286°
ABGELAUFEN
Bulls Copperhead 29 (2015), grau matt-schwarz matt 41cm, Neuer Preis: 863,95€!

Bulls Copperhead 29 (2015),  grau matt-schwarz matt 41cm, Neuer Preis: 863,95€!

Dies & DasBergzeit Angebote

Bulls Copperhead 29 (2015), grau matt-schwarz matt 41cm, Neuer Preis: 863,95€!

Preis:Preis:Preis:863,95€
Zum DealZum DealZum Deal
vergleichspreis: 1299€

Bulls Copperhead 29 Bike

Der Rahmen des Copperhead 29 von Bulls ist für 29-Zoll-Laufräder optimiert und überzeugt durch optimale Fahreigenschaften auf schwierigen und technisch anspruchsvollen Strecken. Der Rahmen ist wie bei den anderen Modellen aus der Copperhead-Linie hinsichtlich Gewicht, Agilität und Wendigkeit bis ins letzte Detail durchdacht und ermöglichen eine gleichermaßen sportliche, wie komfortable Sitzposition. Darüber hinaus überzeugt das XC Marathon Bike mit weiteren hochwertigen Komponenten wie der Rock Shox Reba RL Gabel, der hydraulischen Scheibenbremse und XT-Komponenten.

Rahmen: 7005 superlite aluminium, triple butted, smooth welded
Gabel: Rock Shox RL 29 Solo Air, 100mm, pushloc remote
Schaltwerk: Shimano Deore XT RD-M786 SGS, 3 x 10-speed, shadow plus
Umwerfer: Shimano Deore XT FD-M781-D
Schalthebel: Shimano Deore XT SL-M780-I
Kurbelgarnitur: Shimano FC-M622, 40/30/22T - PRESS FIT
Kassette: Shimano Deore XT CS-HG81-10, 11-36T
Bremsen: Shimano Deore BR-M615 Ice Tech hydraulic disc, 180/180 mm
Lenker: Kalloy UNO (Grade 3.0)
Vorbau: Kalloy UNO (Grade 3.0)
Sattelstütze: Kalloy UNO (Grade 3.0)
Sattel: Fizik Nisene
Naben: Shimano Deore XT HB-M785/FH-M785
Speichen: stainless
Felgen: BULLS XC-25D LITE
Laufradgröße: 29 Zoll
Reifen: Schwalbe Rocket Ron Evolution 29 x 2.25
Größe 41cm

Neuer Preis: 863,95€
- Domedome

26 Kommentare

Hot, UVP liegt bei über 1000€, oder?

kalle88

Hot, UVP liegt bei über 1000€, oder?


jo halt leider nur in der 41 cm größe und da ich keinen 41 vergleichspreis gefunden habe habe ich es ohne reingestellt die anderen kurse für 56 cm waren bei idealo höher als 1k

Klasse Rad, hab die 27,5 Version und hab es noch keine Sekunde bereut. Macht richtig Laune mit dem Bike zu fahren

Wieso wird das hier so heiß. Bulls = autocold

Muss dann noch einigermaßen Straßentauglich gemacht werden (Licht, Klingel, Reflektoren.....etc.). Sattel ist auch nicht jedermanns Sache...etc.

titti

Muss dann noch einigermaßen Straßentauglich gemacht werden (Licht, Klingel, Reflektoren.....etc.). Sattel ist auch nicht jedermanns Sache...etc.



Ist ja auch ein Mountainbike .... trololol

für den Preis echt nix besonderes

Copperhead HOT habe auch das 2014 27.5 Zoll.

Und kann nur Gutes berichten.

Bulls = ULTRACOLD. Verstehe wer will, der sich so ein ******* kauft!

Chicago BULLS = MEGAULTRAKURWAHOT

POZDRO

No11e

Wieso wird das hier so heiß. Bulls = autocold


Herthilinho

Bulls = ULTRACOLD. Verstehe wer will, der sich so ein ******* kauft!


Wollt ihr auch uns Unwissenden verraten, weshalb Bulls schlecht ist?

