158°
ABGELAUFEN
Burg-Wächter TSE 4001 elektronisches Türschloss, weiss, Pincode-Tastatur @ebay 99,99€
Burg-Wächter TSE 4001 elektronisches Türschloss, weiss, Pincode-Tastatur @ebay 99,99€
Home & LivingEBay Angebote

Burg-Wächter TSE 4001 elektronisches Türschloss, weiss, Pincode-Tastatur @ebay 99,99€

Preis:Preis:Preis:99,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich 113€ Tragen Sie ab sofort keine lästigen Schlüssel mehr mit sich herum:

Der elektronische Türschlosszylinder des TSE Home Sets ist einfach zu

montieren und ermöglicht Ihnen einen angenehmen Zutritt mit Ihrem

persönlichen 6-stelligen Code.


Für den Zutritt können insgesamt bis zu 6 Benutzer programmiert werden.

Optional können praktische Funkschlüssel (TSE-KEYs) erworben werden.

Diese werden für die Öffnung lediglich kurz vor den elektronischen

Zylinder gehalten. Die Daten sind beim Öffnungsvorgang über Funk optimal

vor Manipulation geschützt.


Das schlichte und elegante Design des TSE Home Modells ist nicht nur

besonders funktionell, sondern verschönert zusätzlich Ihren Hauseingang.


Komplett-Set für Innen- und Außentüren: Elektronischer

TSE-Profil-Zylinder mit Funkverbindung zur Codetastatur, inkl.

Batterien, Bedienungs- und Einbauanleitung

  • 1 Million Codemöglichkeiten
  • insgesamt 6 Benutzer programmierbar: 1 Geheimcode (Admincode, 6-stellig) und 5 optionale TSE E-KEYs
  • optimaler Manipulationsschutz
  • ohne mechanisches Notschloss
  • passend für alle Türstärken bis 120 mm (60/60)
  • für Innen- und Außentüren
  • Tastatur im Tür-Umfeld bis max. 10 m beliebig anzubringen
  • Montage ohne Kabel, Bohren, etc.
  • der elektronisch gesteuerte TSE-Profil-Zylinder ersetzt den mechanischen Profil-Zylinder
  • die bestehenden Beschläge bleiben erhalten
  • kein Bohren - einfaches Nachrüsten
  • Montage im geschützten Außenbereich möglich

amazon.de/dp/…72W

Bestseller Nr. 1 in Generalschlüssel-Systeme bei Amazon

Beste Kommentare

whytevor 43 s

ohne mechanisches Notschloss ... was ist damit, wenn die Batterien mal leer sind ?


Tür eintreten.

20 Kommentare

Verfasser

12143780-1Qp5G.jpg

Jemand Erfahrung damit?

Verfasser

amazon.de/dp/…72W

Bestseller Nr. 1 in Generalschlüssel-Systeme bei Amazon

ohne mechanisches Notschloss ... was ist damit, wenn die Batterien mal leer sind ?

whytevor 43 s

ohne mechanisches Notschloss ... was ist damit, wenn die Batterien mal leer sind ?


Tür eintreten.

Womit man getrost 100 Euro sparen kann ... also kein Deal :-(
saarnfmvor 5 m

Tür eintreten.


whytevor 23 m

ohne mechanisches Notschloss ... was ist damit, wenn die Batterien mal leer sind ?

Die Batterien kann man von außen wechseln.

Und was ist wenn dir einer den eingabekasten klau

Hatten das System auch Jahrelang im Betrieb. Nachteil ist leider, das bei extremer Kälte die Batterien sehr leiden und dann schon mal nicht funktionierten. Deswegen nur sehr hochwertige Batterien nehmen und am besten ein paar Ersatzbatterien
irgendwo geschützt bunkern.

Haben wir an der Werkstatt. Bei kaltem Wetter macht es hin und wieder nicht auf.

mirwurschdvor 32 m

Haben wir an der Werkstatt. Bei kaltem Wetter macht es hin und wieder nicht auf.

​Also genau dann, wenn man schnell in die Bude will. Na prima!

Und wenn’s kaputt oder geklaut ist hat man auch gelitten. Denn dann kommt nicht mehr in die Bude rein.

LUDWORMvor 13 m

Und wenn’s kaputt oder geklaut ist hat man auch gelitten. Denn dann kommt nicht mehr in die Bude rein.



Und wenn einer am Schloß rumgefummelt hat, kommst du auch nicht mehr rein.
Also in beiden Fällen aufbohren dan.

Mit Funkschlüssel zu gebrauchen, sonst wohl ein Humbug...

Besser die höherwertige Version mit Notschlüssel kaufen. Die gibt es auch zusätzlich mit Fingerabdrucksensor.
Damit sind wir seit Jahren an der Haustür zufrieden und es hat bisher immer funktioniert. Notschlüssel wurde noch nicht benötigt, Batterien wechseln wir etwa jährlich.

Dann lieber mehr ausgeben und zu Simons Voss greifen, da weiß man wenigstens was man hat.

könnte für airbnb ganz interessant sein...

edit: YouTube Video hat die Frage beantwortet... is nix für mich
Bearbeitet von: "radicalreel" 28. Nov 2016

Flow1605vor 7 h, 38 m

Jemand Erfahrung damit?



Ja- ich ! Nutze das seit 2008 an einem 1 Zimmer Büro. Bisher 2 x Batterie gewechselt - funktioniert bisher tadellos-auch im Winter. Kann nichts negatives berichten - so wie hier einige andere !

Ich kann echt nicht nachvollziehen wie manche Leute argumentieren, um ein drei oder fünf mal teureres System zu empfehlen.

Warum nehmt ihr nicht dann direkt einen einfachen Schlüssel-Zylinder als Vergleichsobjekt?
Bearbeitet von: "meisterw" 30. Nov 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text