Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Brother VC-500W Farb-Etikettendrucker Zink-Farbdruck USB 2.0 WLAN
986° Abgelaufen

Brother VC-500W Farb-Etikettendrucker Zink-Farbdruck USB 2.0 WLAN

78,30€109,69€-29%eBay Angebote
Redakteur/in95
aktualisiert 5. Mär (eingestellt 27. Feb)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Bei eBay spart ihr beim gleichen Händler durch den Gutschein nochmal kräftig, danke @Xdiavel
Bei Computeruniverse erhaltet ihr heute den Farb-Etikettendrucker VC-500W für 88€ inkl. Versand.
Sonst sind immer noch 109,69€ inkl. Versand beim nächsten Anbieter fällig.
Ich selber kann leider keine Erfahrung darüber teilen, aber evtl. hat der ein oder andere User hier das Gerät bereits aus Vordeals zu Hause und kann berichten.

1541138.jpg
1541138.jpg


Technische Ausstattung:

  • Etikettendrucker (Farbdruck)
  • 313 dpi, max. Medienbreite 50 mm
  • Anschlüsse: USB, WLAN
  • mit Schneideeinrichtung
  • Stromversorgung per Netzteil

Farb-Etikettendrucker für individuelle Layouts und Fotos
Der innovative VC-500W ist ein farbiger Etikettendrucker, der ohne den Einsatz von Tinte arbeitet. Dank der Zink-Drucktechnologie können farbige Etiketten und Fotos kristallklar ausgedruckt werden. Der VC-500W lässt sich variabel einsetzen, z. B. in Besucher-und Eventmanagement, für die Büroorganisation, das Gebäudemanagement oder für den Kreativbedarf und Privatgebrauch.

Hauptmerkmale VC-500W:

  • Farbige Etiketten ohne Tinte drucken
  • CZ-Etikettenrollen in 9, 12, 19, 25 und 50 mm Breite
  • Nutzung über Computer, Smartphone oder Tablet
  • Schnittstellen: USB, WLAN
  • Druckauflösung 313 dpi
  • Druckgeschwindigkeit: 8 mm/Sek.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Für den Drucker gibt es noch eine Cashback Aktion (30€ BestChoice Gutschein) von Brother.:
brother.de/bes…ren
Redaktion

79,20€ ebay.de/itm…441
Gutschein POWERSPRING


kthxbye
Der Drucker bietet für Ordnung im Büro wirklich gute Ergebnisse. Die Farben sind allerdings nicht sehr kräftig, Cliparts werden sauber und relativ scharf dargestellt, Bilder mit Einschränkungen. Die Software ist nach kurzer Einarbeitungszeit gut zu bedienen und die WLAN-Verbindung lässt die gleichzeitige Nutzung des Gerätes von verschiedenen Arbeitsplätzen aus zu. Für privat halte ich die Zink-Bänder allerdings für zu teuer.
Bearbeitet von: "WigaldW" 27. Feb
95 Kommentare
Dieser gut?
Redaktion

79,20€ ebay.de/itm…441
Gutschein POWERSPRING


kthxbye
ToniToastbrot27.02.2020 09:48

Dieser bestimmt gut, aber der Bänder viele Geld.


Hab ich auch gerade gelesen. Thx
Laut Prospekt auf der BrotherPage ist eine Farb-Etikettenrolle CZ-1004 und eine Reinigungsrolle CK-1000 bei.
Wenn ich die ca. 50€ vom ebay-Angebot abzeihe, kostet der Drucker "nur" 29,20€
uid27.02.2020 09:45

Redaktion79,20€ h … Redaktion79,20€ https://www.ebay.de/itm/Brother-VC-500W-Farb-Etikettendrucker-Drucker/193324306441Gutschein POWERSPRINGkthxbye


Das geht genau wie? Der wird mir dort mit 114,-€ angeboten.
Arnooo27.02.2020 10:27

Das geht genau wie? Der wird mir dort mit 114,-€ angeboten.


