Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
2604° Abgelaufen
506
Aktualisiert am vor 2 Monaten

[Burger King] BK Coupons/Gutscheine gültig ab SA 07.01.2023 - FR 03.03.2023

Im Geschäft: Bundesweit · Burger King Angebote
GelöschterUser1681353's Profilbild
Geteilt von
Mitglied seit 2020
176
587

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Die Coupons sind ab heute gültig // @mydealz_KingBoo
och sind die alten Coupons bis 06.01.2023 gültig (siehe HIER). Nach erster Durchsicht scheinen die Preise auf dem Niveau des Vorgängers zu liegen.

Ab Freitag 06.01. kommen neue Gutscheine per Anzeigenblätter/Einkauf Aktuell im Umfeld von Burger King Filialen mit einer Gültigkeit Samstag 07.01.2023 bis Freitag 03.03.2023 in Umlauf. Zusätzlich ist ein 5-fach Payback Coupon dabei.

Ich habe beide Seiten eingescannt (Bilder sind im Dealtext sowie in der Fotogalerie abrufbar).

Nicht einlösbar für BK Lieferservice!

Über diese Links kann man die Bilder in Originalgröße downloaden, da bei MD leider komprimiert wird:

BILD 1
BILD 2
BILD 3

2108139-gunaX.jpg2108139-yohWR.jpg2108139-vMIgC.jpg
Burger King Mehr Details unter Burger King
Zusätzliche Info
Bearbeitet von GelöschterUser1681353, 13 Januar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

Alle Spartipps für Lebenshaltungskosten

Alle Deals ansehen

506 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. waldemar.dell's Profilbild
    Danke für den Post! Werde bei Gelegenheit Mal dann ein Restaurant aufsuchen und Coupons ausprobieren. Wer über Preise meckert, ist ein Geringverdiener. Man kann ja wohl ein Mal im Monat spendabel sein.
    Epiphone123's Profilbild
    Wer meckert weil er Preise vergleicht ist also Geringverdiener? Und das schreibst du auf Mydealz??

    Und wenn ich einmal im Monat spendabel sein will, dann gehe ich in ein richtiges Restaurant und nicht nach Burger King (bearbeitet)
  2. Lenny-Penny's Profilbild
    Burger King Flensburg nimmt keine Gutscheine mehr, Insolvenz incoming
    Mmmmasse's Profilbild
    Das muss man sich mal vorstellen. Die nehmen keine Gutscheine, weil deren Meinung nach die Produkte durch diese Wucher-Gutscheine zu billig wären.
  3. Mr.Donut's Profilbild
    Wasn ne Abzocke !
    Das Menü mit 2 Big King XXL kostete vorher 9,99€. Jetzt 12,99€ und nur noch 1 Big King XXL und 1 Big King. (bearbeitet)
    MrNiceGuy666's Profilbild
    Meine Rede und ist schon länger so.
    Seitdem ist Burger King für mich auch durch 🤷‍♂️
  4. TheMandalorian's Profilbild
    Verstehe den ganzen BK hate nicht.

    Verglichen mit Burger Ketten (direkte Wettbewerber)
    -Hans im Glück
    -Peter Pane
    -5guys

    kostet ein Menü vielleicht die hälfte beim BK. Geschmacklich (zugegeben das variiert bei BK) ziehe ich BK den genannten Konkurrenten vor

    einzig MCD ist vom Pricing her ähnlich eher tendenziell 20% teurer aber ok.

