Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Bully: Scholarship Edition (Steam ) für 3,49€ (Steam Shop)
299°

Bully: Scholarship Edition (Steam ) für 3,49€ (Steam Shop)

3,49€7,31€-52%Steam Shop Angebote
Expert (Beta)5
Expert (Beta)
eingestellt am 26. JunBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei Steam bekommt ihr derzeit Bully: Scholarship Edition (Steam ) für 3,49€. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal das Angebot endet am 09. Juli.

Genre: Action, Abenteuer
Metacritic: 72%
Preisvergleich: 7,31€ (Key-Reseller)
Preisvergleich: 8,29€ (Offizielle-Reseller)
Sprache: Englisch
Oberfläche/Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Bully: Die Ehrenrunde spielt an der Bullworth Academy, einer fiktiven Privatschule in Neuengland, und erzählt die Geschichte des 15-jährigen Rotzlöffels Jimmy Hopkins, der im Laufe eines Schuljahres alle Höhen und Tiefen der Pubertät durchlebt.

Besiege die Jocks beim Dodgeball, spiele den Preppies Streiche, beschütze die Nerds, erobere die Herzen deiner Mitschülerinnen und meistere die Hürden der sozialen Hierarchie auf der schlimmsten Schule weit und breit.

1610591.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Damals als es raus kam war es ein echt cooles, lustiges Spiel und gutes Spiel. Leider nicht der breiten Masse bekannt. Quasi ein GTA als Schüler. Wäre cool wenn mal ein Nachfolger von dem Spiel kommen würde.
5 Kommentare
Damals als es raus kam war es ein echt cooles, lustiges Spiel und gutes Spiel. Leider nicht der breiten Masse bekannt. Quasi ein GTA als Schüler. Wäre cool wenn mal ein Nachfolger von dem Spiel kommen würde.
Vorsicht bei dem Spiel. Es ist ein cooles game, habs vor grade mal einem Monat zum ersten mal durchgezockt, aber

Es läuft kaum auf modernen Systemen ! 30fps sind natürlich nicht akzeptabel daher muss mans mit 60fps zocken. Man muss 2 Community Mods installieren damit es überhaupt ohne Abstürze läuft und 60fps bietet, sowie auch mit Widescreens funktioniert ohne die Menüs und Anzeigen zu strecken und stauchen.

60fps führen jedoch dazu das mehrere Missionen nicht richtig funktionieren. Für mehrere Missionen muss man zurück auf 30fps gehen. Ausserhalb dessen ist das Spiel gnadenlos veraltet und hat nen haufen Probleme bei der Steuerung usw. Man kann z.b. die Empfindlichkeit nicht einstellen, was bei manchen Missionen in denen man schnell reagieren muss zur Tortur wird.

Also wer sich das Spiel kauft der sollte bedenken das es stark Problembehaftet ist. Sofern man aber damit leben kann bekommt man ein recht cooles Spiel
Hab ich noch auf der PS2, die eingemottet im Keller steht...
Cooles Game!
warum kein sammeldeal steam sale? mit den titeln?

jetzt muss ich jeden von dir einzeln suchen und cold voten)
Ich warte auf nen XBL Rabatt.. das war schon so oft für 5€ auf live zu haben und ich habe es jedes Mal verpasst :-(
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text