[Bundesweit;nur in den Filialen;LiDL] Kängurusteaks ab Montag den 22. April
214°Abgelaufen

[Bundesweit;nur in den Filialen;LiDL] Kängurusteaks ab Montag den 22. April

56
eingestellt am 20. Apr 2013
Hallo liebe Gemeinde,

ab Montag, den 22. April, sind Kängurusteaks Bundesweit in den Filialen von LiDL erhältlich.
Der Preis bezieht sich auf eine 300-g-Packung (1 kg = 14,97€)
Folgende Beschreibung ist angegeben:
° Natur
° Aus der Keule geschnitten

Ich freue mich auf euer Urteil und annähernden Geschmacksvergleich!

Mit freundlichen Grüßen

ratingen

Beste Kommentare

cute-baby-kangaroo.jpg

Känguru Fleich ist doch nichts Besonderes. In Australien sind die Tiere eine Plage. Vermehren sich dort wie Ratten/Kaninchen.
Straußenfleisch ist mir persönlich lieber.

Und immer diese Gedöns. Die Tiere die niedlich aussehen, dürfen nicht gegessen werden. Die weniger schönen Tiere, ja die, die dürfen in die Pfanne ohne schlechten Gewissen. Die Menschheit spinnt total. Tier ist Tier.

Entweder auf Fleisch total verzichten oder einfach Klappe halten.

Vonti

Känguru Fleich ist doch nichts Besonderes. In Australien sind die Tiere eine Plage. Vermehren sich dort wie Ratten/Kaninchen.Straußenfleisch ist mir persönlich lieber.Und immer diese Gedöns. Die Tiere die niedlich aussehen, dürfen nicht gegessen werden. Die weniger schönen Tiere, ja die, die dürfen in die Pfanne ohne schlechten Gewissen. Die Menschheit spinnt total. Tier ist Tier.Entweder auf Fleisch total verzichten oder einfach Klappe halten.



Raff ich nicht.
In diesem Thread hier hat noch niemand etwas dazu gesagt, geschweige denn beschwert, was mich auch wundert.
Hauptsache erstmal aufregen und es liken die Leute auch noch.....
56 Kommentare

Sicher, dass Känguru....??? (Der musste jetzt einfach sein)

Avatar

GelöschterUser166035

Hammer, meines Erachtens mit das beste was man so auf den Grill hauen kann, schmeckt wie sehr zartes Wild...

Känguru.. lecker090527_0325_219025688_0.jpg

Schonmal gut, dass bis dato noch niemand wach ist, der Kängurus UNHEIMLICH süß findet und es eine Schande ist diese tollen hüpfenden Tiere zu essen.

X)

cute-baby-kangaroo.jpg

Die Frage ist halt wie die Qualität ist bei dem Lidl fleisch.

Nächste Woche sollte angebrüllt werden. Wollte eigentlich beim Metzger um die Ecke Steaks holen... Aber Känguru Fleisch, wie schaut's mit der Qualität denn aus bei Lidl??

moetzchenporsche

Nächste Woche sollte angebrüllt werden. Wollte eigentlich beim Metzger um die Ecke Steaks holen... Aber Känguru Fleisch, wie schaut's mit der Qualität denn aus bei Lidl??

angebrüllt? oO

horse-cuts.jpg
[Fehlendes Bild]

Kängurusteaks aus Rumänien?

Mann Mann ... 14.00€ für so nen Mist... Dann lieber rinderhüfte..
Steaks aus der Keule ? Aus Keulen macht man goulasch.. Soviel zur Qualität die bei dem Gelumpe zu erwarten ist

Känguru Fleich ist doch nichts Besonderes. In Australien sind die Tiere eine Plage. Vermehren sich dort wie Ratten/Kaninchen.
Straußenfleisch ist mir persönlich lieber.

Und immer diese Gedöns. Die Tiere die niedlich aussehen, dürfen nicht gegessen werden. Die weniger schönen Tiere, ja die, die dürfen in die Pfanne ohne schlechten Gewissen. Die Menschheit spinnt total. Tier ist Tier.

Entweder auf Fleisch total verzichten oder einfach Klappe halten.

hm...lecker... Känguru Steak, dazu Rosmarin Kartoffeln oder Baguette mit Kräuterbutter, Salat, .... na toll, jetzt hab ich Hunger

moetzchenporsche

Nächste Woche sollte angebrüllt werden. ... Aber Känguru Fleisch, wie schaut's mit der Qualität denn aus bei Lidl??


Im Lidl bei mir um die Ecke werden die Kassiererinnen auch schon mal angebrüllt. Scheint also ganz normal zu sein

rednex

Im Lidl bei mir um die Ecke werden die Kassiererinnen auch schon mal angebrüllt. Scheint also ganz normal zu sein


Schöne Gegend wo du da wohnst.