Ist spontan teurer geworden!
25183823-Dwc1T.jpg
Arnooo27.02.2020 10:27

Das geht genau wie? Der wird mir dort mit 114,-€ angeboten.


Preis wurde wohl nun erhöht, vorhin waren es 88€ - 10% Gutschein = 79,20€

25183824-f56Qc.jpg
uid27.02.2020 09:45

Redaktion79,20€ h … Redaktion79,20€ https://www.ebay.de/itm/Brother-VC-500W-Farb-Etikettendrucker-Drucker/193324306441Gutschein POWERSPRINGkthxbye


102.60€
Für den Drucker gibt es noch eine Cashback Aktion (30€ BestChoice Gutschein) von Brother.:
brother.de/bes…ren
Der Drucker bietet für Ordnung im Büro wirklich gute Ergebnisse. Die Farben sind allerdings nicht sehr kräftig, Cliparts werden sauber und relativ scharf dargestellt, Bilder mit Einschränkungen. Die Software ist nach kurzer Einarbeitungszeit gut zu bedienen und die WLAN-Verbindung lässt die gleichzeitige Nutzung des Gerätes von verschiedenen Arbeitsplätzen aus zu. Für privat halte ich die Zink-Bänder allerdings für zu teuer.
Bearbeitet von: "WigaldW" 27. Feb
A) Wofür braucht man das ?
B) Warum will ich das ?
!!!! Hat probleme mit der Farbe Grau - es kommt leider ein Kackbraun raus. Nur mal zur Info.... Wer damit leben kann...!
timon.brandt05.03.2020 09:19

A) Wofür braucht man das ?B) Warum will ich das ?


Der kleine grafikfähige SchwarzWeiss Bruder QL 500 war meine beste Anschaffung seit langem.
Endlich Ordnung bei Kabeln und Kartons.
In der Anschaffung mit ca30€ genauso teuer gewesen wie ein (überteuertes) Handgerät(mit Netzteil) .
Arbeitet seit 2Jahren ohne Mucken zu machen... sowas kenne ich von meinem Tintendrucker gar nicht
Für Vieldrucker gibt es auch billigere Etiketten(in verschiedenen Größen) .
.....
Kann mal einer ein Foto von einem ausgedruckt farbigem Label hochladen?
Bearbeitet von: "Firebird19" 6. Mär
Shopaholic8605.03.2020 10:22

Brother P-touch Cube Bluetooth-Beschriftungsgerät Schwarz/Weiß mit g …Brother P-touch Cube Bluetooth-Beschriftungsgerät Schwarz/Weiß mit günstigen Rollen, mit Cashback von Brother 25,81 Euro. Gerade bestellt


Danke auch mal mitgenommen

Kannst Bänder empfehlen?
bambula05.03.2020 12:52

Danke auch mal mitgenommenKannst Bänder empfehlen?



Habe ihn auch gerade erst bestellt. Wie ein Vorposter schon sagte, ich will auch mal etwas mehr Ordnung bei mir schaffen und so ein Beschriftungsgerät ist dafür ja echt toll.
Shopaholic8605.03.2020 12:57

Habe ihn auch gerade erst bestellt. Wie ein Vorposter schon sagte, ich …Habe ihn auch gerade erst bestellt. Wie ein Vorposter schon sagte, ich will auch mal etwas mehr Ordnung bei mir schaffen und so ein Beschriftungsgerät ist dafür ja echt toll.