Habe ich gesagt das Bulls schlecht ist?
Habe selber schlechte Erfahrungen mit diesem Hersteller gemacht. (Rahmenbruch) Daher Cold.
Und für das Geld bekommt man jetzt im Abverkauf Trek und Bikes anderer Hersteller wo die Quali und die Geo ganz einfach passt. Dafür evtl. ne 2-3 XT Komponente weniger aber das Gesamtpaket stimmt dann einfach. (meine Meinung)
Kann sicher auch bei jedem anderen Hersteller passieren.

Ich bin von Bulls geheilt.

Herthilinho

Bulls = ULTRACOLD. Verstehe wer will, der sich so ein ******* kauft!


Preis- Leistungsverhältnis stimmt da einfach. Das man für 1000€ kein Profi Rad erwarten kann sollte klar sein.

Glaube auch dass das 2014er Modell mehrfacher Testsieger mit 1.0 war.

29er ist hot

Aber Fully ist für mich besser, bin davor dieses Bulls gefahren war immer zufrieden

Bulls über 1000€ und dann kein fully? Ne sorry... Ist wie ein Schwerlastregal für 25€ aber OHNE Böden!

titti

Muss dann noch einigermaßen Straßentauglich gemacht werden (Licht, Klingel, Reflektoren.....etc.). Sattel ist auch nicht jedermanns Sache...etc.



fahr du einfach dein city bike mit deinem hämoryden sattel uns gut ist! diejenigen, die ein mtb kaufen wissen wohl wöfür das gut ist... bei diesem angebot ist einfach nur die rahmenhöhe blöd, 41cm das sollte ja für fahrer unter 165cm passen.

(sorry wenn ich hämoryden falsch geschrieben haben sollte)

titti

Muss dann noch einigermaßen Straßentauglich gemacht werden (Licht, Klingel, Reflektoren.....etc.). Sattel ist auch nicht jedermanns Sache...etc.



Er hat doch nur drauf hingewiesen!!!
Und ne Klingel am MTB kommt cool !!

OK, wo bekommt man jetzt noch gute Angebote? Oder ist es schon wieder zu spät? Ich suche ein MTB für ca. 1000€. Bei Radon ist die Auswahl nicht mehr so toll ...

1,80 dürfte passen wa? Oder lieber canyon für 1200€?

No11e

Habe ich gesagt das Bulls schlecht ist? Habe selber schlechte Erfahrungen mit diesem Hersteller gemacht. (Rahmenbruch) Daher Cold. Und für das Geld bekommt man jetzt im Abverkauf Trek und Bikes anderer Hersteller wo die Quali und die Geo ganz einfach passt. Dafür evtl. ne 2-3 XT Komponente weniger aber das Gesamtpaket stimmt dann einfach. (meine Meinung) Kann sicher auch bei jedem anderen Hersteller passieren. Ich bin von Bulls geheilt.


Nein, das war lediglich meine Vermutung, da du Autocold geschrieben hast. Jeder sammelt andere Erfahrungen. Mein altes Bulls Rennrad bringt mich nun seit Jahren in die Stadt (ca 20km pro Strecke) und das ohne Beanstandungen. Wurde aber auf Flatbar umgerüstet und die Komponenten sind auch nicht mehr ganz original. Ein Rahmenbruch beim Alurahmen kommt meistens leider sehr plötzlich...meine Komponenten sind sehr gut gewartet und werden ab und zu auch erneuert, aber mein Rahmen wird eher runtergerockt Da ich neulich nochmal viel Geld in neue Komponenten am Bulls gesteckt habe, werden diese noch ausgefahren und nach einigen tausend Kilometern ein neues Bike zusammengestellt. Anhand dieses Fahrrads konnte ich sehr viel über Fahrräder und Technik lernen :-)

Auf Teufel komm raus brauchen die wenigsten eine komplette XT Gruppe. Es gibt ja auch solide und günstigere Gruppen wie SLX, LX oder "nur" Deore, aber XT ist halt nice to have.

Nochmal back to topic: für den Preis finde ich das Fahrrad durchaus gut (sofern man Bulls nicht kategorisch ausschließt), da es vor allem eins von den eher teureren 29er Bike ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text