1125°
ABGELAUFEN
callmobile SIM mit 15€ Amazon Gutschein und 10€ Startguthaben - PSN/MMOGA möglich

callmobile SIM mit 15€ Amazon Gutschein und 10€ Startguthaben - PSN/MMOGA möglich

Verträge & FinanzenEbay Angebote

callmobile SIM mit 15€ Amazon Gutschein und 10€ Startguthaben - PSN/MMOGA möglich

Preis:Preis:Preis:2,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Soeben Info bekommen und den Text aus den alten Deals kopiert,
und um meine PSN Erfahrung erweitert

Bei eBay gibt es jetzt wieder die callmobile SIM-Karten mit 15€ Amazon Gutschein für 2,95€ und so geht´s:

Man kauft den Artikel über eBay und erhält danach einen Link vom Händler über den man die SIM-Karte online registriert. Die 2,95 € werden einmalig per Lastschrift von callmobile abgebucht. Die SIM-Karte erhält man ebenfalls von callmobile, die Prämie vom Händler.

Die SIM-Karte muss innerhalb von zwei Wochen nach Zustellung aktiviert werden, darf nicht innerhalb der Widerrufsfrist widerrufen werden und darf nicht innerhalb der ersten zwei Monate gekündigt werden. Beachtet man diese drei Bedingungen, funktioniert das ganze perfekt.

Bei Nichtnutzung des Startguthabens fallen ab dem dritten Monat Kosten an. Somit wäre es ratsam, sie zwischen dem zweiten und dritten Monat zu kündigen. Die callmobile SIM-Karten können ganz bequem im Kundenkonto unter callmobile.de gekündigt werden. Da jedoch erst das Startguthaben belastet wird ist es nicht so schlimm wenn man mal vergisst sofort zu kündigen (nach 2-3 Monaten).

Vorteile bei diesem Produkt/Angebot:
- Keine SCHUFA
- Die Prämie wird nach Aktivierung sofort an den Kunden ausgeliefert
- Kündigung kann bequem über Online-Kundencenter durchgeführt werden
- Relativ hoher Gewinn für wenig Arbeit – vorausgesetzt man hält sich strikt an die etablierte Vorgehensweise

Pro eBay Mitglied und Haushalt dürfen pro Händler 2 SIM-Karten gekauft werden.

Macht bei 4 Karten unterm Strich:

Nutzung vom reinen Amazon Guthaben:
- Kosten i.H.v. 2,95 x 4 = 11,80
- dafür gibt es 60,- € Amazon Guthaben


PSN/MMOGA* funktioniert mit den Karten auch, dazu muss folgendes gemacht werden:

1. Drittanbietersperre per E-Mail/Telefon aktivieren.
Telefon: 040 34 8585 310
Email: info@callmobile.de
2. Drittanbietersperre per E-Mail/Telefon deaktivieren. Dazu musste ich dann pro Karte 15 € überweisen.
Die Überweisungsdaten findet ihr hier: prepaid-wiki.de/ind…ile
3. Automatische Aufladung deaktivieren im callmobile Kundenkonto.
4. PSN aufladen :-)

Nach dieser Aufladung von 15€ pro Karte sieht die rechnung wie folgt aus:
- Kosten i.H.v. (2,95 x 4) + (15 x 4) = 71,80 €
- für 60,- € Amazon Guthaben und 100,- € PSN Guthaben

Link:

ebay.de/sch…rue

Einzelne Links der 3 Anbieter:

ebay.de/itm…t60

ebay.de/itm…rEk

ebay.de/itm…dRX

*danke an @esc98, die karten funktionieren auch mit Mobile Payment bei MMOGA.net

Beliebteste Kommentare

Nein.
Wenn die Firmen merken, den Leuten ist es egal ob 19, 17 oder 15€ gezahlt werden, sind wir bald bei 10€
Deshalb NEIN! Einfach NEIN!

Achtung: Bei Bender hat sich mittlerweile eine Änderung beim Prämienversand ergeben.

Wenn man die SIM-Karte mit der Post von callmobile erhalten hat, dann muss man nach der Aktivierung eine SMS an die Fa. Bender schicken, um die Prämie zu erhalten.

Das war vor 4 Wochen noch nicht so. Da reichte eine Mail mit dem Screenshot der Aktivierung.

