Cafe Royal Prince Chester Kaffeebohnen 500g
630°Abgelaufen

Cafe Royal Prince Chester Kaffeebohnen 500g

74
eingestellt am 9. Jul 2017
Update 1
Nur noch online kaufen und im Markt abholen ist möglich!
Café Royal Bohnen - Sorte: Prince Chester, 500 g für nur 4 € bei Media Markt versandkostenfrei.

Blonde City Roast Strictly High Grown. Prince Chester schätzt an seinem Kaffee die angenehme Säure kombiniert mit einem Hauch von Orange, Aprikose und Grapefruit. Stärkegrad: 3 von 5

Säure: 2 von 5 Café Royal Prince Chester ist UTZ zertifiziert.

VGP: 11,94 € inklusive Versand (migros-shop.de/caf…tml)

Einen Testbericht zu den Bohnen kann man hier nachlesen:

>> zeitlos-bezaubernd.de/caf…st/

UTZ zertifiziert
Wir garantieren höchste Qualität an unseren Schweizer Kaffee und sehen den Mensch im Mittelpunkt unseres Kaffees. Wir sehen es als unsere Verantwortung an, Café Royal nachhaltig zu produzieren.

Nachhaltigkeit beziehen wir dabei sowohl auf den Anbau als auch auf die Weiterverarbeitung des Kaffees. Ein Grundsatz ist dabei massgebend: Wir beziehen Rohkaffee von Plantagen, die das Label UTZ oder ein vergleichbares Label tragen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
tehq9. Jul 2017

geschmacklich ist diese Serie von Cafe Royal mMn das Beste unter den …geschmacklich ist diese Serie von Cafe Royal mMn das Beste unter den Sachen, die es üblicherweise so im Supermarkt zu kaufen gibt.


Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. Wer wirklich ordentlichen Kaffee will, soll man die kleinen Röstereien aus der Gegend testen. Für Bayern zB. Fausto, Baruli oder Vits (ich glaube alle 3 versenden sogar).

Preislich halt nicht unbedingt im Dealbereich.
StefanF799. Jul 2017

Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. …Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. Wer wirklich ordentlichen Kaffee will, soll man die kleinen Röstereien aus der Gegend testen. Für Bayern zB. Fausto, Baruli oder Vits (ich glaube alle 3 versenden sogar). Preislich halt nicht unbedingt im Dealbereich.

Wem erzählst du das...
Hab bei keiner deiner drei Röstereien bisher bestellt, aber im Gegenzug empfehle ich dir Neues Schwarz aus Dortmund, Hot Roasted Love aus Bielefeld und Caphe House aus Düsseldorf.
Hier wird halt primär Supermarktkaffee hot, daher war meine Aussage oben als Einschränkung, nicht als Qualitätsaussage gemeint. In etwa wie "für einen Supermarktkaffee gar nicht schlecht..."
WolfgangD9. Jul 2017

Der unsägliche Zwang in einigen, alles möglichst auf die Spitze zu treiben …Der unsägliche Zwang in einigen, alles möglichst auf die Spitze zu treiben - wie man im Extrem bei den Selbstoptimierern sehen kann. Inklusive Sich-als-was-besseres-fühlen-als-andere Effekt, "Du hast noch nie...". Doch, hab ich. Schmeckt wie Kaffee.


