344°
ABGELAUFEN
callmobile Vodafone cleverSMART 400, monatlich kündbar: 200 Freiminuten | 100 Frei-SMS | 400 MB bei 7,2 Mbit/s UMTS | 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme | für 4,95 € / Monat, keine Anschlussgebühr + 4€ Cashback
 callmobile Vodafone cleverSMART 400, monatlich kündbar: 200 Freiminuten | 100 Frei-SMS | 400 MB bei 7,2 Mbit/s UMTS | 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme | für 4,95 € / Monat, keine Anschlussgebühr + 4€ Cashback
Verträge & FinanzenCallmobile Angebote

callmobile Vodafone cleverSMART 400, monatlich kündbar: 200 Freiminuten | 100 Frei-SMS | 400 MB bei 7,2 Mbit/s UMTS | 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme | für 4,95 € / Monat, keine Anschlussgebühr + 4€ Cashback

Preis:Preis:Preis:4,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer günstig seine Rufnummer parken( und gleich nutzen) möchte oder einfach einen Wenigtelefonierer Tarif benötigt kann aktuell wieder bei Callmobile glücklich werden- dort entfällt aktuell wieder der Startpaketpreis in Höhe von 19,95€, bei Rufnummernmitnahme sind noch 25€ Bonus drin.

Über Qipu gibt es noch 4€ Cashback:
qipu.de/cas…le/

■ Tarifkonditionen callmobile Vodafone cleverSMART 400, monatlich kündbar

100 Freiminuten in alle Netze
0,09 € / min ab der 101. Minute
100 SMS in alle Netze
0,09 € / SMS ab der 101. SMS
400 MB bei 7,2 Mbit/s UMTS
Vodafone-Netz
25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
monatlich kündbar
Grundgebühr: 4,95 €
Anschlussgebühr: 0,00 €

Beste Kommentare

Ich hab diesen Tarif seit letztem Oktober und bin zufrieden: ich bin Wenigtelefonierer und SMS-Schreiber und komme mit 400MB monatlich auch gut hin. Der Empfang ist durchweg gut bis sehr gut und die Hotline ist fix zu erreichen und dann auch kompetent.
Was man wissen sollte:
der Zeitraum der Freiminuten und SMS pro Monat geht immer vom 01. bis zum 31. eines Monats, das Datenvolumen wird immer am 05. eines Monats zurückgesetzt (das geht aus keinen Unterlagen so klar hervor, ich hatte deswegen mal dort angerufen).

53 Kommentare

Ich hab diesen Tarif seit letztem Oktober und bin zufrieden: ich bin Wenigtelefonierer und SMS-Schreiber und komme mit 400MB monatlich auch gut hin. Der Empfang ist durchweg gut bis sehr gut und die Hotline ist fix zu erreichen und dann auch kompetent.
Was man wissen sollte:
der Zeitraum der Freiminuten und SMS pro Monat geht immer vom 01. bis zum 31. eines Monats, das Datenvolumen wird immer am 05. eines Monats zurückgesetzt (das geht aus keinen Unterlagen so klar hervor, ich hatte deswegen mal dort angerufen).

Bleibt der Preis dauerhaft bei den 5€ oder wird der nach 24Monaten wieder höher?

Verfasser

Firewolf

Bleibt der Preis dauerhaft bei den 5€ oder wird der nach 24Monaten wieder höher?


Müsste bei 4,95€ bleiben! Ist aber eh monatlich kündbar..

Firewolf

Bleibt der Preis dauerhaft bei den 5€ oder wird der nach 24Monaten wieder höher?


Der Preis bleibt, aber du wirst von 400 MB auf 200 MB gestutzt. Da Du aber monatlich kündigen kannst, hast Du dann schnell die Möglichkeit zu wechseln.

Warum sollte man seine Rufnummer in einem kostenpflichtigen Tarif parken?

Verfasser

oceanic815

Warum sollte man seine Rufnummer in einem kostenpflichtigen Tarif parken?


