Burger King Gutschein für die ganze Familie 4 Menüs für 12,99 €  ;-)
397°Abgelaufen

Burger King Gutschein für die ganze Familie 4 Menüs für 12,99 € ;-)

38
eingestellt am 15. Aug 2016
Hab mal wieder eine alte Burger King PLU ausprobiert hab damit folgendes bekommen
Big King Menü mit großem Softdrink und großer Portion Pommes
Long Chicken Menü mit großem Softdrink und großer Portion Pommes
2 King Boxen für die Kinder mit Nuggets, Pommes Getränk und Spielzeug.

So funktioniert es.
Eigentlich ist der Gutschein schon seit dem 15.01.2016 abgelaufen.
Das System nimmt die PLU aber an, da Burger King sie nicht deaktiviert.
Ihr fahrt also durch den Drive und bestellt die PLU 31915.
Ich hab es heute getestet (Burger King Öhringen). Hat super funktioniert.

Beste Kommentare

Manche werden die 4 Menüs alleine essen

Cold, grad probiert und 4 mal Eis mit Curry Sauce bekommen.

Bin ich der Einzige der in 13 € für 2 kleine Burger (ja richtig gelesen, denn wir haben hier Lil King und Short Chicken und nicht Whopper und X-tra Long Chili Cheese) + restlichen Kram keinen Deal sieht?

Weiß nicht ob der erste Kommentar hier, manch einer würde die 4 "Menüs" alleine essen, scherzhaft gemeint war, aber überfressen wäre ich danach sicher nicht.

8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr

Bearbeitet von: "_115__" 15. Aug 2016
38 Kommentare

Manche werden die 4 Menüs alleine essen

Verfasser

andreas0201

Manche werden die 4 Menüs alleine essen


Und danach mit dem Spielzeug aufm Gästeklo spielen oO

Hot

Jetzt kommt die Familieausrottung? Mutig, mutig, der EkelKing

Gehts es auch direkt im Restaurant? Hat es schon mal jemand ausprobiert?

Deal auf jeden Fall HOT

SteveBrickman

Gehts es auch direkt im Restaurant? Hat es schon mal jemand ausprobiert?Deal auf jeden Fall HOT


Im Restaurant wollen die MA evtl. den Gutschein sehen.

P.S. Gruß ebenfalls aus Öhringen

Cold weil es nicht sicher ist ob es klappt , und weil es keine aktuellen Gutscheine sind . Nachher steht man da in seinem Element und es geht net xD

Bearbeitet von: "jassytassy" 15. Aug 2016

Cold, grad probiert und 4 mal Eis mit Curry Sauce bekommen.

Kann man am Drive In Problemlos ausprobieren. Wenn es nicht klappt, hat man auch nichts verloren.

Verfasser

Nerdpfleger

Kann man am Drive In Problemlos ausprobieren. Wenn es nicht klappt, hat man auch nichts verloren.


Sehe ich genau so. Hab ich ja auch so probiert. Wenns nicht geklappt hätte, hätte ich halt was anderes bestellt.

burgerking.de/002…pdf

Also die PLU stimmt auf jeden Fall (Menü unten links)

Bin ich der Einzige der in 13 € für 2 kleine Burger (ja richtig gelesen, denn wir haben hier Lil King und Short Chicken und nicht Whopper und X-tra Long Chili Cheese) + restlichen Kram keinen Deal sieht?

Weiß nicht ob der erste Kommentar hier, manch einer würde die 4 "Menüs" alleine essen, scherzhaft gemeint war, aber überfressen wäre ich danach sicher nicht.

8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr

Bearbeitet von: "_115__" 15. Aug 2016

Verfasser

_115__

Bin ich der Einzige der in 13 € für 2 kleine Burger (ja richtig gelesen, denn wir haben hier Lil King und Short Chicken und nicht Whopper und X-tra Long Chili Cheese) + restlichen Kram keinen Deal sieht? :/Weiß nicht ob der erste Kommentar hier, manch einer würde die 4 "Menüs" alleine essen, scherzhaft gemeint war, aber überfressen wäre ich danach sicher nicht.8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr



Alter wie bist Du denn drauf???
Wenn ich das alles essen müsste (ich würd nichtmal die Pommes aus 4 Menüs schaffen)