Jup habe zwar den q800 aber der kleine gefällt mir sehr gut vorallem portabel
A-TOM27.02.2020 10:26

Laut Prospekt auf der BrotherPage ist eine Farb-Etikettenrolle CZ-1004 und …Laut Prospekt auf der BrotherPage ist eine Farb-Etikettenrolle CZ-1004 und eine Reinigungsrolle CK-1000 bei.Wenn ich die ca. 50€ vom ebay-Angebot abzeihe, kostet der Drucker "nur" 29,20€


Und minus 30 Euro Best Choice Gutschein (Cashback) dann -0,80€ für den Drucker?
A-TOM27.02.2020 10:26

Laut Prospekt auf der BrotherPage ist eine Farb-Etikettenrolle CZ-1004 und …Laut Prospekt auf der BrotherPage ist eine Farb-Etikettenrolle CZ-1004 und eine Reinigungsrolle CK-1000 bei.Wenn ich die ca. 50€ vom ebay-Angebot abzeihe, kostet der Drucker "nur" 29,20€


Falsch gerechnet
Wenn ich ein Laptop kaufe und da ist ein Netzteil etc. Dabei was einzeln 50 Euro kostet kann man das ja auch nicht gegenrechnen - zumal man diese reinigungsrolle wirklich braucht
ToniToastbrot27.02.2020 09:48

Dieser bestimmt gut, aber der Bänder viele Geld.


Günstige Alternative bitte
Avatar
GelöschterUser187375
timon.brandt05.03.2020 09:19

A) Wofür braucht man das ?B) Warum will ich das ?



Ja und ja! Stell Dir Deine gut aussehende Nachbarin oder Deinen gut aussehenden Nachbarn vor! Wenn sie / er auch so einen Drucker hat, könnt Ihr Euch gegenseitig süße kleine farbige Liebesbriefe gegenseitig in die Briefkästen werfen! Mit süßen kleinen Liebesbotschaften!
Und wenn Du ihr / ihm ein Nutellaglas als Geschenk mitbringst zum Besuch, dann kannst Du das MHD nochmal in gaaaanz groß drucken und aufs Glas drucken, falls sie / er nicht so gut sehen kann. Glaub mir, manchen Menschen machen unlesbare MHD das Leben sehr schwer.
Oder Du machst Popcorn mit Deinem Popcorn-Mach-Gerät! Und füllst es in eine Popcorntüte oder irgendein Gefäß, jetzt kannst Du Datum und Uhrzeit der Popcornzubereitung draufkleben als Etikett! Zum BEispiel ganz praktisch, wenn Dein Sohn oder Deine Tochter im Nachbarhaus wohnt und Du ab und zu Essen vorbeiträgst.
Feines Gerät, ohne Fremdanbieter-Rollen aber im Unterhalt zu teuer ...
5€ pro Meter Etiketten? Das ist ne ganz schöne Hausnummer.
ToniToastbrot27.02.2020 09:48

Dieser bestimmt gut, aber der Bänder viele Geld.


WALLAH, Bratan schwör...
Brauch ich ihn? Nein. Will ich ihn trotzdem haben? JA !!!!
Ich werde den Drucker zu meinen Vorsätzen legen, mein Hobbyzimmer endlich aufzuräumen. Hoffentlich finde ich Ihn wieder...
Trendmax06.03.2020 09:07

Günstige Alternative bitte


Bei Farbe wird es schwierig. Die Bänder sind halt nicht so trivial zu kopieren, deshalb gibt es nur Original. Wenn schwarz / weiß reicht, macht der Brother QL 500 bei mir fürs Porto eine gute Figur. Bänder gibts in allen Formen zu Hauf als Nachbau, Drucker kostet einen Zwanni und ist zuverlässig. Nachteil: nur USB und kein automatischer Bandabschnitt.
HerrSchmops06.03.2020 09:25

Brauch ich ihn? Nein. Will ich ihn trotzdem haben? JA !!!!


