-49°
[BW NETTO MIT UND OHNE HUND] Pfannen-Set Steinberger Carbonline -57% günstiger

[BW NETTO MIT UND OHNE HUND] Pfannen-Set Steinberger Carbonline -57% günstiger

Home & LivingNETTO Scottie Angebote

[BW NETTO MIT UND OHNE HUND] Pfannen-Set Steinberger Carbonline -57% günstiger

Preis:Preis:Preis:29€
Zum DealZum DealZum Deal
ab Montag 18.2 gibts bei Netto und Netto City ein 5 teiliges Pfannen Set vom hersteller Steinberger/Carbonline serie mit 2 fach CARAT-Antihaft beschichtung das auch noch für alle Herdarten geeignet ist (inkl. Induktionsherd + Spül Maschienen geeignet) für nur 29.98€
uvp des Herstellers liegt bei 69.99€ also 57% ersparnis

Set bestehend aus:

1xPfanne ca. 20cm
1xPfanne ca. 24cm
1xPfanne ca. 28cm
1xNylon Pfannenwender
1xSpritzschutzdeckel

meiner meinung nach

M-E-G-A-H-O-T!!!!
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

16 Kommentare

Naja, UVP des Herstellers sind Phantasiepreise. Nach denen sollte man sich nicht richten sondern Vergleichspreise suchen. Mit diesen omimösen UVP versucht man nur, dem Käufer ein Superschnäppchen vorzugaukeln.

beides ohne Hund - Netto und Netto-City !!!
und der Link ust tot...

Da wird doch der Netto-Hund in der Pfanne verrückt!

Ich habe vor 2 Wochen das "Steinberger Pfannenset" zu 29,98 € bei "Netto" in Leipzig erworben.
So eine schlechte Qualität habe ich nie erhalten. Egal, was man in die einzelnen Pfannen gibt, es haftet ständig am Pfannenboden, bei wenig Fett, bei viel Fett, z.b. Bratkartoffeln hängen fest, trotz ständigem Umdrehen,das Fleisch haftet und hinterläßt ebenso, wie bei den Kartoffeln, braune Flecken auf dem Bratboden.
So dass ich zunehmend in meinen alten Metalltiegel wechsle.
Leider gibt es bei Ihrem Angebot, keinen GArantieschein, keinen NAsprechpartner, an den man sich bei Reklamationen wenden kann und auch keinen Rückgabeschein. Auf eigegen Kosten Ihnen diese miese WAren zu zuschicken, das sehe ich nicht ein.
Ich kann dieses Set nicht weiterempfehlen.

Dr.Dieter Willenberg, 04179 Leipzig, Pfingstweide 16; 0177 257 82 41

Kann mich nur 12greb39 anschließen.Habe auch das Pfannenset bei netto gekauft.Bei der großen Pfanne wölbte sich der Boden beim erhitzen-umgetauscht,mit dem gleichen Ergebnis.Bratgut klebt in den Pfannen,Flecken auf dem Bratboden.Totaler Fehlkauf.Werde heute bei Netto versuchen die Müllpfannen zurückzugeben.

G.Sternal Bochum

mmir gings genauso ,,habe auch dieses pfannenset,,ist der komplette mist ,brennt alles an ,,der boden wölbt sich sehr stark und auch wenn du mit wasser anbräts,,die pfanne wird richtig schwarz ,,ich kaufe nie wieder bei netto pfannen ...leider hab ich den kassenbon nicht mehr ,,,also kann ichs nur noch auf den mül werfen dieses klump

Leider habe auch die geschilderten Erfahrungen gemacht. Die kleine Pfanne ist nach Popcornversuch eigentlich nicht mehr zu gebrauchen, eingebrannte Stellen lassen sich nicht entfernen ... ein Reinfall ohne gleichen .. sollte man ja nicht zugeben.

Hab den gleichen Fehlkauf getätigt. Was für eine schlechte Qualität. Habe mich von dem Sonderangebot blenden lassen. Aber Billig kauft man immer zweimal.
Beim ersten anbraten klebte schon alles fest. Da soll eine Antihaft-beschichtung sein? Der Boden hat sich beim kochen gewölbt so das auch die Hitze nicht anständig verteilt wurde. Anschliessend war der Boden so schwarz das man das Gefühl hatte er wäre mit Kohlenstaub imprägniert.
Das Beste war der Spritzschutz der nicht mal 200°C im Backofen ausgehalten hat. Der Plastikgriff war plötzlich weg.
Kennt jemand die Anschrift des Herstellers? Habe den Originalkarton nicht mehr und auch gar nicht erst versucht den Müll umzutauschen.
Würde aber gerne Steinberger mit ihrem Verbrechen an der guten Küche konfrontieren.