    Zum Teufel, die Leute die in einer Großstadt wohnen und sich zb in der Mittagspause einen Burger beim Foodtruck um die Ecke kaufen: (Was ich ab und zu mal mache) - mit Fritten ist man da locker über 10€ los zumindest in München und wirklich geschmacklich besser als BK ofer mcD ist es auch nicht

    Einen guten/akzeptablen Burger zu finden ist nicht so schwer aber einen wirklich sehr guten Burger zu finden der nicht direkt 2x soviel kostet wie beim BK/MC ist schwierig. Gerade wenn man es eilig hat
    JiYeonMac's Profilbild
    Wieso du es nicht verstehst? Einmal, der 2. Skandal mit dem Schimmel, Ungeziefer und Hygiene. Da sollte man meinen, die würden es günstiger machen, aber nee. Imagemäßig eif negativ
    Und bitte kommt mir nicht mit, andere Gastro Betriebe sind genauso. Mein Mann und ich waren schon in verschiedenen Betrieben tätig und keins war so eklig wie die Bildaufnahmen von BK 🤷🏼‍♀️ (bearbeitet)
  5. dodo2's Profilbild
    Danke aber voll klein irgendwie...
  6. Petty_smu99ler's Profilbild
    Einfach selber machen 🍔 (https://shop.rewe.de/p/the-vegetarian-butcher-crispy-chickimicki-burger-vegan-180g/8635566) 🐓 und noch mehr sparen
    ArnoNym68's Profilbild
    Fast Food Ketten hassen diesen Trick.
  7. GelöschterUser2220966's Profilbild
    Anonymer Benutzer
    Wenn BK bei Fleisch mit Made in Germany wirbt, bekommt das eine lustige Zweideutigkeit (bearbeitet)
    AllYourBase's Profilbild
    Maden in Germany
  8. Cekara's Profilbild
    Hab ich was verpasst oder wieso ist das hier zur politischen Debatte ausgeufert?
    sin_ned's Profilbild
    Wir vertrauen neuerdings allein Günter Wallraff.
  9. ozman's Profilbild
    Ekelhaft.

    Ich bin alles andere als jemand der kein Fastfood verhaftet aber Burger King ist der ekelhafteste Franchise auf dieser Halbkugel.

    39465162-4x0aY.jpg
    (bearbeitet)
    alfred.hecke's Profilbild
    Find Mc donalds deutlich schlimmer, vorallem das Fleisch schmeckt einfach nach hartes Stück etwas ohne Geschmack!
  10. Zonguldak67's Profilbild
    39466738-wwXCc.jpg
    paragl0be's Profilbild
  11. Rizo_Babo's Profilbild
    Sind die Ratten in den Restaurants inklusive ?
    no-win's Profilbild
    Nur die Mäuse.
  12. j1000's Profilbild
    20 Nuggets 7,99 die können sie für den Preis behalten
    Jens_Bauer90's Profilbild
    "fair trade chicken"

