Bugaboo Buffalo Black für 759,05€ inkl. VSK bei [Babymarkt] statt ca. 970€
302°Abgelaufen

Bugaboo Buffalo Black für 759,05€ inkl. VSK bei [Babymarkt] statt ca. 970€

Redaktion 46
Redaktion
eingestellt am 7. Aug 2016
Heute habe ich wieder einen Deal für Fans - speziell für Kinderwagen Fans. Der Luxus Kinderwagen bugaboo Buffalo mit schwarzem Gestell ist bei Babymarkt im Tagesangebot für 799€, nutzt den Gutscheincode FUENF59644 um auf den Dealpreis von 759,05€ zu kommen. Der Versand ist kostenlos.

Der Vergleichspreis liegt bei ca. 970€.

Der Buffalo ist der Nachfolger vom Cameleon - hier wurde ordentlich nachgebessert, meiner Meinung nach. Die Babyschale ist deutlich höher, so kommt man auch an den Einkaufskorb ran. So günstig habe ich den Buffalo neu noch nicht gesehen, so sieht auch der Preisverlauf auf Idealo aus. Selbst gebraucht auf ebay Kleinanzeigen sind die teilweise teurer - wenn man den Wagen 1-2 Jahre nutzt, gut pflegt, bekommt man dafür mindestens 80% des Neupreises wieder. Das ist wohl ein sehr großer Vorteil der bugaboo-Wägen.

Das sind die Infos vom Hersteller:
Designed speziell für eine geländegänge Performance ist der bugaboo Buffalo perfekt geeignet für Eltern, die mit Ihren Kindern die Welt entdecken wollen:
Vom Großstadtjungle bis querfeldein. Der jüngste Zuwachs der Bugaboo Familie ist in der Stadt genauso zu Hause wie auf unwegigem Gelände.
Wandelbar, robust und geräumig, der bugaboo Buffalo, der sich in einem Stück zusammefalten lässt, verfügt über unterschiedliche Gepäckoptionen (bis zu 16kg), einen hohen und geräumigen Sitz (belastbar bis zu 23kg), und ein ausziehbares Sonnendach für noch mehr Schutz gegen die Elemente.

Produkteigenschaften:
- All-terrain geeignet
- Geräumige und leicht erreichbare Stauraumoptionen
- Einteilig zusammenklappbar und selbststehend (mit Liegwanne und Sitz)
- Vom Säugling bis zum Kleinkind
- Erweiterbares Sonnendach
- Zwei-Rad-Position
- Wendbarer Sitz
- Zurücklehnbarer Sitz
- Kompakt zusammenklappbar
- Eigenständiger Sitz & Liegeaufsatz
- Drehbarer Tragebügel
- Umlegbarer und höhenverstellbarer Schiebebügel
- 5-Punkte-Sicherheitsgurtsystem mit höhenverstellbaren Schultergurten
- Matratze mit atmungsaktiver Einlage
- 10" Schwenk- & 12" Hinterräder Räder mit schaumgefüllter Gummibereifung
- Taschenhaken, um die Tasche zu befestigen
- Alle Textilien sind maschinenwaschbar
Kompatibel mit:
Autositz Cybex Aton, Maxi-Cosi CabrioFix, Max-Cosi Citi SPS, Maxi-Cosi Pebble, Britax-Römer Baby Safe Plus SHR II, Britax-Römer Baby Safe Plus II, BeSafe IzIGo, BeSafe IzISleep (Nicht im Lieferumfang enthalten!)
Mit dem jeweiligen Autokindersitzadapter (Nicht im Lieferumfang enthalten!)
Technische Details:
- Gewicht (Gestell, Räder, Sitz) 12,3 kg
- Zusammengeklappt: 88 x 54 x 34 cm
- Nicht zusammengeklappt: Breite 60 cm
- Untergestelltasche mit Fassungsvermögen von 35 Liter
Im Lieferumfang enthalten ist:
- Aluminiumgestell mit Rädern
- Basis Sitzbezug
- Basis-Liegeaufsatzbezug
- Untergestelltasche
- Tragebügel
- Regenabdeckung

Das "Buffalo Bekleidungsset" ist im Lieferumfang nicht enthalten!