Shalimar

hm...lecker... Känguru Steak, dazu Rosmarin Kartoffeln oder Baguette mit Kräuterbutter, Salat, .... na toll, jetzt hab ich Hunger



Man hör doch auf!!! Du machst mit der Beschreibung alles nur schlimmer.

Ick will och!

Vonti

Känguru Fleich ist doch nichts Besonderes. In Australien sind die Tiere eine Plage. Vermehren sich dort wie Ratten/Kaninchen.Straußenfleisch ist mir persönlich lieber.Und immer diese Gedöns. Die Tiere die niedlich aussehen, dürfen nicht gegessen werden. Die weniger schönen Tiere, ja die, die dürfen in die Pfanne ohne schlechten Gewissen. Die Menschheit spinnt total. Tier ist Tier.Entweder auf Fleisch total verzichten oder einfach Klappe halten.



Raff ich nicht.
In diesem Thread hier hat noch niemand etwas dazu gesagt, geschweige denn beschwert, was mich auch wundert.
Hauptsache erstmal aufregen und es liken die Leute auch noch.....

Katzenmoeger

Raff ich nicht.In diesem Thread hier hat noch niemand etwas dazu gesagt, geschweige denn beschwert, was mich auch wundert.Hauptsache erstmal aufregen und es liken die Leute auch noch.....[/b]



Vonti

Känguru Fleich ist doch nichts Besonderes. In Australien sind die Tiere eine Plage. Vermehren sich dort wie Ratten/Kaninchen.Straußenfleisch ist mir persönlich lieber.



Ich raffe jetzt nicht was du willst.

Ich habe schon mal Kängurufleisch gegessen und fand das jetzt nicht so prickelnd bzw. es war nichts besonders.

Katzenmoeger

Raff ich nicht.In diesem Thread hier hat noch niemand etwas dazu gesagt, geschweige denn beschwert, was mich auch wundert.Hauptsache erstmal aufregen und es liken die Leute auch noch.....[/b]

Vonti

Känguru Fleich ist doch nichts Besonderes. In Australien sind die Tiere eine Plage. Vermehren sich dort wie Ratten/Kaninchen.Straußenfleisch ist mir persönlich lieber.



Wenn die Likes nur darauf bezogen sind, Okeh.... Aber er schmeisst hier die Turbine an, weil sich irgendjemand beschwert hat, dass es so niedliche Tiere sind.

Hat aber keiner.

Känguru ist eigentlich ganz lecker. Geschmacklich eher süßlich und von der Konsistenz her etwas zäher als Schwein, aber nicht so hart wie Rind.

Und niemals komplett durchgrillen, es muss schön saftig in der Mitte bleiben.


Btw:
In Australien mitunter das günstigste Fleisch. Gibt einfach zu viele von den Dingern.

Vonti

Känguru Fleich ist doch nichts Besonderes. In Australien sind die Tiere eine Plage. Vermehren sich dort wie Ratten/Kaninchen.Straußenfleisch ist mir persönlich lieber.Und immer diese Gedöns. Die Tiere die niedlich aussehen, dürfen nicht gegessen werden. Die weniger schönen Tiere, ja die, die dürfen in die Pfanne ohne schlechten Gewissen. Die Menschheit spinnt total. Tier ist Tier.Entweder auf Fleisch total verzichten oder einfach Klappe halten.



Geniale Logik. Also Tiere, die eine Plage sind, werden gegessen? Stimmt, die Menschheit hat schon immer Heuschrecken, Ratten und Kröten gegessen, um Plagen entgegenzubeugen.

Es geht auch nicht darum, dass man nicht Tiere essen soll, die süß aussehen, sondern es geht darum, dass manche Leute Tiere nicht essen, weil sie dem Menschen näher sind. Das ist normal in dieser Welt. Man hat ja auch in den Nachrichten mehr Mitleid mit einer Katastrophe, wenn sie näher an Deutschland ist oder wenn Deutsche dabei umkommen.
Also was soll dieses schwachsinnige Gelaber?

skyworxx

aber nicht so hart wie Rind.


oO
Noch nie butterweiches Rind gegessen?

Wohl das einzige essbare Fleisch auf der Welt das nicht verpestet ist mit Antibiotika und anderen Giften. Soweit ich weiß werden die in der Wildnis in Australien geschossen weil sie sich zu schnell vermehren...

Essen würd ichs nicht aber ich denke es ist gesünder als jedes andere Fleisch das wir im Laden kaufen können...

nygidda

Geniale Logik. Also Tiere, die eine Plage sind, werden gegessen? Stimmt, die Menschheit hat schon immer Heuschrecken, Ratten und Kröten gegessen, um Plagen entgegenzubeugen.


