Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Burnhard Edelstahl Outdoor Pizzaofen Nero inkl. Pizzaschieber & Pizzastein
1225° Abgelaufen

Burnhard Edelstahl Outdoor Pizzaofen Nero inkl. Pizzaschieber & Pizzastein

189€249€-24%Springlane Angebote
100
aktualisiert 16. Jul (eingestellt 24. Mai)
Update 1
Freizeit-Pizzaiolos aufgepasst: Nero marschiert nun für noch einmal 10€ weniger in euren Garten ein.
Bei Springlane bekommt ihr gerade einen Pizzaofen von Burnhard für den Garten zum Preis von 189€ inkl. kostenfreiem Versand, der passenderweise Nero heißt. Nutzt dafür den Gutscheincode NERO60 im Warenkorb. Preisvergleich liegt bei 249€.

Details:
  • 4 klappbare Edelstahlfüße
  • bis zu 500 °C
  • integriertes Thermometer (°C und °F)
  • doppelte Edelstahl-Ummantelung mit Wollfüllung
  • Schornstein mit Regenschutz
  • Pizzaheber mit langem Holzgriff
  • Maße (cm) 40,7 x 81,35 x 83,26

Lieferumfang:
Feeder, Firebox, Stein, Tür, Schaufel

Mit dem Teil wird mit Sicherheit die ganze Nachbarschaft neidisch, wenn es aus eurem Garten lecker nach frischer Pizza duftet.

1383816.jpg
1383816.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Reene24.05.2019 16:04

Hat wer auch so Probleme mit dem Schieber? Gefühlt 20 Sekunden die Pizza …Hat wer auch so Probleme mit dem Schieber? Gefühlt 20 Sekunden die Pizza zu lang drauf gelassen und sie klebt fest.


Streu vorher Hartweizengrieß auf den Schieber.
Reene24.05.2019 16:04

Hat wer auch so Probleme mit dem Schieber? Gefühlt 20 Sekunden die Pizza …Hat wer auch so Probleme mit dem Schieber? Gefühlt 20 Sekunden die Pizza zu lang drauf gelassen und sie klebt fest.


beim teig ausrollen zuletzt die pizza mit der flachen hand kreisförmig schmiergeln übern mehligen tisch.
ausserdem nur 50% wasseranteil in relation zum mehlanteil. ausserdem teiglinge pizzaweise separat gehen lassen - beim aufkneten niemals das innere nach aussen knetenteiglinge pizzaweise
wie schon gesagt wurde, etwasmehl aufm schieber - bringt aber nix bzw nicht viel, wenn die oberen beiden punkte missachtet wurde

viel erfolg!
evensure16.07.2019 14:21

Hast du noch nie von der Brennsoftware "Nero Burning ROM" gehört? Da wird …Hast du noch nie von der Brennsoftware "Nero Burning ROM" gehört? Da wird der Nero-Witz auf die Spitze getrieben!



hast du seinen Beitrag denn überhaupt ganz durchgelesen ?
KarstenS224.05.2019 15:13

Fehlt mir leider der Garten dafür Sieht aber echt nicht schlecht aus. …Fehlt mir leider der Garten dafür Sieht aber echt nicht schlecht aus. Vor allem kann man hinten in die Brennkammer auch Holz reinschmeißen. Dürfte schon ziemlich nahe an "wie beim Italiener" kommen.


Nun ich habe den Garten. Aber keinen Platz mehr für nen Pizzaofen. Man(n) könnte auch sagen, dass die Regierung etwas dagegen haben könnte.

Topp-Preis!
100 Kommentare
frischeBrise17.07.2019 16:06

Es kommt sicher auch drauf an, was für ein Nudelholz man wie verwendet. …Es kommt sicher auch drauf an, was für ein Nudelholz man wie verwendet. Meins ist eher ein einfacher Holzstab mit ca. 4cm Durchmesser (sowas: https://www.amazon.de/Hofmeister-Holzwaren-Pizzarolle-aus-Buchenholz/dp/B004EIMR2S/ref=sr_1_14?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=nudelholz&qid=1563372135&s=gateway&sr=8-14), damit kann man den Teig recht gut "auseinanderschieben", das geht mit den klassischen Teigrollern mit Griffen wohl eher nicht...


