713°
ABGELAUFEN
[bundesweit] Deutsche Erdbeeren, 500g-Schale für 0,99€ @Lidl ab 17.6.

[bundesweit] Deutsche Erdbeeren, 500g-Schale für 0,99€ @Lidl ab 17.6.

FoodLidl Angebote

[bundesweit] Deutsche Erdbeeren, 500g-Schale für 0,99€ @Lidl ab 17.6.

Preis:Preis:Preis:0,99€
Eben auf der Lidl-Website gesehen. Auch, wenn es sicher bessere Erdbeeren gibt, so ist der Preis doch super:

500g kosten nämlich nächste Woche (bis Mittwoch) nur 99 Cent

Beliebteste Kommentare

Dieterhan

Da haben bestimmt wieder die Türkinnen draufgepinkelt. lol



Wie kann man so einen Dreck posten?

vidar86

Ich frage mich immer welche armen Bauern dazu genötigt werden diese Preisgestaltung mitzumachen...


Es gibt arme Bauern? oO

Viel zu billig!
Erdbeeren sollten mindestens 3-4 Euro pro 100 Gramm kosten.
Ich kaufe immer die teuersten.
Ich bin sehr wohlhabend.

59 Kommentare


Ich kann über Dr. Ulfkotte immer herzlich lachen. Aber ok, Humor ist halt wie Geschmack verschieden.

doppelt

Ich frage mich immer welche armen Bauern dazu genötigt werden diese Preisgestaltung mitzumachen...

Wo kommen die her?
Hier vom erdbeerhof kosten die auch nur 2,50 a 500gr und ich denke das ist die bessere wahl ist nur meine ansicht....
Preisist natürlich auch von mir ein hot wert denn darum gehts ja

lucek

doppelt



Die Suche hat nix angezeigt

Für das doppelte bekommt man auch "Premiumqualität" .

»Geschäftsfrauen« X)

lucek

doppelt


Hast auch recht. Es war Netto und Aldi.

vidar86

Ich frage mich immer welche armen Bauern dazu genötigt werden diese Preisgestaltung mitzumachen...


Es gibt arme Bauern? oO

lucek

doppelt



du hast doch sogar schon in dem anderen erdbeeren-deal selbst gepostet! : X)

"delpiero223 16.06.2013 15:25:40
Melden|Zitieren
die von Lidl aus Deutschland schmecken mMn schlechter als die spanischen"

und jetzt erstellst du mit dieser aussage den lidl erdbeer-deal? das widerspricht sich doch ganz stark?! X)

standen gestern schon im Lager sahen nicht so toll aus

vidar86

Ich frage mich immer welche armen Bauern dazu genötigt werden diese Preisgestaltung mitzumachen...



Ich frage mich vielmehr, wieso der Preis für Erdbeeren vor 3 Jahren von 0,69 ct / 500 gr (Angebotspreise immer zw. 0,39 - 0,49) plötzlich auf über 1 Euro - meist sogar 1,99 Euro / 500 gr. gesprungen ist.

Jetzt wird uns 0,99 Euro als "Angebot" angepriesen.

Ganz ehrlich, da steckt, wie schon bei den Kartofeln irgendein Drecks-Kartell dahinter. Der Bauer selbst hat da mal ganz bestimmt nix von.

P.S.: Seit 3 Jahren esse ich keine Erdbeeren mehr - gibt noch genug andere leckere und preisgerechte Früchte.

Wo ist jetzt der Deal wenn es zeitgleich bei Netto und Aldi Erdbeeren für den selben Preis gibt?

Dieterhan

Da haben bestimmt wieder die Türkinnen draufgepinkelt. lol



Wie kann man so einen Dreck posten?

ramtam

Wo ist jetzt der Deal wenn es zeitgleich bei Netto und Aldi Erdbeeren für den selben Preis gibt?:p



Jetzt geht das wieder los... X) Vielleicht gibt es Menschen die keinen Aldi und Netto in der nähe haben, aber dafür einen LIDL

Ich bin ja schon immer dafür gewesen jeden einzelnen Lebensmittelartikel aus allen Prospekten in Deutschland täglich einzeln als Deal einzustellen.

Dieterhan

Da haben bestimmt wieder die Türkinnen draufgepinkelt. lol



die frage ist eher wo. ich sehe den orgignalpost zu deiner quote nicht
widerlich sowas

gibts bei mami auch umsonst im garten und das zurzeit haufenweise

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text