    vermutlich (bearbeitet)
  13. Koeniglich's Profilbild
    Ekelhaft. Die Preise natürlich auch.
  14. Giorgo's Profilbild
    Sollte hier auf mydealz verboten werden für die Werbung zu machen.
    Lynsch's Profilbild
    Dann sollte auf Mydealz aber so einiges verboten werden.
  15. Dennis07's Profilbild
    Seit die überall nur noch ihre veganen Saucen drantun (ohne das vorher vernünftig zu kommunizieren) haben die mich als Stammkunden (war der letzte in meiner Bekanntschaft) verloren.
    Hinzu kommen die inzwischen bodenlos frechen Preise und die ohnehin schlechter gewordenen Gutscheine.
    Sollen die gern weiter ihren Anbiderungskurs bei den Veganern fahren, die haben ja eh zu viel Geld.
    Hatte außerdem nach dem Skandal mal gehofft die hauen mal einen geilen Deal zur Wiedergutmachung raus, stattdessen nur rumgeheule und ein heftiger Preisanstieg.
    Gerne ohne mich!
    Piggylee's Profilbild
    Igitt, vegane Soßen!!1!!1!
    Esse nichts veganes. Tomate, Apfel, Gurke. Pfuiteufel! Kommt mit nicht zwischen die Beißer wo kommen wir denn da hin?!1
  16. _Mylo_'s Profilbild
    Wie mutig die noch sind mit ihren Preisen nach der ganzen scheisse die sie gebaut haben.
    ChrisJesusIsLord's Profilbild
    Die Preise suchen die sich nicht aus, sie werden zum Grossteil durch die Entscheidungen der Regierung vorgegeben. Strom, Lebensmittel, etc wurde alles durch die Regierung erhoeht.
  17. Piggylee's Profilbild
    Igitt Wann gehen die endlich pleite?
    Need2Deal's Profilbild
    Wenn die pleite gehen, wäre ich arbeitslos... auch nicht schön dann.
  18. sakb1639's Profilbild
    Die Preise haben echt angezogen. Ich habe hin und wieder einen veggie burger geholt aber da mache ich bei den Preisen nicht mehr mit.
    AllYourBase's Profilbild
    Der war ja auch nie "veggie".
  19. kolmogorov's Profilbild
    Letztens in Frankfurt auf dem Parkplatz im Auto die Burger gegessen. Kam der BK Mitarbeiter aus der Küche raus und hat irgendwas an den Mülleimern kontrolliert. Dabei hatte er den Daumen so tief in der Nase und übelst gebohrt, dass ich gar nicht drauf klar kam. Es war so lange, dass man eig ein Foto hätte machen können, aber ich war einfach wie in Schockstarre. Man denkt immer es passiert woanders und nicht bei einem selbst, aber jetzt bin ich tatsächlich e n d g ü l t i g raus aus Bk.
    Letzte Woche im mcs gewesen und irgendwie hat es auf mich doch sauberer gewirkt und völlig anderes Klientel hinter den Kassen. Das soll nicht abwertend sein, aber die Personen sahen an sich schon einfach hygienischer aus. Kann man nichts machen, außer die Burger halt selbst.
    Giorgo's Profilbild
    Das ist tatsächlich so. Die Leute die bei BK arbeiten, sehen schon aus als ob die von Hygiene nicht viel halten. Sicher gibt's Ausnahmen.
    Aber im McDonald's sieht halt anders aus, dort sind alle "meistens" gepflegter.

    Nun ja ich selber esse kein BK mehr und sehr selten Mal McDonald.