So wie ich das verstanden habe wird aber auch der Rand flach gedrückt bzw. man hat gar keinen klassischen Rand mehr. Klar kann man sich jetzt irgendwie manuell Lufteinschlüsse im Rand basteln, aber das ergibt doch bei weitem nicht so feine Strukturen, wie es die Hefe schafft. Ich habe noch nicht viele Pizzen gemacht und bin sicher alles andere als ein Profi, aber das Ausformen der Pizza mit der Hand ging eigentlich recht zügig. Ich bin mir nicht sicher, ob man da beim Ausrollen mit einer manuellen Randrekonstruktion so viel schneller ist.

Aber ist natürlich jedem selbst überlassen, welche Technik er anwendet. Hauptsache es schmeckt.
Buliwyf_Stonehand17.07.2019 13:16

Die EU: …Die EU: https://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:C:2008:040:0017:0025:DE:PDF


Wenn man denkt man hat schon alles gesehen/gehört/gelesen...

Einfach nur Wahnsinn
Ich kann euch nur einen konischen Teigroller empfehlen. Damit klappt's wunderbar.

amazon.de/Hof…8-3

Kostet nur gut 5 Euronen und damit kann man den Teig prima in Form bringen.
Bearbeitet von: "trifolia" 17. Jul
CrackJohn17.07.2019 16:53

Wenn man denkt man hat schon alles gesehen/gehört/gelesen... Einfach nur …Wenn man denkt man hat schon alles gesehen/gehört/gelesen... Einfach nur Wahnsinn


Wobei das Definieren/Schützen von "garantiert traditionellen Spezialitäten" sicher noch eine der sinnvolleren Auswüchse der EU ist. Das Rezept hat zumindest gut funktioniert.
Dyonics_17.07.2019 16:43

Das nachlegen ist echt nervig und teilweise wurde es so heiss, dass der …Das nachlegen ist echt nervig und teilweise wurde es so heiss, dass der Griff angefackelt ist. Hitze hält er gut, aber er rußt und das fliegt dann auf die Pizza.


Okay das klingt ja wirklich schlecht. Darf ich fragen womit du geheizt hast? Ich liebäugel mit der Pellets-Variante.

CO2 neutral, leicht zu lagern und zu dosieren. Fast keine Asche und dadurch wenig Ruß.
Buliwyf_Stonehand17.07.2019 15:07

Ist das nicht irgendwie widersprüchlich, wenn ich den Teig erst lange …Ist das nicht irgendwie widersprüchlich, wenn ich den Teig erst lange gehen lasse, nur um ihn danach mit einem Nudelholz zu bearbeiten?


Wenn du den Teig mit dem Nudelholz bearbeitest, dann brauchst du ihn auch nicht lange gehen lassen. Mit dem Nudelholz quetscht du den Großteil an CO2 wieder raus, den du mühevoll mit der Hefe aufgebaut hast 😁
Norbert_Sch17.07.2019 17:05

Okay das klingt ja wirklich schlecht. Darf ich fragen womit du geheizt …Okay das klingt ja wirklich schlecht. Darf ich fragen womit du geheizt hast? Ich liebäugel mit der Pellets-Variante. CO2 neutral, leicht zu lagern und zu dosieren. Fast keine Asche und dadurch wenig Ruß.


Ich hatte Pellets sogar die speziellen für Grills aber es hat trotzdem viel Russ gegeben.
Heute nutze ich den Uuni 3 mit Gas und bin mehr als zufrieden. Der neue ist auch deutlich handlicher und leichter.
Reene24.05.2019 16:04

Hat wer auch so Probleme mit dem Schieber? Gefühlt 20 Sekunden die Pizza …Hat wer auch so Probleme mit dem Schieber? Gefühlt 20 Sekunden die Pizza zu lang drauf gelassen und sie klebt fest.


Alternativ zu den bereits erwähnten Tipps kannst du die Pizzen auch erstmal auf ein Backpapier legen und dieses dann nach etwa 1-2min Backzeit entfernen. Ist zwar eine riesen Backpapierverschwendung, funktioniert aber auch ohne Übung problemlos.
Habe vor ein paar Tagen den Ooni Koda bekommen. Das Handling ist mit Gas wesentlich komfortabler.
Läuft der Ofen mit Strom oder Gas?
Stefano.Barban24.05.2019 16:40

Davor einmehlen oder wie schon vorgeschlagen mit Hartweizengrieß …Davor einmehlen oder wie schon vorgeschlagen mit Hartweizengrieß bestreuen. Pizzateig sollte von unten auch noch etwas Mehl dran haben andernfalls haste den Teig zu lange ausgerollt liegen lassen und die Feuchtigkeit der Tomaten ist durchgezogen.


