334°
ABGELAUFEN
BWT Initium Wasserfilter für 3,50€, 4 Kartuschen für 10€ @Media Markt

BWT Initium Wasserfilter für 3,50€, 4 Kartuschen für 10€ @Media Markt

Home & LivingMedia Markt Angebote

BWT Initium Wasserfilter für 3,50€, 4 Kartuschen für 10€ @Media Markt

Admin

Preis:Preis:Preis:3,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Search85 hatte ja schon auf das Angebot für den Wasserfilter mit 3 Kartuschen für 10€ bei Saturn hingewiesen (http://www.mydealz.de/deals/bwt-initium-wasserfilter-3-kartuschen-9-98-inkl-versand-saturn-de-436569), bei Media Markt gibt es jetzt den Filter allein für 3,50€.

Vergleichspreis 6,99€: idealo.de/pre…tpb

4 Amazonsterne: amazon.de/BWT…D4/

Für 10€ bekommt man außerdem 4 weitere Kartuschen (Link im ersten Kommentar), wobei man dann rein rechnerisch mit dem Angebot bei Saturn besser bedient ist.

Momentan werden noch Versandkosten angezeigt, aber spätestens ab 20 Uhr sollten diese entfallen.

Beliebteste Kommentare

BuLette

Diese Art Wasserfilter ist so sinnvoll, wie ein Kropf oder ein WLan-Kabel...aber Hauptsache, was gespart...



Besten Dank für diesen qualifizierten Kommentar! Ich verwende Wasserfilter seit fast 10 Jahren. Hier in Baden-Württemberg haben wir recht hartes Wasser. Ohne Wasserfilter setzt sich in meinen Wasserkochern und Kaffeemaschinen in spätestens 3 Wochen ein dichter Kalkboden an. Bei ausschließlicher Verwendung gefilterten Wassers (Filterwechsel alle 4-5 Wochen) ist da nix mehr mit Kalksedimenten. Bleibt einfach kalkfrei, Punkt. Nach Deiner Ansicht ist das was? Magie?

daserste.de/unt…tml

Werden grad erfolglos versucht über die Telenovela Sturm der Liebe zu verkaufen.

45 Kommentare

Super, damit spart man sich auch noch den Zusatzmüll (überflüssige Behälter).

Wie lange kann man eine Kartusche verwenden?

Pseudoxanthoma

Wie lange kann man eine Kartusche verwenden?


Das Richtet sich viel mehr nach Verbrauch / Nutzung als an der Dauer...
Aber ersteres ist schwieriger zu messen, drum hat mans dann wohl an der Nutzungsdauer festgemacht...

daserste.de/unt…tml

Werden grad erfolglos versucht über die Telenovela Sturm der Liebe zu verkaufen.

TheIsland008

http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/sturm-der-liebe/sendung/folge-2114-102.html Werden grad erfolglos versucht über die Telenovela Sturm der Liebe zu verkaufen.


Was für eine Shice! :D:D Wie hast du das gefunden. Saugeil!

TheIsland008

http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/sturm-der-liebe/sendung/folge-2114-102.html Werden grad erfolglos versucht über die Telenovela Sturm der Liebe zu verkaufen.



Das erinnert mich an die Folge von King of Queens wo Douglas ebenfalls die Wasserfilter Lizenz verkauft.

Kann man die Kartuschen auch für den Wasserfilter aus dem wmf Deal von vor einem Monat nutzen?

parjanos

Kann man die Kartuschen auch für den Wasserfilter aus dem wmf Deal von vor einem Monat nutzen?



Ja, die WMF Dara Filter sind Made by BWT. Steht sogar drauf neben dem Logo von WMF

eine 1 Stern Bewertung.......

Wasseraustritt durch Wechselanzeiger
...........wenn man den vollen Behälter kippt und Wasser in ein Glas füllt lässt es sich nicht vermeiden, das ungefiltertes Wasser durch den Wechselanzeiger von oben durch den Deckel in das Glas läuft. Lediglich bei Füllung von 0,5 oder 0,8 L ist dies ausgeschlossen, da dann kein Wasser mehr in der Kammer durch die gefiltert wird vorhanden ist. Hier sollte die Produktionsfirma mal informiert werden. Wenn man für den Preis nix erwartet, dann geht es, aber ich hätte mir gewünscht das so etwas nicht passiert. Schaaaade, daher keine Kaufempfehlung !!!