Bin ich kaufsüchtig? JA!!
Denkt ihr, dass man den Drucker für Fotodruck im Rahmen einer Photobooth verwenden könnte?
Avatar
GelöschterUser187375
ToniToastbrot06.03.2020 10:27

Bei Farbe wird es schwierig. Die Bänder sind halt nicht so trivial zu …Bei Farbe wird es schwierig. Die Bänder sind halt nicht so trivial zu kopieren, deshalb gibt es nur Original. Wenn schwarz / weiß reicht, macht der Brother QL 500 bei mir fürs Porto eine gute Figur. Bänder gibts in allen Formen zu Hauf als Nachbau, Drucker kostet einen Zwanni und ist zuverlässig. Nachteil: nur USB und kein automatischer Bandabschnitt.



Deswegen habe ich ein paar € draufgelegt für einen Brother ähm... irgendwas mit 800. Die 10cm breiten und auch die mit Funkanbindung waren leider alle exorbitant viel teurer, aber der 800er mit automatischem Bandabschnitt war nicht so signifikant teurer als die Modelle mit manueller Schneidevorrichtung. Ich bin unendlich froh, gerade jetzt bei den Hamsterkäufen, die man prima etikettieren kann! (Nach dem Vakuumieren!)
Tipp: Eingefroren fallen Etiketten von üblichen Gefriertüten leider manchmal ab. Unbedingt vor dem Einfrieren aufkleben, dann ist die Chance höher, dass das Etikett hält!

Etiketten sind so cool und praktisch.

* Aktenordnerrückenbeschriftung
* Etiketten für Selbstgemachtes, auch, aber nicht nur zum Verschenken.
* Marmeladengläser
* Eingemachtes
* Selber eingelegte Gewürzgurken
* Flaschen
mit selbstgemachtem Eierlikör oder sowas: Wenn man die verschenkt mit einem süßen, selbergemachten Etikett, leuchten die Augen oft
* Wenn man Schrauben und Muttern usw. z.B. in leere Joghurtbecher gefüllt hat - mit Etiketten 100mal besser lesbar als wenn mit der Hand beschriftet; Auch gut für sonstiges Kleinzeug wie Haken und Werkzeug und und und
* Zum Ausmisten: Hat man den Kindelein z.B. alle Schachteln und Boxen und Regalbretter mit Spielzeug sortiert und etikettiert, fällt den Kleinen plötzlich ganz von alleine auf, dass man 50% entsorgen oder verkaufen oder verschenken kann. Tja und dann sind die Sachen ja bereits sortiert und beschriftet, also... zack sind sie raus die alten Sachen und schon hat man Platz für neues Zeug, das man auf mydealz entdeckt!
* Schachteln beschriften mit selten genutzten Küchengeräten, z.B. Popcornmaker, unterschiedliche Waffeleisen usw.
* Briefe mit Selbstausdruckbriefmarken frankieren!
* Kurzzusammenfassung von Dokumenten, die man in Prospektklarsichthüllen steckt zu deren Schutz. Falls sonst nicht so leicht lesbar wie auf manchen Zeugnissen und Verträgen usw., sind solche Etiketten für die schnelle Durchsicht sehr hilfreich: Name, Datum - aber z.B. bei alten Verträgen auch "Kündigungsdatum 06.03.2020" oder so.
* Kabelbeschriftung: Es sammeln sich ja soviele Strom- und USB- und sonstige Kabel an, da kann man aus selbstklebenden Etiketten prima kleine Fähnchen basteln und die beschriften. Diese Beschriftungen sind einfach Gold wert. Auch, wenn die Kindlein nicht untereinander streiten sollen: "Das ist MEIN USB-Kabel, Du hast Deins schon so oft geknickt!"
* Immer daran denken, dass man ja auch selbergemachte QR-Codes draufdrucken kann! Dazu gibt es kostenlose Tools und Webseiten und die Brothersoftware kann die auch machen.
Der Deal ist mehr als hot, vorallem zusammen mit den -30 Euro Best Choice. wenn man kreativ arbeitet kann man ihn vielseitig verwenden. Allein für ein kreatives Label in Kinderklamotten, auch in den Kleidern der eigenen Kindern, ohne direkt den Namen oder Kontaktdaten des Kindes bekannt zugeben. Über den Photobooth hab ich auch schon nachgedacht, muss man ausprobieren... ich denke jedoch nicht zur Massenverwendung und eine reine Photopapierrolle hab ich auch noch nicht entdeckt. Was denkt ihr dazu?