Der zitierte Kommentar geht gar nicht in deine Richtung. Wieder aber zeigst du, dass das, was ich auf deinen Beitrag weiter oben geantwortet hab, zutrifft: Du kennst schwarz-weiß. Entweder, man trinkt halt Supermarktkaffee, oder man ist einer von den Extrem-Selbstoptimierern. Hallo, es gibt Zwischenstufen. Manchen ist es vielleicht wichtig, dass Kaffeebauern für ihr Produkt mehr als 0,50€/lb kriegen.
Nur, weil du den Unterschied nicht schmeckst - das muss auch nicht jeder - sprichst du dem ganzen gleich die Legitimität ab und bezeichnest es als unsäglichen Zwang. Toll.
Im Endeffekt ist jedes Produkt, das für den konkreten Konsumenten ein besseres Gefühl verursacht als ein anderes alleine schon deswegen für denjenigen besser. Bei Spezialitätenkaffee ist das mitnichten ein Placeboeffekt, weder geschmacklich, noch was Handelsbedingungen angeht, wie du es hier darzustellen versuchst.
Bearbeitet von: "tehq" 9. Jul 2017
74 Kommentare
Der Kaffee ist voll okay. Deutlich bessere Bohnen als das Kilo Lavazza von gestern. Zwar nicht wirklich fair, aber geschmacklich ist diese Serie von Cafe Royal mMn das Beste unter den Sachen, die es üblicherweise so im Supermarkt zu kaufen gibt. Befürchte nur, dass die Bohnen bei MM nicht mal mehr annähernd röstfrisch sind.
2,5 KG fürs Büro bestellt, denke dafür ist es ausreichend
HOT&THX
die wurdenbei migros letztens schon verramscht. naja. kauft
Verfasser
nahu19. Jul 2017

die wurdenbei migros letztens schon verramscht. naja. kauft


Für 4 € ohne Versand ,kann man das ja ausprobieren .
tehq9. Jul 2017

geschmacklich ist diese Serie von Cafe Royal mMn das Beste unter den …geschmacklich ist diese Serie von Cafe Royal mMn das Beste unter den Sachen, die es üblicherweise so im Supermarkt zu kaufen gibt.


Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. Wer wirklich ordentlichen Kaffee will, soll man die kleinen Röstereien aus der Gegend testen. Für Bayern zB. Fausto, Baruli oder Vits (ich glaube alle 3 versenden sogar).

Preislich halt nicht unbedingt im Dealbereich.
StefanF799. Jul 2017

Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. …Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. Wer wirklich ordentlichen Kaffee will, soll man die kleinen Röstereien aus der Gegend testen. Für Bayern zB. Fausto, Baruli oder Vits (ich glaube alle 3 versenden sogar). Preislich halt nicht unbedingt im Dealbereich.

Wem erzählst du das...
Hab bei keiner deiner drei Röstereien bisher bestellt, aber im Gegenzug empfehle ich dir Neues Schwarz aus Dortmund, Hot Roasted Love aus Bielefeld und Caphe House aus Düsseldorf.
Hier wird halt primär Supermarktkaffee hot, daher war meine Aussage oben als Einschränkung, nicht als Qualitätsaussage gemeint. In etwa wie "für einen Supermarktkaffee gar nicht schlecht..."
tehq9. Jul 2017

Wem erzählst du das... Hab bei keiner deiner drei Röstereien b …Wem erzählst du das... Hab bei keiner deiner drei Röstereien bisher bestellt, aber im Gegenzug empfehle ich dir Neues Schwarz aus Dortmund, Hot Roasted Love aus Bielefeld und Caphe House aus Düsseldorf. Hier wird halt primär Supermarktkaffee hot, daher war meine Aussage oben als Einschränkung, nicht als Qualitätsaussage gemeint. In etwa wie "für einen Supermarktkaffee gar nicht schlecht..."



Danke für die Tipps. Will check!
Dann noch ein Tipp von mir: Kaffee Langen. Ein bisschen heller geröstet, als bei Fausto und auch preislich top!
Nicht mehr verfügbar
Ausverkauft
Ich kann noch den Gran Espresso von Caffee Harrar empfehlen.
StefanF799. Jul 2017

Danke für die Tipps. Will check!