- versandkostenfrei
- Gutscheincode FUENF59644 verwenden
- Rückversand kostenlos

46 Kommentare

Preis Gut . Produkt überteuerter ChiChi Kram. Schwiegermutter wirds schon finanzieren...

Bearbeitet von: "zum" 7. Aug 2016

Pekip Kurs gibts OnTop

ein deal speziell für Kinderwagen Fans oO (:| ... Ersparnis hin oder her für das gebotene istes immer noch zu teuer

der preis ist gut. der produktpreis völlig überzogen. Teutonia hat da das wesentlich bessere plv. um nur ein Beispiel zu nennen. bugaboo ist das apple unter den kinderwagen.

Bearbeitet von: "Screemer" 7. Aug 2016

den kaufen wirklich nur Fans oder Leute, die es sich leisten können
unabhängig vom Preis ist es aber ein wirklich sehr guter Kinderwagen (haben ihn mehrmals getestet) und mit Abstand der beste aus dem Hause Bugaboo.

mit etwas glück geht noch qipu durch ...

Vergleichspreis ca. 1.000€ ???

200€ Kinderwagen und 800€ Markenname
bzw. das Hoffen auf die Dummheit der Leute

Aber scheint ja zu funktionieren ... es gibt immer schlechte Eltern, die dann mit Geld alles ausgleichen wollen
An solche Eltern ist dieser Kinderwagen gerichtet

qualitativ ist das schon besser als das was man von hauk, ok und konsorten bekommt. 700€ ist jetzt auch nicht der schlechteste preis. der vergleichspreis hingegen schon.

Bearbeitet von: "Screemer" 7. Aug 2016

Frau wollte damals den Bugaboo (Chameleon) und Frau hat ihn bekommen. Ich kann meinen Vergleich daher nur auf unseren gebrauchten 2. Kinderwagen stützen. Ist irgendein Teutonia angeblich n Topmodell... Naja fährt sich wie ein Panzer, ist schwer, lässt sich allerdings mit einem Griff zusammenklappen ist jedoch dennocht klobig. Den Bugaboo trag ich inkl. Kind problemlos alleine die Stiegen hinauf/hinunter und fährt sich problemlos mit einer Hand.

Wie vom Dealersteller bereits erwähnt ist der Wiederverkaufswert auch nicht zu vernachlässigen.

Kenn auch einige Eltern welche nach nem Jahr 300€ Kinderwagen auf einen anderen umgestiegen sind.

Muss aber eh jeder selbst wissen...

MyDealzer321

Vergleichspreis ca. 1.000€ ???200€ Kinderwagen und 800€ Markennamebzw. das Hoffen auf die Dummheit der LeuteAber scheint ja zu funktionieren ... es gibt immer schlechte Eltern, die dann mit Geld alles ausgleichen wollenAn solche Eltern ist dieser Kinderwagen gerichtet



​Qualität hat ihren Preis... Halt nix für ****

Als wir zuletzt nen Kinderwagen brauchten, hatte der auch 699 gekostet - im Angebot! Keine Ahnung was das genau war, ein Teutonia glaube ich....und die gingen auch bis über 1.000.
So sind halt die Preise. "Ist ja für den geliebten Nachwuchs", "Da will man doch nicht sparen"

Top Wagen. Top Service bei Bugaboo. Einfach zu bedienen und hoher Wiederverkaufswert. Überteuert: ja, wie alle anderen Marken auch. Alles nur Hater-Gequatsche ohne eigenen Erfahrungswert.

Wenn hier schon wieder mal der Apple-Vergleich fällt... Da weiß ich warum ich bereit bin mehr auf den Tisch zu legen.
Gilt das auch für diesen (Apple-) Kinderwagen? Was sind die Highlights im Vergleich zu anderen im mittleren Preissegment?

Daffy2k1

Wenn hier schon wieder mal der Apple-Vergleich fällt... Da weiß ich warum ich bereit bin mehr auf den Tisch zu legen.Gilt das auch für diesen (Apple-) Kinderwagen? Was sind die Highlights im Vergleich zu anderen im mittleren Preissegment?



