173°
ABGELAUFEN
Campingaz Gasgrill 3 Series RBS LS für 428,95 € | Lidl.de

Campingaz Gasgrill 3 Series RBS LS für 428,95 € | Lidl.de

Home & LivingLidl Angebote

Campingaz Gasgrill 3 Series RBS LS für 428,95 € | Lidl.de

Preis:Preis:Preis:428,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei lidl.de gibt es den Campingaz Gasgrill 3 Series RBS LS für 428,95 € inkl. Lieferung nach Hause.
Der Preis kommt mit dem Newslettergutschein zustande, den man hier erhält: lidl.de/de/…ate

Der Gasgrill ist mit RBS®-Technologie, Seitenkocher und InstaClean™ ausgestattet. System / Griff und Deckel sind aus Edelstahl, Frontpanel aus lackiertem Stahl. Die zweiteilige Grillfläche (1/3 zu 2/3) ist aus emailliertem Gusseisen, spülmaschinengeeignet, bestehend aus: - Grillrost (2/3) mit Culinary Modul - beidseitig verwendbarer Grillplatte (1/3 = Rost/Platte)

Maße und technische Daten:
B 171 x H 148 x T 61 cm
Grillfläche: ca. B 70 x T 40 cm, Höhe: ca. 92,5 cm, ca. 2.800 cm²
Verchromter Warmhalterost: ca. B 75 x T 17 cm
Gehäuseschrank: offen: B 171 x H 148 x T 61 cm
geschlossen: ca. B 146 x H 116 x T 61 cm
Gewicht: ca. 70 kg

Leistung: ca. 9,4 kW + 2,3 kW
2 RBS-Keramikbrenner, getrennt regelbar
1 Seitenkocher Gasverbrauch: ca. 684 g/Stunde + 167 g/Stunde
Seitenkocher mit Abdeckung
Elektronische Zündung (Batterie inklusive)
Deckel mit Temperaturanzeige und Option für Drehspieß
1 Seitenablage abklappbar, mit Haken (links) und Handtuchhalter (rechts).

Geschlossener Gehäuseschrank mit Türen, herausnehmbare seitliche Ablageboxen Lieferung mit Schlauch und Druckregler (ca. 50 mbar)

Der Grill kostet laut Idealo bei Amazon oder XXXL Möbel 629 €.

17 Kommentare

Gibt noch nen 4,95 € Gutschein bei Newsletter-Anmeldung!
Somit kostet er 428,05€.

iwasanderes

Gibt noch nen 4,95 € Gutschein bei Newsletter-Anmeldung!Somit kostet er 428,05€.


Danke, hab ich mal ergänzt!

Top Grill, bekommt hohe Temperaturen hin. Lediglich die Haken für das Grillbesteck rosten innerhalb kürzester Zeit. Der Rest hält.

Gewöhnungssache ist auch, dass fürs indirekte Grillen die Zonen nicht Rechts, Links und Mitte sind, sondern Vorne, Hinten, Mitte.

Besser, als bei der Konkurrenz in wesentlich höheren Preissekmenten, ist die Rauchentwicklung. Wenn man nur den vorderen und hinteren Brenner anschaltet, dann kann das Fett niemals auf die Brenner tropfen.

Edit: habe den 4 Series RBS und der hat der hat drei Brenner. Der hier angebotene scheint nur zwei zu haben.

Kann ich auch nur empfehlen.
Haben den "Campingaz Gasgrill 4 Series RBS LXS" und der steht das ganze Jahr draußen (nur durch eine Abdeckplane geschützt) und hat nach einem Jahr noch keine Sichtbaren Schaden.
Fingerabdrücke sieht man extrem bei der Edelstahl-Abdeckhaube.
Der Aufbau braucht gefühlt eine Ewigkeit.
Empfehlen kann ich auch den passenden Grillspieß mit Motor...

Bestellt danke gibt es Abdeckplane und Grillspieß (mit Motor) Deals ?
Danke

mle

Kann ich auch nur empfehlen. Haben den "Campingaz Gasgrill 4 Series RBS LXS" und der steht das ganze Jahr draußen (nur durch eine Abdeckplane geschützt) und hat nach einem Jahr noch keine Sichtbaren Schaden.Fingerabdrücke sieht man extrem bei der Edelstahl-Abdeckhaube.Der Aufbau braucht gefühlt eine Ewigkeit.Empfehlen kann ich auch den passenden Grillspieß mit Motor...


Habe den gleichen. Rostet bei dir auch auf der linken Seite die Haken für zB die Grillzange? Scheint nach einem Jahr das einzige zu sein, dass schlecht verarbeitet ist...

dergago

Habe den gleichen. Rostet bei dir auch auf der linken Seite die Haken für zB die Grillzange? Scheint nach einem Jahr das einzige zu sein, dass schlecht verarbeitet ist...



Nein bei mir ist dort kein Rost... vielleicht ist bei mir auch einfach noch kein Wasser hingekommen :-)

für Einsteiger ok ?