Ich auch!
Geeignet für einen Espresso oder ist er da zu "schwach"?
Besser als illy? Ich nehme immer ganze Bohnen von illy für die French Press oder den Moka Pot.
StefanF799. Jul 2017

Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. …Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. Wer wirklich ordentlichen Kaffee will, soll man die kleinen Röstereien aus der Gegend testen. Für Bayern zB. Fausto, Baruli oder Vits (ich glaube alle 3 versenden sogar). Preislich halt nicht unbedingt im Dealbereich.


Ich bestelle seit 2 Jahren bei Fausto. "Monsooned Malabar" ist unerreicht mMn.
Und für 19,60 € /Kg bekommt man hier einen Weltklasse Kaffee wie sie die wenigsten Restaurants ausschenken.

tehq9. Jul 2017

Wem erzählst du das... Hab bei keiner deiner drei Röstereien b …Wem erzählst du das... Hab bei keiner deiner drei Röstereien bisher bestellt, aber im Gegenzug empfehle ich dir Neues Schwarz aus Dortmund, Hot Roasted Love aus Bielefeld und Caphe House aus Düsseldorf. Hier wird halt primär Supermarktkaffee hot, daher war meine Aussage oben als Einschränkung, nicht als Qualitätsaussage gemeint. In etwa wie "für einen Supermarktkaffee gar nicht schlecht..."



Danke für den Tip, probiere immer gerne geheimtips abseits vom Supermarkt.
Bearbeitet von: "G00fy" 9. Jul 2017
Find die von Tchibo nicht übel "African Blue" kostet zwar mehr aber man soll ja auch den Kaffee schmecken
Jemand noch Tipps für Kaffeebohnen mit kräftiger/starker Röstung?Lokal im Raum Osnabrück +-50km oder sonst auch online (ich Umweltferkel ich weiß)
G00fy9. Jul 2017

Ich bestelle seit 2 Jahren bei Fausto. "Monsooned Malabar" ist unerreicht …Ich bestelle seit 2 Jahren bei Fausto. "Monsooned Malabar" ist unerreicht mMn.Und für 19,60 € /Kg bekommt man hier einen Weltklasse Kaffee wie sie die wenigsten Restaurants ausschenken.



Probiere ich mal aus danke für den Tipp.

paladin9. Jul 2017

Geeignet für einen Espresso oder ist er da zu "schwach"?


​bei einer Stärke von 3 bei max 5.... und hellen gerösteten Bohnen ... ist es für den Espressotrinker eher nichts

aber für den Normalen Kaffetrinker und die die gerne mit viel Milch trinken sollte es etwas sein.
Bearbeitet von: "Lecretia" 9. Jul 2017
misdah9. Jul 2017

Probiere ich mal aus danke für den Tipp.


Bei Café Fausto kannst Du auch in 250g oder 500g Packungen bestellen. ist zum Probieren ganz angenehm.
Online nicht verfügbar. ..
Keine mher da.....
Is raus
Kann hier zb den „Partnerkaffee“ nur empfehlen
kaffee-braun.de/
misdah9. Jul 2017

Find die von Tchibo nicht übel "African Blue" kostet zwar mehr aber man …Find die von Tchibo nicht übel "African Blue" kostet zwar mehr aber man soll ja auch den Kaffee schmecken Jemand noch Tipps für Kaffeebohnen mit kräftiger/starker Röstung?Lokal im Raum Osnabrück +-50km oder sonst auch online (ich Umweltferkel ich weiß)



Schau dir mal die Sort von Drago Mocambo an. Eine kleine Rösterei bei mir aus der Region (liegt bei Radevormwald). Zahle hier knapp 15€, via idealo gibts vergleichbare Preis inkl. Versand. Ich trinke den Suprema hin und wieder mal als Espresso schwarz. So gut wie keine Säure, vollmundig ohne dir die Hose auszuziehen. Kilo liegt bei 16€ online. Hier in der Region holen viele Cafès den und werben auch damit.
Der fausto malabar war auch immer meine Nummer 1.
Im Moment bin ich aber bei torks bar Cafe gelandet. Mag ich sehr gern. Torks hat den Vorteil von geringer VSKfrei Schwelle und ist günstiger. Dazu kommt jeden Monat noch ein Aktions Kaffee der 15% günstiger ist.
Einzig der Versand dauert gern mal 4-5 Tage auch Hermes sei Dank.
tehq9. Jul 2017

