Brother HL-L5200DW Laserdrucker s/w (40 S/min, 250 Blatt, LAN, WLAN, USB 2.0, Cloud Print, AirPrint)
349°Abgelaufen

Brother HL-L5200DW Laserdrucker s/w (40 S/min, 250 Blatt, LAN, WLAN, USB 2.0, Cloud Print, AirPrint)

149,50€197,73€-24%Office-Partner Angebote
17
aktualisiert 10. Sep (eingestellt 21. Jun)
Update 1
Aktuell mit dem neuen Gutscheincode OPIFA52 für 149,50€ zu haben. Bei Vorkasse spart ihr weitere 75 Cent.
Office-Partner bietet heute mal wieder den Schwarzweiß-Laserdrucker Brother HL-L5200DW für 149,50€ an. Benutzt hierfür im Warenkorb einfach den Code OPIFA52, die Versandkosten entfallen dann ebenfalls. Im Vergleich zahlt ihr 197,73€, die Ersparnis liegt somit bei 24%.

Das Gerät richtet sich mit 40 Seiten pro Minute und 250 Blatt-Kassette ganz klar an Vieldrucker oder kleine Unternehmen. In diesem Zusammenhang ist auch die sehr umfassende 3 Jahre Vor-Ort-Garantie erwähnenswert, die bis zu einer Druckleistung von 200.000 Seiten auch Verschleißteile wie Fixiereinheit, Lasereinheit oder Einzugsrollen umfasst. An Anschlüssen stehen LAN, WLAN und USB 2.0 zur Verfügung. Außerdem unterstützt das Gerät die mobilen Druckdienste Brother iPrint&Scan, Google Cloud Print, Apple AirPrint und Mopria.

Ein vernünftiger Test des Geräts findet sich leider nur in Englisch beim PC Mag UK, die mit dem Drucker insgesamt sehr zufrieden sind und das Zertifikat "Excellent" (4.5/5) vergeben. Als Pros werden die extrem schnelle Druckgeschwindigkeit, die gute Druckqualität bei Text, die niedrigen Betriebskosten, die Schnittstellenausstattung sowie das Papier-Fassungsvermögen genannt. Negativ fällt hingegen die unterdurchschnittliche Qualität bei Grafiken aus.

"The Brother HL-L5200DW laser printer offers a compelling mix of high-speed printing, above-par text, good paper handling, a wide-range of connectivity choices, and low running costs."

Format: A4 • Typ: S/W-Laser • Drucken: 1200x1200dpi - 40 S/min • Papierzufuhr: 300 Blatt (1x 250 Blatt + 1x 50 Blatt), Duplexeinheit • Speicher: 256MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0, LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, AirPrint, Mobile Print • Display: monochrom • Emulation: PCL 6, PostScript 3, IBM ProPrinter XL, Epson FX-850, XPS, PDF 1.7 • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 640W (typisch), 32W (Standby), 1.2W (Sleep) • Schalldruckpegel: 52dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 373x255x388mm • Gewicht: 10.70kg • Verbrauchsmaterial: DR-3400, TN-3430, TN-3480 • Farbsystem: 1-farbig • Herstellergarantie: drei Jahre in AT/DE/PL, ein Jahr in UK

1191527.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Netter deal
Toner kosten?
Auf ebay bekommt man Nachbautoner für 16-17€. Keine Ahnung ob die was taugen
Lohnt der sich, wenn meine Frau alle 1-2 Monate mal 50-150 Seiten drucken muss? Ich hab gehört man soll dann lieber Tinte kaufen, da der sonst austrocknet? Hat da jemand Ahnung?
Also Toner sollte nicht austrocknen. Aber alle 1-2 Monate 50-150 seiten sind schon echt wenig würde da einen günstigen Tintenstrahldrucker kaufen und diesen mit Nachfüllpatronen betreiben.
fenerli2009vor 38 m

Also Toner sollte nicht austrocknen. Aber alle 1-2 Monate 50-150 seiten …Also Toner sollte nicht austrocknen. Aber alle 1-2 Monate 50-150 seiten sind schon echt wenig würde da einen günstigen Tintenstrahldrucker kaufen und diesen mit Nachfüllpatronen betreiben.


Habe momentan auch das Problem mit meinem Epson XP-312, dass ich alle paar Monate mal etwas drucken möchte und dann meist die kaum benutzten Patronen schon "leer" sind. Ich gehe davon aus, dass sie austrocknen. Dutzende noname Patronen getestet, die angeblich kompatibel sind. Keine davon akzeptiert er. Er verweigert sogar den Druck, wenn beispielsweise Magenta leer ist und man lediglich schwarz/weiß drucken möchte. Ein Set originale Patronen kostet dann mal eben 30€. Kannst du etwas empfehlen?
Für den Preis gibts auch schon farbige. Von daher, muss man sich das gut überlegen.
Bearbeitet von: "estros" 21. Jun
jojo12345vor 1 h, 13 m

Lohnt der sich, wenn meine Frau alle 1-2 Monate mal 50-150 Seiten drucken …Lohnt der sich, wenn meine Frau alle 1-2 Monate mal 50-150 Seiten drucken muss? Ich hab gehört man soll dann lieber Tinte kaufen, da der sonst austrocknet? Hat da jemand Ahnung?



Toner trocknet nicht aus eher tinte und selbst das passiert heute eher selten
für den seltenen Heimgebrauch reicht vielleicht auch was für 69 Euro?
Bin mit dem nicht so zufrieden. Häufig macht er einen fleckigen Ausdruck. Dann muss man erstmal 3...4 Seiten durchlaufen lassen, bis das verschwindet.
estros21. Jun

Für den Preis gibts auch schon farbige. Von daher, muss man sich das gut …Für den Preis gibts auch schon farbige. Von daher, muss man sich das gut überlegen.


Deine Aussage ist schon ein wenig rassistisch
Kingsidevor 2 h, 23 m

Deine Aussage ist schon ein wenig rassistisch


Rassistisch gegenüber Schwarz-Weiß Druckern?
Du tickst doch nicht ganz richtig. Das sind Maschinen, keine Menschen.
estrosvor 3 m

Rassistisch gegenüber Schwarz-Weiß Druckern?Du tickst doch nicht ganz r …Rassistisch gegenüber Schwarz-Weiß Druckern?Du tickst doch nicht ganz richtig. Das sind Maschinen, keine Menschen.


Du hast es nicht verstanden.
Kingsidevor 3 m

Du hast es nicht verstanden.


Sind gerade Schulferien oder was?
Anstatt in uralten Threads zu Trollen, geh lieber in die Natur und genieß das Leben.
estrosvor 13 m

Sind gerade Schulferien oder was?Anstatt in uralten Threads zu Trollen, …Sind gerade Schulferien oder was?Anstatt in uralten Threads zu Trollen, geh lieber in die Natur und genieß das Leben.


Geht nicht, muss arbeiten.
Kingsidevor 59 m

Geht nicht, muss arbeiten.


Prima.:3
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text