Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
759° Abgelaufen
33

[Cafe del sol] Burgerurlaub: Burger mit Pommes und Salat - All you can eat ab 12,90 Euro (Standortabhängig)

13,20€
Avatar
Toni.Bro
Mitglied seit 2017
101
354
eingestellt am 26. Nov 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der Burgerurlaub ist zurück!

Ab sofort gibt es wieder Burger All-You-Can-Eat im Cafe del Sol.

Das Angebot gilt immer Montags und Dienstags ab 15 Uhr bis Feierabend. Ausgenommen sind der 24. und 31.12. und gesetzliche Freiertage.

Die Preise schwanken leicht regional immer zwischen 12,90 Euro und 13,20 Euro.
Wiesbaden nimmt an dieser Aktion nicht teil!

Immer gilt: Burger (mit Pommes und Salat) essen so viel ihr wollt/könnt.

Wählbar zwischen:
  • Organic Burger
Mit Falafelpatty, Rucola, Zwiebeln,einem veganen Sauerteigbrötchen,Pommes frites* oder Salatanlage
  • Wild Chicken Burger
Mit saftigem Crunchy Chickenpatty,Pommes frites* oder Salatanlage
  • Chilli Cheese Burger
Mit gegrilltem Rindfleischpatty,Käse, Jalapeños, Pommes frites* oderSalatanlage (auch ohne Jalapeños möglich)
  • Las Vegas Burger
Mit gegrilltem Rindfleischpatty,Caesar-Dressing, Grana Padano,Pommes frites* oder Salatanlage
  • Txas Star Burger
Mit gegrilltem Rindfleischpatty,Bacon, BBQ-Sauce, roten Zwiebeln,Pommes frites* oder Salatanlage
  • The Greek
Mit gegrilltem Rindfleischpatty, Fetakäse, Pommes frites oder Salatanlage


In diesem Sinne, Guten Apettit und bleibt gesund dabei
Zusätzliche Info
Sag was dazu
Beste Kommentare
Avatar
"All-you-can-eat" bei Burger und Pommes ist bei mir genau 1 Burger und 1 Pommes.
Avatar
Das Patty ist nen widerliches TK-Patty, nicht zu empfehlen, siehe auch Bewertungen (Köln)
Avatar
Teeqo26.11.2021 14:10

Das Patty ist nen widerliches TK-Patty, nicht zu empfehlen, siehe auch …Das Patty ist nen widerliches TK-Patty, nicht zu empfehlen, siehe auch Bewertungen (Köln)



Was erwartest Du für die paar Euros - Black Angus Beef, frisch geminced?
33 Kommentare
  1. Avatar
    Scheint Franchisesystem, was es hier in der Region (noch) nicht gibt
  2. Avatar
    Solarfreund26.11.2021 13:48

    Scheint Franchisesystem, was es hier in der Region (noch) nicht gibt


    Kein Franchise, alles 1 Unternehmen. Guck dir mal die Gastro & Soul GmbH an, die sind riesig..
  3. Avatar
    Der Deal ist sicher lokal … habe noch nie von dem Laden gehört
  4. Avatar
    Das ist doch der Laden mit dem furchtbar schlechten Frühstück….
    Wenn die Burger genauso schlecht sind, wäre der Deal das Geld nicht wert..
  5. Avatar
    Das Patty ist nen widerliches TK-Patty, nicht zu empfehlen, siehe auch Bewertungen (Köln)
  6. Avatar
    Teeqo26.11.2021 14:10

    Das Patty ist nen widerliches TK-Patty, nicht zu empfehlen, siehe auch …Das Patty ist nen widerliches TK-Patty, nicht zu empfehlen, siehe auch Bewertungen (Köln)



    Was erwartest Du für die paar Euros - Black Angus Beef, frisch geminced?
  7. Avatar
    Weiß jemand ob Filderstadt bei Stuttgart teilnimmt?
  8. Avatar
    "All-you-can-eat" bei Burger und Pommes ist bei mir genau 1 Burger und 1 Pommes.
  9. Avatar
    Danke, werde Lübeck mal für 12,90€ testen
  10. Avatar
    Also im Sommer gab es den Schnitzelurlaub hier im Ruhrpott in allen Café de Sols und verdammt war das gut. Sind nach 5 Schnitzel p.P. zwar fast aus dem Laden gekullert, aber hat sich alle male gelohnt!
  11. Avatar
    Kein Schnitzelurlaub, kein Deal 😄

    Interessanterweise bekommt man bei der ersten Portion beim Schnitzelurlaub ein 'gutes' Schnitzel.
    Alles danach scheint eine mindere Qualität zu haben.
    So die Aussage einer ehemaligen Mitarbeiterin dort.
  12. Avatar
    DerdiedasStudent26.11.2021 14:53

    Weiß jemand ob Filderstadt bei Stuttgart teilnimmt?


