293°
ABGELAUFEN
CallYa Smartphone Special Perpaidkarte inkl. 10€ Startguthaben / 850MB EU-Roaming [eBay]
CallYa Smartphone Special Perpaidkarte inkl. 10€ Startguthaben / 850MB EU-Roaming [eBay]

CallYa Smartphone Special Perpaidkarte inkl. 10€ Startguthaben / 850MB EU-Roaming [eBay]

Hallo Ihr Lieben,
auf der Suche nach einer günstigen Prepaid-Karte für ein bisschen EU-Internetvolumen bin ich durch mydealz auf den Vodafone Prepaid Tarif CallYa Smartphone Special gestoßen,
hier erhaltet Ihr unter anderem 750 MB mobiles Datenvolumen, dass sich durch Installation der Vodafone-App um 100 MB kostenlos aufstocken lässt.
Der Vorteil ist, diese sind auch für EU-Roaming nutzbar!
Durch die Artikel:
mydealz.de/div…641
und
mydealz.de/dea…591

begab ich mich nun auf eBay, um eine passende Karte für den anstehenden Italien-Urlaub zu finden und bin dabei auf diesen Freebie gestoßen.
Ihr erhaltet gratis max. 1 Karte pro Person, müsst den Artikel kaufen, den 1€ aber nicht zahlen.
Beachtet, dass Ihr eine Kopie eures Personalausweises, sowie zusätzlich eine beliebige Rechnungskopie zwecks Adressbestätigung an den Verkäufer schicken müsst,
wer damit Probleme hat, lässt es sein.

PS: Bin weder der eBay-Verkäufer, noch mit diesem verwand oder verschwägert.

Beste Kommentare

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild.


Ich finde nicht, dass das Einschicken seiner persönlichen Daten an einen eBay-Händler mit ganzen 130 Bewertungen halb so wild ist.

fta

PS: Ich würde aber wahrscheinlich lieber 0,99€ bei remoters zahlen als dass ich Kopien meines Persos und meiner Rechnungen an irgendeinen Telefon-Laden schicke.



Haste da nen Link?
49 Kommentare

Sorry aber das ist doch ein alter Hut! Zudem ist nicht jede neue Erkenntnis eines jeden zeitgleich jedem anderen Unbekannt gewesen. Gerade in Punkto Vodafone-App 100 MB p/M. Daher Cold!

ist bei diesen Prepaidkarten auch eine SCHUFA Abfrage dabei ?

Verfasser

JSAirlines

Sorry aber das ist doch ein alter Hut! Zudem ist nicht jede neue Erkenntnis eines jeden zeitgleich jedem anderen Unbekannt gewesen. Gerade in Punkto Vodafone-App 100 MB p/M. Daher Cold!


Aber war auch jedem bekannt, dass es eine Karte mit 10€ Startguthaben umsonst gibt?!

Wichtig: Für die Registrierung benötigen folgende Dokumente:


- Ein Foto/Scan der Vor- und Rückseite Ihres
Personalausweises
-Ein Foto/Scan einer Rechnung zwecks Adressnachweis (z.B. Strom-, Gas- oder Mobilfunkrechnung)

JSAirlines

Sorry aber das ist doch ein alter Hut! Zudem ist nicht jede neue Erkenntnis eines jeden zeitgleich jedem anderen Unbekannt gewesen. Gerade in Punkto Vodafone-App 100 MB p/M. Daher Cold!



​Bei eBay findet man solche Prepaid Sim-Karten laufend. Ob D1 oder Ortel oder auch eben D2. Geht man die Angebote durch, sind viele ohne Zahlung des Kaufpreises. Die Sims werden teilweise direkt mit dem SPS Tarif ausgeliefert. Wie bei dieser SIM. Dadurch beläuft sich das Guthaben bei Erhalt auf wenige Cent.
Bearbeitet von: "JSAirlines" 22. Aug 2016

Verfasser

JSAirlines

Sorry aber das ist doch ein alter Hut! Zudem ist nicht jede neue Erkenntnis eines jeden zeitgleich jedem anderen Unbekannt gewesen. Gerade in Punkto Vodafone-App 100 MB p/M. Daher Cold!


Aktuell war es das einzige Angebot, ohne etwas zahlen zu müssen.
Edith: Außerdem geht es ja darum, gratis EU-Roaming Internetvolumen zu erhalten, was meines Wissens nach bei D1 oder Ortel nicht vorliegen dürfte.
Bearbeitet von: "Jingolo" 22. Aug 2016

Kleine Info das ganze gibt es auch via spartanien. 15€ aufladen und 15€ amazon abstauben. Das Geld kann man sich wieder auszahlen lassen.