Das werden die Käufer sicherlich wissen, aber mal nur von den Specs her.

Das Ding wiegt mindestens 2 Kg weniger ( steht nicht dran ob Gewicht mit Sitz oder Wanne ist ) bzw 4 Kg weniger. Ist Belastbar bis 23 Kg, ein ABC z.b. nur bis 16Kg. Zur Zuladung steht beim ABC jetzt nichs aber der Bugaboo kann 16Kg was schon recht ordentlich ist. Dabei ist der Bugaboo kleiner zusammenfaltbar, was bei einem kleinen Auto goldwert ist. Er hat Hinten Luftreifen mit schaumstofffüllung.

Also jetzt mal nur kurz im Vergleich zu einem 330€ Kinderwagen. Hinzukommt das man für ein Marken Kinderwagen recht zügig bei 800€ liegt. Ob jetzt ein Bugaboo, Teutonia, Stokke, Hartan, Emmaljunga, Seed oder was weiss ich. Bei den anderen Marken beschwert sich nur niemand.

Natürlich klappt das alles auch mit einem "noname" Kinderwagen, aber da geht meist der Comfort flöten. Oder anders gesagt, wenn ich selber nen Mercedes fahre, warum musss man Kind dann in nem Dacia rumfahren?

Überteuert sind sie alle.
Haben uns dann für nen TFK Joggster entschieden (guter Preis, da neu aus einer Rücksendung), weil deutlich Geländegängiger.
Der hatte auch Schwächen. (billige dünne Reifen, ständig Plattfuß, rostende Schrauben, usw.)
Wurde 2 Kinder später aber auch noch sehr gut verkauft.

Ich muss auch sagen, der Bugaboo ist seinen Preis wert. Das Teil ist super wendig und lässt sich gut zusammenklappen. Auch die Verarbeitung finde ich sehr gut. Ist absolut nicht zu vergleichen mit einem Kinderwagen für 200,- €. Wer es sich leisten kann sollte gut überlegen. Man sollte auch nicht vergessen, das der Wiederverkaufspreis eventuell eine Rolle spielt.

Ich kann Bugaboo uneingeschränkt empfehlen.

Moon nuova wäre schön als deal.
Wäre sogar relativ dringend

Gegen nichts auf der Welt tausche ich meinen Hartan Racer GT ein

missmacka

Gegen nichts auf der Welt tausche ich meinen Hartan Racer GT ein



Du hast recht. Der ist schon wirklich sehr, sehr gut.

n0r

​Qualität hat ihren Preis... Halt nix für ****


Bezahl doch 2.000€ für den Kinderwagen ... deiner Meinung nach muss er dann ja noch viel mehr Qualität haben ...

Und Morgen bezahlst du für ein Brot einfach mal 20€ ... dann wird es ja bestimmt viel besser schmecken als wenn du nur 2-3€ bezahlst
Bearbeitet von: "MyDealzer321" 7. Aug 2016

Wieso kosten diese teile den bitte so viel... was rechtfertigt den diesen Preis. Kann mir nicht vorstellen das paar kunstoff und metal teile in diesem Rahmen teils bis zu 1000 Euro kostet ubd mehr.

missmacka

Gegen nichts auf der Welt tausche ich meinen Hartan Racer GT ein


Witzig, den haben wir von unseren Nachbarn (nach 2 Kindern) zu nem super Preis und in einem super Zustand übernommen...
Find ihn auch sehr geil.
Würde mich jetzt interessieren was der hier im Deal besser kann.
Erschrocken bin ich dass man den Hartan selbst in einen A3 Sportback nur gerade so in den Kofferraum bekommt...:o
Gut, zusammengeklappte Höhe von dem Deal-KiWa: 34, und dem Hartan GT: 53 iss schon mal ne Ansage... oO
Bearbeitet von: "Daffy2k1" 7. Aug 2016

n0r

​Qualität hat ihren Preis... Halt nix für ****



Bitte dein Vorschlag für einen qualitativ hochwertigen Kinderwagen um die 300€, einige werden es dir mit Sicherheit danken.

justbaem

Bitte dein Vorschlag für einen qualitativ hochwertigen Kinderwagen um die 300€, einige werden es dir mit Sicherheit danken.


