BUNTE Abo 8 Monate (35 Ausgaben) für 129,50 € mit 120 € Verrechnungsscheck als Prämie
463°

BUNTE Abo 8 Monate (35 Ausgaben) für 129,50 € mit 120 € Verrechnungsscheck als Prämie

24
aktualisiert 3. Aug (eingestellt 24. Apr)
Update 1
Wieder verfügbar
Momentan könnt ihr direkt über den Verlag ein 8-monatiges Abo des People- & Lifestylemagazins Bunte für 129,50 € mit einem 120,00€ Verrechnungsscheck als Prämie bestellen.


1165074.jpg
Bunte Preisvergleich
Am Kiosk kostet eine Ausgabe 3,70 €. Dieses Angebot ist laut abo24 derzeit das Beste.

Wie funktioniert die Bestellung eines Prämienabos?
  • der neue Abonnent bekommt die Zeitschrift und bezahlt diese auch
  • der Werbende (z.B. Freund, Mitbewohner, etc.) bekommt die Prämie zugesendet. Der Werbende überlässt dir dann die Prämie anschließend.
  • Wen kann ich werben - wer kann mich werben?
  • Jede beliebige Person (Ehepartner, Kinder, Eltern, Familienangehörige, Freund, Kollege, ...) Ihr dürft mit dem Werbenden auch im selben Haushalt zusammen leben.


Kündigung & Prämie
  • Mindestbezug: 8 Monate, danach Verlängerung um ein Jahr
  • Kündigungsfrist: sechs Wochen vor Ablauf des Mindestbezugs
  • Prämie: Wird nach Zahlungseingang verschickt - kann bis 8 Wochen dauern

Ansprechpartner
BUNTE Entertainment Verlag GmbH, Abonnentenservice BUNTE, Postfach 290, 77649 Offenburg
Zusätzliche Info
Burda Verlag Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ganz schön teures Toilettenpapier
Wer sowas liest, den kann ich nicht ernst nehmen.
24 Kommentare
Ganz schön teures Toilettenpapier
Bunte= Steigerung von Bild.👎
Avatar
GelöschterUser861026
Die Qualitätspresse hat ihre Zukunft hinter sich: meedia.de/201…ln/
Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, auch wenn er jetzt die Wahrheit spricht...
Ich nehme, wie immer ein Exemplar für das Altpapier meiner Tochter. Abonnenten ist meine Firma, so rechnet sich das Angebot noch besser. Lesen kann man sowas nicht. Bzw. ist da sicher kaum was zum lesen drin... Bunte? Vermutlich Bild ohne Text
Bearbeitet von: "GelöschterUser861026" 24. Apr
GelöschterUser86102624. Apr

Die Qualitätspresse hat ihre Zukunft hinter sich: …Die Qualitätspresse hat ihre Zukunft hinter sich: http://meedia.de/2018/04/20/ivw-analyse-die-auflagenzahlen-der-82-groessten-regionalzeitungen-massive-verluste-fuer-boulevardblaetter-in-berlin-hamburg-koeln/Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht,


Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der Aluhut einem die Blutzufuhr zum Hirn abschneidet. Der Rückgang der Printmedien liegt an den gratis Internetangeboten und nicht an euren Reichsbürgerproblemen
Burda-Verlag seriös? Laut Bewertungen im Netz soll der Verlag bei einigen die Prämie nicht ausgezahlt/versendet haben.
Avatar
GelöschterUser861026
Der Vorteil dieser hochwertige Illustrierten ist deren relativ hohes Gewicht.
Avatar
GelöschterUser861026
Obstmus1212vor 14 m

Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der …Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der Aluhut einem die Blutzufuhr zum Hirn abschneidet. Der Rückgang der Printmedien liegt an den gratis Internetangeboten und nicht an euren Reichsbürgerproblemen


Du darfst mich übrigens duzen. „Eure“ hat etwas von Hoheit, muss wirklich nicht sein. Und ich denke unter deinem Tannenbaum gab es bis vor 2 Jahren das Wort „Reichsbürger“ noch gar nicht. Also Vorsicht mit neuen Begriffen, denn ich könnte diesen Begriff als Hetze gegen meine Person auffassen und dich sperren lassen.
Avatar
GelöschterUser861026
Obstmus1212vor 23 m

Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der …Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der Aluhut einem die Blutzufuhr zum Hirn abschneidet. Der Rückgang der Printmedien liegt an den gratis Internetangeboten und nicht an euren Reichsbürgerproblemen


Nebenbei: die Masse der Tageszeitungen, insbesondere die regionalen, ist bei weitem nicht kostenlos. Bei denen, die ich lese sind mindestens 2/3 der Inhalte kostenpflichtig. Kostenlos gibt es Agenturmüll. Insbesondere regionale Meldungen kosten Geld. Egal, ob SZ, WAZ, Freitag oder sonstwas. Trotzdem kollabieren die Abozahlen. Alles auf Kostenlos und Digital zu schieben ist sehr einfach gedacht und trifft bestenfalls einen kleinen Teil der Wahrheit. Aber einfach ist ja so schön bequem.
Statistisch begann der Niedergang Mitte 2016 massiv Fahrt aufzunehmen. Das sollte zu denken geben, da dieser Zeitpunkt statistisch ja exakt die erste wirkliche Kündigungsmöglichkeit darstellt...
Avatar
GelöschterUser861026
loloitavor 39 m

Burda-Verlag seriös? Laut Bewertungen im Netz soll der Verlag bei einigen …Burda-Verlag seriös? Laut Bewertungen im Netz soll der Verlag bei einigen die Prämie nicht ausgezahlt/versendet haben.