Hier wird halt primär Supermarktkaffee hot


Nützt ja auch wenig, das lokale Angebot vom selber die Bohnen röstenden Kaffeeladen in Kleinkleckersdorf hier online einzustellen. Oder von der lokalen Rösterei, welche die umliegenden Supermärkte beliefert und wo die Packungen sich monatelang totstehen bei >10€ für 250g.
Bearbeitet von: "disser99" 9. Jul 2017
Habe bei mir in Hamm die kleine Rösterei Di Vinti kaffeerösterei-divinti.de/bes…tml die erstklassigen Kaffee röstet zu einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis. Er bietet ein 2Kg Geschenkeset mit 4 verschieden Sorten für 30€ +3,90 Versandkosten an.
muppet123459. Jul 2017

Der fausto malabar war auch immer meine Nummer 1.Im Moment bin ich aber …Der fausto malabar war auch immer meine Nummer 1.Im Moment bin ich aber bei torks bar Cafe gelandet. Mag ich sehr gern. Torks hat den Vorteil von geringer VSKfrei Schwelle und ist günstiger. Dazu kommt jeden Monat noch ein Aktions Kaffee der 15% günstiger ist. Einzig der Versand dauert gern mal 4-5 Tage auch Hermes sei Dank.

torks waren leider die affen, bei denen man die versandkosten erst nach anmeldung rausbekommt. (abmahnung ick hör dir trapsen)
kannst du mal licht ins dunkel bringen, wieviel man vsk löhnen muss?
Lecretia9. Jul 2017

​bei einer Stärke von 3 bei max 5.... und hellen gerösteten Bohnen ... ist …​bei einer Stärke von 3 bei max 5.... und hellen gerösteten Bohnen ... ist es für den Espressotrinker eher nichts aber für den Normalen Kaffetrinker und die die gerne mit viel Milch trinken sollte es etwas sein.


Super steile These, dass der nur mit super viel Milch was sein sollte. Meiner Meinung nach geht die Bohne fast schon Richtung Omniroast, Espresso ist - wenn man auch einen spritzigen Espresso mit fruchtiger Säure mag - durchaus gut. Nicht jeder Espresso muss nach verbrannter Zartbitterschokolade schmecken.


CloudyWolf9. Jul 2017

Besser als illy? Ich nehme immer ganze Bohnen von illy für die French …Besser als illy? Ich nehme immer ganze Bohnen von illy für die French Press oder den Moka Pot.



Da kommt es drauf an, was für dich "besser" heißt. Außerdem muss man wissen, was du von Illy für Bohnen hast, denn da gibt's auch erhebliche Unterschiede. Allgemein gilt: Kaffee nie nach dem Markennamen kaufen.


WolfgangD9. Jul 2017

Nützt ja auch wenig, das lokale Angebot vom selber die Bohnen röstenden K …Nützt ja auch wenig, das lokale Angebot vom selber die Bohnen röstenden Kaffeeladen in Kleinkleckersdorf hier online einzustellen. Oder von der lokalen Rösterei, welche die umliegenden Supermärkte beliefert und wo die Packungen sich monatelang totstehen bei >10€ für 250g.


