Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Büromonitor Lenovo ThinkVision T24m (23.8", IPS, FHD, 250cd/m², 99% sRGB, USB-C mit DisplayPort, 4x USB 3.0, Höhe inkl. Pivot, 3J Garantie)
261° Abgelaufen

Büromonitor Lenovo ThinkVision T24m (23.8", IPS, FHD, 250cd/m², 99% sRGB, USB-C mit DisplayPort, 4x USB 3.0, Höhe inkl. Pivot, 3J Garantie)

174,90€199,59€-12%Office-Partner Angebote
9
eingestellt am 2. Okt

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Office Partner macht heute seinem Namen wieder alle Ehre und verkauft einen waschechten Büromonitor in Form des Lenovo ThinkVision T24m für 174,90€. Der Preis ergibt sich durch den Code OPLTVT, im Vergleich zahlt man aktuell mindestens 199,59€.

Der Preis ist für ein Full HD-Modell vergleichsweise hoch, weil man hier schlichtweg für andere Ausstattungsmerkmale zahlt. Ein IPS-Panel gibt es bereits günstiger, ausgiebige Ergonomiefunktionen inklusive Pivot vielleicht auch, aber spätestens bei USB-C mit DisplayPort ist die Auswahl doch deutlich eingeschränkter. Power Delivery ist leider nicht integriert, ihr kommt also um ein Stromkabel am Laptop nicht herum. Zumindest bis zu vier USB-Geräte werden so aber direkt in einem Rutsch mit angebunden. 99% Abdeckung des sRGB-Farbraums sind wiederum für grafiklastige Arbeiten relevant, zu Adobe RGB gibt es leider keine Angaben.

Test- oder Erfahrungsberichte sind leider nicht auffindbar.

  • Diagonale 23.8"/60.5cm
  • Auflösung 1920x1080, 16:9, 93dpi
  • Helligkeit 250cd/m²
  • Kontrast 1.000:1 (statisch), 3.000.000:1 (dynamisch)
  • Reaktionszeit 6ms
  • Blickwinkel 170°/178°
  • Panel IPS
  • Form gerade
  • Beschichtung matt (non-glare)
  • Hintergrundbeleuchtung White-LED
  • Farbraum 99% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
  • Bildwiederholfrequenz 60Hz
  • Signalfrequenz 30-83kHz (horizontal), 50-75Hz (vertikal)
  • Anschlüsse 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2, 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2 (shared)
  • USB-Hub Out 4x USB-A 3.0
  • USB-Hub In 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2 (shared)
  • Audio 1x Line-Out
  • Ergonomie 110mm (Höhe), 90° (Pivot), ±45° (Drehung), +30°/-5° (Neigung)
  • Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
  • VESA 100x100 (belegt)
  • Leistungsaufnahme 110W (maximal), 17W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.5W (Standby)
  • Jahresverbrauch 24.82kWh
  • Energieeffizienzklasse A+
  • Stromversorgung AC-In
  • Abmessungen (BxHxT) 540x483x262mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
  • Gewicht 5.60kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
  • Besonderheiten Slim Bezel, EPEAT Gold, mechanische Tasten, Sicherheitsschloss (Kensington)
  • Herstellergarantie drei Jahre

1442719-8Hr8Z.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Zu einer ausgiebigen Ergonomiefunktion gehört IMO auch eine Höhenverstellbarkeit.
Tortelli02.10.2019 10:15

Zu einer ausgiebigen Ergonomiefunktion gehört IMO auch eine …Zu einer ausgiebigen Ergonomiefunktion gehört IMO auch eine Höhenverstellbarkeit.


So siehts aus!
Zusätzlich dazu müssen die Tische auch höhenverstellbar sein - Ergonomie like king
Tortelli02.10.2019 10:15

Zu einer ausgiebigen Ergonomiefunktion gehört IMO auch eine …Zu einer ausgiebigen Ergonomiefunktion gehört IMO auch eine Höhenverstellbarkeit.


Hat er doch, wie sollte Pivot sonst vernünftig klappen?

edit: Siehe ein Bild der Seite.

23104443-hSfY0.jpg
Bearbeitet von: "Barney" 2. Okt
Haben die auf Arbeit. Sind solide und liefern ein gutes Bild.
Im Gegensatz zu älteren Dell Modellen (steht bei mir daneben) ist der Bildschirm im Vergleich zum Dell anfällig was Wackeln am Tisch angeht, da wippt er dann fröhlich mit, wenn der Kollege auf den Tisch haut.
Außerdem ist die Klammer zur Kabelführung Mist. Bei manchen Monitoren werden die Kabel nicht gehalten und die Klammer springt aus dem Fuß heraus. Bei anderen hält sie wiederum bombenfest.
Beide Mankos sind jedoch meckern auf hohem Niveau und stören beim täglichen Arbeiten kaum.
Wobei ich eine höhere Auflösung präferiere, aber es wird nunmal gekauft, was die IT vorgibt.
Bearbeitet von: "HansLiesschenMueller" 2. Okt
Büromonitor: 250cd
Nicht mehr weiter gelesen. Dass sowas angeboten wird, ist imho eine Frechheit.
Pebus02.10.2019 13:00

Büromonitor: 250cdNicht mehr weiter gelesen. Dass sowas angeboten wird, …Büromonitor: 250cdNicht mehr weiter gelesen. Dass sowas angeboten wird, ist imho eine Frechheit.


Arbeitest du im Freien? Da kann man ja fast neidisch werden. Wobei, wenn ich gerade so nach draußen schaue...
Barney02.10.2019 13:18

Arbeitest du im Freien? Da kann man ja fast neidisch werden. Wobei, wenn …Arbeitest du im Freien? Da kann man ja fast neidisch werden. Wobei, wenn ich gerade so nach draußen schaue...


Nein, am Fenster. Und wenn sie Sonne von der Seite rein scheint, ist das zu wenig.
Pebus02.10.2019 13:20

Nein, am Fenster. Und wenn sie Sonne von der Seite rein scheint, ist das …Nein, am Fenster. Und wenn sie Sonne von der Seite rein scheint, ist das zu wenig.


Dann empfehle ich kleine Jalousien, die man nach Bedarf herunterzieht. Haben wir hier übrigens auch. Ein Monitor, der dauerhaft auf voller Helligkeit ballert, ist alles andere als gut für die Augen.
Pebus02.10.2019 13:20

Nein, am Fenster. Und wenn sie Sonne von der Seite rein scheint, ist das …Nein, am Fenster. Und wenn sie Sonne von der Seite rein scheint, ist das zu wenig.


Dann nimmt man halt ein anderes Modell, das kostet dann nun mal mehr...

Das Portfolio gibt her, was der Geldbeutel her gibt...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text