Why not? Ist im Tierreich auch nicht anders. Eventuell mal über den eigenen Schatten springen.

nygidda

Es geht auch nicht darum, dass man nicht Tiere essen soll, die süß aussehen, sondern es geht darum, dass manche Leute Tiere nicht essen, weil sie dem Menschen näher sind. Das ist normal in dieser Welt. Man hat ja auch in den Nachrichten mehr Mitleid mit einer Katastrophe, wenn sie näher an Deutschland ist oder wenn Deutsche dabei umkommen.Also was soll dieses schwachsinnige Gelaber?


BlaBla. Wer nur "hässliche" Tiere (die Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters) isst, der ist wohl etwas gestört. Wie Vonti schon gesagt hat, dann sollte man konsequent sein.

...gerade eben schon in meinem Lidl in der Tiefkühltheke gesehen (aber nicht mitgenommen)..

Gabs das nicht schon mal letzes Jahr?? Irgendwo , war aber nicht mein Geschmack ..... Für den Preis lieber Lammkotelett , Filet von Rind oder Schwein oder gambas....

Soviel Geld für das Fleisch einer Riesenratte, die in Australien täglich von den Straßen gekratzt werden?

Wenn man es nicht kennt....
empfiehlt es sich nicht zum toll geplanten Familiengrillabend als Sonderüberraschung zu nutzen, würde ich meinen.
Känguru ist meistens zäh.. hat einen sehr starken Eigengeschmack (richtung Wild ja..) aber sehr markant!
Hier sicherlich "exotisch" weil es sowas meistens doch nur beim lokalen Mongolen gibt, aber wie schon in vorherigen Posts erwähnt in Australien keine Seltenheit. Sogar günstiger als Hühnchen, das günstigste Fleisch eigentlich was man so im Laden dort kaufen kann.

Hmmm, lecker. Vielleicht haben die auch mal wieder nen Gaul einfoliert. Aber mal was anderes: Kauft ihr wirklich den einfolierten Kram??? Wenn ich an die Fernsehberichte über Fleisch denke wird mir übel. Lieber Fleisch beim Metzger des Vertrauens kaufen und selber einlegen. Die Marinade verdeckt das alte Zeugs - wirklich lecker (siehe Fernsehberichte).

Samsonito

Ich habe schon mal Kängurufleisch gegessen und fand das jetzt nicht so prickelnd bzw. es war nichts besonders.



+1

habe es auch schon mal probiert.
Nix Besonderes, dann lieber ein schönes Straußensteak oder Bison etc.


suema

habe es auch schon mal probiert.Nix Besonderes, dann lieber ein schönes Straußensteak oder Bison etc.



Klar esse ich auch lieber Bison oder Rinderlende.
Kostet halt nur 3x so viel.
Bei 14 Euro/kg kann man es mal probieren.
Ich hole es mir mal, weil es schon Jahre her ist, wo ich es da letzte mal probiert habe.Schlecht war es auf keinen Fall, sonst würde ich mich dran erinnern.:p

suema

habe es auch schon mal probiert.Nix Besonderes, dann lieber ein schönes Straußensteak oder Bison etc.



aber auch für 15€/Kilo gibt es meinen Geschmacksnerven nach, bessere Fleischsorten

Och nöööö, ich habe mich gerade so an Pferdefleisch (rumänischer Ackergaul mit Reuma) gewöhnt. X)

lieber Krokodil lecker

das liegt hier in spanien beim lidl schon ewigst im eis und keiner wills kaufen...

Hoffentlich ist auch wirklich Känguruh im Beutel...

fpm1712

das liegt hier in spanien beim lidl schon ewigst im eis und keiner wills kaufen...



kein Wunder, Spanien ist doch Pleite. Sobald die bösen (N Azi)-Deutschen, ein paar Milliarden in Obi-Billig-Schubkarren rüberfahren, gibts wieder was aufm Grill!

nygidda

Es geht auch nicht darum, dass man nicht Tiere essen soll, die süß aussehen, sondern es geht darum, dass manche Leute Tiere nicht essen, weil sie dem Menschen näher sind. Das ist normal in dieser Welt. Man hat ja auch in den Nachrichten mehr Mitleid mit einer Katastrophe, wenn sie näher an Deutschland ist oder wenn Deutsche dabei umkommen.Also was soll dieses schwachsinnige Gelaber?



Dein Geist scheint beschränkt oder von einem Nationalstolz vernebelt zu sein. Eine Katastrophe ist eine Katastrophe. Mir ist es reichlich egal, wo diese geschehen und welche Nationalitäten betroffen sind.
Ob ein Deutscher unten den Opfern dabei ist, berührt mich nicht mehr und nicht weniger, solange ich die Person nicht kenne.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text