_115__

Bin ich der Einzige der in 13 € für 2 kleine Burger (ja richtig gelesen, denn wir haben hier Lil King und Short Chicken und nicht Whopper und X-tra Long Chili Cheese) + restlichen Kram keinen Deal sieht? :/Weiß nicht ob der erste Kommentar hier, manch einer würde die 4 "Menüs" alleine essen, scherzhaft gemeint war, aber überfressen wäre ich danach sicher nicht.8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr



Ich bin Bodybuilder haha Ich MUSS täglich 3800 Kcal essen, wenn ich nicht abnehmen möchte (wird genau getracked).
Die Pommes in den Kinderboxen sind doch aber klein oder? Hmm... Okay, mein "nicht überfressen" war vielleicht etwas viel Rhetorik, ich würde es aber auf jeden Fall aufessen. Danach dann wohl doch auch ziemlich satt sein - wäre ich woanders allerdings für 10 € auch

Da finde ich den Triple Whopper Gutschein, der hier heute auch gepostet wurde aber besser, und der ist mit 5,99 € schon nicht mega günstig. Aber da hätte man bei 2 Stück immerhin 6 Scheiben ordentlich Fleisch und 6x Käse. Kann mit Pommes jetzt nicht so ganz aufgewogen werden.
Bearbeitet von: "_115__" 15. Aug 2016

Wie kann man da essen gehen, habens immer mal wieder probiert und wurden immer wieder enttäuscht / bestätigt.
Egal wo ... immer das selbe ... oder steigerungen
Seit nem halben Jahr machen wir um BK nen weiten bogen ...

Obwohl ich den Chilli Cheese immer sehr gut fand ... hat die schärfe wahrscheinlich überdeckt was der rest fürn dreck ist

Nicht schlecht, wie kommt man auf sowas?

Verfasser

Hat bei den Chilli Chese Nuggets und den King Nuggets auch funktioniert. Siehe meine anderen Deals

Also ich war heute beim bk. Und habe auch plu's benutzt die alle abgelaufen waren
Direkt an der Kasse. Wollten auch nichts sehen.

Gibt es denn eine plu Sammlung? Ich probiers gerne. Verlieren kann man nichts. Nur gewinnen, da ich es eh essen will, dann kann ich sparen. Muss aber nicht.

Wenn Kevin und Schantall (sic!) wieder Hunger haben.

Hot meine 10 Kinder freuen sich und meine 5 Ehefrauen und meine Hamster und meine Flöhe auch! Und Hans Entertainment
Ohja das wird ein Festmahl

Bearbeitet von: "JeffBaby" 16. Aug 2016

...wem das Menü aus dem Deal zu "klein" ist und das Glück hat, dass sein BK die Gutscheine nicht sehen möchte, versucht mal die PLU 3229 und zahlt 9,99€

Dafür gibt's das "alte" Familienmenü mit:

2 x King Box und 2 x Whopper-Menü

Wer dabei maximal "Gewinn" erzielen möchte und noch etwas für sein "Gewissen" tun möchte, tauscht die kleinen Pommes der King Box gegen Salate - und nimmt dort als Getränke jeweils den "Fruchttiger".

Ist wie die andere PLU Glücksache, aber im besten Falle ist die Familie für 10€ (relativ) satt

_115__

8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr



54 Nuggets - das wäre sicherlich mein Todesurteil!

_115__

Bin ich der Einzige der in 13 € für 2 kleine Burger (ja richtig gelesen, denn wir haben hier Lil King und Short Chicken und nicht Whopper und X-tra Long Chili Cheese) + restlichen Kram keinen Deal sieht? :/Weiß nicht ob der erste Kommentar hier, manch einer würde die 4 "Menüs" alleine essen, scherzhaft gemeint war, aber überfressen wäre ich danach sicher nicht.8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr


Verfressen dein Körper wirds dir danken wenn du Ihn mit zuviel Müll zuballerst

_115__

Bin ich der Einzige der in 13 € für 2 kleine Burger (ja richtig gelesen, denn wir haben hier Lil King und Short Chicken und nicht Whopper und X-tra Long Chili Cheese) + restlichen Kram keinen Deal sieht? :/Weiß nicht ob der erste Kommentar hier, manch einer würde die 4 "Menüs" alleine essen, scherzhaft gemeint war, aber überfressen wäre ich danach sicher nicht.8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr



Wie gesagt, ich nutze die Kalorien wirklich zum Muskelaufbau. Das mit dem Bodybuilding war keine Ironie. Hier mal Bilder aus meiner Definitions- und Massephase: bilder-upload.eu/sho…jpg
Ich zähle meine Kalorien auch seit Jahren. Burger King bietet die Nährwerte ja glücklicherweise auf seiner Homepage an. Ich weiß dass die Burger 500-1000 Kalorien haben Zum langsamem Muskelaufbau brauche ich persönlich täglich 3800 (bei 4x90min sehr hartem Krafttraining wöchentlich).
Außerdem war ja nie die Rede von täglich BK; eher so 1x wöchentlich. Ich fülle meine Kalorien deutlich öfter mit 'nem halbem Kilo Reis oder Vollkornnudeln. Aber ab und zu darf's dann auch mal ungesund sein.