Wenn der Kaffeemarkt SO schwarz-weiß wäre, wie du es suggerierst, würde dein Argument eventuell noch zutreffen. Ist er zum Glück nicht, es gibt tausend Graustufen zwischen dem, was du beschreibst und industrieller Supermarktware. In Wahrheit gibt es mittlerweile einfach unfassbar viele Röstereien, die Onlineshops betreiben und zT bereits ab 30€ versandkostenfrei verschicken. So viele 10€+/250g Kaffees werden dann da auch nicht immer angeboten, die fangen zT schon ab 6€/250g an. Daher nützt es eben sehr wohl, wird hier aber insgesamt recht wenig gewürdigt, da sich hier die Leute zu 95% mit der Supermarkt-Mittelklasse zufrieden geben.
Edit: Achja, und ein guter Kleinröster röstet größtenteils auf Bedarf, um die größtmögliche Frische zu bieten. Da passiert's schon mal, dass man durchaus drei, vier Tage länger auf seine Bestellung warten muss. Dafür ist's dann röstfrisch, zT hatte ich Bohnen, die am Versandtag geröstet wurden.

Chapin9. Jul 2017

Habe bei mir in Hamm die kleine Rösterei Di Vinti …Habe bei mir in Hamm die kleine Rösterei Di Vinti http://www.kaffeerösterei-divinti.de/bestellen.html die erstklassigen Kaffee röstet zu einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis. Er bietet ein 2Kg Geschenkeset mit 4 verschieden Sorten für 30€ +3,90 Versandkosten an.



Ich hatte mal Bohnen von Di Vinti und war eher enttäuscht. Da ist einfach nicht die Aromenvielfalt dagewesen, die andere, handwerklich geröstete Bohnen haben. Ist aber ein Weilchen her, dass ich die hatte. Vielleicht haben Sie dazugelernt, aber ehrlich gesagt scheint mir das weiterhin so zu sein - die verkaufen ja nach wie vor nur Mische, nichts sortenreines. Günstig ist es aber wohl. Lieben Gruß nach Hamm, bis Münster ist es nicht so weit - mein Tipp wäre die roestbar.

misdah9. Jul 2017

Find die von Tchibo nicht übel "African Blue" kostet zwar mehr aber man …Find die von Tchibo nicht übel "African Blue" kostet zwar mehr aber man soll ja auch den Kaffee schmecken Jemand noch Tipps für Kaffeebohnen mit kräftiger/starker Röstung?Lokal im Raum Osnabrück +-50km oder sonst auch online (ich Umweltferkel ich weiß)



Im Raum OS kann ich dir mehrere Empfehlungen geben, es kommt aber auf dein Budget an. In Münster gibt es vier Anlaufstellen: Han Coffee Roasters (ist bei Royals&Rice mit Verkaufsware drin, mittlerweile selbst aber nach Berlin umgezogen), Herr Hase (Röstereiverkauf einmal wöchentlich, meine ich - sonst einfach mal anschreiben), Supremo (am Hafen, mit brewbar - röstet nicht vor Ort, aber Kaffee ist gut, wenn auch tendenziell zu dunkel) und natürlich die roestbar. Auch Barösta bei dir in OS kannste mal ausprobieren. Fand ich nicht vollkommen überragend, aber durchaus gut.
Bearbeitet von: "tehq" 9. Jul 2017
Wir haben einen Vollautomaten. Sind denn die Bohnen gleichermaßen für Espresso und Kaffee geeignet?
Naute9. Jul 2017

Wir haben einen Vollautomaten. Sind denn die Bohnen gleichermaßen für E …Wir haben einen Vollautomaten. Sind denn die Bohnen gleichermaßen für Espresso und Kaffee geeignet?


Die Tendenz geht eher zum Kaffee, außer du magst auch einen fruchtig-spritzigen Espresso. Die Röstung ist aber eher hell.
Tipp, falls die Bohnen ins Budget passen: wild-kaffee.de - ich hab die Seite mit den Probierpaketen verlinkt. Da gibt's 4x250g Spitzenkaffee für 22,90 inkl. Versand, extrem guter Kurs zum Probieren. Leider kommen Versandkosten drauf, wenn man noch was anderes aus dem Shop mitnimmt...
Bearbeitet von: "tehq" 9. Jul 2017
StefanF799. Jul 2017

Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. …Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. Wer wirklich ordentlichen Kaffee will, soll man die kleinen Röstereien aus der Gegend testen. Für Bayern zB. Fausto, Baruli oder Vits (ich glaube alle 3 versenden sogar). Preislich halt nicht unbedingt im Dealbereich.



