65°
ABGELAUFEN
Brother P-Touch 1280 CB für 16€ @Druckerzubehör bzw. Handyzubehör
Brother P-Touch 1280 CB für 16€ @Druckerzubehör bzw. Handyzubehör

Brother P-Touch 1280 CB für 16€ @Druckerzubehör bzw. Handyzubehör

Preis:Preis:Preis:15,31€
Zum DealZum DealZum Deal
Momentan gibt es auf Druckerzubehör wieder einen günstigen Labelprinter. Nach idealo.de liegt der nächste Preis bei 23,44 €, was zu einer Ersparnis von mehr als 30% führt, denn hier bekommt man ihn mit dem Klebestift (siehe unten) für 15,31€.
Geht über druckerzubehoer.de drauf und nicht über meinen Link rechts.

Zusätzlich kann man sich noch kostenlos 10 DVD+RW Rohlinge in den Warenkorb legen und man sollte nicht die Zettel-box, die Fotocards (25 Blatt, 180g/m²) und den Kaffeebecher vergessen.

Interessant wird es aber vor allem dann, wenn man sich gerade sowieso Druckerpatronen kaufen wollte, da dann die Versandkosten nicht so sehr ins Gewicht fallen.

Bestellt man nur das Beschriftungsgerät und die Geschenke, sollte man sich einen Artikel für 0,37 € (z.B. Klebestift oder Knopfzelle) in den Warenkorb legen, was zur Folge hat, dass das Beschriftungsgerät noch günstiger wird, denn ab 9,98 € gehen die Versandkosten einen Euro runter.

31 Kommentare

Hat jemand mal nen Link zu zusätzlichen Bändern? Irgendwie blicke ich da nicht durch...

Hast du eine Partner-ID?

Dann kann ich die Angeben und Du bekommst vielleicht was!

Wie finde ich zusatzbänder?..

Verfasser

Duta

Hat jemand mal nen Link zu zusätzlichen Bändern? Irgendwie blicke ich da nicht durch...


Hier

Verfasser

SchenkTheTank

Hast du eine Partner-ID?


Was ist denn eine Partner-ID?
Edit: Bzw. wo gibt es bei Druckerzubehör solche?

die Bänder für diesen Drucker kosten 7,87€..............

Verfasser

butticom1

die Bänder für diesen Drucker kosten 7,87€..............


Ja, das ist echt scheiße, aber Brother möchte wohl Geld verdienen.

butticom1

die Bänder für diesen Drucker kosten 7,87€..............



wobei das bei Ebay glatt das doppelte kostet.....

das Gerät ist klasse....und wenn man ein bisschen überlegt was man damit macht und nicht sinnlos drucker spielt....kommt man mit 8m Band auch ne weile aus.

druckerzubehoer.de ist mit Vorsicht zu genießen!oO

kartoffelkaefer

druckerzubehoer.de ist mit Vorsicht zu genießen!oO



ALLES ist mit Vorsicht zu genießen........

was ist das fuer ein muell??

bei mir werden die ganze zeit irgendwelche sachen in den warenkorb getan die ich nicht haben will. wenns dann so ist wie es sein soll und ich zur kasse gehe ist wieder etwas drin. mal knopfzellen, textmarker, druckerpatronen und was weiss ich noch.

hat jemand noch sowas??

kartoffelkaefer

druckerzubehoer.de ist mit Vorsicht zu genießen!oO



....und manches nur einmal....X)

was ist das fuer ein muell??

bei mir werden die ganze zeit irgendwelche sachen in den warenkorb getan die ich nicht haben will. wenns dann so ist wie es sein soll und ich zur kasse gehe ist wieder etwas drin. mal knopfzellen, textmarker, druckerpatronen und was weiss ich noch.

hat jemand noch sowas??

Bitte nehmt die ShopIDs aus den Links!
Sonst kommt das Problem mit den Warenkörben! Wenn jemand bestellt und zufällig die Gleiche ShopID erwischt, gibt es Probleme!

Also - nochmal klicken, ShopID raus, fertig. ((Steht aber alles auch jedesmal im Partnernewsletter!))


mit freundlichen Grüßen

Lukas Mohrmann
Marketing & Partner Relations Manager

druckerzubehoer.de

Internetmarketing Bielefeld GmbH
Kundenservice & Verwaltung
Westend-Tower
Stapenhorststr. 1
33615 Bielefeld

falls mir jmd einen Gefallen tun will - PartnerID "Opafabian"

opafabian

falls mir jmd einen Gefallen tun will - PartnerID "Opafabian"



tun tut man nicht

Bei mir genau das Gleiche!!! Das sind ganz üble Methoden um neben den bestellten Teilen noch schnell einen teuren Artikel unterzujubeln.
Also Finger weg von diesem Laden!!!