    In der Vergangenheit haben sie teilgenommen, aktuell kann ichs dir nicht sagen. Wüsste aber nicht, weshalb sie das ändern sollten
  13. Avatar
    Teeqo26.11.2021 14:10

    Das Patty ist nen widerliches TK-Patty, nicht zu empfehlen, siehe auch …Das Patty ist nen widerliches TK-Patty, nicht zu empfehlen, siehe auch Bewertungen (Köln)


    Stimmt leider, selbst die bei Mc‘s sind besser
  14. Avatar
    Kann das Negative hier über die Burger nicht bestätigen oder nachvollziehen. Hab die Burger sehr gut und qualitativ hochwertig in Erinnerung. Wenn man normal bestellt. Und es ist nicht so, dass ich das über alle Burger sagen würde. Ohne Frage besser als Mcs aber das ist natürlich auch keine Leistung
  15. Avatar
    Letztes Jahr war der Burgerurlaub hier in Magdeburg echt gut, der Schnitzelurlaub dafür nur so lala.

    Ich Vote mal Hot :-)
  16. Avatar
    Der erste Burger der kommt ist schön groß und saftig. Der Zweite dann klein und hat eher was von TK-Burger... Der Dritte tut es dem zweiten gleich, aber man wartet da locker dann 50 Minuten drauf.

    So richtig "all you can eat" ist das nicht, die pausen werden da nach jeder ladung größer. Es soll ja ein Sättigungsgefühl einsetzen
  17. Avatar
    All you can eat und bleibt gesund
  18. Avatar
    jm.jasmin26.11.2021 14:06

    Primär in Norddeutschland vertreten. Von Lübeck bis Kassel circa.


    Wohl eher Ruhrgebiet
  19. Avatar
    DerdiedasStudent26.11.2021 14:53

    Weiß jemand ob Filderstadt bei Stuttgart teilnimmt?


    Laut Website sind sie dabei... Werde es auch Mal testen.

    EntonH26.11.2021 15:38

    Kein Schnitzelurlaub, kein Deal 😄Interessanterweise bekommt man bei der …Kein Schnitzelurlaub, kein Deal 😄Interessanterweise bekommt man bei der ersten Portion beim Schnitzelurlaub ein 'gutes' Schnitzel.Alles danach scheint eine mindere Qualität zu haben.So die Aussage einer ehemaligen Mitarbeiterin dort.


    Interessant... Wenn wir da waren (mehrmals vor Jahren in Lünen) war das zweite (bis 5te) Schnitzel immer deutlich kleiner, aber die Qualität genauso gut. Fand das immer Klasse, so blieb weniger über und man konnte alles Mal probieren. Kann nichts negatives darüber sagen...
    Bearbeitet von: "Dyynamite" 27. Nov
  20. Avatar
    bremen26.11.2021 14:34

    Was erwartest Du für die paar Euros - Black Angus Beef, frisch geminced?


    Paar Euros? Die Burger mit Pommes und Salat kosten bei denen nicht unter 12 Euro...
  21. Avatar
    lemgba27.11.2021 10:20

    Paar Euros? Die Burger mit Pommes und Salat kosten bei denen nicht unter …Paar Euros? Die Burger mit Pommes und Salat kosten bei denen nicht unter 12 Euro...