Klar, das "EU-Feature" des Vodafone CallYa Spezial ist mittlerweile bekannt, auch dass es die SIMs für kleines Geld (1€-1,50€) bei ebay und anderswo (z.B. remoters) gibt.

Aber für Umme? Das hatte ich bisher zumindest nicht gesehen. Daher von mir ein Hot!

PS: Ich würde aber wahrscheinlich lieber 0,99€ bei remoters zahlen als dass ich Kopien meines Persos und meiner Rechnungen an irgendeinen Telefon-Laden schicke.

Bei Spartanien gibt es auch 15€ quasi für lau mit 15€ Amazon-Gutschein und ohne Perso, Schufa haben die bei mir auch nicht abgefragt

HaraldHirsch

ist bei diesen Prepaidkarten auch eine SCHUFA Abfrage dabei ?


Eigentlich nicht. Den Perso brauchen die um die Identität zu bestätigen (Gesetz).

fta

PS: Ich würde aber wahrscheinlich lieber 0,99€ bei remoters zahlen als dass ich Kopien meines Persos und meiner Rechnungen an irgendeinen Telefon-Laden schicke.



Haste da nen Link?

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild.

Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild.


Ich finde nicht, dass das Einschicken seiner persönlichen Daten an einen eBay-Händler mit ganzen 130 Bewertungen halb so wild ist.

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild.


Runterspielen wollte ich es net, aber es hätte uns eh Früher oder Später erwartet.

p.s. ENDE IM GELÄNDE, alle WEG

fta

Klar, das "EU-Feature" des Vodafone CallYa Spezial ist mittlerweile bekannt, auch dass es die SIMs für kleines Geld (1€-1,50€) bei ebay und anderswo (z.B. remoters) gibt. Aber für Umme? Das hatte ich bisher zumindest nicht gesehen. Daher von mir ein Hot!PS: Ich würde aber wahrscheinlich lieber 0,99€ bei remoters zahlen als dass ich Kopien meines Persos und meiner Rechnungen an irgendeinen Telefon-Laden schicke.



​Hast du einen Link?

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.

Reicht dem ebay-Händler der Kinderausweis?

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.



Warum sendest du ihm nicht eine Kopie deines richtigen Ausweises? Nicht volljährig? Dann bist du weder voll geschäftsfähig und benötigst sowieso die Einverständnis deines gesetzlichen Vertreters (§106 und §107 BGB) (was sich ein ordentlicher Händler nachweisen lassen wird) und darfst bei eBay sowieso kein Konto unterhalten (§2 Punkt 2. der eBay AGB)

In dem Sinne vermute ich: "Nein!"

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.


muss denk ich ein Gültiges Ausweispapier sein

Die Prepaidkarten von Vodafone kann man kostenlos bestellen: vodafone.de/pri…tml

Wo ist der Sinn und Zweck für 9€ seine Daten inkl. Nachweis(e) an einen Dritten zu überlassen?

naja einfach mal mitgenommen dürfte Reichen für mein Zweites Handy

K1rchenMaus

Wo ist der Sinn und Zweck für 9€ seine Daten inkl. Nachweis(e) an einen Dritten zu überlassen?

Die Frage kann Dir vielleicht Fr. Merkel beantworten. Soweit ich den Nachrichtensprecher verstanden habe, hat das irgendwas mit Touristen oder Terroristen zu tun. Die Touristen können es aber eigentlich nicht sein, da die ja sicher oft ihre eigene SIM-Karte mitbringen. Dann müssen es die Terroristen sein, die sich registrieren müssen; dafür haben sie aber noch ein knappes Jahr Schonfrist.

Naja habt aber auch was mit der Aktivierung zu tun auf Vodafone oder auch im shop oder sonste wo musst mann sein ausweiß zeigen um die Karte frei zu schalten

Kann man dieses Angebot mehrmals wahrnehmen? Sprich 1x Remoters und einmal ein eBay Händler? Oder ist man dann bei VF geblockt?

Ich bin viel im Ausland (Italien, Schweiz (=nicht EU)) und kann wärmstens Lycamobile empfehlen! Es wird immer das örtliche Netz genutzt (z.B. Swisscom), Top-Empfang oder und keine überzogene Preise bei den einzelnen Paketen.