    Kann aber jeder machen wie er meint. (bearbeitet)
  20. DRIL_HELPER's Profilbild
    eben im Drive-in burger king gelnhausen wurden keine pdf Gutscheine akzeptiert. man muss sie in Papierform haben. wird auch immer unattraktiver das Konzept
    Roy_Zane's Profilbild
    Gehst du halt rein und orderst am Kioskterminal
  21. JoeVanity's Profilbild
    Wer da noch hingeht …
  22. MrinzParkus's Profilbild
    Weiß jemand ob der King des Monats (aktuell wohl Crispy Chicken) äquivalent in der Veggie Variante bestellbar ist bzw. es auch einen plantbased King des Monats gibt?
    Altarian's Profilbild
    Es gibt keine Plant based Variante davon
  23. tamtom's Profilbild
    Hab bei meinem Sankt- Petersburg Besuch letzten Monat noch lecker bei Burger King deniert, toller Laden und hat geschmeckt, aber in Russland gibt es tausend Mal bessere Kost, so dass man kein Fastfood zu sich nehmen muss und Gott sei Dank gibt es kein McDonalds mehr dort, ich hoffe, dass das auch in Deutschland verschwindet....
    Schnarek's Profilbild
    Weil es in Deutschland auch nur Fastfood gibt.
  24. Andreiruss's Profilbild
    Wer votet bei den Preisen noch hot?
    seplayer's Profilbild
    Feinde der Partei
  25. ug70's Profilbild
    Ich war ein großer Bk Fan jedoch das mit dem Punktespiel was sie da machen ist abschreckend sie schreiben 5 fach Punkte wenn du jetzt nicht aufpasst dann gibt es immer nur einfache Punkte es handelt sich hier um Cent Beträge was dem Kunden vorgegaukelt werden und wenn man bedenkt mc Donalds gibt pro 10 Euro immer 100 Punkte in der App wenn das BK genauso machen würde wäre vieles einfacher ,sie haben nicht nur die Preise erhöht ok alles ist teurer geworden aber die Kundschaft mit Payback zu ködern und dann die Punkte nicht zu geben ist schon krass,und dann soll man noch jedesmal anrufen beim Kundenservice wegen paar Punkte (bk bei 10 Euro 5 Punkte Also 5 cent ,+mal 5 25 Cent ) und da musst du noch hinterher rennen das ist keine Kundenfreundlichkeit danke Burgerking erhöht schön die Preise und macht bald Pleite ! Ja noch zum Thema Fastfood einer mag es der andere nicht das ist jedem selber überlassen schließlich muss es keiner essen !Nur wenn man Kunden verschaukelt macht man kein Geschäft mehr! (bearbeitet)
    martin.möllers's Profilbild
    Du solltest ab und zu auch mal nen Punkt machen.
  26. CapitalCripple's Profilbild
    Damals war alles besser. Damals...als es 2 Xtra Long Chili Cheese Burger im Menü gab
    Hängzt's Profilbild
    Hat immer mal wieder 1,49 gekostet
  27. StarAce's Profilbild
    Akzeptiert BK den überhaupt noch Papier? Dachte, es wäre nur noch per App möglich...
    Whiskydrinker's Profilbild
    Als ich - vor Wallraff Teil 2 - zum letzten Ma(h)l beim BK am Drive-In war, reichte es bei solchen Coupons die Nummer zu sagen. Wollte dann beim Zahlen keiner einen Coupon sehen bzw. haben. (bearbeitet)
  28. vPa's Profilbild
    Nach der letzten „Wallraff deckt auf“-Folge, in der schockierende Hygiene-Themen und unwürdige Personalpolitik aufgedeckt worden ist und unmittelbar mind. 2 Filialen zumachen mussten, ist BK für mich gestorben.
    Vielleicht nicht übertragbar auf alle rund 750 Filialen in Deutschland, aber die Lotterie mit der eigenen Gesundheit wird nicht mehr jeder mitgehen können wollen.
    Alt-F4's Profilbild
    Glaubst du ERNSTHAFT, dass es in den hunderttausenden anderen Restaurants (egal ob FF oder nicht) anders ist? Wenn du meine McD vor der Tür in Berlin sehen würdest, dann würdest du DA nicht mehr essen gehen. Im Studium hatten wir mehrere Kommilitonen, die bei MD, in Dönerläden, Pommesbuden, Burgerläden, in Restaurants oder im Lebensmittelhandel gejobbt haben. DIE Storys willst du nicht hören.
  29. dolidoli's Profilbild
    Danke für den Deal, leider gibt es keine vernünftigen Coupons ohne räudige Füllartikel (Colawasser / Pommes).
    Zum Preis: Die Preisdiskussion ist ziemlich albern bei der Inflation. In der Innenstadt kostet ein Döner bei uns gerade mehr als ein Doppel"spar"menü. Die Preise sind passend überteuert wie so ziemlich alles andere gerade.

    Zur Qualität: Ihr tut gerade alle so als ob Fastfoodketten besonders für ihre Qualität bekannt sind... Was ist der nächste Skandal? Dass ihr Brusthaare im Döner findet oder feststellt dass die Soße seit Wochen nicht gekühlt wird?

