214°
ABGELAUFEN
Bruichladdich Black Art 5.1 - 24 Jahre @Beowein
Bruichladdich Black Art 5.1 - 24 Jahre @Beowein
  1. Essen & Trinken

Bruichladdich Black Art 5.1 - 24 Jahre @Beowein

Preis:Preis:Preis:235,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Preis inkl. 2 % Rabatt bei Vorkasse.
Nächster Idealo-Preis 279 €.

"Black Art“ ist eine Reihe von limitierten Cuvées. Jede entsteht aus einer ganz besonderen Auswahl an gereiften Fässern, die aus allen Warehouses stammen und auf kunstvolle Weise zu einem Black Art Whisky vermählt werden. Fässer, die aufgrund ihrer besonderen Entwicklung für ganz besondere Gelegenheiten aufbewahrt wurden. Die genauen Specs gibts in der Whiskybase:

whiskybase.com/whi…219

21 Kommentare

Es nahen wieder die Whisky-Nichtkenner die Cold wegen des hohen Preises voten und gedanklich meinen, man kann doch genauso den günstigen Jack Daniels oder Jim Beam kaufen

Von mir ein Hot, auch wenn ich beim Laddie lieber den Octomore nehme (OBA Concept vorbestellt)

in welche richtung geht dieser hier?
der Laddie Classic oder eher Ocotmore?

Zu riskant für einen, den ich noch nie probiert habe. Gibts von der Sorte 0,1er Probierflaschen?

Das_Clownvor 10 m

in welche richtung geht dieser hier?der Laddie Classic oder eher Ocotmore?


Kein Rauch.
Ob er 230 Tacken wert ist... darüber kann man streiten.

5.1? Klingt nach Heimkinoanlage

jobevor 1 m

Kein Rauch.Ob er 230 Tacken wert ist... darüber kann man streiten.


also auch was für Frau und Freundin
(ein echter mydealzer hat beides)

Verfasser

Fruit_Loopvor 1 h, 21 m

Zu riskant für einen, den ich noch nie probiert habe. Gibts von der Sorte …Zu riskant für einen, den ich noch nie probiert habe. Gibts von der Sorte 0,1er Probierflaschen?


in der bucht bietet jemand welche an.

ebay.de/itm…K-e
Bearbeitet von: "milseburg2002" 14. Mär
Avatar

GelöschterUser207266

Bei mir würde sich noch ein salziger Beigeschmack einstellen - meine Tränen rollen wenn ich 230€ trinke.
Irgendwie bin ich da zu knauserig.
Ansonsten natürlich hot!

"genaue Specs" und "5.1" liest sich wirklich wie eine Heimkinoanlage Hübsche Ersparnis mit 40€. Mein Limit bleibt aber bei 50-60€.

nette Geldanlage

Ich habe in letztes Jahr auf der Whisky Fair probiert und mein Fall war es nicht so. Den Ardbeg Supernova fand ich da schon besser. Ich fand diesen hier nicht sehr komplex.
Aber ein Hot wegen des Preises
Bearbeitet von: "Marqu" 14. Mär

Das_Clownvor 1 h, 44 m

in welche richtung geht dieser hier?der Laddie Classic oder eher Ocotmore?



Eher Richtung laddie ten. (der für knapp 50€ der Preis/Leistung Sieger ist.)


Marquvor 17 m

Ich habe in letztes Jahr auf der Whisky Fair probiert und mein Fall war es …Ich habe in letztes Jahr auf der Whisky Fair probiert und mein Fall war es nicht so. Den Ardbeg Supernova fand ich da schon besser. Ich fand diesen hier nicht sehr komplex.Aber ein Hot wegen des Preises



Ich würde eher den Black Art nehmen, wobei der Supernova auch Hammer ist!


Nachtrag: Hatte den Black Art und Supernova am Sonntag auf der Whisky Time in Frankfurt jeweils im Glas.
Bearbeitet von: "Tristan" 14. Mär

Ich bin großer Bruichladdich-Fan und würde auch eher cold voten. Bruichladdich ist der Meister des Marketing und der Resteverwertung zu völlig überteuerten Preisen.

Unter Jim Mc Even wurde die Marke groß gemacht und es wurden alle nennenswerten Bestände der alten Produktion verkauft. Die Reste, die jetzt noch übrig sind, sind den hohen Preis nicht wert, die Qualität der Produkte hat unter den neuen Eigentümern extrem nachgelassen.