JA, warum wäre es nicht für einteiger?
Nür 144, das gibt nur 300° für die Weber Grills ?

65€ Drehspiess Set
amazon.de/Cam…LTC

www.amazon.de/Campingaz-Drehspiess-Drehspieß-Elektromotor-205634/dp/B000RXXLTC

Esmax67

JA, warum wäre es nicht für einteiger?Nür 144, das gibt nur 300° für die Weber Grills ?


Weil es sich hier sicherlich um einen brauchbaren Grill handelt, mit dem man gute Ergebnisse erzielen kann. In den meisten Fällen ist eh die Person vor dem Rost für das Gelingen verantwortlich und nicht der Grill selbst. Was mir nur nicht ganz klar ist: Grillfläche ist vom Rost her links/rechts geteilt, die Brenner sind aber vorn und hinten angeordnet? Der Sinn erschließt sich für mich da eher weniger. Ich finde es außerdem nicht optimal, dass ich den hinteren Brenner abschalten muss, wenn ich irgendwas auf dem Warmhalterost liegen habe. Das ist auch eher suboptimal gelöst...

Man sollte auch immer bedenken, dass man für etwa das gleiche Geld schon einen zweiflammigen Weber - ohne Seitenkocher und mit etwas kleinerer Grillfläche - bekommt. Hinsichtlich Gasverbrauch, Temperaturstabilität, Haltbarkeit und Regelbarkeit ist das nunmal der Maßstab. Geh mal in nen Baumarkt und fass den Deckel eines Weber-Grills an, öffne ihn und schließe ihn und mach das mit den anderen dort ausgestellten Modellen. Die Grills, die sich annähernd ebenso stabil geben, kosten halt ihr Geld. Zudem bekomme ich auch nen 10 Jahre alten gebrauchten Weber immer noch für ne Stange Geld verkauft, während andere Grills da schon die Hufe hochgerissen haben.

Alles hat seine Vor- und Nachteile. Vor dem Zuschlagen bei einem Deal sollte man sich gründlich vorher informieren und sich darüber im Klaren sein, was man eigentlich haben möchte. Nichts ist ärgerlicher als 500€ auszugeben und dann über Jahre hin unglücklich zu sein. Wirklich zugeben kann man es ja nicht, sonst reißt die Frau einem den Kopf ab...

leider gibt auch nix wie "RBS" bei Weber

Habe mir vor einem Monat auch lange einen Kopf über Gasgrills gemacht und etlich in der Auswahl.
Am Ende bin ich bei dem Landmann Triton 3 gelandet. Und habe in dem Monat mehr gegrillt als die letzten 2 Jahre mit meinem Weber Kugelgrill (und das wo in NRW noch nicht wirklich Frühling war).
Auch einer der wenigen Grills die fast nur gute Bewertungen bei Amazon hatten.
Heizt in 5 Minuten auf 330 Grad. Ist mit seinem knapp 60 Kilo robust und es wackelt nichts. Selbst bei Höchstemperaturen kann man mit der Hand noch auf dem Deckel fassen ohne das man sich verbrennt /Top-Isoliert.
Wer auf die Gasplatte verzichten kann und sich mit einer Piezozündung (nicht wirklich Vor und Nachteil einer elektrischen Zündung verstanden) abfinden kann könnte auch mit dem liebäugeln.
Aktuell bei plus.de aufgrund der 10% Aktion für 342,86 € zu haben. knapp13/14 € Qipu gibt es auch noch.

bei rakuten wäre es für 320€
Campungaz 3 L Classic wäre wie der Landmann Triton 3. Kann man nicht mit RBS vergleichen

dergago

Habe den gleichen. Rostet bei dir auch auf der linken Seite die Haken für zB die Grillzange? Scheint nach einem Jahr das einzige zu sein, dass schlecht verarbeitet ist...



Der Grill steht bei mir auch wie ne Eins und außer die genannte Stelle, ist alles wie am ersten Tag (außer Innen, da wurde aber auch schon häufig gegrillt (einmal für 70 Leute gleichzeitig)).
Aber der Halter fürs Grillbesteck rostet mega. Der Grill steht zwar außen, aber auf dem Balkon (darüber ist auch ein Balkon) (daher fiel meine Wahl auch auf den RBS, weil der einfach viel weniger raucht (wenn man keine Smokerbox rein macht), als ein Weber oder (mein Favorit, wenn ich sehr viel Geld hätte) ein Broil King. Und im Winter hatte ich ihn immer mit der Original Plane von Campingaz (die sehr gut meiner Meinung nach ist) abgedeckt (nachdem er abgekühlt und gelüftet wurde (damit keine Feuchtigkeit unter der Plane ist.

Naja, werde mal den Support anrufen... Vielleicht habe ich ja ein Montagsgrillbesteckhaken

Leider abgelaufen, kostet inzwischen 499€:/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text