284°
Busfahrten von München nach Prag und zurück pro Strecke ab 9 Euro

Busfahrten von München nach Prag und zurück pro Strecke ab 9 Euro

Reisen

Busfahrten von München nach Prag und zurück pro Strecke ab 9 Euro

Preis:Preis:Preis:9€
Zum DealZum DealZum Deal
Eurolines (Deutsche Touring) bietet derzeit sehr günstige Busfahrten zwischen München und Prag zu Preisen ab 9 Euro pro Strecke an. Beispieldaten: Hinfahrt am 23. Oktober und Rückfahrt am 30. Oktober für insgesamt 18 Euro. Wenn das kein Grund für einen erstmaligen oder erneuten Besuch in der tschechischen Hauptstadt ist …

Wichtig: Die Hinfahrt und die Rückfahrt müssen getrennt (jeweils als einfache Fahrt) gebucht werden. Wenn man mit einer einzigen Abfrage sowohl die Hin- als auch die Rückfahrt buchen will, werden deutlich höhere Preise angezeigt.

Für die Suche nach einer passenden und preisgünstigen Unterkunft in Prag bietet sich der Preisvergleich auf Trivago.de an.

10 Kommentare

Ist aber kein spezieller Deal, weil allgemeiner Einstiegspreis und immer mal wieder verfügbar. Bin schon letztes Jahr um 9 Euro gefahren, aber der Hinweis auf getrennte Buchung stimmt!
Daher hot!

"Hin und zurück" für 9€ widerspricht den 9€ "pro Strecke"

Ich bin mit Eurolines mal von Hannover nach Danzig gefahren, kann ich niemandem zu raten, selbst geschenkt zu teuer! Der Sitzabstand ist bei 170 cm Körpergröße schon zu eng, die Buslinie wird hauptsächlich von Wanderarbeitern genutzt, es riecht also auch gerne mal nach Bauernhof. Die Busse werden auch gerne vom Zoll rausgezogen und sämtliches Gepäck einzeln kontrolliert.
Viel schlimmer ist allerdings das Fahrverhalten der Busfahrer, die gerne mal Ampeln ignorieren. In Unfälle sind die Dinger auch gerne verwickelt.

Ico

http://www.youtube.com/watch?v=-tBW57VE7qM

Du wolltest sicher auch Yeni Hayat als Busreiselektüre empfehlen und den Fahrer bitten, die DVD Speed einzulegen?

crowbar

Ich bin mit Eurolines mal von Hannover nach Danzig gefahren, kann ich niemandem zu raten, selbst geschenkt zu teuer! Der Sitzabstand ist bei 170 cm Körpergröße schon zu eng, die Buslinie wird hauptsächlich von Wanderarbeitern genutzt, es riecht also auch gerne mal nach Bauernhof. Die Busse werden auch gerne vom Zoll rausgezogen und sämtliches Gepäck einzeln kontrolliert. Viel schlimmer ist allerdings das Fahrverhalten der Busfahrer, die gerne mal Ampeln ignorieren. In Unfälle sind die Dinger auch gerne verwickelt.



Zwischen München und Prag verkehrt die so genannte Business-Class, daran kann man nichts aussetzen, gibt WLAN, ein Getränk, größere Beinfreiheit usw.
eurolines.de/Bus…tml

Danke für den Tipp, gerade 4x gebucht. Hoffe das es einigermaßen bequem und ohne Probleme klappt. Gibt abenteuerliche Reiseberichte über diese Buslinie

Die Preise klingen zunächst mal total heiss, aber ich glaube, man kann die Uhr danach stellen, wann die Dinger auf der Autobahn zig Unschuldige in den Tod reissen, weil die Busfahrer völlig übermüdet und überfordert und die Busse rollende Schrotthaufen sind.

mesamo

Die Preise klingen zunächst mal total heiss, aber ich glaube, man kann die Uhr danach stellen, wann die Dinger auf der Autobahn zig Unschuldige in den Tod reissen, weil die Busfahrer völlig übermüdet und überfordert und die Busse rollende Schrotthaufen sind.



Und da hat sich noch keiner drüber Gedanken gemacht? *augenroll*

5 Stunden Fahrt von München nach Prag sind mit dem Bus in jedem Fall schon mal sportlich...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text