Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Campinggaskocher für 12,95 Euro und 190g Gaskartuschen für jeweils 1 Euro [Thomas Philipps]
325° Abgelaufen

Campinggaskocher für 12,95 Euro und 190g Gaskartuschen für jeweils 1 Euro [Thomas Philipps]

12,95€15,90€-19%Thomas Philipps Angebote
14
eingestellt am 16. AugBearbeitet von:"Nietzsche"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für Camper und Festival-Besucher.
Bei Thomas Philipps gibt es nächste Woche vom 19.08.-24.08., den Kemper Campinggaskocher für 12,95 Euro. Dazu gibt es 190g Gaskartuschen, jeweils für 1 Euro.

Der Idealopreis für den Gaskocher liegt derzeit bei 15,90 Euro.
Der Idealopreis für die 190g Gaskartusche liegt bei 1,20 Euro + Versand.

  • Hersteller: Kemper, Leistung: stufenlos regulierbar, Gehäuse: stabiler Kunststoff
  • Gewicht: 300 g (leer), Gesamtmaße: (ØxH) ca. 10,4 x 21 cm, Topfträgerkreuz: (ØxH) ca. 13 x 6 cm
  • Material: Metall verchromt, Maße Brenner: (Ø) ca. 5,2 cm, geeignet für 190 g Stechkartuschen
  • : manuell durch Zündquelle, ideal für Camping geeignet
  • nur im Freien verwenden, Gaskartusche nicht im Lieferumfang
    1420902.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
guter preis danke
Sind die Dinger gut?
Wie lange reicht eine Gaskartusche?
Kennt sich jemand mit Campingkochern genauer aus? Ich suche schon eine Weile nach einem kleinen mobilen Gaskocher, mit dem ich draußen kochen kann, den ich aber an eine Gasflasche anschließen kann und dann bei Nichtgebrauch auch in die Wohnung mitnehmen kann. Ich hatte vor geraumer Zeit mal eine zeitlang einen großen Hockerkocher, der mir aber durch fehlenden Regenschutz durchgerostet ist...

Für Anmerkungen jeglicher Art bin ich sehr dankbar.
Passen die Kartuschen an alle Kartuschenfähigen mobilen Gasgrills?
(Stech-)Kartuschen gibt es in der obig abgebildeten Form - oder laenglich (aehnlich einer CO2-Kartusche fuer diese Wassersprudler).

Die obige 190g Kartusche kann gut oder schlecht sein. Schlecht: man hat zwar noch ein wenig Butan drin aber irgendwie ist die Flamme so unscheinbar, dass man nicht einmal ein Rührei zum stocken bringen kann, geschweige Wasser zum kochen.
Ist sie gut, dann brennt sie bis nahezu "leer".

Wir hatten letztens fuer 4 Tage Zelten (also 3 Uebernachtungen) 4 Kartuschen verbraucht. Erhitzt wurde: Frueh das Getraenkewasser, Aufwaschwasser, Nachmittags mal noch was zum Aufwaschen und Abends Heissgetraenke (mag ja nicht jeder Gluehwein ausm Feuertopf - zumal da nicht nur 3-4l reinpassen ;-)). Kurzum: Das ist nichts fuer die Ewigkeit aber ausreichend um halt mobil erhitzen zu koennen ohne einen Topf uebers Feuer haengen zu muessen.

Wichtig ist aber immer: Windschutz. Macht ihr draussen aufm Campingtisch den Gaskocher an und es weht ein laues Lueftchen, dann kommt schon ein ganzes Stueck weniger Hitze am Topf an. Wir haben also bevorzugt im (offenen) Vorzelt gekocht - allerdings gilt das nur fuer Zelte in denen man bequem stehen und Tische reinstellen kann - in einem kleinen Iglu kippt man zu schnell was um und auch der verbrauchte Sauerstoff ist zu bedenken.
retch10016.08.2019 11:20

Wie lange reicht eine Gaskartusche?


Etwa eine stunde nicht viel länger
elninio16.08.2019 11:38

Passen die Kartuschen an alle Kartuschenfähigen mobilen Gasgrills?


Eher nicht. Dort sind meist Kartuschen mit Schraubgewinde im Einsatz.
SilkAir16.08.2019 11:33

Kennt sich jemand mit Campingkochern genauer aus? Ich suche schon eine …Kennt sich jemand mit Campingkochern genauer aus? Ich suche schon eine Weile nach einem kleinen mobilen Gaskocher, mit dem ich draußen kochen kann, den ich aber an eine Gasflasche anschließen kann und dann bei Nichtgebrauch auch in die Wohnung mitnehmen kann. Ich hatte vor geraumer Zeit mal eine zeitlang einen großen Hockerkocher, der mir aber durch fehlenden Regenschutz durchgerostet ist...Für Anmerkungen jeglicher Art bin ich sehr dankbar.



Bei Gasflaschen Anschluss macht ein klassischer Camping-Kocher wenig Sinn. Da würde ich mir gleich ne kleine Kochstation holen... Gibt es auf dem EU Markt leider wenig. In USA kosten die Dinger von Coleman z.B. paar Dollar. Würde mal in Import-Läden oder Amazon.com etc schauen.
elninio16.08.2019 11:38

Passen die Kartuschen an alle Kartuschenfähigen mobilen Gasgrills?



Selbst wenn, könnte man damit nicht Grillen.
urbanepolemik16.08.2019 12:26

Eher nicht. Dort sind meist Kartuschen mit Schraubgewinde im Einsatz.


Schade, aber danke
Chris_Sabion16.08.2019 13:22

Bei Gasflaschen Anschluss macht ein klassischer Camping-Kocher wenig Sinn. …Bei Gasflaschen Anschluss macht ein klassischer Camping-Kocher wenig Sinn. Da würde ich mir gleich ne kleine Kochstation holen... Gibt es auf dem EU Markt leider wenig. In USA kosten die Dinger von Coleman z.B. paar Dollar. Würde mal in Import-Läden oder Amazon.com etc schauen.


Danke, danke! Dennoch würde eine mobile Lösung insofern mehr Sinn machen, da ich nicht den Platz habe und zudem keinen Regenschutz habe.
SilkAir16.08.2019 13:31

Danke, danke! Dennoch würde eine mobile Lösung insofern mehr Sinn machen, d …Danke, danke! Dennoch würde eine mobile Lösung insofern mehr Sinn machen, da ich nicht den Platz habe und zudem keinen Regenschutz habe.



Die sind relativ klein:

amazon.com/Col…mr0
Totaler Mist, nach kürzester Zeit undicht. Da hilft auch der günstige Preis nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text