Prepaid würde ich nicht unbedingt empfehlen falls man die Nummer nutzen möchte,
während man auf einen anderen Deal wartet ^^

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot?? Und dann wird auch noch vorgeschlagen man soll 5€ im Monat zum Fenster raus werfen wenn man ne Rufnummer parken will? Habt ihr schon zu viel Sonne abbekommen oder was? Ist heute schon 1. April?

oceanic815

Warum sollte man seine Rufnummer in einem kostenpflichtigen Tarif parken?



Der Einwand ist durchaus berechtigt. Zum "Parken" wären zB Netzclub und congstar wie-ich-will zu empfehlen da kostenlos.

Verfasser

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB … Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot?? Und dann wird auch noch vorgeschlagen man soll 5€ im Monat zum Fenster raus werfen wenn man ne Rufnummer parken will? Habt ihr schon zu viel Sonne abbekommen oder was? Ist heute schon 1. April?


Den kenne ich selbst, ist von mir der winSIM Deal
Aber- + Datenautomatik, +9,95€ Anschlussgebühr + o2 Netz
Wenn jemand z.B. gerade nichts interessantes findet macht ein monatlich Vertrag mit nettem Bundle im guten Netz durchaus Sinn.
Dieses Callmobiel Angebot wurde übrigens auch schon paar mal direkt auf der Main gepostet:
mydealz.de/dea…107

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot?? Und dann wird auch noch vorgeschlagen man soll 5€ im Monat zum Fenster raus werfen wenn man ne Rufnummer parken will? Habt ihr schon zu viel Sonne abbekommen oder was? Ist heute schon 1. April?




Nun ja, manchen reicht das ja und wir sind bei MyDEalz, monatlich 2,- Euro gespart.
Evtl. wollen auch andere das Vodafone-Netz und nicht o2.
Jeder so wie er will.

dinoo

Und dann wird auch noch vorgeschlagen man soll 5€ im Monat zum Fenster raus werfen wenn man ne Rufnummer parken will? Habt ihr schon zu viel Sonne abbekommen oder was? Ist heute schon 1. April?



Eine Möglichkeit des "Parkens" wäre die Rufnummernmitnahme vom alten Anbieter zu callmobile und direkt zurück zum alten Anbieter:

- Günstiger als Vertragsverlängerung
- eine anbieterinterne Portierung geht nicht
- durch die 25€-Mitnahmebonus bleibt es günstig
- in der Zwischenzeit hat man einen nutzbaren Tarif

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot?? Und dann wird auch noch vorgeschlagen man soll 5€ im Monat zum Fenster raus werfen wenn man ne Rufnummer parken will? Habt ihr schon zu viel Sonne abbekommen oder was? Ist heute schon 1. April?



Wo bei welchem Anbieter gibts das für 2 EUR mehr??

Verfasser

oceanic815

Warum sollte man seine Rufnummer in einem kostenpflichtigen Tarif parken?


Netzclub/Congstar: nur 100MB, keine Freiminuten. Wüsste nicht wie ich solch einen Tarif günstig nutzen könnte.
Klar, wenn ich die Nummer quasi stillegen möchte und 0 nutze ist natürlich Prepaid sinnvoller.

Gibt es bei callmobile einen EU-Auslands-Datentarif?

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot?? Und dann wird auch noch vorgeschlagen man soll 5€ im Monat zum Fenster raus werfen wenn man ne Rufnummer parken will? Habt ihr schon zu viel Sonne abbekommen oder was? Ist heute schon 1. April?


web.de oder gmx.de

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot?? Und dann wird auch noch vorgeschlagen man soll 5€ im Monat zum Fenster raus werfen wenn man ne Rufnummer parken will? Habt ihr schon zu viel Sonne abbekommen oder was? Ist heute schon 1. April?



Quatsch, nur bei WinSim.

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot??



ENetz, Datenautmatik... Vergleich mal nicht Äpfel und Birnen.

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot?? Und dann wird auch noch vorgeschlagen man soll 5€ im Monat zum Fenster raus werfen wenn man ne Rufnummer parken will? Habt ihr schon zu viel Sonne abbekommen oder was? Ist heute schon 1. April?



Du blickst es wirklich nicht, das Andere keine Flat brauchen und lieber im D-Netz unterwegs sind.
Für mich wäre dein toller "Scheiß" genau 2€ Mehrkosten für ein Netz, das teilweise für mich absolut unbrauchbar ist.