Das liegt auch sehr am Pizzaschieber. Suche mal nach „GiMetal“. Da gleitet die Pizza auf und von dem Schieber.
22344398-NkRXY.jpg
Schutzschi17.07.2019 15:11

und ich muss immer auf die Knie, um den Ofen zu bedienen...


Huldigt dem Pizza Gott!
DRDRE517.07.2019 16:12

Kann jemand einen elektrischen für die Küche empfehlen, der auch hohe G …Kann jemand einen elektrischen für die Küche empfehlen, der auch hohe Gradzahlen erreicht ? Bis 600€


P134H LE von Effeuno über die Bruderschaft im Forum bestellen und glücklich werden
Bearbeitet von: "Florossos" 18. Jul
Kulturindustrie17.07.2019 18:37

Alternativ zu den bereits erwähnten Tipps kannst du die Pizzen auch …Alternativ zu den bereits erwähnten Tipps kannst du die Pizzen auch erstmal auf ein Backpapier legen und dieses dann nach etwa 1-2min Backzeit entfernen. Ist zwar eine riesen Backpapierverschwendung, funktioniert aber auch ohne Übung problemlos.



Naja, wenn der Ofen bzw. der Stein im Ofen ne Temp. von 400 Grad hat, wird aber die Verwendung von Backpapier aber mindestens "kritisch". Backpapier verträgt normalerweise max. 250 Grad. Nach 1-2min im Ofen ist das bestenfalls "zerbröselt"
ich nehme in letzter Zeit diesen Pizzateig hier:
grillsportverein.de/for…83/
Das Geheimnis liegt im Grundegenommen im richtigen Mehl und sehr wenig Hefe - dafür mind. 24h Teigruhe.
Die Parameter (anzahl pizzen, Teigruhe..) kann man dann in der PizzaApp auf seine Bedürfnisse anpassen. Gibt einen sehr guten Pizzateig. Habe früher immer direkt auf dem Pizzastein dann die Pizzen gebacken. Wenn man allerdings viele Leute zu verköstigen hat, ist es ein wenig umständlich. Habe mir nun runde Blaubleche gekauft, und bereite die Pizzen darin vor, schiebe sie mit Blech in den Grill und wenn sie leicht gebacken sind schiebe ich sie vom Blech auf den Stein. Geschmacklich konnte ich keinen Unterschied zu "direkt auf dem Stein" gegrillt feststellen, erleichtert aber das Handling und gibt schön runde Pizzen.
Bearbeitet von: "derOlfi" 18. Jul
Gas oder Holzkohle?
Könnte ich gebrauchen aber kein Geld diesen Monat haha
michaelcoy17.07.2019 20:43

Das liegt auch sehr am Pizzaschieber. Suche mal nach „GiMetal“. Da gleitet …Das liegt auch sehr am Pizzaschieber. Suche mal nach „GiMetal“. Da gleitet die Pizza auf und von dem Schieber. [Bild]



Die Pizza sieht wirklich top aus, ist die in so einem Nero gemacht worden?
Bearbeitet von: "kurac12" 19. Jul
Ich experimentiere noch mit dem Weber Smokey Joe R
rum und hatten auch schon gute Pizzen mit allerdings blassen Rändern. Hab unten vier große Luftlöcher reingebracht.
Der Pizzastein lässt natürlich auch nicht viel Luft ringsum, aber es scheint ja fast gerade zu reichen außer wenn es von unten direkt verbrennt. Nun habe ich die beidseitigen Luftlöcher unterhalb des recht dünnen Pizzasteins und die oben.
Rein theoretisch würde ich jetzt annehmen ich muss einen leichten Sog schaffen, unten voll auf, oben etwas weniger, die Kohlen (Briketts?) eher am Rand da die Mitte schwarz wurde. Und die Seiten führen mMn gar keinen Sauerstoff heran, nur Wärme ab, also maximal Regulation wenn ich damit nicht die Wärme im Deckel gefährde.

Jemand Erfahrung?
Bearbeitet von: "HeyJoe" 19. Jul
Jemand bereits zugestellt bekommen oder n Versandbestätigung erhalten?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text