

Nicht zuletzt die wenige Anzahl der bereits verkauften Drucker beweist, dass dieser Deal vielleicht tatsächlich nichts besonderes ist. Dabei wäre für mich interessant zu erfahren, wie das beim letzten Deal gelaufen ist, vielleicht weiß das jemand...?

okolyta

wir haben den 4040 und der hat im Jahr knapp 250 Euro Standbykosten.Wurde mir mal aus dem Sekretariat irgendwann erzählt.würde mir aber vorher mal den Stromverbrauch anschauen.



Energiesparmodus 20 Watt, ist das geil
wtf!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text