Klasse! Danke für die Info! !

Ja, die WMF Daria Filter sind Made by BWT. Steht sogar drauf neben dem Logo von WMF
[/quote]

bacardix

Wasseraustritt durch Wechselanzeiger ...........wenn man den vollen Behälter kippt und Wasser in ein Glas füllt lässt es sich nicht vermeiden, das ungefiltertes Wasser durch den Wechselanzeiger von oben durch den Deckel in das Glas läuft. Lediglich bei Füllung von 0,5 oder 0,8 L ist dies ausgeschlossen, da dann kein Wasser mehr in der Kammer durch die gefiltert wird vorhanden ist. Hier sollte die Produktionsfirma mal informiert werden. Wenn man für den Preis nix erwartet, dann geht es, aber ich hätte mir gewünscht das so etwas nicht passiert. Schaaaade, daher keine Kaufempfehlung !!!


ist bei den WMF Karaffen weniger ein Problem, oder?

Klasse! Danke für die Info! !

parjanos

Kann man die Kartuschen auch für den Wasserfilter aus dem wmf Deal von vor einem Monat nutzen?

Diese Art Wasserfilter ist so sinnvoll, wie ein Kropf oder ein WLan-Kabel...aber Hauptsache, was gespart...

BuLette

Diese Art Wasserfilter ist so sinnvoll, wie ein Kropf oder ein WLan-Kabel...aber Hauptsache, was gespart...



Das stimmt nicht wirklich. Das Wasser schmeckte wirklich bedeutend besser als aus der Leitung. Ob man sich das nun aber anschaffen muss, ist eine andere Sache. Ich zuhause nur Leitungswasser, was an sich mit dem Gerät gut wäre, aber in einem Singlehaushalt echt überflüssig. Das meiste trinkt man an der Arbeit und am Wochenende ist man unterwegs.

Zum überlaufen. Einfach nicht zu voll machen, dann geht das auch. Und vor allem, das Wasser erstmal komplett durchlaufen lassen ;-)

gsfwolfi



Das ist nur bedingt richtig. Es heißt glaub ich - xx Liter oder 4 Wochen, dafür ist ja auch die Anzeige - je Woche ein Balken. Basierend auf Britta Erfahrungen. Wenn man die Liter nicht erreicht hat, sollte man die 4 Wochen dennoch einhalten, da der Filter ein kleiner Nährboden ist und man irgendwann das Wasser kontaminiert anstatt es zu filtern.


Das basiert alles auf die Erfahrung mit einem Britta Filtergerät. Wird sich ja wohl nicht ganz so viel geändert haben

Da kann man sich statt den 4 Kartuschen einfach 4 Behälter mit Kartuschen für 15 holen. Hast zwar 5 mehr gezahlt, hast dafür aber mehr Müll

Kartuschen aus.

BuLette

Diese Art Wasserfilter ist so sinnvoll, wie ein Kropf oder ein WLan-Kabel...aber Hauptsache, was gespart...



Besten Dank für diesen qualifizierten Kommentar! Ich verwende Wasserfilter seit fast 10 Jahren. Hier in Baden-Württemberg haben wir recht hartes Wasser. Ohne Wasserfilter setzt sich in meinen Wasserkochern und Kaffeemaschinen in spätestens 3 Wochen ein dichter Kalkboden an. Bei ausschließlicher Verwendung gefilterten Wassers (Filterwechsel alle 4-5 Wochen) ist da nix mehr mit Kalksedimenten. Bleibt einfach kalkfrei, Punkt. Nach Deiner Ansicht ist das was? Magie?

Ich mach 2x im Jahr Essigwasser in den Wasserkocher, das löst den Kalk. Mein Kocher hat auch n Sieb am Ausguss was evtl. abgeplatzte Kalkstückchen zurück hält. Als ich noch in Thüringen wohnte verkalkte es viel schneller als jetzt oben im Norden, jetzt bräuchte ich so'n Sieb nichtmal.

Früher hatte ich auch mal ne Wasserfilteranlage (nicht so'n schödes Teil wie hier ^^) aber das Wasser war... fad? Also Tee damit schmeckte ganz anders. Schlechter. Und die Filter waren teuer. Sah den Nutzen auch nicht mehr.

eine frage, ich hab einen Gerät wo drauf steht longlife Mg 2+ Filter, kann man diese Filter hier wohl auch einsetzen???

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text