799°
ABGELAUFEN
Busch & Müller IXON IQ + IXBack Senso Beleuchtungs-Set - VGP 69,80
Busch & Müller IXON IQ + IXBack Senso Beleuchtungs-Set - VGP 69,80
Kategorien
  1. Dies & Das

Busch & Müller IXON IQ + IXBack Senso Beleuchtungs-Set - VGP 69,80

Preis:Preis:Preis:48,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Radonline gibt es das Beleuchtungsset mit Front- und Rücklicht für €48,90. VGP liegt bei €69,80 bei idealo.

Dieses Beleuchtungs-Set besticht nicht nur durch seine enorme Leuchtkraft, sondern auch durch sein außergewöhliches Design. Es besteht aus: LED-Frontscheinwerfer IXON IQ und Batterie-Diodenrücklicht IXBACK senso

Leuchtmittel: LED
Leuchtstärke: zwei Schaltstellungen: High-Power-Modus: 40 lux / City-Eco-Modus: 10 lux

Beste Kommentare

Doggystyler

Sieht aus wie das lampenset aus dem Lidl. Das hat auch 40 Lux...


10957047-C3auy
Sieht aus wie ein BMW X5, ist trotzdem Mist.

Wer einmal Busch und Müller am Rad hatte, wird schwer wieder 8 Klassen niedriger zu LIDL greifen wollen. Super Verarbeitung, wertig und natürlich: extrem gutes Licht. Nahfeldausleuchtung, gleichmäßig, hell.

Aussergewöhnliches design? Sieht aus wie jedes andere Fahrradlicht.

107 Kommentare

Habe beide Lampen und kann sie empfehlen.
Hatte erst Bedenken wegen der Batterie des IXBack (LR1, Lady), aber die hält wirklich ewig. Ersatz gibt günstig in der Bucht.
Ins IXON IQ passen normale AA Eneloops.

Ja habe die auch, Superhelle Lampe in der Stadt reicht der Low Modus (hat 2 Stufen Low/High)

Von mir auf jedenfall HOT!

Bearbeitet von: "psx2gamer" 18. Aug 2016

ist das mit Ladeanschluss, oder muss man immer wieder Batterien rauspopeln



Ja

Hat eine Gummi-Lasche (Abdeckung der Buchse) und die LED zeigt an, wann die Akkus aufgeladen sind.

Bearbeitet von: "psx2gamer" 18. Aug 2016

Aussergewöhnliches design? Sieht aus wie jedes andere Fahrradlicht.

Sieht aus wie das lampenset aus dem Lidl. Das hat auch 40 Lux...

Bearbeitet von: "Doggystyler" 18. Aug 2016

Doggystyler

Sieht aus wie das lampenset aus dem Lidl. Das hat auch 40 Lux...


10957047-C3auy
Sieht aus wie ein BMW X5, ist trotzdem Mist.

Wer einmal Busch und Müller am Rad hatte, wird schwer wieder 8 Klassen niedriger zu LIDL greifen wollen. Super Verarbeitung, wertig und natürlich: extrem gutes Licht. Nahfeldausleuchtung, gleichmäßig, hell.

Doggystyler

Sieht aus wie das lampenset aus dem Lidl. Das hat auch 40 Lux...



Kommt aber auch drauf an, wo man die Lux misst. Ein Meter vor dem Gerät oder auf der Straße...
Habe von der Lampe die Premium-Variante, aber man muss echt sagen, dass die Lampe im Vergleich zu anderen eher auf Breite des Lichtkegels setzt, als dass nur ein Spot beleuchtet wird. Mir gefällts und ist sehr gut zu fahren.
Wichtig ist auch, dass die Lampe ziemlich hoch herausragt auf dem Lenker, mit der Zeit gewöhnt man sich dran. Ich würde sie nicht mehr hergeben.

Doggystyler

Sieht aus wie das lampenset aus dem Lidl. Das hat auch 40 Lux...



Naja, ist BMW und deren Qualität seit Jahren nicht auch Mist ^^

jever3

ist das mit Ladeanschluss, oder muss man immer wieder Batterien rauspopeln


Hier ist das Ladegerät allerdings nicht dabei.

kann mich nur anschließen, top Lampe, mir kommt nichts anderes mehr ans Rad. Preis sehr gut.

10957253-gycVE
Sieht aus wie ein BMW X5, ist trotzdem Mist.