1.) Man kann sich bei Druckerzubehoer.de als 'Partner' mit einer Partner-ID anmelden. Das ganze ist kostenlos. Partner vergeben einen Link auf Druckerzubehoer.de und bekommen pro getätigte Bestellung mit einem Mindestwert von 5€ (was durch die Portokosten 5,97€ ja fast immer der Fall ist) 2€. Z.b. macht das sparbote oder discountfan die ganze Zeit so, d.h. jeder der über den Link dort zu Druckerzubehoer.de kommt und etwas bestellt verhilft damit dem Partner zu 2€. Nichts falsches, nichts schlechtes, nur sollte man es wissen
2.) Das Problem mit Sachen die Im Warenkorb sind: Wenn Ihr ALLE über den Oben angelegten Link zum Produkt kommt verwendet Ihr einen GEMEINSAMEN Warenkorb, d.h. die Session wird für jeden geteilt der über den Link oben kommt. Was natürlich Murks² ist *facepalm* Macht ein neues Browser-
fenster auf und geht direkt auf druckerzubehoer.de und das Problem sollte verschwinden. Den Tipp der Woche könnt Ihr gar nicht verpassen,
der ist auf der ersten Seite rechts gleich zu finden.
3.) Druckerzubehoer.de = Handyzubehoer.de = Eis.de
Was ist daran mit Vorsicht zu genießen ? Die Preise sind im Schnitt sehr günstig, Lieferung erfolgt binnen weniger Tage und wesentlich mehr Werbung im Briefkasten habe ich durch die auch nicht im Briefkasten.
Das einzige was bei denen manchmal holpert ist die Rücksendung bzw. Rückzahlung, da können dann auch schon mal 14 Tage vergehen wenn man per Vorkasse oder Lastschrift zahlt bis man sein Geld wiedersieht, aber nachdem ich nur per PayPal zahle funktioniert die Rückzahlung schon bei der ersten Meldung an den Händler über das Paypal-Nachrichtensystem, die Aussicht von Paypal schlechter eingestuft zu werden bzw. bei zu vielen negativen Rückfragen einen gewissen Volumenrabatt zu verlieren macht vielen Händlern Feuer unterm Hintern

Unbedingt die ShopIds entfernen!!

Ansonsten gibt es Probleme bei der Bestellung.


mit freundlichen Grüßen

Lukas Mohrmann
Marketing & Partner Relations Manager

druckerzubehoer.de

Internetmarketing Bielefeld GmbH
Kundenservice & Verwaltung
Westend-Tower
Stapenhorststr. 1
33615 Bielefeld


Geschäftsführer: Pascal Scholz
USt.-IdentNr.: DE251154730
Handelsregister: HRB Nr. 38844

handynarr

1.)3.) Druckerzubehoer.de = Handyzubehoer.de = Eis.deWas ist daran mit Vorsicht zu genießen ? (...)Das einzige was bei denen manchmal holpert ist die Rücksendung bzw. Rückzahlung, da können dann auch schon mal 14 Tage vergehen wenn man per Vorkasse oder Lastschrift zahlt bis man sein Geld wiedersieht,



du hast die antwort bereits gegeben: dieser laden ist in sachen servicelevel so ziemlich das schlimmste, was ich je erlebt habe. meine erfahrung deckt sich mit wirklich vielen im netz:
druckerpatrone bestellt und geliefert, patrone funktioniert nicht.
reklamation geht nur, wenn man SELBST die rücksendung zahlt (was m.w. gar nicht zulässig ist). auf die erstattung wartet man meist deutlich länger als 14 (arbeits)tage - wenn sie denn überhaupt erfolgt.

mailanfragen werden mit automatischen antworten abgeschmettert, bei entsprechend häufigem nachfragen kommt gar keine antwort mehr.

DAS ist druckerzubehoer = handyzubehoer = eis.de = internetmarketing bielefeld
mein rat: laßt die finger komkplett weg von dem laden, das spart am meisten geld.

kartoffelkaefer

druckerzubehoer.de ist mit Vorsicht zu genießen!oO

Blödsinn, die haben meine sicher schon 30 Bestellungen alle korrekt abgewickelt. Nicht immer so Pauschalsätze in den Raum werfen, sag mal ganz genau, was passiert ist.