+Rehorik aus Regensburg
Was hier manche aus Kaffee ne Wissenschaft machen :-D
StefanF799. Jul 2017

Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. …Da stimme ich zu, wobei das aber noch immer kein Qualitätskriterium ist. Wer wirklich ordentlichen Kaffee will, soll man die kleinen Röstereien aus der Gegend testen. Für Bayern zB. Fausto, Baruli oder Vits (ich glaube alle 3 versenden sogar). Preislich halt nicht unbedingt im Dealbereich.

Kann aus Nürnberg die kleine Rösterei "Rösttrommel" empfehlen. Preise auch hier natürlich keineswegs Deal verdächtig , aber Fairer und sehr guter Kaffee.
Bredinho9. Jul 2017

Was hier manche aus Kaffee ne Wissenschaft machen :-D


Ist das illegitim? Andere machen aus ihrem Auto, ihrem PC, ihrem Fußballverein, ihrem Wein, ihrem Bier und haste nicht gesehen eine Wissenschaft. Lass mich raten, du hast auch noch nie was vom Handwerksröster getrunken.
Ausverkauft
tehq9. Jul 2017

Ist das illegitim? Andere machen aus ihrem Auto, ihrem PC, ihrem …Ist das illegitim? Andere machen aus ihrem Auto, ihrem PC, ihrem Fußballverein, ihrem Wein, ihrem Bier und haste nicht gesehen eine Wissenschaft. Lass mich raten, du hast auch noch nie was vom Handwerksröster getrunken.


Der unsägliche Zwang in einigen, alles möglichst auf die Spitze zu treiben - wie man im Extrem bei den Selbstoptimierern sehen kann. Inklusive Sich-als-was-besseres-fühlen-als-andere Effekt,

"Du hast noch nie...". Doch, hab ich. Schmeckt wie Kaffee.
WolfgangD9. Jul 2017

Der unsägliche Zwang in einigen, alles möglichst auf die Spitze zu treiben …Der unsägliche Zwang in einigen, alles möglichst auf die Spitze zu treiben - wie man im Extrem bei den Selbstoptimierern sehen kann. Inklusive Sich-als-was-besseres-fühlen-als-andere Effekt, "Du hast noch nie...". Doch, hab ich. Schmeckt wie Kaffee.


Der zitierte Kommentar geht gar nicht in deine Richtung. Wieder aber zeigst du, dass das, was ich auf deinen Beitrag weiter oben geantwortet hab, zutrifft: Du kennst schwarz-weiß. Entweder, man trinkt halt Supermarktkaffee, oder man ist einer von den Extrem-Selbstoptimierern. Hallo, es gibt Zwischenstufen. Manchen ist es vielleicht wichtig, dass Kaffeebauern für ihr Produkt mehr als 0,50€/lb kriegen.
Nur, weil du den Unterschied nicht schmeckst - das muss auch nicht jeder - sprichst du dem ganzen gleich die Legitimität ab und bezeichnest es als unsäglichen Zwang. Toll.
Im Endeffekt ist jedes Produkt, das für den konkreten Konsumenten ein besseres Gefühl verursacht als ein anderes alleine schon deswegen für denjenigen besser. Bei Spezialitätenkaffee ist das mitnichten ein Placeboeffekt, weder geschmacklich, noch was Handelsbedingungen angeht, wie du es hier darzustellen versuchst.
Bearbeitet von: "tehq" 9. Jul 2017
Den Kaffee gibt's bei Amazon grad: 2,5kg für 34,95 und an der Kasse werden 25% abgezogen Macht dann 26,21€ und einen Kilopreis von 10,48€.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text