/quote]10957253-YyykF
Sieht aus wie ein BMW X5, ist trotzdem Mist.



Was sieht denn da aus wie ein X5???

Empfehlenswerte Lampe. Prima Ausleuchtung auch im Low Modus. Benutze sie mit Eneloop Akkus.
Habe zwei davon seit Jahren im Einsatz. Jetzt eine Dritte für den Junior.
Danke für den Deal!

Suche eher etwas günstiges zum Ersatz für die alten Teile, die derzeit mit Dynamo laufen. Jemand einen Tipp? Wollte jetzt nicht 50 Euro für LED Lämpchen ausgeben.

von mir auch klar kaufempfehlung. habe das ding am rennrad. selbst wenns komplett dunkel ist, ist auf der hellen stufe ne super ausleuchtung. hatte auch mal lidl dran. das sind welten.

quak1

Suche eher etwas günstiges zum Ersatz für die alten Teile, die derzeit mit Dynamo laufen. Jemand einen Tipp? Wollte jetzt nicht 50 Euro für LED Lämpchen ausgeben.


Du willst den Dynamo weiter verwenden oder auf Akku umstellen?
Wenn ersteres der Fall ist, bist du z.B. hiermit sehr gut bedient.

Danke, habe es mal bestellt.

quak1

Suche eher etwas günstiges zum Ersatz für die alten Teile, die derzeit mit Dynamo laufen. Jemand einen Tipp? Wollte jetzt nicht 50 Euro für LED Lämpchen ausgeben.


für den Dynamo gibts günstige Scheinwerfer & Rücklichter bei Amazon ;), falls du welche mit Akkus suchst bei Lidl gibts ab nächsten Montag welche für 12,99€
Bearbeitet von: "marckbln" 18. Aug 2016

quak1

Suche eher etwas günstiges zum Ersatz für die alten Teile, die derzeit mit Dynamo laufen. Jemand einen Tipp? Wollte jetzt nicht 50 Euro für LED Lämpchen ausgeben.


Wenn er noch nen Rücklicht braucht ist ja nicht writ weg von 50€ ;), und 95lux für wss braucht man das bitte ? Wenn man irgendwo in der Pampa ohne jegliche Straßenbeleuchtung evtl. aber ansonsten ist das übertrieben

Kann ich nur bestätigen die IXON IQ ist echt klasse !

Ich habe zwei Lampen seit 3-4 Jahren im Einsatz und würde Sie nicht mehr kaufen.

Die obere Helligkeitsstufe ist nur direkt nach dem Laden von Akkus zu erreichen und steht faktisch fast nie zur Verfügung, wenn man sie braucht. In meinen Augen wird zu früh ein Spannungsabfall erkannt, so dass die Lampe auf den Sparmodus wechselt. Dabei sind drei verschiedene neue Akkuhersteller (Eneloop, Varta, Annsmann) und zwei Qualitätsladegeräte im Einsatz.

Sind diese ansteckbaren LED-Lampen mittlerweile für normale Alltagsräder als Hauptbeleuchtung zugelassen?

lulzsoonmane

Sind diese ansteckbaren LED-Lampen mittlerweile für normale Alltagsräder als Hauptbeleuchtung zugelassen?


jupp, in der neusten StVO Novellierung sind die mit drin.

Hat jemand einen Tipp für eine vernünftige Lampe, die ich mit USB, bzw. nem einfachen Handykabel wieder aufladen kann?

Um 2% günstiger wird es noch, wenn man per Vorkasse zahlt ;-)

Hat jemand Erfahrung mit den AXA Grennline 15 bzw 30?
Die sind schön klein und können per USB aufgeladen werden.

Sonst ein Tipp für ein Lampenset mit USB Ladefunktion für <40€?

Doggystyler

Sieht aus wie das lampenset aus dem Lidl. Das hat auch 40 Lux...


Was drauf steht ist eine Sache, die Realität sieht oft anders aus. Das Teil ist um Welten besser wie dieser Discounter Murks.

Wer ne günstigere Alternative sucht:
Ich hab die Sigma Lightster/Cuberider und bin sehr zufrieden damit.
Mit gescheiten Akkus halten die auch ziemlich lange. (vorne AA, hinten AAA)
Gibts öfters mal für rund 35.-
StVZO-Zulassung haben die Dinger wen das interessiert.

quak1

Suche eher etwas günstiges zum Ersatz für die alten Teile, die derzeit mit Dynamo laufen. Jemand einen Tipp? Wollte jetzt nicht 50 Euro für LED Lämpchen ausgeben.