Ich hab bestellt über Ebay 87,00 Euro - Powerspring = 79,30 Euro und davon 2 % Cashback über Shoop.de und später -30 Euro Euro Best Choice direkt über Brother.de
Bearbeitet von: "bine.mueller" 6. Mär
samueller06.03.2020 10:39

Denkt ihr, dass man den Drucker für Fotodruck im Rahmen einer Photobooth …Denkt ihr, dass man den Drucker für Fotodruck im Rahmen einer Photobooth verwenden könnte?


Die schwarz-weiß Modelle verwende ich in von mir gebauten.
Einen Test ist es sicher wert

Update: wenn man es durchkalkuliert 5m kosten ca 30€ man kann darauf (bei 75x50mm) maximal (optimistisch da man etwas Rand dazwischen haben wird) höchstens 66 Etiketten drucken. Und ca 50ct pro Foto ist schon viel für die Größe/Qualität. Da lohnen sich Dinge wie die kleinen Canon Photodrucker die eine tolle Qualität haben mehr. SW kosten 30m (?) ca 8€
Bearbeitet von: "dergogo" 6. Mär
Kann man damit auch Din A6 Etiketten drucken? Für z.B. Paketversand? DPD usw.
Benny160406.03.2020 11:11

Kann man damit auch Din A6 Etiketten drucken? Für z.B. Paketversand? DPD …Kann man damit auch Din A6 Etiketten drucken? Für z.B. Paketversand? DPD usw.


Nein, damit druckt man Etiketten von der Rolle mit 9mm bis 50mm Breite.
A-TOM27.02.2020 10:26

Laut Prospekt auf der BrotherPage ist eine Farb-Etikettenrolle CZ-1004 und …Laut Prospekt auf der BrotherPage ist eine Farb-Etikettenrolle CZ-1004 und eine Reinigungsrolle CK-1000 bei.Wenn ich die ca. 50€ vom ebay-Angebot abzeihe, kostet der Drucker "nur" 29,20€


Reinigungsrolle ? Habe seit ca. 5 jahre den ql720nw, nutze den täglich für Versand Etiketten und habe da nie was gereinigt.. ausser mal den staub wischen. Muss mann das ?
Eigentlich ein gutes Angebot.
Aber die Kosten für das Verbrauchsmaterial, wie schon von Anderen genannt, sind exorbitant hoch. Dafür ist dann die Druckqualität in Farbe doch nicht gut genug.

Ich nutze DYMO Labeldrucker, da gibt es kompatible Etiketten für geringes Geld in verschiedenen Breiten und Längen. Mir reicht das auch aus. Z.B. Ordnerbeschriftungen, Adressetiketten, Lagerkisten, etc.
JasBee06.03.2020 11:33

Eigentlich ein gutes Angebot.Aber die Kosten für das Verbrauchsmaterial, …Eigentlich ein gutes Angebot.Aber die Kosten für das Verbrauchsmaterial, wie schon von Anderen genannt, sind exorbitant hoch. Dafür ist dann die Druckqualität in Farbe doch nicht gut genug.Ich nutze DYMO Labeldrucker, da gibt es kompatible Etiketten für geringes Geld in verschiedenen Breiten und Längen. Mir reicht das auch aus. Z.B. Ordnerbeschriftungen, Adressetiketten, Lagerkisten, etc.



Man sollte natürlich immer schauen für welche Zwecke man sich so einen Drucker holt.
Der Dymo ist ja ein Thermo Drucker. Das hat Vor-, aber auch Nachteile.
Klar, aber mit den Thermoetiketten komme ich seit vielen Jahren problemlos klar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text