Ui ... scheinst ja unheimlich Probleme damit zu haben welches Thema gemeint ist

In der Schule würde es heißen: Thema verfehlt ... setzen! ... 6!

Welcher Kinderwagen auch ganz gut ist. ist der hier

my-baby-lou

Hab den letztens angeschaut im vergleich zu Teutonia und Hartan Racer GT echt fast vergleichbar gut.
Vor allem für ländliche Gegenden gut gefedert.

Nur so als Tipp wenns nicht unbedingt einen Marken Kinderwagen sein muss.


Bearbeitet von: "Benane" 7. Aug 2016

MyDealzer321

Und Morgen bezahlst du für ein Brot einfach mal 20€ ... dann wird es ja bestimmt viel besser schmecken als wenn du nur 2-3€ bezahlst



Ich weiss jetzt nicht wo du herkommst, aber ein Brot vom z.B. Backwerk kann gegen eines vom Bäcker z.B, baecker-myska.de/ geschmacklich einfach nicht mithalten. Und für 2€ wird dir ein guter Bäcker der hochwertige Produkte verwendet dir kein Brot liefern können.

KinderRiegel

Wieso kosten diese teile den bitte so viel... was rechtfertigt den diesen Preis. Kann mir nicht vorstellen das paar kunstoff und metal teile in diesem Rahmen teils bis zu 1000 Euro kostet ubd mehr.



In dem Fall am besten direkt ein Unternehmen gründen. Die Rendite muss ja enorm sein.

Ok, spass bei Seite. Kinderwagen werden wahrscheinlich nicht in der Masse verkauft wie andere Produkte. Gute "einfache" Kinderwagen gibt es ab so 300-400€. Der klappert halt dann ein bisschen mehr, fühlt sich Plastikmässiger an, aber klar geht auch.

Aber wie schon vorher gesagt, wenn man selber ein 700€ Smartphone in der Tasche hat will man das Kind jetzt nicht gerade im Einkaufswagen von Aldi rumfahren. Was auch funktioniert.

Ich würde jetzt mal behaupten das der Großteil der Eltern einen Kinderwagen testen bevor sie ihn kaufen. Da nicht jeder gleich sagt "Bitte einmal das teuerste" wird man auch teure und billige Modelle vergleichen. Wenn man sich dann das Design, die Verarbeitung und das "fahrgefühl" anschaut, wird man schnell in der Lage sein zu sagen "der reicht eigentlich und hat ein gutes Preisleistungsverhältnis."

n0r

​Qualität hat ihren Preis... Halt nix für ****



​ist leider so...

wenn TE ein bisschen Zeit hätte, würde mich echt freuen, wenn Du einen Geschwisterwagen von Boogabo etwa günstiger finden könntest...

Danke für den Deal, erstmal bestellt. Nächste Woche dann mal los und verschiedene Modelle testen und zur Not geht er dann retoure aber Angebot zumindest gesichert. Mal sehen ob Qipu auch noch durch geht mit über 20€ Cashback.

Bearbeitet von: "Exce" 7. Aug 2016

n0r

​ist leider so...


Dieses völlig falsche Denken ist leider so

Wenn es mehr kostet muss es besser sein

So ein Schwachsinn ...

Top, danke! bestellt...Bin ja gespannt was da jetzt kommt... Die Erwartungen sind schonmal groß!

Fast bestellt aber da fehlt das Bekleidungsset! Also ist die Wanne nicht sinnvoll nutzbar ohne zusätzliche 110€ bugaboo.com/DE/…=PB. Babyschalenadapter 40€ und Moskitonetz noch mal 15€, also sinnvoll komplett ca. 925€, ein guter aber stolzer Preis.

Ich denke ich gebe doch wie geplant dem Britax Affinity 2 eine Chance (8kg Gestell/12kg Gesamtgewicht). Kostet 750€ und die Britax Primo Babyschale passt so und gibt es mit "Dockingstation" für 170€ bei Amazon dazu. Für vergleichbare Geländegängigkeit braucht man ggf. die Wechselachse (100€).

