118°
(bundesweit) Küchenhelfer, Wasserkocher, Toaster, Sandwichmaker, Stabmixer je 5,-

(bundesweit) Küchenhelfer, Wasserkocher, Toaster, Sandwichmaker, Stabmixer je 5,-

Home & LivingTEDI Angebote

(bundesweit) Küchenhelfer, Wasserkocher, Toaster, Sandwichmaker, Stabmixer je 5,-

Preis:Preis:Preis:5€
TEDi hat wieder einmal Küchenhelfer für je 5,- im Angebot.
Vor ungefähr einem Jahr hatte ich schon den Wasserkocher gekauft, jetzt sind wieder Toaster, Sandwichmaker und ein Stabmixer im Angebot.
Ich hatte, wie viele andere wahrscheinlich auch, meine Bedenken bei der Qualität und Sicherheit beim Kauf eines 5€ Wasserkochers. Aber bisher bin ich sehr zufrieden und der Wasserkocher funktioniert wie am ersten Tag. ( kein Schmelzen, Rauchen, Brennen oder sonstiges )
Außerdem gibt es die Artikel mittlerweile in zwei Farben, weiß und schwarz. In der Vergangenheit gab es die Artikel nur in schwarz.
Erscheinungsdatum ist der 2.12.

14 Kommentare

Auspacken einschalten und Wegwerfen......Besser 5,- nehmen und in Kübel werfen. Ist einfacher :-)

naja. bin irgendwie auch skeptisch.

jens10777

Auspacken einschalten und Wegwerfen......Besser 5,- nehmen und in Kübel werfen. Ist einfacher :-)



Unsinn. Habe selbst einen Wasserkocher und Sandwichtoaster für je 8€, die Teile funktionieren einwandfrei.

Sandwichmaker hab ich auch, funktioniert und macht lecker Essen

Hab auch den 5€ Wasserkocher funktioniert einwandfrei... das einzige Problem ist, dass wenn man ihn abnimmt bevor er von alleine abschaltet heizt er danach einfach weiter ... und schaltet auch nicht aus ...

M4c3

Hab auch den 5€ Wasserkocher funktioniert einwandfrei... das einzige Problem ist, dass wenn man ihn abnimmt bevor er von alleine abschaltet heizt er danach einfach weiter ... und schaltet auch nicht aus ...




Dann würde ich den mal umtauschen.

M4c3

Hab auch den 5€ Wasserkocher funktioniert einwandfrei... das einzige Problem ist, dass wenn man ihn abnimmt bevor er von alleine abschaltet heizt er danach einfach weiter ... und schaltet auch nicht aus ...


ja, der kocht halt so lange bis das Wasser kocht. sollte kein Wasser mehr drin sein, schaltet er sich ab nach wenigen Sekunden. Hab ich auch bei mir.

M4c3

Hab auch den 5€ Wasserkocher funktioniert einwandfrei... das einzige Problem ist, dass wenn man ihn abnimmt bevor er von alleine abschaltet heizt er danach einfach weiter ... und schaltet auch nicht aus ...




Wenn man ihn von der Station nimmt? Hat der einen Akku oder läüft der Strom per Funk? Spaß, du meinst wahrscheinlich, dass der Knopf in der "An" position bleibt. Das fände ich auch doof/gefährlich.

Haben diese Geräte eigentlich ein TÜV Siegel, oder werden die einfach so in China gekauft? Gerade bei solchen Geräten hätte ich etwas Angst wegen der Brandgefahr.

haha... nein, ich meine, wenn man den Kocher wieder absetzt auf die Station und der Knopf noch auf an ist, kocht er weiter bis das Wasser gekocht ist. Wenn der Behälter aber leer ist, schaltet er aus, also Schalter kippt wieder nach oben

Tüv Siegel hab ich keine gesehen. aber CE ist da drauf. CE regelt ja schon sehr viele Standarts, soweit ich weiß.

TEDi und Elektrogeräte, nein danke

M4c3

Hab auch den 5€ Wasserkocher funktioniert einwandfrei... das einzige Problem ist, dass wenn man ihn abnimmt bevor er von alleine abschaltet heizt er danach einfach weiter ... und schaltet auch nicht aus ...



Wo liest du was von Station ?

rockx

haha... nein, ich meine, wenn man den Kocher wieder absetzt auf die Station und der Knopf noch auf an ist, kocht er weiter bis das Wasser gekocht ist. Wenn der Behälter aber leer ist, schaltet er aus, also Schalter kippt wieder nach oben


Kassenzettel aufheben.und sofort Reklamieren..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text