Dieser Whisky ist daher nur als Geldanlage mit extremer, todsicherer Wertsteigerung geeignet und sonst für nichts.
Bearbeitet von: "Nichtraucher" 14. Mär

milseburg2002vor 1 h, 52 m

in der bucht bietet jemand welche …in der bucht bietet jemand welche an.http://www.ebay.de/itm/Bruichladdich-Black-Art-5-1-1992-Whisky-Probe-30-ml-3cl-/332148547940?hash=item4d5598a164:g:hywAAOSwnHZYkK-e


Ja, den hab ich gesehen, aber es sind einfach zu vieles Fakes unterwegs die auf eBay und den Kleinanzeigen ihr Unwesen treiben, daher halte ich davon Abstand.

Verfasser

Nichtrauchervor 38 m

Ich bin großer Bruichladdich-Fan und würde auch eher cold voten. . …Ich bin großer Bruichladdich-Fan und würde auch eher cold voten. ....Dieser Whisky ist daher nur als Geldanlage mit extremer, todsicherer Wertsteigerung geeignet und sonst für nichts.




Was denn nun ? "eher cold voten" oder eher "Geldanlage mit extemer, todischerer Wertsteigerung" ? Ich wage die Prognose, dass der 05.1 in spätestens 1 Jahr erheblich günstiger zu haben ist. Den 04.1 aus 2015 hab ich neulich in der Bucht zu 160 € geschossen und der wurde zur Markteinführung auch > 200 € plaziert. Ich denke daher, dass die schwarze Magie den 05.1 mittelfristig eher gen 200 € zaubern zaubern wird. Hier geht es allerdings um den Preis von HEUTE und der ist HOT.

21 Votes in der Base mit ca. 90 Punkten sind nicht super-repräsentativ aber ein guter Indikator, dass der 05.1 nicht von derart minderer Qualität ist. Letztendlich kann es der Konsument ohnehin nicht 100 % ig beurteilen und unterm Strich ist alles Geschmackssache... sagte der Affe und biss in die Seife.







Bearbeitet von: "milseburg2002" 14. Mär

Verfasser

Fruit_Loopvor 6 m

Ja, den hab ich gesehen, aber es sind einfach zu vieles Fakes unterwegs …Ja, den hab ich gesehen, aber es sind einfach zu vieles Fakes unterwegs die auf eBay und den Kleinanzeigen ihr Unwesen treiben, daher halte ich davon Abstand.


Hotte hat ihn bei TWS in 0,2 l. Probiergöße aber zu beachtlichen 99 €.
Bearbeitet von: "milseburg2002" 14. Mär

milseburg2002vor 6 m

Hotte hat ihn bei TWS in 0,2 l. Probiergöße aber zu beachtlichen 99 €. (lo …Hotte hat ihn bei TWS in 0,2 l. Probiergöße aber zu beachtlichen 99 €.


Aaaaalles klar! Vielleicht schlägt er ja dann bei diesem Schnäppchen hier zu!

Wenn man bei ebay nach der ersten, zweiten oder dritten Ausgabe sucht, weiß man das 100% Wertsteigerung in 5 Jahren, also 20% pro Jahr realistisch sind, wie bei fast allen anderen Whiskys dieser Preiskategorie auch.

Der Preis von heute bei Verwendungszweck trinken ist cold, da man ein völlig überteuertes Produkt bekommt, dessen Preis in keinem Zusammenhang mit der angebotenen Qualität steht. Ich habe hier 8 verschiedene 20-35 Jährige Bruichladdich stehen und kann mit Sicherheit sagen, dass der Black Art 5.1 mit keinem davon mithalten kann. Die meisten bekommt man bei Ebay für unter 200€.

Der Preis ist nur hot wenn man den Whisky in 10 Jahren für den vierfachen Preis weiterverkaufen will.
Bearbeitet von: "Nichtraucher" 14. Mär

Verfasser

Nichtrauchervor 48 m

Der Preis ist nur hot wenn man den Whisky in 10 Jahren für den vierfachen …Der Preis ist nur hot wenn man den Whisky in 10 Jahren für den vierfachen Preis weiterverkaufen will.



Bleibt die Frage in welcher Währung das in 10 Jahren möglich ist




Bearbeitet von: "milseburg2002" 14. Mär

milseburg2002vor 4 h, 45 m

in der bucht bietet jemand welche …in der bucht bietet jemand welche an.http://www.ebay.de/itm/Bruichladdich-Black-Art-5-1-1992-Whisky-Probe-30-ml-3cl-/332148547940?hash=item4d5598a164:g:hywAAOSwnHZYkK-e



25 € sind ja mal recht happig. Wenn der Typ die komplette Flasche als Probiermenge vertickt, dann hat er, Schwund eingerechnet, so umme 500 € damit gemacht. Wenn er also zum Schnäppchenpreis 2 gekauft hat, dann hätte er die 2. für umme.

Kann eigentlich nur ein Mydealzer sein....

schmeckt mit Cola am besten bloß kein Pepsi nehmen, das versaut den Geschmack des Whisky
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text