Ist zwar kein Problem, aber der Ablauf hat sich leicht verändert.

hubbi32vor 23 m

nur weil du scheinbar schon paarmal von höheren prämien profitieren konntest sollen jetzt andere verzichten damit du in zukunft wieder mehr bekommst? ok!10 € sind standard. 15 € sind schon gut.. 17 € gabs das letzte mal im jan/feb soweit ich weiß..





Ich merk schon, es versteht nicht jeder.
Wie soll ich es also ausdrücken...


Ihr kauft die Simkarten auch noch, wenn in Zukunft 11€ als Supertoll angepriesen werden...
Das habt ihr dann davon, wenn man den Händlern alles und jeden Scheiß aus den Händen reißt.


Und ICH bin wohl kaum der einzige, der das genau so sieht.
Aber ich hab schon mehr als 5 Karten auf meinen Namen aktuell mit 17€ laufen.






Ach komm, die 2€.
Nächstes mal sind es dann wieder 2€. Ach komm die 2 Euro.



Wie Whatsapp, ach komm lass sie doch meine Nachrichten lesen.
1 Jahr später.
Ach komm, lass sie doch meine Bilder, Texte, Anrufe die mitgeschnitten werden an 3. Verkaufen

IN einem Jahr heißt es dann: ACH KOMM LASS SIE DOCH ALLES IN MEINEM HANDY ANSTELLEN WAS SIE WOLLEN.



Das Problem ist einfach, das die breite Masse zu faul und zu gierig ist. NICHTS ANDERES.



Die Art DEAL gibt es seit Jahren, die Fragen sind dennoch immer die gleichen ....

256 Kommentare

Nein.
Wenn die Firmen merken, den Leuten ist es egal ob 19, 17 oder 15€ gezahlt werden, sind wir bald bei 10€
Deshalb NEIN! Einfach NEIN!

Anstatt den 3 umständlichen einzelnen Links könnte man auch gleich auf alle Angebote verlinken:

>>> Link zu den Callmobile Angeboten

danke, grad die alte Karte gekündigt.
Super als Spamnummer für Ebay Kleinanzeigen und Co

kann man noch 4 mal die Prämie einsacken, wenn man jeweils 2 von 2 verschiedenen Händlern kauft? Vor einem Jahr hatte es noch funktioniert. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber gingen nicht sogar 5 Karten von 3 Händlern?

Schöne Anleitung! Finde psn aber nicht so nützlich, wenn man selbst noch was aufladen muss...

Achtung: Bei Bender hat sich mittlerweile eine Änderung beim Prämienversand ergeben.

Wenn man die SIM-Karte mit der Post von callmobile erhalten hat, dann muss man nach der Aktivierung eine SMS an die Fa. Bender schicken, um die Prämie zu erhalten.

Das war vor 4 Wochen noch nicht so. Da reichte eine Mail mit dem Screenshot der Aktivierung.

Ist zwar kein Problem, aber der Ablauf hat sich leicht verändert.


ging bei mir wirklich sehr zügig mit der aufladung, kann das nur empfehlen
evtl funktionieren ja auch 5 karten von 3 händlern, probieren kann man das ja mal.

Drachenfliegervor 17 m

Anstatt den 3 umständlichen einzelnen Links könnte man auch gleich auf alle Angebote verlinken:>>> Link zu den Callmobile Angeboten


danke, wird direkt eingefügt.

was passiert wenn meine Kündigung nicht geklappt hat und ich trotzdem bestellen? hab ich dann Unkosten?

Schon jemand probiert mit dem PSN?

GooglePlay auch möglich?

HariboLiKevor 1 m

Schon jemand probiert mit dem PSN?


ja, ich habe das oben genannte prozedere erst vor wenigen tagen selbst durchgeführt

Bender hat beim letzten Mal auch so die Gutscheine geschickt. Ohne sms.

ist das unabhänig von debitel light?

Deluxusvor 3 m

Bender hat beim letzten Mal auch so die Gutscheine geschickt. Ohne sms.



Bei callmobile Ja, bei debitel war die SMS erforderlich

Ich kann mir nicht vorstellen dass es da keinen schmerzhaften Haken gibt

verstehe den Ablauf net wirklich für psn aufladen, ich soll Drittanbieter sperre erst deaktivieren dann wieder aktivieren somit is des doch für psn gesperrt ??? muss ich mit der SIM-Karte die Hotline anrufen die ich für psn nutzen will?

Blöde Frage, kann man sich nach Kündigung das Guthaben nicht auszahlen lassen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text