Verfasser

Link auf Hauptseite geändert

Verfasser

Hallo182

Link auf Hauptseite geändert

Doch nicht, lässt sich nicht ändern... warum?

handynarr

1.)3.) Druckerzubehoer.de = Handyzubehoer.de = Eis.deWas ist daran mit Vorsicht zu genießen ? (...)Das einzige was bei denen manchmal holpert ist die Rücksendung bzw. Rückzahlung, da können dann auch schon mal 14 Tage vergehen wenn man per Vorkasse oder Lastschrift zahlt bis man sein Geld wiedersieht,


Der 'Laden' ist ein großes, schon seit vielen Jahren existierendes Unternehmen in Bielefeld. Gut, Bielefeld halten ja viele immer noch für einen Hoax, sei's drum, auf alle Fälle habe ich bisher noch immer meine Ware bekommen. Es gab bei mir ein mal ein Problem mit einer falsch gelieferten Ware und ich musste gleich bei der zweiten Bestellungen fast drei Wochen lang meinem Geld hinterherlaufen, aber was bitteschön erwartest du von einem Unternehmen das mit Discountpreisen sein Hauptgeschäftsfeld abdeckt ?
Einfach mal auf dem Teppich bleiben und nach Möglichkeit die Relation wahren. Logisch, wenn von hunderten oder tausenden Bestellungen am Tag zehn verkorkst werden ist das kein großes Problem außer es betrifft einen selber, aber eine große Packung Valium, eine große Tasse Tee und schön entspannende Musik und alles wird wieder besser.
Der Kundenservice ist bei DZH.de wirklich unter aller Kanone, dafür sind die Preise für Verbrauchsmaterial gigantisch gut aber sorry, für mich sind einige Discounter aus dem Mobilfunkvertragsumfeld DEUTLICH unseriöser und zwielichtiger aufgestellt als Internetmarketing Bielefeld.

Aber dat mit den Shop-ID's...neeee, ehrlich, muß man so an referrern hängen ? Kann man den nicht jedem Link, egal von wo er kommt einen 'sauberen' Warenkorb verpassen und demjenigen eine frische Session-ID geben ?

handynarr

Der 'Laden' ist ein großes, schon seit vielen Jahren existierendes Unternehmen in Bielefeld. (...) Es gab bei mir ein mal ein Problem mit einer falsch gelieferten Ware und ich musste gleich bei der zweiten Bestellungen fast drei Wochen lang meinem Geld hinterherlaufen, aber was bitteschön erwartest du von einem Unternehmen das mit Discountpreisen sein Hauptgeschäftsfeld abdeckt ?



es mag sein, daß es ein seit vielen jahren exisitierendes unternehmen ist. auf jeden fall ist es auch eines mit seit vielen jahren existierenden serviceproblemen.
dem geld nachlaufen ist an sich schon mist, bei mir wurde bisher noch gar nichts bezahlt, obwohl ich eine zusicherung der sog. service-abteilung habe und auch mehrfach nachgehakt habe.
inzwischen 8 wochen zeit sollten genug sein, oder?
was ich erwarte: ein korrektes geschäftsgebaren. nicht mehr, aber auch nicht weniger.

handynarr

Einfach mal auf dem Teppich bleiben und nach Möglichkeit die Relation wahren. Logisch, wenn von hunderten oder tausenden Bestellungen am Tag zehn verkorkst werden ist das kein großes Problem außer es betrifft einen selber(...)



ich bleibe auf dem teppich. allerdings sollte man (wenn man im www mit low-budget-produkten in masse geschäfte machen will) seine geschäftsprozesse so einrichten, daß die unvermeidlichen zahlreichen rücksendungen auch korrekt bearbeitet werden.
daß diese firma rückzahlungen vorsätzlich verzögert oder gern auch mal ganz "vergißt" ist ein naheliegender gedanke, wenn man sich im netz etwas umschaut und merkt, daß hier nicht nur ein paar einzelne fälle auftreten.

handynarr

Der Kundenservice ist bei DZH.de wirklich unter aller Kanone, dafür sind die Preise für Verbrauchsmaterial gigantisch gut



was das preislevel betrifft, muß ich dir widersprechen: die patronen bekommt man i.d.r. bei titentankern ähnlich günstig. rechne ich den "schwund" bei druckerzubehoer mit ein, komme ich übers jahr bei denen besser weg. vom ärger mal abgesehen.
bei den tankern geh ich vorbei, sage "patrone funktioniert nicht" und das ding wird getauscht oder erstattet. fertig.

wenn du bisher zufrieden bist, freut mich das.
außer mir sind es einige tausend user (und das ist nicht übertrieben) eben absolut nicht.
deshalb schildere ich hier meine erfahrungen und jeder mag damit tun, was er für richtig hält.

und ganz back to topic: ein "angebot der woche", das nur bis montag mittag hält und dann ausverkauft ist, sagt doch wohl alles, oder?

