284°
ABGELAUFEN
Business Class Flüge: New York 1496,- € / Bangkok, Singapur, Johannesburg: 1599,- € u.v.m. (März-September, auch Sommerferien)

Business Class Flüge: New York 1496,- € / Bangkok, Singapur, Johannesburg: 1599,- € u.v.m. (März-September, auch Sommerferien)

ReisenLufthansa Angebote

Business Class Flüge: New York 1496,- € / Bangkok, Singapur, Johannesburg: 1599,- € u.v.m. (März-September, auch Sommerferien)

Preis:Preis:Preis:1.496€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Lufthansa gibt es ein neues Business Class Special mit vielen für Business relativ günstigen Flügen, z.B.:

New York, Atlanta, Boston: 1496,- Euro
Bangkok, Singapur, Johannesburg, Peking: 1599,- Euro
Seoul, Busan, Ho Chi Minh Stadt: 1699,- Euro
Miami: 1799,- Euro
Mexico Stadt, Bogota: 1899,- Euro

Eine Überlegung wert könnten die Flüge auch für alle sein, die über die in Economy teure Sommerferien-Zeit verreisen wollen, wo z.B. New York in Economy zur Zeit nicht unter 728,- Euro zu bekommen ist.

Buchbar bis: 07.02.2013

Hinflug: 10.03.2013-30.09.2013
Rückflug: 16.03.2013-31.12.2013

Mindestaufenthalt: 6 Tage nach Afrika und Nahost
Mindestaufenthalt: 6 Tage nach Boston, Chicago, New York, Philadelphia, Montreal, Toronto
Mindestaufenthalt: 10 Tage nach Asien sowie Nord- und Südamerika
Höchstaufenthalt: 3 Monate

Umbuchung: nicht möglich
Erstattung: möglich gegen Gebühr (240 €)

26 Kommentare

Beispiel Frankfurt - New York in den Sommerferien:

130711_FRA_JFK_Business_mit_Lufthans.jpg

Eine Überlegung wert, das doppelte zu bezahlen? 728€ und 1496€?

astc

Eine Überlegung wert, das doppelte zu bezahlen? 728€ und 1496€?


Wenn du es genau nimmst, sogar mehr als das doppelte...
Aber davon mal abgesehen: Worum es hier geht, hast du nicht kapiert, oder?

Business Class ist schon angenehm. Bin damals mal von Frankfurt am Main nach Hong Kong in Business Class geflogen, aber auch nur, weil die von mir gebuchte Economy Class überbelegt war. Fand ich gut

Jeder muss letztendlich für sich entscheiden, ob der 100%ige Aufschlag für ihn wert ist. Ich persönlich würde sagen: nein

astc

Eine Überlegung wert, das doppelte zu bezahlen? 728€ und 1496€?


für Business Class ist bestimmt ein guter Deal.. aber ich glaube nicht, dass jemand, der nach Economy sucht, das doppelte für Business zahlen würde.. aber wer weiß

Weiß einer, ob die Flüge per Meilen auf First class upgrade fähig sind?
Wollte letztes jahr nen Economy Flug Upgraden und das ging leider nicht!

astc

Eine Überlegung wert, das doppelte zu bezahlen? 728€ und 1496€?



Meiner Meinung nach ist es für private Reisen auch übertrieben einen 100% Aufpreis zu bezahlen. Aber wenn man es sich leisten kann, warum nicht? Ich würde die 700€ lieber für ein besseres Hotel oder zum Einkaufen verwenden.

Biegelo

Weiß einer, ob die Flüge per Meilen auf First class upgrade fähig sind? Wollte letztes jahr nen Economy Flug Upgraden und das ging leider nicht!

Admin

Wer nach Chicago will:
miles-and-more.com/onl…002

Leider "nur" Buchungsklasse P, aber für den Reisezeitraum (Sommerferien) trotzdem gute Preise. Air Canada ist sogar Klasse Z

Biegelo

Weiß einer, ob die Flüge per Meilen auf First class upgrade fähig sind? Wollte letztes jahr nen Economy Flug Upgraden und das ging leider nicht!