Und zum Schluss dann nochmal OnTopic: Danke manu76, mit 2 Whoppern anstelle von Big King und Long Chicken, und das für 2 € weniger, sieht das ganze doch schon wieder weltklasse aus. Top
Bearbeitet von: "_115__" 16. Aug 2016

Find die PLU jetzt auch nicht so der Knaller.. Da kauf ich mir lieber 3 King des Monats von... Oder 6 Big King. Da hat man mehr fürs gleiche Geld...

Leider gehöre ich auch zu der Sorte die da keine Probleme haben sich sowas reinzupfeifen... Mit 5x Sport die Woche lässt sich das noch ganz gut aushalten (Liege da auch so bei 3500-4000kcl Gesamtumsatz an Sporttagen). Ohne geh ich halt auf wie nen Hefekuchen

_115__

Bin ich der Einzige der in 13 € für 2 kleine Burger (ja richtig gelesen, denn wir haben hier Lil King und Short Chicken und nicht Whopper und X-tra Long Chili Cheese) + restlichen Kram keinen Deal sieht? :/Weiß nicht ob der erste Kommentar hier, manch einer würde die 4 "Menüs" alleine essen, scherzhaft gemeint war, aber überfressen wäre ich danach sicher nicht.8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr




klingt schon besser, es kam wirklich so rüber dass du dir das öfter als 1x mal die Woche reinschaufelst.
Ich selber esse Fastfood, in Form von Mcdoof und Bk, maximal 5-7 x im Jahr.
Es ist leider, meiner Meinung nach, kein gesundes Essen.

Den Big Tasty Bacon gibt's bei McDonald's jetzt durchgängig (y).

_115__

Bin ich der Einzige der in 13 € für 2 kleine Burger (ja richtig gelesen, denn wir haben hier Lil King und Short Chicken und nicht Whopper und X-tra Long Chili Cheese) + restlichen Kram keinen Deal sieht? :/Weiß nicht ob der erste Kommentar hier, manch einer würde die 4 "Menüs" alleine essen, scherzhaft gemeint war, aber überfressen wäre ich danach sicher nicht.8,99 € wäre hot. Für den Preis gibt es alle Nase lang ja auch 54 Nuggets mit 12 Dips - das sättigt dann schon dezent mehr



Früher nach der Schule (BK lag leider GENAU auf dem Heimweg) war ich wirklich 4x wöchentlich bei BK und habe dann zuhause auch noch Mittag mitgegessen - ich wurde natürlich schön Fett (nutella).
Es ist nicht nur deiner Meinung nach kein gesundes Essen, sondern jeder Meinung nach. Ansonsten hat jemand keinen gesunden Verstand Es braucht halt ein gesundes Verständnis von Ausnahme und Regel.

_115__

Wie gesagt, ich nutze die Kalorien wirklich zum Muskelaufbau. Das mit dem Bodybuilding war keine Ironie. Hier mal Bilder aus meiner Definitions- und Massephase: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=c08728-1471330986.jpgIch zähle meine Kalorien auch seit Jahren. Burger King bietet die Nährwerte ja glücklicherweise auf seiner Homepage an. Ich weiß dass die Burger 500-1000 Kalorien haben Zum langsamem Muskelaufbau brauche ich persönlich täglich 3800 (bei 4x90min sehr hartem Krafttraining wöchentlich).Außerdem war ja nie die Rede von täglich BK; eher so 1x wöchentlich. Ich fülle meine Kalorien deutlich öfter mit 'nem halbem Kilo Reis oder Vollkornnudeln. Aber ab und zu darf's dann auch mal ungesund sein. Und zum Schluss dann nochmal OnTopic: Danke manu76, mit 2 Whoppern anstelle von Big King und Long Chicken, und das für 2 € weniger, sieht das ganze doch schon wieder weltklasse aus. Top




Du bist doch auf Stoff....