Mein Vertrag bei O2 läuft noch bis Mitte Mai, wenn ich die Rufnummernimportierung erst zum Vertragsende wähle, wie läuft das dann ab? Bekomme ich für die Übergangszeit eine Ersatznummer oder fängt der Vertrag bei callmobile dann auch erst mit dem alten Vertragsende an?

95ct für 200 Freiminuten, 100 Frei-SMS und 400 MB sind ein fairer Preis.

Hab den auch genommen für meine Hauptnummer da ich auf ne 2. Karte die. All etflat von winsim hab. Da wo ich aber ofters bin geht leider rein nur d2 ordentlich. Und da muss meine Hauptnummer gehen!

Mir wurden auch locker 50/50/50 auf meiner Hauptnummer reichen. Lte wäre super wegen nen zusätzlichen Netz. Aber sobald Lte ins Spiel kommt wird es zu teuer

@all: Wie funktioniert das mit dem kostenlosen Parken der alten Handynummer bei Congstar und den 25 € für die Rufnummernmitnahme....kann das bitte jemand mal kurz erläutern...Danke

Crenzy

Prepaid würde ich nicht unbedingt empfehlen falls man die Nummer nutzen möchte, während man auf einen anderen Deal wartet ^^


Hallo,
wieso das denn?
Ich überlege gerade, in den "Vodafone Callya Smartphone Special" zu gehen, während ich dann auf ein neues attraktives Magenta S-Angebot warte (die aktuellen kann ich leider nicht nutzen, weil ich aktuell schon in einem Telekom-Tarif bin).

Das ist prepaid - kostet zwar 10,- EUR, aber dafür habe ich LTE:
- 200 Minuten / SMS
- VF-intern Flat SMS & Sprache
- 750 MB LTE
9,99 EUR

Also ziemlich vergleichbar zu diesen Callmobile, nur eben mit LTE und teurer.
Was spricht Deiner Meinung nach gegen prepaid als Zwischenstation?


Verfasser

southy

Das ist prepaid - kostet zwar 10,- EUR, aber dafür habe ich LTE. Also ziemlich vergleichbar zu diesen Callmobile, nur eben mit LTE und teurer. Was spricht Deiner Meinung nach gegen prepaid als Zwischenstation?


Der Vertrag ist in der Tat nicht schlecht, kostet aber nunmal das doppelte ( LTE und 750MB sind es halt wert)

Crenzy

Der Vertrag ist in der Tat nicht schlecht, kostet aber nunmal das doppelte ( LTE und 750MB sind es halt wert)


Naja, das ist meine Hauptnummer, die will ich auch nutzen. Es geht ja nur darum, von der Telekom wegzukommen, um bei einem passenden Angebot dann wieder zurück zu wechseln.
Und Du hast angedeutet, dass prepaid dafür eine blöde Idee wäre.
Warum?

Oder habe ich das falsch verstanden?

P.S.: Man sollte es nicht meinen, aber auch von der Telekom gibt es ein durchaus nicht ganz schlechtes Angebot mit LTE im prepaid-Bereich. Wer also LTE im D-Netz haben will, hat zwei konkrete Optionen abseits teurer Verträge und langer Laufzeiten. Natürlich im Vergleich eingeschränkt - aber einen Blick wert, denke ich.

Verfasser

southy

Und Du hast angedeutet, dass prepaid dafür eine blöde Idee wäre. Warum?


Prepaid war im Falle 9 Cent pro Minute etc gemeint.. Das Callya Angebot hat aber für 10€ definitiv ein gutes Paket.
Bei dem Telekom Deal wüsste ich nicht was ich für 3€ / Monat erhalte, niemand in meinem Bekanntenkreis nutzt D1.

Crenzy

Prepaid war im Falle 9 Cent pro Minute etc gemeint.. Das Callya Angebot hat aber für 10€ definitiv ein gutes Paket. Bei dem Telekom Deal wüsste ich nicht was ich für 3€ / Monat erhalte, niemand in meinem Bekanntenkreis nutzt D1.