Ich verwalte für die Sippe mehr als 50 Abos diverser Zeitungen aus diversen Verlagen. Bis dato hat die Auszahlung wirklich immer funktioniert.
Gästeklo-Lektüre
Wer sowas liest, den kann ich nicht ernst nehmen.
loloitavor 9 h, 27 m

Burda-Verlag seriös? Laut Bewertungen im Netz soll der Verlag bei einigen …Burda-Verlag seriös? Laut Bewertungen im Netz soll der Verlag bei einigen die Prämie nicht ausgezahlt/versendet haben.


bei mir hat zuletzt bei einem kicker-abo alles geklappt
Burda ignoriert Kündigungen Achtung!
guitarrrrovor 42 m

Burda ignoriert Kündigungen Achtung!


solche pauschalen aussagen sind immer schwierig und daher ohne nähere erläuterung wertlos.

falls du deinem beitrag tiefe verleihen möchtest, könntest du zumindest die w-fragen beantworten.(y)
Avatar
GelöschterUser861026
guitarrrrovor 2 h, 1 m

Burda ignoriert Kündigungen Achtung!


Käse. Unmittelbar nach Zahlung per mail kündigen. Die Bestätigung kam bis dato immer innerhalb 3-4 Wochen. Ehe die Kündigung nicht bestätigt ist, verlässt die Rechnung nicht den Schreibtisch... Hundertfach, wirklich hundertfach erprobt. Bei Zeitungen, Mobilfunkt etc. Klappt bis dato IMMER.
GelöschterUser86102625. Apr

Käse. Unmittelbar nach Zahlung per mail kündigen. Die Bestätigung kam bis d …Käse. Unmittelbar nach Zahlung per mail kündigen. Die Bestätigung kam bis dato immer innerhalb 3-4 Wochen. Ehe die Kündigung nicht bestätigt ist, verlässt die Rechnung nicht den Schreibtisch... Hundertfach, wirklich hundertfach erprobt. Bei Zeitungen, Mobilfunkt etc. Klappt bis dato IMMER.


Ganz genau, bei mir gab es da auch nie Probleme.
Obstmus121224. Apr

Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der …Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der Aluhut einem die Blutzufuhr zum Hirn abschneidet. Der Rückgang der Printmedien liegt an den gratis Internetangeboten und nicht an euren Reichsbürgerproblemen


Nur weil man Kritik übt ist man Reichsbürger?
warum wird auf mydealz eigentlich der "händler" fanmile* so hartnäckig gesperrt? Dort gibt es nämlich das Bunte und das freundin Abo für 12 Monate derzeit für 330 bzw. 220 fanmeilen. das diese meilen ganz schnell zusammengesammelt sind, findet man hier also eigentlich noch einfacher und direkt kostenlos, ohne Verrechnungsscheck und gleich als 12 Monatsabo
Bearbeitet von: "NicNac01" 3. Aug
NicNac01vor 10 m

warum wird auf mydealz eigentlich der "händler" fanmile* so hartnäckig g …warum wird auf mydealz eigentlich der "händler" fanmile* so hartnäckig gesperrt? Dort gibt es nämlich das Bunte und das freundin Abo für 12 Monate derzeit für 330 bzw. 220 fanmeilen. das diese meilen ganz schnell zusammengesammelt sind, findet man hier also eigentlich noch einfacher und direkt kostenlos, ohne Verrechnungsscheck und gleich als 12 Monatsabo


Ich sehe die Abs - auch eingeloggt- nicht als Prämie.
Hättest Du dazu Direktlinks?
panda15vor 4 m

Ich sehe die Abs - auch eingeloggt- nicht als Prämie.Hättest Du dazu D …Ich sehe die Abs - auch eingeloggt- nicht als Prämie.Hättest Du dazu Direktlinks?


die links (wie schon geschrieben) werden hier hartnäckig geblockt. google mal bunte fanmile* und freundin fanmile* (* bitte ersetzen) und hast du die codes dann hier einlösen
Bearbeitet von: "NicNac01" 3. Aug
Obstmus121224. Apr

Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der …Faszinierend was man so reininterpretieren kann in Statistiken, wenn der Aluhut einem die Blutzufuhr zum Hirn abschneidet. Der Rückgang der Printmedien liegt an den gratis Internetangeboten und nicht an euren Reichsbürgerproblemen



Der Anstieg ist überdeutlich, was die blos alle haben
warnung! viele berühmtheiten wie schauspieler, könige, prinzen, politiker,... sind reptiloiden !!!!
GelöschterUser86102624. Apr

Ich verwalte für die Sippe mehr als 50 Abos diverser Zeitungen aus …Ich verwalte für die Sippe mehr als 50 Abos diverser Zeitungen aus diversen Verlagen. Bis dato hat die Auszahlung wirklich immer funktioniert.



Hab mich wieder gefunden
Legatovor 19 h, 7 m

Hab mich wieder gefunden


???
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text