_115__

Wie gesagt, ich nutze die Kalorien wirklich zum Muskelaufbau. Das mit dem … Wie gesagt, ich nutze die Kalorien wirklich zum Muskelaufbau. Das mit dem Bodybuilding war keine Ironie. Hier mal Bilder aus meiner Definitions- und Massephase: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=c08728-1471330986.jpgIch zähle meine Kalorien auch seit Jahren. Burger King bietet die Nährwerte ja glücklicherweise auf seiner Homepage an. Ich weiß dass die Burger 500-1000 Kalorien haben Zum langsamem Muskelaufbau brauche ich persönlich täglich 3800 (bei 4x90min sehr hartem Krafttraining wöchentlich).Außerdem war ja nie die Rede von täglich BK; eher so 1x wöchentlich. Ich fülle meine Kalorien deutlich öfter mit 'nem halbem Kilo Reis oder Vollkornnudeln. Aber ab und zu darf's dann auch mal ungesund sein. Und zum Schluss dann nochmal OnTopic: Danke manu76, mit 2 Whoppern anstelle von Big King und Long Chicken, und das für 2 € weniger, sieht das ganze doch schon wieder weltklasse aus. Top



Nein! Aus dir spricht doch bloss der Neid.
Ich zähle meine Kalorien seit 5 Jahren und es hat tatsächlich was gebracht
10929977-HZ1Uw

Bearbeitet von: "MyDealzNase" 16. Aug 2016

also bei uns gibts immer das happy family menü, mit bigking im menü + chrispy chicken im menü + 2 kids menüs, gibt auch noch zwei andere kombis, da höre ich aber nie zu, das reicht wenn man 1x im monat zu dem laden essen muss. kostet auch 12 oder 13,99, war schon länger nicht mehr dort aber das ist preis/leistung das einzige was sinn macht mit zwei kids.

_115__

Wie gesagt, ich nutze die Kalorien wirklich zum Muskelaufbau. Das mit dem Bodybuilding war keine Ironie. Hier mal Bilder aus meiner Definitions- und Massephase: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=c08728-1471330986.jpgIch zähle meine Kalorien auch seit Jahren. Burger King bietet die Nährwerte ja glücklicherweise auf seiner Homepage an. Ich weiß dass die Burger 500-1000 Kalorien haben Zum langsamem Muskelaufbau brauche ich persönlich täglich 3800 (bei 4x90min sehr hartem Krafttraining wöchentlich).Außerdem war ja nie die Rede von täglich BK; eher so 1x wöchentlich. Ich fülle meine Kalorien deutlich öfter mit 'nem halbem Kilo Reis oder Vollkornnudeln. Aber ab und zu darf's dann auch mal ungesund sein. Und zum Schluss dann nochmal OnTopic: Danke manu76, mit 2 Whoppern anstelle von Big King und Long Chicken, und das für 2 € weniger, sieht das ganze doch schon wieder weltklasse aus. Top



Danke

Nur mal an alle die abgelaufende Gutscheine wissendlich bei Burgerking abgeben um sich und/oder andere zu bereichern begeht eine den straftatbestand des betrugens was burgerking auch zur anzeige bringt. Also liebe leute burgerking hat schon immer gutscheine drausen ladet euch die app oder gutscheine aus dem Internet einfach runtern kann mann schon genug mit sparen!

Kei11

Nur mal an alle die abgelaufende Gutscheine wissendlich bei Burgerking abgeben um sich und/oder andere zu bereichern begeht eine den straftatbestand des betrugens was burgerking auch zur anzeige bringt. Also liebe leute burgerking hat schon immer gutscheine drausen ladet euch die app oder gutscheine aus dem Internet einfach runtern kann mann schon genug mit sparen!



Ja, ne, ist klar.

Grade probiert in Böblingen beim Drive in. Hat alles geklapt. Rechnung kann ich per Wunsch später hochladen

Da kann man doch je nach Wechselkurs des Dollars nochmal extra sparen
Oder war das in Sindelfingen ?

Klappt in Hamburg NIE ohne Gutschein vorzeigen. Die PLU Codes werden seit Jahren kaum deaktiviert.

Im Kontext kann ich euch folgenden Deal empfehlen, in dem (fast) alle BK PLU Codes zu finden sind:
mydealz.de/gut…e=8

Grüße
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text