Als Rücklicht das hier kurbelix.de/pro…tml oder das hier kurbelix.de/pro…tml

JaWasHammaDaDenn

Hat jemand einen Tipp für eine vernünftige Lampe, die ich mit USB, bzw. nem einfachen Handykabel wieder aufladen kann?


Ich kann Dir das Büchel Batterieleuchtenset 40LUX LED Vancouver Li-ion Akku USB Ladegerät STVZO empfehlen, das ich mir zum regulären Preis zugelegt habe und mit dem ich sehr zufrieden bin. Wird demnächst auch für die Frau nochmal gekauft.

irgendeinuser

Hat jemand Erfahrung mit den AXA Grennline 15 bzw 30?Die sind schön klein und können per USB aufgeladen werden.Sonst ein Tipp für ein Lampenset mit USB Ladefunktion für <40€?


Büchel Batterieleuchtenset 40LUX LED Vancouver Li-ion Akku USB Ladegerät STVZO für 39,8€

Auch ich nutze die 40 LUX Version und kann sie empfehlen.
Inzwischen schiele ich auf die 80 LUX Premium Version. Kennt da zufällig jemand hier eine gute Bezugsquelle?

Ist die Halterung oversize-Ø-tauglich?
Kann dazu keine Angaben finden.

Für den Preis ist es nicht schlecht.
Wird für meinen Geschmack aber etwas zu hoch gelobt hier.. das Ding tut was es soll, nicht mehr und nicht weniger.
In real sieht es leider etwas billig aus und das Frontlicht ist etwas globig geraten.
Aber wie gesagt, bei dem Preis kann man nicht meckern.


Naja breit ist das vielleicht, wenn man sonst eben diese Discounterteile für 5€ gewohnt ist. Nicht falsch verstehen, der Weg vor einem wird schön gleichmäßig ausgeleuchtet und nicht nur irgend ein Flecken vor dem Rad. Aber das leuchtband ist schon ziemlich schmal. Ein IQ Premium würde ich dann eher breit nennen.
Aber StVO-konform hat man jetzt auch nicht soo viele Alternativen in dem Preisbereich.


palabra

Kommt aber auch drauf an, wo man die Lux misst. Ein Meter vor dem Gerät oder auf der Straße...Habe von der Lampe die Premium-Variante, aber man muss echt sagen, dass die Lampe im Vergleich zu anderen eher auf Breite des Lichtkegels setzt, als dass nur ein Spot beleuchtet wird.


Wie sollen die 95 Lux denn gemessen worden sein? Ohne Angaben ist der Wert völlig wertlos. Das ist ne Einsteigerlampe, wenn du was weniger leuchtstarkes nimmst, kannste dir auch gleich nen Teelicht vorne rein hängen.

Weiß auch nicht was das Geschwafel mit der Pampa soll. Nicht jeder hat Lust Hauptstraßen lang zu fahren, sondern nimmt dann lieber wege durch Parks oder andere unbeleuchtete Wege.
Soll sogar Leute geben die trauen sich mit dem Rad auch außerhalb der Innenstadt.

Hier fehlt das Ladegerät. Dann lieber auf das Rücklicht verzichten und gleich zur IQ Premium mit 80 Lux greifen.
Incl. Ladegerät momentan bei 4theBike incl. Versand für 56,89 Euro.

Othelo2

Hier fehlt das Ladegerät. Dann lieber auf das Rücklicht verzichten und gleich zur IQ Premium mit 80 Lux greifen.Incl. Ladegerät momentan bei 4theBike incl. Versand für 56,89 Euro.


Leider nicht lieferbar...

Da gibt's doch bestimmt auch gute Alternativen von Chinashops.
Wo werden denn die Ixon hergestellt?

Bin leider zu spät, gibt es gute Alternativen?

quak1

Suche eher etwas günstiges zum Ersatz für die alten Teile, die derzeit mit Dynamo laufen. Jemand einen Tipp? Wollte jetzt nicht 50 Euro für LED Lämpchen ausgeben.



​aldi hat naechste Woche was im Angebot
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text