Ich war erst auf den Hartan Vip Xl aus und ich glaube Qualitätsmäßig überlebt der auch am besten und die Babywanne ist top, aber ist eben schon schwerer/weniger Federung/kurzer Radstand etc..

Oder habt ihr noch Ideen? Muss in einen Polo passen und meine bessere Hälfte muss Kind und Babywanne ins erste OG tragen und das Gestell in den Keller tragen können... Danke

Bearbeitet von: "Christo83" 7. Aug 2016

n0r

​ist leider so...



​wer hat der hat... Und anscheinend hat hier einer nicht.

Christo83

Oder habt ihr noch Ideen? Muss in einen Polo passen und meine bessere Hälfte muss Kind und Babywanne ins erste OG tragen und das Gestell in den Keller tragen können... Danke



hast dir mal den Seed Pli angeschaut? der passt sogar in einen Fiat 500.

seed-stroller.com

​Danke für den Tipp! Schön ist zwar anders und 13,8kg nicht so leicht, aber absolut der kompakteste Kiwa bisher.

Es ist so krass wie viele Modelle/Wagen es gibt und ich sehe dauernd neue...mann weiß nicht was man kaufen soll...
Daher verkaufen sich Premiumwagen wie Bugaboo/Joolz etc. "einfach" wie Apple Devices (wenige, gut/teure Modelle). Aber wer sich mit den Wagen beschäftigt sieht einfach, das es riesige Qualitätsunterschiede und unterschiedliche Produkteigenschaften gibt und jedes kg weniger sehr teuer bezahlt werden muss.

Der Wagen muss nur ein Jahr im Polo mit (dann Kombi) und soll auch ein zweites Kind überleben, daher soll es kein sicher ausreichender 300-400€ ABC sein (zu schwer). Hätten wir nicht das Unterstellproblem würde ich einen Hartan Racer GT kaufen (geht auch rein), aber den kann einen Frau schwer runtertragen und war raus, nach dem sie den Vip gehoben hatte.

Alufelgen, Luftfahrwerk, Klappenabgasanlage?

n0r

​ist leider so...


Ja genau ... deswegen auch MyDealz ... merkste was ?!?!?!
Wenn ich genug Geld hätte, würde ich nicht nach Pamper Gutscheinen und Angeboten etc. suchen

​was glaubst du denn wie man reich wird? In dem man alles ausgibt was man verdient oder wenn man Schnäppchen macht!?

Dann gibt's halt Leute wie dich die ein guten Wagen zu einem entsprechenden guten Preis nicht genug honorieren.

Hier geht's um Ersparnis und keinen interessiert deine Meinung über Qualität oder Markenname. Sollte jeder für sich selbst entscheiden.

Aber bestimmt stricktst du dir deine Klamotten selber damit du bloß nicht den Markennamen zahlst und auch von Schafen die bei dir in deinem Garten stehen.

Made my day... Lange nicht solche Neider gesehen.

n0r

​was glaubst du denn wie man reich wird? In dem man alles ausgibt was man verdient oder wenn man Schnäppchen macht!? Dann gibt's halt Leute wie dich die ein guten Wagen zu einem entsprechenden guten Preis nicht genug honorieren. Hier geht's um Ersparnis und keinen interessiert deine Meinung über Qualität oder Markenname. Sollte jeder für sich selbst entscheiden. Aber bestimmt stricktst du dir deine Klamotten selber damit du bloß nicht den Markennamen zahlst und auch von Schafen die bei dir in deinem Garten stehen.Made my day... Lange nicht solche Neider gesehen.


Alter und Sozialisation merkt man eben einigen echt an. Qualitätsbewusstsein entwickelt sich leider erst, wenn man sich mal Qualität leisten wollte/konnte. Über den Deal braucht man sowieso nicht streiten, guter Preis..

@MyDealzer321 Gut oder Schlecht das es keinen ehrlichen "Volk"swagen mehr gibt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text