259°
callcheap.de - 1000x 1 EUR Guthaben für In- und Auslandstelefonate

callcheap.de - 1000x 1 EUR Guthaben für In- und Auslandstelefonate

FreebiesCallCheap Angebote

callcheap.de - 1000x 1 EUR Guthaben für In- und Auslandstelefonate

Manche kennen callcheap noch von "damals". Man konnte die letzten 3 Jahre lang kostenlos in ca. 40 Länder telefonieren, indem man eine deutsche Festnetz-Nummer gewählt hat. Das ist seit letzter Woche nicht mehr möglich, aber dafür gibt es jetzt Auslands-Flatrates und recht günstige Minutenpreise auf Prepaid-Basis.

callcheap verschenkt aktuell 1000 Gutscheine a 1 EUR, die man im Online-Kundenbereich einlösen kann und dann zum (Ver-)Telefonieren über Voice-over-IP / SIP oder über Festnetz-Einwahlnummern ("Callthrough") benutzen kann. (1 Gutschein je Person)

So geht's:

1. Gutschein holen

2. Auf callcheap.de registrieren (es wird nur eine E-Mail-Adresse benötigt)

3. Einloggen und im Kundenbereich rechts oben auf "Gutscheine" klicken

4. Gutschein einlösen

5. Telefonieren. Einwahlnummern für Deutschland findet man wenn man auf "Tarife" klickt, und die Voice-over-IP Konfiguration bei "VoIP"

Es gibt auch eine App.

Ein paar Beispielrechnungen, wieviele Minuten man mit dem 1 EUR telefonieren kann:

Deutschland Festnetz 0,7 Cent = 145 Minuten = 2,4 Stunden
Deutschland Vodafone 2,5 Cent = 40 Minuten
USA = 0,45 Cent = 222 Minuten = 3,7 Stunden
China = 0,36 Cent = 277 Minuten = 4,6 Stunden
Kanada = 0,3 Cent = 333 Minuten = 5,55 Stunden
Kuba = 46 Cent = 2 Minuten - LOL :-)

25 Kommentare

Wär nen Code hat bitte pn

15°° noch 968 von 1k verfügbar

callcheap.de/promo#◄

﴾͡๏̯͡๏﴿

Ich denke man fährt auf Dauer mit Dellmont und den jeweiligen Ablegern deutlich günstiger. Aber den € kann man natürlich mitnehmen X)

Jo, nur mit dem Unterschied, dass callcheap günstiger ist als Dellmont!

Danke für den Deal!
'Nur 1 Code pro Person' ist mit VPN umgehbar, es können mehrere aufeinander auf den gleichen Account eingelöst werden

Top vielen Dank!

Guter Tipp! Wohl sehr beliebt, denn der aktuelle Status auf der Seite zeigt, dass die gerade etwas, mh, ich sag' mal, "überfordert" sind:

"Jetzt ist erstmal Ende hier. Morgen (Samstag) Mittag geht's weiter. Ca. 700 Gutscheine sind noch uebrig. Diese VPN-/Tor-/Proxy-Spacken haben sich schon mehr als hundert Gutscheine unter den Nagel gerissen, und damit noch etwas fuer legitime User uebrigbleibt, ist ueber Nacht erstmal Pause. Hier noch ein Video fuer die Fraktion "Gier frisst Hirn": klick und danach hier."

Krass :-o !

Gartenkralle

Guter Tipp! Wohl sehr beliebt, denn der aktuelle Status auf der Seite zeigt, dass die gerade etwas, mh, ich sag' mal, "überfordert" sind: "Jetzt ist erstmal Ende hier. Morgen (Samstag) Mittag geht's weiter. Ca. 700 Gutscheine sind noch uebrig. Diese VPN-/Tor-/Proxy-Spacken haben sich schon mehr als hundert Gutscheine unter den Nagel gerissen, und damit noch etwas fuer legitime User uebrigbleibt, ist ueber Nacht erstmal Pause. Hier noch ein Video fuer die Fraktion "Gier frisst Hirn": klick und danach hier." Krass :-o !



einer von dieser Gier frisst Hirn Fraktion befindet sich möglicherweise zwei Posts über dir ;). Man achte auf den zitierten Nickname :D.

GierfristHirnbimbel

Danke für den Deal! 'Nur 1 Code pro Person' ist mit VPN umgehbar, es können mehrere aufeinander auf den gleichen Account eingelöst werden

Tipp: Anzeige erstatten. Spacken ist eine Beleidigung.

beneschuetz

Tipp: Anzeige erstatten. Spacken ist eine Beleidigung.



Da ! Ich hab's gefunden ! Endlich ! Meine Suche ist beendet ! Das dümmste, was jemals jemand im Internet geschrieben hat. Geil !!! Danke !!

nuck123

Jo, nur mit dem Unterschied, dass callcheap günstiger ist als Dellmont!



Mhh eigentlich nicht Hab das mal so überflogen aber bis auf einige wenige Ausnahmen ist alles überteuert. Zumal bei Dellmont ablegern die Flat deutlich billiger ist (z.B. FVP hat man für effektiv ca. 12,20€ 4 Monate lang eine "Fair Use Flat" in knapp 53 Staaten, und darüber hinaus noch 10€ Guthaben zum abtelefonieren).

Also ich habe bis jetzt keinen vergleichbaren Anbieter gefunden, der diesen Service bietet.

Läuft alles über die Fritzbox per SIP problemlos, selbst die CallerID wird mit übertragen. Zahle somit etwa ~36,60€ im Jahr für ne Flat in 53 Staaten und habe davon auch noch 30€ zum abtelefonieren, falls die Fair Use Flat ihr Limit erreicht hat.

GordonGekko

[quote=nuck123]FVP hat man für effektiv ca. 12,20€ 4 Monate lang eine "Fair Use Flat" in knapp 53 Staaten, und darüber hinaus noch 10€ Guthaben zum abtelefonieren



Klingt gut. Wo finde ich die? Link?

GordonGekko

[quote=nuck123]FVP hat man für effektiv ca. 12,20€ 4 Monate lang eine "Fair Use Flat" in knapp 53 Staaten, und darüber hinaus noch 10€ Guthaben zum abtelefonieren



Ist Freevoipdeal.com

Hier auf MyDealz ist der Ableger nicht unbekannt Nutzen viele MyDealzer...

PS: Ach das Fair Use Limit liegt bei 300 Minuten pro Woche, somit 20 Stunden pro Monat. Weiß aber nicht in wie weit die das reglementieren. Man hat jedoch noch das Guthaben zum abtelefonieren.

GordonGekko

PS: Ach das Fair Use Limit liegt bei 300 Minuten pro Woche, somit 20 Stunden pro Monat.



Ahja dachte mir schon dass es einen Haken gibt ... dann taugt das leider nix - trotzdem danke

Bzgl. Minutenpreisen habe ich eben mal beide verglichen und cc ist fast ueberall guenstiger...

Wenn man mehrere Gutschiene auf ein Konto einlöst, wird das Guthaben wieder auf 0€ zurückgesetzt

asdf323

Wenn man mehrere Gutschiene auf ein Konto einlöst, wird das Guthaben wieder auf 0€ zurückgesetzt



richtig so falls das callcheap team hier mitliest so macht man es

asdf323

Wenn man mehrere Gutschiene auf ein Konto einlöst, wird das Guthaben wieder auf 0€ zurückgesetzt


Recht haben sie, genau richtig

asdf323

Wenn man mehrere Gutschiene auf ein Konto einlöst, wird das Guthaben wieder auf 0€ zurückgesetzt


hätte ja klappen können. Naja neues Konto, neuer Gutschein und man hat seinen Euro sicher

Link zur App?

Musste einloggen. Dann unter "VoIP"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text