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.

pfildesk hat geschrieben: "Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet."
Darauf habe ich die berechtigte Frage gestellt, ob ein Kinderausweis reicht. Wenn es die Sim-Karten nur für Erwachsene gibt, dann ist die Aussage "Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet." seltsam.

Im neuen Angebot steht etwas von "Nutzungspauschale: 4 Wochen für 9,99€" in den Bedingungen.
Bedeutet dies, dass das Guthaben also nach spätestens 4 Wochen weg ist? Bisher nutze ich das oder ähnliches nicht und kenne mich daher nicht aus...

Guthaben ist nach 4 Wochen -28Tage- weg!

K1rchenMaus

Die Prepaidkarten von Vodafone kann man kostenlos bestellen: https://www.vodafone.de/privat/callya-prepaid-karte/callya-tarife.htmlWo ist der Sinn und Zweck für 9€ seine Daten inkl. Nachweis(e) an einen Dritten zu überlassen?


Die Karte ist ohne Startguthaben! Hier sind 10 Euro dabei, also die ersten vier Wochen inklusive!
Bearbeitet von: "Surgeman" 22. Aug 2016

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.




Warum, Eltern können das Ganze ja für ihre Kinder kaufen.
Die Simkarte gibt es nicht nur für Erwachsene aber eBay gibt es nur für Erwachsene.

P perfekter Deal für cyberkriminelle

Die andren Verkäufer benötigen nur die ausweisnummer & geb datum (wohl um die freischaltung über vodafone zu meistern), hier is doch was im busch. Ist mir zu heiß

A2B2C2

Guthaben ist nach 4 Wochen -28Tage- weg!



Schade, gibts denn fürs EU Ausland schon bei irgendeinem Anbieter sowas ähnliches wie hier im Inland die 100 MB monatlich (Netzclub) zum Surfen gratis oder sehr günstig, denn ich bin erst im Oktober, November und Dezember jeweils für wenige Tage in der EU ?
Bearbeitet von: "tondino" 22. Aug 2016

Bei einem anderen Ebay-Angebot zu dem gleichen Tarif steht:

EU Roaming erst nach der ersten Aufladung in Deutschland möglich!!Sie haben nach der Aufladung dann zwei Monate EU Roaming und den normalen Tarif mit 750 MB, 200 frei Minuten in alle Netze und der Vodafone Flat zur Verfügung!!



Was hat es damit auf sich? Ist das bei allen Angeboten mit Startguthaben so?
Bearbeitet von: "smmtrd" 22. Aug 2016

smmtrd

Was hat es damit auf sich? Ist das bei allen Angeboten mit Startguthaben so?


Das kommt in den letzten wochen öfters mal auf, allerdings gibt es in keinem Infodoc von Vodafone Infos hierzu und aktuell scheint es auch keine Einschränkungen zu geben: telefon-treff.de/sho…560 (und die nächsten drei Beiträge)

Edit: Zum Thema Ausweis. Der letzte Händler hat mich nach Geburtsdatum etc gefragt und mir angeboten Fake Daten zu nutzen. Die Bestimmungen des Anti-Terror Pakets sind ja noch nicht ganz scharf (Übergangsfrist)
Bearbeitet von: "MelCare" 23. Aug 2016

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.



Hast den Falschen zitiert

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.



Ich dachte, ich müsse nicht extra erwähnen, das die Eltern es dann ordern müssten

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.

Bei ebay für eine andere Person bestellen ist ja die eine Sache, aber die Registrierung der SIM-Karte zur Terrorabwehr funktioniert doch nur, wenn die SIM-Karte auch auf den wirklichen Benutzer registriert ist. Also muss doch auch ein Kinderausweis funktionieren, außer Kinder dürfen in Zukunft keine SIM-Karte mehr benutzen. Wie ist das sonst mit Waisenkindern (z.B. in einem Heim) oder unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingskindern - die könnten dann keine SIM-Karte mehr bekommen.

phildesk

Hast den Falschen zitiert

Das war wohl eine technische Störung. Ich wollte gestern um 16:34 Uhr auch Phat zitieren und nicht Dich.
Bearbeitet von: "joethi" 23. Aug 2016

phildesk

Ich glaube, durch das "Anti-Terror" Paket der Regierung, kommt man um Persoscan + Addressnachweis bei Registrierung von PrePaid Karten nichtmehr rum. Deswegen Halbso Wild. Ich nutze den Tarif schon länger, und muss sagen: Für Kinder mit ihrem Erstem Smartphone sehr gut geeignet.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text