Nicht aus Buchungsklasse P

Moderator

Ich finde es lustig was hier manche bei MyDealz für einen Aufwand betreiben um ein paar Euro zu verdienen, gleichzeitig aber 700€ für ein paar Stunden etwas mehr Luxus ausgeben um sagen zu können, dass man Business-Class geflogen ist.

business class würde ich nicht als luxus ansehen. first class vielleicht. da ist der aufpreis für den kaviar und schampus wirklich abartig.
business class würde als "artgerechte" art des reisens bezeichnen. davon kann in der holzklasse ja keine rede sein - zumindest auf interkonti flügen.

Schwätzer...


Danke. Peking ist echt für das Geld interessant.

Business ist cool und die paar Euros lohnt es sich !

XadaX

Ich finde es lustig was hier manche bei MyDealz für einen Aufwand betreiben um ein paar Euro zu verdienen, gleichzeitig aber 700€ für ein paar Stunden etwas mehr Luxus ausgeben um sagen zu können, dass man Business-Class geflogen ist.



Seit wann verdient man hier Geld?
Und ob ein Schnäppchen einen Grundpres von 10€ oder von 1500€ ist das Scheiß egal. Deal bleibt Deal.

Preis ist gut, allerdings stört etwas die Buchungsklasse P welche sich nicht upgraden läßt und keine "volle" Business Class Meilenausbeute gibt. Für den normalen Ferienflieger aber durchaus zu empfehlen.

XadaX

Ich finde es lustig was hier manche bei MyDealz für einen Aufwand betreiben um ein paar Euro zu verdienen, gleichzeitig aber 700€ für ein paar Stunden etwas mehr Luxus ausgeben um sagen zu können, dass man Business-Class geflogen ist.



Das ist Deine Meinung, aber die ist nicht allwissend. Die Frage ist doch, was ist mir Gesundheit und körperliches Wohlergehen wert. Es macht einen Riesenunterschied, wie Du am Ziel ankommst, ob Du M oder C geflogen bist und das kannst Du erst beurteilen, wenn Du das mal gemacht hast. Es geht nicht um mehr Luxus, sondern Lebensqualität.

Und unter anderem dafür nutze ich MyDealz. Geld an der einen Stelle zu sparen, um dieses nach meinen Präferenzen an anderer Stelle ausgeben zu können.

Mein Urlaub z.B. fängt mit Sicherheit erholsamer an und endet erholsamer als Deiner und wenn Du auf dem Rückflug aus USA wie ein Teller Gehacktes aus dem Flieger steigst, bin ich fit wie ein Turnschuh.

Also: Jeder so, wie er möchte. Der Aufpreis ist nicht gerad billig, gemessen am Preisniveau - und nur darum gehts hier, ist der Preis super.

XadaX

Ich finde es lustig was hier manche bei MyDealz für einen Aufwand betreiben um ein paar Euro zu verdienen, gleichzeitig aber 700€ für ein paar Stunden etwas mehr Luxus ausgeben um sagen zu können, dass man Business-Class geflogen ist.



Schade dass es nur P ist. Für ein paar mehr Euro sollte man vielleicht auf volle Meilen gehen. Wäre eine Überlegung wert.
Mit den Meilen könnte man sich dann mal das First Class Terminal in Frankfurt leisten. Dafür würde ich dann auch 10h vor Abflug bei den Jungs reinschauen

Wieso 10h?

Ich würde mich da ne Woche einquartieren :-)

Ist ein guter Preis, im Vergleich zu dem was die Tix sonst kosten. Wie gesagt in den Sommerferien ist Hochsaison auf Transatlantikstrecken. Aber ich denke hier ist halt einfach das falsche Forum für solche Dealz, weil die meisten Leute eben nur im eigenen Rahmen denken und oftmals den begriff "günstig" nicht auf eine Situation ausserhalb des eigenen Umfelds projezieren können

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text