Ok, dann bin ich beruhigt
Was die Telekom angeht: 2,95 EUR + 7 EUR = 500 MB LTE + FLAT ins T-Netz für 10,-
Im Vergleich fehlen natürlich die 200 Minuten / SMS.
Nein, ich würde mir das auch nicht buchen - aber als Möglichkeit, im T-Netz LTE zu nutzen ohne Laufzeit, ist es immerhin eine Erwägung wert, um mal einen Monat zu überbrücken wenn man eine Nummer _kurzfristig_ parken will.

[Für langfristiges Parken macht natürlich nur ein Tarif ohne Grundgebühr Sinn - O2 Loop nehme ich da gerne, weil man die mit Cent-Beträgen per Überweisung aktiv halten kann. Aber auch der CallYa geht, weil der, wenn kein Guthaben vorhanden, auch kostenlos weiter läuft (ohne Flat natürlich)].

Kommentar

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot??



Und du labet mal nicht so... Es gibt kein E-Netz sondern 2 E-Netze... Und o2 bietet Lte. Vodafone ohne Lte is eben auch nur ne faule Frucht

Man muss halt ganz klar sagen das die d-Netz-Anbieter ohne Lte auch nur 2nd-Class-Nutzer sind

merk

morf

Gibt es bei callmobile einen EU-Auslands-Datentarif?


Keiner ne Antwort? Hab schon alles abgesucht, also entweder gibt es das nicht (was schade wäre) oder aber ich finde es einfach nicht...

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot??



Vielleicht laberst Du einfach nicht rum.

E-Netz ist ein fester Begriff für beide E-Netze, Du Schlaumeier.

Und wer diesen Tarif gut findet, braucht wohl eher das D-Netz und das ist vollkommen ok. Ich habe auch lieber das D-Netz zum Telefonieren (statt dem gruseligen E-Netz) und brauche kein LTE.

Genauso wie auch “nicht LTE“ im Vodafone Netz in Ordnung ist. Mir reicht es (aktuell), hatte maximal im Zug oder der kompletten Pampa Probleme. Aber da bin ich Gott sei Dank nicht oft.




morf

Gibt es bei callmobile einen EU-Auslands-Datentarif?



Versteht wohl keiner, was Du meinst.

Teure 23,8 Ct. pro MB zahlst Du im EU Ausland standardmäßig bei jedem Tarif.


Kommentar

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot??



D-Netz ist auch ein allgemeiner Begriff. Nützt aber nichts wenn man ein Netz meint.
Und D2 ohne Lte Is schon echt madig (nutze selbst o2 und d2 jeweils mit Lte).
Dieses Pauschale loben von Netzen ohne Lte ist inzwischen lachhaft... Die meisten Leute wissen Lte durchaus zu schätzen

dinoo

Ich blick's nicht. Für 2€ mehr gibt's ne full flat mit SMS flat plus 1 GB LTE und der Scheiß hier wird hot??



Es ist eine Frage von Prioritäten setzen.
Mich interessiert mobiles Internet nicht sonderlich, da ich an meinen wichtigen hot spots (Arbeit, Freunde, Cafes/Restaurants) überall kostenloses WLAN habe.

Mich interessiert das Telefonieren und da ist die Qualität des E-Netzes einfach mies.

Mir geht das pauschale Loben des WinSim Tarifs auf die Nerven, vor allem auch das totale Ignorieren der Nutzungsgewohheiten und Prioritäten anderer User.

Hot thanks

Kommentar

morf

Gibt es bei callmobile einen EU-Auslands-Datentarif?



Habe es auch nicht gefunden. Gibt auch keine Angaben zur Drosselung 64kb?

Tarifwechsel kostet auch nen 10er.

Wird bei dem Vertrag gedrosselt oder mobiles Internet einfach ausgeschaltet?

Verfasser

RayKh

Wird bei dem Vertrag gedrosselt oder mobiles Internet einfach ausgeschaltet?


Wüsste keinen Anbieter wo gestoppt wird.

Kommentar

RayKh

Wird bei dem Vertrag gedrosselt oder mobiles Internet einfach ausgeschaltet?



Ich meine, kann man also gedrosseltes Internet nutzen ohne Aufkosten nach den 400mb?

Verfasser

RayKh

Wird bei dem Vertrag gedrosselt oder mobiles Internet einfach ausgeschaltet?


Klar, keine Datenautomatik vorhanden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text