    Ein Kilo gutes Rinderhack kostet ab ca. 10€. Auf nem Burger liegen ca. 250g, also ca. 2,50€ Wareneinsatz.
    Brötchen 0,30€, also 2,80€ Wareneinsatz.
    Mayo, Ketchup, Salatblatt, Zwiebel 0,20€, also 3€ Wareneinsatz.
    Pommes ca. 0,75€, also 3,75€ Wareneinsatz.
    Personalkosten (ca. 10min für Koch, Beikoch, Service usw), Strom, GEMA, Wasser, Gas, ca. 4€, also 7,75€ Einsatz.
    Bei einer regulären Kalkulation von Faktor 3-4 in der Gastronomie wären wir also auf jeden Fall bei über 20€ im Verkauf.

    Die 12,90€ sind evtl. knapp kostendeckend. Da wird über die Getränke verdient.
  22. Avatar
    In Hamburg Tonndorf verfügbar?
  23. Avatar
    bremen27.11.2021 10:25

    Ein Kilo gutes Rinderhack kostet ab ca. 10€. Auf nem Burger liegen ca. 2 …Ein Kilo gutes Rinderhack kostet ab ca. 10€. Auf nem Burger liegen ca. 250g, also ca. 2,50€ Wareneinsatz.


    Wer gibt denn in der professionellen Burger-Gastronomie 10 Euro pro Kilo für Rinderhack aus? Im Zweifelsfall wirft man alle paar Stunden ein paar (viele) Kilo Schulter, Brust etc. in den Wolf und der Sinn von Hackfleisch ist ja gerade auch den günstigsten Fleischteilen eine sinnvolle Verwendung zu geben
    Bearbeitet von: "Wasweissdennich" 27. Nov
  24. Avatar
    Ist das wie mit dem schnitzel all you can eat wo die Dinger immer kleiner werden und die Pausen dazwischen immer länger?
    Ich hatte nach dem 5 ten gefühlt nur noch nen chicken Nugget als schnitzel
  25. Avatar
    bremen27.11.2021 10:25

    Ein Kilo gutes Rinderhack kostet ab ca. 10€. Auf nem Burger liegen ca. 2 …Ein Kilo gutes Rinderhack kostet ab ca. 10€. Auf nem Burger liegen ca. 250g, also ca. 2,50€ Wareneinsatz.Brötchen 0,30€, also 2,80€ Wareneinsatz. Mayo, Ketchup, Salatblatt, Zwiebel 0,20€, also 3€ Wareneinsatz.Pommes ca. 0,75€, also 3,75€ Wareneinsatz.Personalkosten (ca. 10min für Koch, Beikoch, Service usw), Strom, GEMA, Wasser, Gas, ca. 4€, also 7,75€ Einsatz.Bei einer regulären Kalkulation von Faktor 3-4 in der Gastronomie wären wir also auf jeden Fall bei über 20€ im Verkauf.Die 12,90€ sind evtl. knapp kostendeckend. Da wird über die Getränke verdient.


    Falsch berechnet! Personal ist da nicht dabei. Der Faktor 3 bis eher 4 gilt auf den reinen Wareneinsatz. Personal, Strom etc. wird dann über den Faktor abgedeckt.
  26. Avatar
    Toll... warum ist ausgerechnet Wiesbaden nicht dabei?!
  27. Avatar
    Ich will es in meinen Mund
  28. Avatar
    Landjet27.11.2021 16:01

    Falsch berechnet! Personal ist da nicht dabei. Der Faktor 3 bis eher 4 …Falsch berechnet! Personal ist da nicht dabei. Der Faktor 3 bis eher 4 gilt auf den reinen Wareneinsatz. Personal, Strom etc. wird dann über den Faktor abgedeckt.



    Um so besser passt es mit den 3,75€ Wareneinsatz multipliziert mit 3-4 und dem Preis von 12,90€.
  29. Avatar
    Aufgewärmtes Convenience-Food aus dem Tiefkühlfach. Ich gehe da nicht mehr hin.
  30. Avatar
    Deal = Hot. Wiesbaden ausgenommen = Cold
  31. Avatar
    bremen26.11.2021 14:34

    Was erwartest Du für die paar Euros - Black Angus Beef, frisch geminced?


    Natürlich nicht, ich halte sowieso nichts von all you can eat. Wollte nur mitteilen um welches Fleisch es sich hier handelt. Für die Leute die an diesem Angebot Interesse hatten, nicht das sie zu viel erwarten
  32. Avatar
    TK, nein danke. Das krieg ich auch selbst hin.
Dein Kommentar
Avatar