Die Herstelleranschrift würde mich auch interessieren.... Braten ging zwar problemlos die beiden Male, die ich die Pfanne genutzt habe, aber beim 2. Mal ist mir das Herz stehen geblieben, als ich die Pfanne von meinem nagelneuen Induktionsfeld weghob und die komplette Bodenbeschriftung auf dem Induktionsfeld zurückblieb!!! Ich habe minimum eine halbe Flasche Ceranreiniger und eine halbe Rolle Zewa verbraucht, geschrubbt wie wild und zum Glück war es nach und nach weg. Ich bin schier verzweifelt!!

Das ist doch echt nicht wahr - hab mich gefreut endlich mal dieses Pfannenset nutzen zu können und dann DAS!!! Pfanne wölbt sich und gibt anscheinend irgendwelche Schadstoffe frei, die man im Essen schmeckt - und als ob das nicht reichten würde - das Induktionskochfeld hat sich beim Braten getrübt - die Trübung ist nicht abwischbar!!! Essen widerlich - Induktionskochfeld versaut! Das kotzt mich soooo an... Wo kann man sich hier beschweren?!

mir ist auch fast das herz stehen geblieben, als mein neues induktionfeld nach dem braten mit einer steinberger-bratpfanne von netto einen großen matten fleck hatte. es schien unmöglich, den schaden zu beheben. ich will allen betroffenen mitteilen, dass mein kochfeld mit "chrome-glass-claener" von amway wieder wie neu aussieht!!!! die schrott-pfanne hat netto anstandslos zurückgenommen. es ist wieder alles gut und ich bin eine erfahrung reicher!

Mir geht es genauso wir den anderen Herrschaften. Habe mir am 25.09.2013 bei Netto das 5teil. Pfannen-Set gekauft. Habe die große Pfanne (28cm) zweimal benutzt und jedesmal das gleiche Spiel, die Pfanne wölb sich und tanzt auf der Herdplatte.

ich habe daselbe Problem, die Pfannen sind nur Schrott,keie Adresse um zu Reklamieren, das man so einen Dreck auf den Markt bringt,wo bleibt da die Qalitätskontrolle?

Hallo zusammen,
auch ich bin reingefallen und habe mir vorige Woche eine Fischpfanne Steinberger Carbonline gekauft. Totaler Schrott! Fett steht im äußeren Rand, in der Mitte brennt alles an.
Auf der Verpackung steht: hergestellt für SILAG Handel AG. Die findet man im Internet. Habe jetzt eine Reklamation dort hingeschickt. Mal sehen, ob die reagieren. Melde mich dann.

Hallo, obige Erfahrungen habe ich auch gemacht, inkl Schockstarre, nachdem wir die große Pfanne dieses Schrottsets auf unserem nagelneuen Induktionsceranfeld ausprobiert hatten. Nach einmaligem Auftragen von Ceraclen (Testsieger im Heft 05/2004 der Stiftung Warentest) sah unser Feld wieder praktisch aus wie neu. Scheint ein gängiges Produkt zu sein, gab's bei dm und bei Rewe.

Hallo ihr geschädigten !
Ganz toll, ich habe diese Pfanne einmal benutzt, dann das, der Pfannenboden wölbte sich und die kleinen weißen Punkte in der Pfanne platzten alle auf, was icn nach dem zweiten mal benutzten erst sah, weil diese Punkten jetzt alle Rostspuren aufweisen. der letzt SCHEIß !
Mein Tip unter uns, - Reklamation läuft nur so ! - Kauft die gleiche Pfanne wieder, am nächsten Tag gibt ihr die kaputte Pfanne in der original Packung wieder ab, denn Bong habt ihr leider nicht mehr. (Ich habe trotzden das Geld erstatten bekommen) Zwei Tage später kommt ihr mit der nagel neuen Pfanne und den Bong, aber leider habt ihr die Verpackung nicht mehr. (Auch hier habe ich das Geld wieder bekommen) - es darf nicht die selbe Kassiererin sein ! Viel Glück !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text