Verfasser

tom599

Blödsinn, die haben meine sicher schon 30 Bestellungen alle korrekt abgewickelt.


Ich hatte auch bisher keine Probleme bei denen, außer dass die Lieferzeiten etwas lang waren.

Also DZBH ist zu empfehlen und die Preise sind Top.
Trotz Hermes sehr schnelle Lieferung.
Rückzahlung dauert etwas kommt aber garantiert.

Lediglich die komischen Klauseln vor paar Jahren wo Kunden deren Lastschrift zurückging gleich mit der Polizei "bedroht" wurden verwunderte etwas .

Aber unter dem Strich. Ich würde hier immer wieder bestellen.

druckerzubehoerde

Wir bearbeiten für 3 grosse Portale mehrere tausende Bestellungen an einem Tag.



das ist ja wunderbar für sie und ihre kollegen. wenn man aber 3 portale vermarktet, sollte man die vermarktung (und die rückläufe) auch für alle drei im griff haben. den eindruck macht es nicht unbedingt.

druckerzubehoerde

vielleicht berücksichtigt man auch mal die ~ 40.000 positiven Google Shopping Bewertungen,welche von TrustedShops und Shopauskunft.de stammen... Es kann immer mal etwas schiefgehen - und das ein Kunde freiwillig seine Begeisterungen äussert, kommt generell selten vor.



auch nicht alle negativen erfahrungen werden gepostet, greift also nicht.
berücksichtigen und rechnen wir mal: 40000 positive und niedrig geschätze 4000 negative berichte, wobei die negativen bewertungen innerhalb ihres systems nicht enthalten sind, die kann man nicht automatisch auszählen.
macht trotzdem rechnerisch (wenn sicher auch nicht belastbar oder repräsentativ) eine quote von 10% unzufriedenen kunden.
das sind verdammt viele unzufriedene kunden!
dazu kommt, daß die berichte seit bestehen des unternehmens immer wieder dieselben probleme schildern. daran wird also offenbar nicht gearbeitet, es wirkt wie: "ist uns wurscht".
(wofür auch das rekla-handling spricht...)

druckerzubehoerde

Das die Erstattungen Ihre Zeit brauchen hat nichts mit Methoden oder "bösen Absichten" zu tun. Wir erstatten immer an alle Kunden gleichzeitig zu fest definierten Zeiträumen.



das wäre ja noch halbwegs in ordnung. allerdings kann ich aus eigener erfahrung berichten, daß ÜBERHAUPT nicht zurückgezahlt wird.
wie ist denn der zeitraum? 3 monate? 4 jahre? 12 dekaden?

druckerzubehoerde

Das die Frachtkosten bei einer Rücksendung vorerst zu tragen sind, ist richtig (...)(dies ist auch nachzuvollziehen - wieso eine Patrone für ~7EUR Fracht versichert zurückschicken?)



wie wäre es mit dem stichwort versandrisiko?
der risikoübergang erfolgt erst bei annahme der ware in ihrem betrieb. kommt die (als umschlag nicht verfolgbare oder versicherte) ware angeblich oder tatsächlich nicht bei ihnen an, sieht der kunde in die röhre, denn in diesen fällen werden sie nichts erstatten.
wurde auch schon sehr oft beschrieben.

erklären sie also bitte, weshalb andere unternehmen es hinbekommen, mit rma-stickern den rückversand für den kunden kostenlos zu gestalten, während man bei ihnen in vorkasse gehen muß und dann seinem geld nachläuft, wenn ein artikel nicht funktioniert.

ach ja: das argument des niedrigpreises habe ich oben schon entkräftet.

druckerzubehoerde

die ~ 40.000 positiven Google Shopping Bewertungen,welche von TrustedShops und Shopauskunft.de stammen... Es kann immer mal etwas schiefgehen - und das ein Kunde freiwillig seine Begeisterungen äussert, kommt generell selten vor.



Wieder dieses Märchen der positiven Bewertungen; verschwiegen wird wie leicht es für Händler ist Vetos gegen schlechte Bewertungen auszusprechen so dass diese nicht erscheinen. Und positive Bewertungen auf ciao und co. werden ja kräftig durch Rabatte lanciert...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text