    Veganer: Hach... dazu fällt mir so viel ein da ich einige kenne wo oft auch Kind und Haustier darunter leiden. Spätestens seit Scott Pilgrim wissen wir alle dass ihr die besseren Menschen seid und der Erde, eurem Körper und dem Geist was gutes tut. Esst was ihr wollt aber erzählt es der Parkuhr
    anro's Profilbild
    Also dein Kommentar war richtig geil bis das Veganerding kam. Komischer Kontrast, Boomer. Veganern Sabbeldrang vorwerfen aber selber alle vollquatschen wie doof du Veganer findest. Ich kann nicht mehr.
  30. zig2zag's Profilbild
    Hab letztens da gegessen und bereue es noch immer. Zwei Tage lang ging es mir schlecht. Nie wieder mehr. Und die ganze Zeit hatte ich Walraffs Fresse vor mir.
    FuttBuck5's Profilbild
    Ich hatte auch bei der Goldenen Möwe schon mal Pech und habe so gekotzt wie bis dahin in meinem ganzen leben noch nicht. War dann auch mein letzter Royal TS. Ist jetzt wahrscheinlich 10 Jahre her. (bearbeitet)
  31. JusticeJoe's Profilbild
    Hat jemand aktuelle Erfahrung mit den 'alten' Gutscheinen? Funktionieren die noch?:)
    royaldoom3's Profilbild
    Komme aus Hannover und hab bei 2 BK Filialen vor 3 Wochen noch mal getestet, die alten Coupons die ich immer genommen hatte und wurden nicht mehr genommen
  32. olasch1337's Profilbild
    Pdf??
  33. saiux's Profilbild
    Wow die Preise sind mal krass... als normalpreis vielleicht noch OK aber mit Gutschein?! Ne danke, können die bei den Kursen behalten
    Narcosis666's Profilbild
    Die Gutscheine sind das neue Normal. Angebote gibt es nicht mehr. Kapieren nur leider wenige.
  34. Manu257's Profilbild
    Lustig wie alle sich über die Zustände bei BK beklagen und IM GLEICHEN SATZ die zu hohen Preise anprangern
    Einstein hatte Recht, mit den zwei Dingen, die unendlich sind.....
    seplayer's Profilbild
    Qualität sollte man als Grundlage für ein Lebensmittel Unternehmen besitzen. Das hat nichts mit Preisen zu tun.
  35. jason's Profilbild
    3,49 für nen drecks Long Chicken mit Coupon?
    Osii's Profilbild
    Das trockene Ding schmeckt sowieso nach Pappe
  36. cha-cha-wi's Profilbild
    Mittlerweile viel zu teuer wenn man im Vergleich bei einem Schnellchinesen für ca. 7,50 ein frisch zubereitetes Essen bekommt mit frischem Gemüse und Fleisch/Tofu nach Wahl.
    no-win's Profilbild
    Für das Geld bekommst Du bei unserem To Go Chinesen gerade mal eine Suppe für 6,90 Euro. Die Hauptgerichte kosten alle 4 bis 6 Euro mehr. Ich liege bei meinem jetzt bei 14,90 Euro statt 9,90 Euro vor der Energiekrise.
  37. Many82's Profilbild
    es scheint immernoch genug dumme zu geben, die den dreck fressen.... unfassbar =D
    es gibt aber auch noch raucher... irgendwie wollen menschen sich extra schaden...
    Pornault's Profilbild
    Oder sie gehen in deals die sie gar nicht interessieren um Kommentare zu schreiben. Der Mensch bleibt unglaublich.
  38. Groschendachs's Profilbild
    Danke, wir waren uns eben mit unseren beiden kleinen richtig gut satt futtern
    no-win's Profilbild
    Schade das die Gutscheine noch nicht gültig sind.
  39. sin_ned's Profilbild
    Ich liebe die Bk Diskussion unter jedem Deal. Nach dem Lesen muss man davon ausgehen, dass 95% der Besucher danach erstmal zwei Stunden kotzend auf dem Pott verbringen. Irritierenderweise ist dem nicht so. Übertreibt Mydealz etwa wieder maßlos? 👀
  40. Benutzer_225's Profilbild
    Danke für den Gutschein. Hot!
    Auf langen Roadtrips ist BK so ziemlich die einzige Option, wenn man leckere vegetarische Burger essen möchte.
    Die Plant based Burger bei BK sind unglaublich gut. Noch eine Möglichkeit mehr, ein bisschen Leid in der Welt zu verhindern.
    Osterdeich's Profilbild
    Bei allem was BK falsch macht, muss man festhalten das sie bei Veggie Sachen als einzige konsequent wenigstens alle anbieten. Es ist ja auch kein Problem die Fleisch Einlage mit dem Veggie Teil zu ersetzen. Frage mich, warum die Konkurrenz das nicht genauso macht.

    Und ja: die Veggie Patties sind auf den ersten Blick zu erkennen.
's Profilbild
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler