374°
ABGELAUFEN
Callmobile-Karte mit 18 Euro Amazon-Gutschein
Callmobile-Karte mit 18 Euro Amazon-Gutschein

Callmobile-Karte mit 18 Euro Amazon-Gutschein

Preis:Preis:Preis:2,95€
Callmobile-Karten mit Amazon-Gutscheinen gibts ja ständig. Meist gibts 15 Euro Amazon-Guthaben.

Aber derzeit gibts bei ebay einen 18-Euro-Gutschein von Amazon dazu.

Sowas gabs schon länger nicht mehr:

ebay.de/itm…3e9


Update:

Leider beendet

Beste Kommentare

Nils1989

Gibts da irgendwelche Unterschiede zu Congstar?Muss man etwas beachten?



HINWEIS: Ab dem 4.Monat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6,- € über einen Zeitraum von 3 Monaten zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.

vonHeesen

Also nach 2 Monaten kündigen und alles perfekt?



Zur Sicherheit nach 2,5 Monaten, dann klappt alles. Die Kündigung dauert dabei nicht einmal 20 sek, da man lediglich im Kundenkonto auf "kündigen" klicken muss.

18€ ist ein guter Kurs und der beste seit Mitte 2012.
142 Kommentare

Gibts da irgendwelche Unterschiede zu Congstar?
Muss man etwas beachten?

Nils1989

Gibts da irgendwelche Unterschiede zu Congstar?Muss man etwas beachten?



HINWEIS: Ab dem 4.Monat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6,- € über einen Zeitraum von 3 Monaten zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.

Nils1989

Gibts da irgendwelche Unterschiede zu Congstar?Muss man etwas beachten?



Danke, und auch nur 2, statt 3 Karten pro Person.
Sonst noch etwas, was ich übersehen hätte?
Kann man mit dem Guthaben im Internet zahlen?

Nils1989

Gibts da irgendwelche Unterschiede zu Congstar?Muss man etwas beachten?



Du musst vor allem die automatische Aufladung sobald das Gesprächsguthaben unter 3 Euro sinkt deaktivieren. Bei 3 Monate weniger als 6 Euro Verbrauch kostet es ein Euro Administrationsgebühr.

afaik ist damit keine zahlung bei psn etc. möglich, oder?

Also nach 2 Monaten kündigen und alles perfekt?

Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertrag mit callmobile nicht zustandegekommen ist, die callmobile SIM-Karte nicht innerhalb von 2 Wochen nach Zustellung aktiviert wurde, der Vertrag mit callmobile wirksam widerrufen oder innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde, auch wenn die Kündigung selbst erst zu einem späteren Zeitpunkt wirksam werden soll.

vonHeesen

Also nach 2 Monaten kündigen und alles perfekt?



Zur Sicherheit nach 2,5 Monaten, dann klappt alles. Die Kündigung dauert dabei nicht einmal 20 sek, da man lediglich im Kundenkonto auf "kündigen" klicken muss.

18€ ist ein guter Kurs und der beste seit Mitte 2012.

vonHeesen

Also nach 2 Monaten kündigen und alles perfekt?



Jep. Und automatische Aufladung deaktivieren.

Mist, und ich hab mir erst letztens 2 neue Karten bestellt

Verfasser

Soweit ich weiß, kann man mit dem Guthaben nix anständiges anfangen. Egal.

Ich nehm diese Angebote eh nur wegen der Gutscheine her. Leider hab ich derzeit schon zwei am Laufen.

Also lautet der Beschluss,
Dass der Mydealzer warten muss,
bis es wieder Congstar gibt,
da er das D1-Netz liebt HAHAHA

Seitdem ich mal Kunde bei Klarmobil war nehmen die mich bei Callmobile auch nicht mehr.

Schade, Deal gefällt mir sehr.

Die werden aber auch nur vom vorhandenen Guthaben abgezogen, also keine Bange, selbst wenn man erst nach 3 Monaten kündigt..

Nils1989

Gibts da irgendwelche Unterschiede zu Congstar?Muss man etwas beachten?

ew123

Natürlich qipu nicht vergessen!



Für was willst du den qipu benutzen ?

Heisenberg88

Seitdem ich mal Kunde bei Klarmobil war nehmen die mich bei Callmobile auch nicht mehr. :(Schade, Deal gefällt mir sehr.



Hmmm...kann ich selbst nicht bestätigen.

Michael777

Jop, wenn man nix vergisst hat man nie Probleme mit denen...

Verfasser

Sinn dieser Aktionen ist ja eh, dass man spätestens nach 2 Monaten und ein paar Tagen gekündigt hat und sich sofort neue Karten besorgt.

Zum tatsächlichen Benutzen taugen die nicht.

Nils1989

Gibts da irgendwelche Unterschiede zu Congstar?Muss man etwas beachten?



