71°
ABGELAUFEN
Brother MFC-7360N Monochromlaser 4in1 Kombigerät, unter 20 gedruckte Seiten, 1 Jahr Garantie 114,99 statt ganz neu zu 149,90 bei Idealo

Brother MFC-7360N Monochromlaser 4in1 Kombigerät, unter 20 gedruckte Seiten, 1 Jahr Garantie 114,99 statt ganz neu zu 149,90 bei Idealo

ElektronikBuchtec-Shop Angebote

Brother MFC-7360N Monochromlaser 4in1 Kombigerät, unter 20 gedruckte Seiten, 1 Jahr Garantie 114,99 statt ganz neu zu 149,90 bei Idealo

Preis:Preis:Preis:114,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Brother ist für gute Geräte bekannt und es gibt für dieses Gerät fast "an jeder Ecke" preiswerte Toner (z.B. bei ebay das Zweierset mit je 2.600 Seiten Kapazität für zusammen 23.95€:
ebay.de/itm…251?pt=DE_Computing_Tonerkassetten&hash=item5d34e64b0b).

Wer sich nicht dran stört dass das Gerät bereits knapp 20 Seiten gedruckt und 1 Jahr statt 3 Jahre Garantie hat der kann hier ca. 35 Euro = über 20% sparen. Ist das Angebot der Woche bei dem Händler und damit bis nächsten Donnerstag gültig.

Im Gerät sind laut Anbieter Original-Toner und Original-Trommel drin.

Hier die Daten:
Laserdrucker:
- bis zu 24 Seiten/min bei 2.400 x 600 dpi
- 32 MB Speicher
- USB 2.0 Full-Speed, Ethernet 10/100BaseTX
Kopierer:
- DIN A4 Vorlagenglas
- bis zu 11 Seiten/Min.
- 35 Blatt Vorlageneinzug
- Zoom von 25 - 400 Prozent
- Sortier- und Mehrfachkopierfunktion: bis 99 Kopien
Laserfaxgerät:
- 14.400bps Übertragsungsgeschwindigkeit
- 258 Faxnummernspeicher
- Werbefax-Löschfunktion
Farbscanner:
- 19.200 x 19.200 dpi Auflösung (interpoliert)
- 600 x 2.400dpi optisch
- 24 Bit Farbtiefe
- Scan-to-E-Mail/Bild/Text/Datei/PDF
Papiermanagement:
- 250 Blatt Papierkassette
- Einzelblatteinzug
- Mediengrößen: A4, A5, A6, B5(ISO), B5(JIS), B6, Executive, Letter
- Abmessungen (BxTxH): 405x399x316 mm

4 Kommentare

35€ sparen oder 2 Jahre mehr Garantie?
Dann lieber die Garantie oder?

Das Gerät ist sehr gut, habe es selbst seit einem Jahr im Einsatz
Einzige negative Punkt ist der laute Lüfter, der aber 5 Minuten nach dem Drucken ausgeht.
Aber sehe es wie Benny92, Garantie wäre mir wichtiger als die 20€.

Definitiv hot und auf die 3 Jahre Garantie kann man bei Brother in der Regel auch verzichten. Sind zumindest meine Erfahrungen.

Ich nutze einen MFC-7320 (ohne Netzwerk) an einem Linuxserver direkt über USB und bin bis auf wenige Ausnahmen zufrieden:
- Wenn das brscan-skey tool läuft kommt es bei mir mitten im Druck oft zu Fehlern (kryptische Zeichen und jede Menge leere Blätter hinterher)
- Service von Brother ist schlecht. Zu meiner Fehlerbeschreibung habe ich nie eine Antwort erhalten
- Der Dokumenteneinzug zieht die Seiten nicht immer 100% gerade ein. Auch das Reinigen aller möglichen Gummirollen mit Spezialreiniger beseitigt das Problem nicht.

- Das Problem mit dem skey-tool habe ich mit einem geschickten Workaround (mit tea4cups wird das skey-tool vor jedem Druck gekillt und nach abgeschlossenen Druck wieder gestartet) umgangen
- Ansonsten sind die Direktscan-Tasten der Hammer! Man kann für jede der 4 Funktionen ein Script anpassen (in /usr/local/Brother/sane/script/) nach den eigenen Bedürfnissen. So lasse ich z.B. direkt PDFs aus einem ADF-Scan erstellen ohne manuell noch irgendeine Scansoftware starten zu müssen. Perfekt zum Archivieren!
- Ansonsten gibt es sehr günstige Toner und Trommeln von Fremdanbietern für den Drucker
- Faxversand und Empfang funktionieren bei mir auch problemlos über VOIP via ATA-Adapter.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text