Ah danke für die Info, dachte man bekommt dann ne Rechnung zugeschickt.

Top.. Auch wenn die Kommentare und Fragen sich wie bei jedem Prepaid/Postpaid Deal immer und immer wieder wiederholen...

Verfasser

ew123

Natürlich qipu nicht vergessen!



Auf die 2,95 Euro, die du an callmobile zahlst, kriegst du bei qipu ein paar Cent gutgeschrieben. Die normalen ebay-Sätze. Nicht der Rede wert, aber wir sind hier bei mydealz.

(_;)

Hat bei mir immer geklappt.

ew123

Auf die 2,95 Euro, die du an callmobile zahlst, kriegst du bei qipu ein paar Cent gutgeschrieben. Die normalen ebay-Sätze. Nicht der Rede wert, aber wir sind hier bei mydealz.(_;)Hat bei mir immer geklappt.



Und welche Rubrik willste dafür nehmen ? Technik Fashion, Haus und Garten oder Motors ?

Nimmt Callmobile einen auch wenn man schon debitel-light am laufen hat? Ist doch irgendwie der selbe Anbieter oder? Wie siehts mit Schufa Eintrag aus?

Verfasser

Tumnus

Und welche Rubrik willste dafür nehmen ? Technik Fashion, Haus und Garten oder Motors ?



Die Rubrik ist bei qipu für ebay meines Wissens eh völlig egal. Ich nehm immer Technik.

ew123

Hier der direkte Link zum AngebotNatürlich qipu nicht vergessen!



Und wie viel soll das geben?

Verfasser

morality

Nimmt Callmobile einen auch wenn man schon debitel-light am laufen hat? Ist doch irgendwie der selbe Anbieter oder? Wie siehts mit Schufa Eintrag aus?



Soweit ich weiß, zählt debitel-light und callmobile zum selben Verein. Also dürftest du insgesamt nur zwei haben, egal in welcher Kombination.

Hab auch persönlich noch nicht mehr versucht. Denn sonst: Gier frisst Hirn. Und dann sperrt mich callmobile/debitel-light vielleicht. Darauf lass ich es nicht ankommen.

ew123

Hier der direkte Link zum AngebotNatürlich qipu nicht vergessen!



5-6 Cent lol

Verfasser

Is ja nur ein Tipp.

Ist diese Nicht-Nutzungsgebühr nicht unzulässig ?
teltarif.de/han…tml

Die Karten funken doch im D1 Netz oder nicht? Vll auch Vodafone. Aber das Guthaben kann man nutzen für Sonstige Dienste oder? Also PSN etc.

d1dd1

Ist diese Nicht-Nutzungsgebühr nicht unzulässig ?http://www.teltarif.de/handy-prepaid-nichtnutzung-gebuehren-administrationsgebuehr-urteil/news/47481.html



Ich musste nach ner ganzen Weile plötzlich 8€ zahlen.
Von der Gebühr wusste ich nichts, ne Rechnung hab ich auch nie bekommen. Dann kam plötzlich die 8€ Rechnung mit der Mitteilung, dass die anderen Rechnungen aus irgend welchen Gründen nicht zugestellt werden konnten O.o
Die nennen das anders als "nicht-nutzungs-Gebühr", kommen damit um den Beschluss herum, aber effektiv ist es das gleiche.

Itschie22

HINWEIS: Ab dem 4.Monat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6,- € über einen Zeitraum von 3 Monaten zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.


Ach, die sind das. Nää danke, mit denen hatte ich schon Spaß oO

d1dd1

Ist diese Nicht-Nutzungsgebühr nicht unzulässig ?http://www.teltarif.de/handy-prepaid-nichtnutzung-gebuehren-administrationsgebuehr-urteil/news/47481.html


Urteil bezieht sich nicht auf Prepaid.

Kauft man zwei dann bei ebay?

Oder gibt man später im Link den man bekommt 2 Karten an?

Verfasser

Ich würd sagen, zwei einzelne Käufe bei ebay.

Avatar

GelöschterUser7861

Seneca

Kauft man zwei dann bei ebay?Oder gibt man später im Link den man bekommt 2 Karten an?


Jetzt geht das schon wieder los.

Lesen ist schon zu schwer oder?

Seneca

Kauft man zwei dann bei ebay?Oder gibt man später im Link den man bekommt 2 Karten an?



Manchmal, so früh am Morgen

d1dd1

Ist diese Nicht-Nutzungsgebühr nicht unzulässig ?http://www.teltarif.de/handy-prepaid-nichtnutzung-gebuehren-administrationsgebuehr-urteil/news/47481.html


Die nennen das jetzt "Grundgebühr".

HOT,kommt genau richtig da ich gestern die Kündigungsbestätigung der alten Karten bekam.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text